Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Zurück zur IP-Kamera-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Medion P85708 im Test 2019

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten IP-Kamera Vergleich 2019:

Zum IP-Kamera-Vergleich 2019

Die ausführliche, 33 Stunden dauernde Inspektion der IP-Kameras-Tests von ExpertenTesten: Unser unabhängiges Info-Portal hat in einem spannenden Vergleichstest verschiedene IP-Kameras verglichen. Daraus bildete sich eine umfangreiche Auflistung verschiedener Stärken sowie Schwächen der einzelnen IP-Kameras.

553 Kundenrezensionen und 1 Studien zu insgesamt 15 IP-Kameras wurden hierbei gesichtet und ausgewertet. Abschließend schlug sich die Gesamtbewertung in einer Sterne-Bewertung nieder. Wie das Produkt von in seinen individuellen Vor- und Nachteilen bewertet wurde, und welche Erfahrungen Kunden mit dem Produkt machten, lesen Sie hier.

>> Sicher & günstig für ca. 70 € auf Amazon bestellen!
Archiv
IP-Kamera
Aktuelles Angebot
ab ca. 70 €

Kundenbewertung
von 5 Sternen
bei
Bewertungen
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Produktabmessungen:

    kA
  • Artikelgewicht:

    kA
  • Bild-Sensor:

    CMOS
  • Video-Auflösung:

    1920 x 1080
  • Brennweite / Blickwinkel:

    120°
  • WLAN:

    [ja]
  • LAN:

    [ja]
  • SD-Karte:

    [nein]
  • QR Code:

    [nein]
  • Kompatibilität:

    iOS & Android, Windows, Mac
  • Nachtsicht:

    [ja]
  • Bewegungserkennung:

    [ja]
  • Integriertes Mikrofon:

    [ja]
  • Integrierter Lautsprecher:

    [ja]
  • Audio Aus-/Eingang:

    [ja]
  • Zubehör:

    FHD IP Kamera MD , 1x Netzteil mit microUSB-Kabel / Bedienungsanleitung / Garantiekarte
  • Garantie:

    3
Vorteile
  • MEDION Smart Home System kompatibel
  • hohe Videoqualität
  • eingebauter Bewegungsmelder
  • CMOS Bild Sensor
  • IR-Nachtsichtfunktion

Nachteile

  • hoher Preis
  • fehlerhafte Bedienungsanleitung
Zurück zur Vergleichstabelle: IP-Kameras Test 2019

Um unseren Lesen die Entscheidung zu erleichtern, werden bei uns alle Vergleiche täglich aktualisiert. Produkte, die neu auf den Markt gebracht werden, kommen hinzu und andere Produkte, welche die Forderungen der Käufer nicht erfüllen oder sich vom Markt zurückziehen, werden ausgesondert. Dieser Produktvergleich kann sich täglich abwandeln. Stand mit heute, 20.05.2019, haben unsere Redakteure 15 IP-Kameras in den Test einbezogen.

Wie bei einer Konkurrenzanalyse, bei der die einzelnen Stärken und Schwächen erhoben werden, setzen sich unsere Redakteure an den virtuellen runden Tisch, um jede einzelne Rezension zu analysieren, und sie im nächsten Schritt anderen Artikeln gleicher Bauart gegenüberzustellen.

Sehen Sie sich nun die Daten an, die wir zu folgendem Modell recherchiert haben:

IP-Kamera von

Wie gut oder schlecht schnitt also die von bei Garantie, Produktabmessungen, Video-Auflösung und Artikelgewicht ab?

Und welches Ergebnis brachte die kritische Auseinandersetzung unserer Redakteure mit Hinblick auf Testkriterien wie u.a. Preis-Leistungsverhältnis, Materialbeschaffenheit und Verarbeitungsqualität aus? Hier erfahren Sie mehr dazu.

Alles in allem erzielte von bei uns eine Note von .

Der große ExpertenTesten-Vergleichstest

Wie hat sich nun im direkten Vergleich zur Konkurrenz behauptet? Das zeigen wir Ihnen im Folgenden.

Abmessung im Vergleich

Beginnen wir mit Abmessung – einer der bedeutendsten Vergleichskriterien überhaupt. Die Abmessung von IP-Kamera beträgt cm.

Artikelgewicht im Vergleichstest

Selbstredend haben wir auch unseren prüfenden Fokus auf das Vergleichskriterium “Artikelgewicht” gerichtet. Das Artikelgewicht der IP-Kamera von ist g. Unter allen IP-Kameras gibt es nur Es gibt unter allen höher bewerteten IP-Kameras kein Exemplar, bei dem das Artikelgewicht leichter ist als bei der IP-Kamera .

Video-Auflösung im Check

Last but not least wollen wir es in Sachen Video-Auflösung natürlich exakt herausfinden. Laut Hersteller beträgt die Video-Auflösung der IP-Kamera von Pixel. Das Produkt, welches bezüglich der Video-Auflösung am besten abgeschnitten hat, ist ZmodoTM SD-H2607 mit 1970 x 1280 Pixel.

Preis-Vergleich

Der durchschnittliche Preis aller auf ExpertenTesten getesteten IP-Kameras liegt bei 83,69€, und reicht von 19,95€ bis 164,99€.

Bei der IP-Kamera mit den höchsten Anschaffungskosten handelt es sich um den Artikel Instar IN-5907HD .

Am Günstigsten hingegen: die IP-Kamera WC0044 mit besagten 19,95€. Und wie stehen die Anschaffungskosten bei anderen IP-Kameras-Marken, die von uns unter die Lupe genommen wurden? Die günstigsten Preise bietet der Markenhersteller LogiLink mit einem Durchschnittspreis in Höhe von 19,95€. Mit den höchsten Preisen wartet der Markenhersteller Instar auf bei einem Durchschnittspreis von 133,98€.

Bewertungskriterien im Vergleich

Hersteller-Angaben und Kundenbewertungen für sich genügen für die ExpertenTesten-Redaktion noch lange nicht, um sich eine ausgezeichnete Platzierung in unseren Vergleichen zu ergattern. Wir gehen diverse Schritte weiter und definieren für jedes Produkt-Thema passende Bewertungskriterien, die bei uns on top in die finale Bewertung eingerechnet werden.

Für jedes Kriterium verteilen wir Sterne (von 1 bis 5). Je mehr Sterne erreicht werden, desto besser schneidet das Modell bei diesem Bewertungskriterium ab.
Mit Blick auf die IP-Kameras sind dies beispielsweise: Preis-Leistungsverhältnis, Materialbeschaffenheit und Verarbeitungsqualität.

Das sagen die Amazon-Rezensionen

Auf Amazon wurde das Produkt von bis dato noch nicht bewertet.

Marken im direkten Vergleich

Das Produkt ist auf ExpertenTesten übrigens ein Einzelkämpfer – denn es gibt keine weiteren IP-Kameras von die ExpertenTesten bewertet hat.

Zusammenfassend sind auf ExpertenTesten unter den IP-Kameras diese Marken vertreten: D-Link, Apeman, Jovision, upCam, Keekoon, Reolink, ZmodoTM, Wansview, Instar, LogiLink, Foscam und 7links . Die beste Durchschnittsnote erzielt dabei die Marke Instar mit einer Durchschnittsnote von 1.46. Weit weniger erfolgreich schneiden auf ExpertenTesten die IP-Kameras der Marken Foscam und Jovision ab.

Das Produkt ist auf ExpertenTesten übrigens ein Einzelkämpfer – denn es gibt keine weiteren IP-Kameras von die ExpertenTesten bewertet hat.

Fazit

Nach der Untersuchung des Vergleichstests konnten die Redakteure die IP-Kamera von als Handelsprodukt mit einer Note von mit Gewichtung im guten Mittelfeld bestimmen.

Trotz mehrerer Vorteile ein durchwachsenes Resultat, zu dessen guter Platzierung im Ranking vor allem ein Stichwort beigetragen hat: “”. Vielen Käufern dürfte vor allem folgender Minuspunkt negativ aufgefallen sein. Dem gegenüber stand ein Vorteil, der fast gleich oft in Kundenbewertungen aufzufinden war: “”. Aber die Minuspunkte überwogen.

Keine Erstplatzierung. Aber doch noch im Feld der Mittelplatzierten.

Gehen Sie gerade alle von Ihnen recherchierten IP-Kameras durch, und haben den Überblick verloren? Welcher Artikel versprach nochmal welchen Vorteil oder Nachteil? Entdecken Sie doch unsere Vergleichstabelle! Sie erleichtert Ihnen durch eine glasklare Aufstellung aller gecheckten Produkte den direkten Vergleich. Nach Durchsicht wird Ihnen die Kaufentscheidung eindeutig leichter fallen.

IP-Kamera jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Verarbeitungsqualität
Preis-Leistungsverhältnis
Materialbeschaffenheit
ExpertenTesten IP-Kamera

Fazit: Fahren Sie entspannt in den Urlaub! Denn mit der MEDION Smart Home FHD IP Kamera können Sie jederzeit einen Blick in Ihr Zuhause werfen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (492 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...