Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Zurück zur Schneeketten-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Michelin 92314 im Test 2019

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Schneeketten Vergleich 2019:

Zum Schneeketten-Vergleich 2019

Im Winter genügen für ein Fahrzeug und das sichere Manövrieren nicht nur hochwertige Winterreifen, auch das Anlegen von Schneeketten ist sinnvoll, wenn die Wetterbedingungen es erfordern, Schnee und Eis die Straßen bedeckt oder die Fahrt in ein rutschintensives Gelände führt. Winterreifen alleine stoßen unter solchen Voraussetzungen schnell an ihre haftungstechnischen Grenzen. Gerade bei Tiefschnee, Eis oder sehr steile Anstiege sind schwierig zu bewältigen und machen Schneeketten notwendig.

Archiv
Schneeketten
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Kundenbewertung
2.6 von 5 Sternen
bei 7
Bewertungen
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Abmessungen :

    kA
  • Gewicht:

    3,6
  • Einhandmontage:

    [Nein]
  • Montage ohne Werkzeug möglich?:

    [Ja]
  • Einfachheit der Montage:

    [Ja]
  • Zubehör nötig?:

    nicht nötig
  • Garantie:

    2
  • Material:

    gehärteter Stahl
Vorteile
  • für sicheres Fahrverhalten
  • einfache Demontage
  • feingliedrige Kette
  • asymmetrischer Kettenverlauf
  • Montage ohne Werkzeug möglich

Nachteile

  • minderwertige Qualität
  • nicht so stabil
Zurück zur Vergleichstabelle: Schneeketten Test 2019

Schneeketten gibt es in verschiedenen Ausführungen, wobei der Test nur Modelle enthält, die geprüft und zertifiziert sind, was nicht alle Modelle bieten. Einige Schneeketten sind nicht einmal gesetzlich zugelassen und fallen somit weg. Der Qualitätsanspruch sollte höher sein, damit Schneeketten nicht nur länger halten, sondern in ihrer Stabilität auch abriebfest sind. Dazu ist es sinnvoll, wenn Schneeketten einfach und schnell angebracht werden können.

Schneeketten werden in vollwertige Modelle und in Anfahrhilfen unterschieden. Letztere kommen nur kurzzeitig zum Einsatz, wenn die Situation es erfordert, z. B. bei kürzeren Anhöhen oder einem eingeschneiten Stellplatz. Vollwertige Schneeketten, wie die „Michelin 92314 Schneeketten M1 Extrem Grip 73“ sind für das sichere Fahren bei allen winterlichen Bedingungen gedacht und werden im Zweier-Set angeboten. Sie besitzen ein stabil hochwertiges Kettensystem, können einfach montiert werden und sind für die leichte bis mittlere Belastung geeignet.

Daten und Fakten

Lieferzeit und Verpackung

Die 92314 M1 Schneekette wird getestet Das Angebot von „Michelin“ umfasste zwei Schneeketten zu einem sehr günstigen Preis. Die Bestellung war im Internet möglich, der Versand erfolgte umgehend. Nach 3 Werktagen trafen die Schneeketten in einem mittelgroßen und stabilen Karton ein, waren gut und transportsicher verpackt, neu und unbeschädigt. Zum Lieferumfang gehörten neben den Ketten auch eine Aufbewahrungstasche, zwei Handschuhe und eine Montageanleitung.

Details und Infos zum Hersteller

„Michelin“ ist als französischer Reifenhersteller bekannt und hat das für das Unternehmen konzipierte weiße und winkende „Michelin“-Männchen als Logo. Der Sitz des Unternehmens ist in Clermont-Ferrand in Frankreich. Neben Autoreifen gibt es das komplette Zubehör und einen aufwendigen Autoservice.

Auf der Website kann via „Michelin“ auch eine Routenberechnung und Hotelbuchung erfolgen, ebenso Einblick auf die Wetter- und Verkehrslage gewonnen werden.


„Michelin“ bietet weltweite Stadtpläne und Karten für die sichere Fahrt und Reise. Gegründet wurde das Unternehmen 1889 und besitzt heute in über 170 Ländern verschiedene Vertriebsorganisationen und Entwicklungszentren.

Kettentyp, Reifengrößen und Gewicht

Für Eis- und Schnee waren die Schneeketten bis zu einer mittleren Belastung optimal geeignet, um den Pkw kontrolliert zu lenken, wobei eine Geschwindigkeit bis zu 50 Km/h möglich war. Die Schneeketten waren für eine Vielzahl von Reifentypen geeignet, konnten auch bei Leichtmetall- und Stahlfelgen verwendet werden, ohne Schaden anzurichten. Sie wogen nur 3,6 Kilogramm und benötigten für die Montage kein weiteres Zubehör.

Aufbau, Material, Profil, Grip und Verarbeitung

Die 92314 M1 Schneekette von Michelin ist sehr gut verpackt im TestDie „Michelin 92314 Schneeketten M1 Extrem Grip 73“ waren mit einem reflektierenden Sicherheits-Element ausgestattet, das eine bessere Sichtbarkeit gestattete, gerade bei Schneefall und Nacht. Die Kette war asymmetrisch als Vierkant-Modell ausgelegt, bestand aus Metall und hatte eine selbstsichernde Ratsche und verstärkte Spannstücke.

Die Kette war feingliedrig konzipiert, hervorragend verarbeitet und mit flachem Innenverschluss ausgestattet, wodurch die Anbringung im Test und Vergleich auch in einem reduzierten Radfreiraum möglich war.

Kettengliedstärke, Besonderheiten und Zertifizierung

Die Kettenglieder hatten ein Vierkantprofil und eine Stärke von 9 Millimeter, boten ausreichend Raum, um auch in reduzierten Radbereichen eingesetzt werden zu können und waren günstig verstärkt.
Die Schneeketten waren TÜV-geprüft und genormt, hatten ein spezielles Sicherheits-Reflektier-Element.


 In Europa galten verschiedene Regelungen auf Länderebene, wann und ob Schneeketten angelegt werden mussten. Länder wie Italien, Österreich oder die Schweiz verpflichteten dazu per Gesetz.

Sicher im Winter unterwegs – Schneeketten in der Anwendung und Nutzung

Montage, Anbringung und Demontage

Die 92314 M1 Schneekette von Michelin hat eine einfache Handhabung TestDie Montage war im Vergleich zu anderen Schneeketten zwar etwas aufwendiger und ohne automatisches Spannsystem zeitlastiger, mit Blick in die Bedienungsanleitung jedoch relativ unkompliziert. Es gab unterschiedliche Farbmarkierungen und stabile Ösen.

Schneeketten mussten dabei im Test immer auf die antreibenden Räder angebracht werden. Diese waren für Heck- und Frontantrieb geeignet. Bei Frontabtrieb wurden sie auf die vorderen Räder im Test montiert, bei Heckantrieb auf die Hinterräder. Der Allradantrieb benötigte den Blick in die Fahrzeugpapiere.

Anwendung, Sicherheit und Rutschfestigkeit

Konzipiert wurden die Schneeketten für einfache und mittlere Winterbedingungen, waren entsprechend bei stark rutschigen und vereisten Straßen und bei Tauwetter weniger zu gebrauchen. Gesetzlich festgelegt war, dass mit Schneeketten eine Höchstgeschwindigkeit von 50 Km/h gestattet war. Wer sich daran hielt, hatte mit den „Michelin 92314 Schneeketten M1 Extrem Grip 73“ die guten Voraussetzungen, sicher und unfallfrei anzukommen.


Sie boten durch das asymmetrische Kettensystem eine bessere Leistung und Haftung, gerade auch auf schneebedeckten Straßen.

Das Anfahren und Bremsen war mit den Schneeketten einfach und zuverlässig möglich. Falls ein Komfort-Fahrzeug über ein elektronisches Stabilitätsprogramm verfügte, musste dieses bei der Verwendung im Test von Schneeketten ausgeschaltet werden, um die Traktionsfähigkeit nicht zu gefährden.

Fahrzeugeignung, Einsatzgebiete und Haltbarkeit

Die 92314 M1 Schneekette von Michelin ist sehr gut verpackt im TestDie Schneeketten waren sowohl für Front- als auch Heckantrieb geeignet, in der Radgröße für normale Pkws konzipiert. Verwendet werden konnten sie bei verschneiten und auch vereisten Straßen als vollwertige Ketten. Die Montage war mit etwas Übung relativ schnell möglich, so dass auch ein sporadischer Einsatz denkbar war.

Sie waren ausschließlich für breite Winterreifen gedacht, konnten für mehr Sicherheit im Winter sorgen und auch auf längeren Strecken verwendet werden. Im Test boten selbst Gebirgsstraßen mit hohem Schneeaufkommen keine Grenze. Die „Michelin 92314 Schneeketten M1 Extrem Grip 73“ war modern entwickelt und damit sowohl Antriebs- als auch Spurkette.

Fazit

Die beiden „Michelin 92314 Schneeketten M1 Extrem Grip 73“ im Set sind solide und modern gebaut, dabei sehr günstig im Handel erhältlich. Sie bieten eine Stabilität im Kettenglied, verstärkte Spannstücke und Glieder. Die Schneekette ist relativ leicht, abriebfest und mit flachem Innenverschluss ausgestattet.

Die Montage ist zeitaufwendiger, jedoch nicht allzu schwer. Verstaut werden kann die Schneekette in einer dazugehörigen Transporttasche. Die Modelle bieten eine hohe Traktion und Rutschsicherheit. Für eine mittlere Belastung sind sie völlig ausreichend.

Schneeketten jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Materialbeschaffenheit
Preis-Leistungsverhältnis
Benutzerfreundlichkeit
ExpertenTesten Schneeketten

Fazit: Sichere Fahrt auch bei schwierigen Witterungsverhältnissen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.006 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...