TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur 7 Kg Waschmaschine-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

7 Kg Waschmaschinen von Miele im Test 2021

Wäschepflege von der Marke mit Tradition

Die Miele WDA 110 WCS Waschmaschine Frontlader in der FrontansichtDen Grundstein für das Unternehmen Miele legten Carl Miele und Reinhard Zinkann im Jahr 1899. In diesem Jahr begannen die Gründer mit der Herstellung von Milchzentrifugen und stellten dazu 11 Mitarbeiter an. Zwölf Jahre später präsentierte Miele die erste elektrisch betriebene Waschmaschine. Das Gerät besaß mit einem Auswringer bereits einen Vorläufer des heutigen Schleudergangs. In den 20er Jahren konzentrierte sich Miele zunehmend auf Geräte für den Haushalt . Schwerpunkt blieb die Wäschepflege. Mit einer Schaukelwaschmaschine zeigte das Unternehmen schon früh sein innovatives Potential. In den 30er Jahren stieg Miele zu einem der führenden Hersteller von Großgeräten für den Haushalt auf. Selbst im Kriegsjahr 1940 liefen noch 22.000 Waschmaschinen von den Bändern.

Nach dem Krieg profitierte Miele mit einer neuen Generation von Topladern und Trommelwaschmaschinen vom einsetzenden Aufschwung und eroberte große Marktanteile.

Die Miele WDA 110 WCS Waschmaschine in der FrontansichtAb 1980 waren Miele Waschmaschine mit vollelektronischer Programmsteuerung ausgestattet und überzeugten mit einem geringen Energieverbrauch. In den über 100 Jahren seines Bestehens hat Miele mit solider Qualität und moderner Technik viele treue Kunden gewonnen. Das Unternehmen mit der großen Tradition setzt auf eine Kombination aus Leistung und Langlebigkeit. Miele Waschmaschinen gelten aus gutem Grund als Premium-Geräte und sind weltweit begehrt. Alle 80 Gesellschafter der Miele Gruppe entstammen einer der beiden Gründerfamilien. Dieser Umstand macht die Bedeutung von Unternehmenstradition und langfristiger Ausrichtung deutlich. Das Unternehmen Miele hat sich der pfleglichen Reinigung von Wäsche verschrieben, legt aber auch auf die Schonung der Umwelt großen Wert. Im zweijährig publizierten Miele Nachhaltigkeitsbericht lassen sich die Fortschritte nachvollziehen, die der deutsche Hersteller bei der Entwicklung ressourcenfreundlicher Waschmaschinen unternimmt. Auch beim Bedienkomfort setzt Miele Maßstäbe und hat einige der heute verbreiteten Features als erster Hausgeräte-Hersteller etabliert. Mit ihrer klaren Formensprache fügen sich Miele Waschmaschinen perfekt in alle Haushalte ein und komplettieren Küchen jeden Zuschnitts.

International genießt das Unternehmen aus dem westfälischen Gütersloh hohes Ansehen. Zahlreiche Testsiege und Auszeichnungen wie der Design Award 2018 belegen die hohe Qualität und harmonische Erscheinung der Großgeräte von Miele. Heute beschäftigt das Traditionsunternehmen weltweit über 18.000 Mitarbeiter.

Die Umsätze der Miele Gruppe wachsen seit Jahren sowohl am Heimatmarkt als auch im Ausland. Zu verdanken ist das Wachstum auch der soliden Qualität der Miele Waschmaschinen, die sich in Haushalten zahlreicher Länder bewähren.
Im Waschmaschine Test 2018 zeigte sich, welche Waschmaschinen die oberen Plätze belegten und ob ein Miele Gerät den Waschmaschine Testsieger stellte.

Miele Waschmaschinen für jeden Haushalt

Miele bietet bei Waschmaschinen alle Bauformen an: Frontlader, Toplader und Waschtrockner hat das Unternehmen im Portfolio. Den größten Anteil im Angebot des deutschen Unternehmens machen Frontlader aus. Die mit großen Bullaugen versehenen Geräte besitzen ein Fassungsvermögen zwischen 7 und 9 kg. Sämtliche Frontlader und Toplader von Miele sind der in günstigsten Energieeffizienzklasse A+++ eingestuft. Die Miele Schontrommel gewährleistet eine optimale Pflege auch empfindlicher Kleidungsstücke. In der mit einer Wabenstruktur der Trommel ausgekleideten Trommel gleiten die Wäschestücke auf einem hauchdünnen Wasserfilm. Dank CapDosing lassen die Miele Waschmaschinen einen ökonomischen Umgang mit Waschmittel und Weichspüler zu. Das schont nicht nur den Geldbeutel des Anwenders, sondern auch die Umwelt. Die Toplader von Miele fassen 6 kg. Dank schmaler Baubreite eignen sich die mit Express-Programmen und Oberhemden-Programmen ausgestatteten Geräte bestens für kleine Haushalte.

Das Bedienelement der Miele WDA 110 WCS Waschmaschine

Die Miele Waschtrockner vereinen zwei Geräte in einem und überzeugen mit einem smarten Wäschepflegekonzept.

Miele Waschtrockner spielen ihre Vorzüge in beengten Küchen aus, denn sie stellen den Raum weniger zu als zwei Einzelgeräte.
Das Waschen und Trocknen der Kleidungsstücke erfolgt in einem Rutsch und binnen kurzer Zeit. Die Trommeln der Miele Waschrocker sind auf beide Arbeitsgänge abgestimmt und ersparen das lästige Umladen der Wäsche. Die Kombigeräte eignen sich auch für Haushalte, die ihre Wäsche in Abhängigkeit vom Wetter nur gelegentlich in der Maschine trocknen. Miele hat Waschmaschinen für jeden Bedarf im Angebot. Singles, Paare und Familien mit Kindern profitieren bei Frontladern wie bei Topladern von einer umfassenden uns ausgeklügelten Wäschepflege.

Die Miele WDA 110 WCS Waschmaschine in der FrontansichtIn der mobilen Gesellschaft von heute legen viele Menschen Wert auf Flexibilität und Schnelligkeit. Miele Waschmaschinen kommen diesen Anforderungen mit verschiedenen technischen Anpassungen entgegen. So erleichtert bei den Topladern ein Fahrrahmen das Umsetzen der Geräte. Die Waschprogramme lassen sich auf alle Wäschearten abstimmen und erlauben bei leichter Verschmutzung eine Schnellwäsche.

Für Familien mit Kindern bietet eine Waschmaschine wie die WMG120 WPS TDos eine große Anzahl von Waschprogrammen für die kleine wie die große Wäsche. Ein kleiner Haushalt profitiert mit einem sparsamen Toplader wie dem W 668 F WPM von sanfter Wäschereinigung und der geringen Baubreite von 46 cm. Miele Waschmaschinen werden wegen ihrer Langlebigkeit und Solidität auch von Sportvereinen geschätzt. Die von einem Fußball-Match verschmutzte Wäsche reinigt ein großer Frontlader wie der WKR771 WPS PWash 2.0 im Nu. Bei guter Pflege der Maschine und regelmäßiger Entkalkung profitieren Eigner von Miele Waschmaschinen auch bei intensiver Nutzung von einer langen Nutzungsdauer. Im Waschmaschine Test erhielten solide verarbeitete Geräte eine Aufwertung.

Viele Features und erstklassiger Service

Miele Waschmaschinen punkten mit vielen exklusiven Optionen und innovativen Merkmalen. Die Fleckenoption ermöglicht die Reinigung von Wäschestücken, die bestimmte Flecken aufweisen.

Durch die Abstimmung auf über 20 Fleckenarten lassen sich Kleidungsteile schonend und effizient reinigen.
Die Thermo-Schontrommel von Miele erleichtert das Bügeln im Anschluss an die Wäsche. Durch ein Vorwärmen der Kleidungsstücke nach dem Schleudern wird die Wäsche geglättet und für das Bügeln vorbereitet. Der QuickPower-Waschgang beschleunigt den Waschprozess auf unter eine Stunde und macht saubere Wäsche schneller verfügbar.

Feinwäsche in der Trommel der Miele W 5839 WPS LiquidWash Waschmaschine FrontladerMiele Waschmaschinen mit TwinDos Funktion sorgen für eine optimale Dosierung und sparsame Verwendung des Waschmittels. Mit der Dosierfunktion kann der Anwender bis zu einem Drittel an Waschmittel sparen. Oftmals fällt nur wenig Wäsche für einen Waschgang an. Miele Waschmaschinen machen auch die schnelle Wäsche zwischendurch möglich. Kleidungsteile unterschiedlicher Beschaffenheit lassen sich mit der Einzelteilemix-Funktion schonend und gründlich waschen. Die SteamCare-Funktion behandelt die Wäschestücke nach dem Waschgang mit Dampf und macht sie bereits knitterfrei. Durch die Vorbehandlung lässt sich die Hälfte der Bügelzeit einsparen – ein wichtiger Aspekt für alle Anwender, die mit ihrer Zeit wirtschaftlich umgehen müssen.

Der gute Ruf von Miele verdankt sich neben der hohen Qualität der Geräte einer kundenzentrierten Unternehmensphilosophie. Miele-Techniker und Servicepartner kümmern sich um die Vor-Ort-Reparatur der Geräte, wenn ein Defekt auftritt. Der Hersteller bietet Garantiepakete mit einer Laufzeit von 5 und 10 Jahren an. Alle nicht durch unsachgemäße Behandlung verursachten Defekte werden in diesem Zeitraum kostenlos repariert. Über den Zukauf der Garantie-Zertifikate kann sich ein Kunde über viele Jahre absichern. Darüber hinaus bietet Miele eine Pflege- und Funktionsprüfung an. Im Rahmen dieser Wartung werden alle Funktion überprüft und verschlissene Teile ausgetauscht. Der Check schließt auch eine Reinigung aller für den Kunden nicht zugänglichen Teile im Inneren der Maschine ein. Ähnlich wie im Kfz-Bereich nutzen die Service-Mitarbeiter von Miele ein elektronisches Diagnosetool, mit dem sie etwaige Schwachstellen aufspüren und beheben.

Die Waschmaschine wird auch softwareseitig mit den neuesten Updates versorgt, so dass der Kunde den besten Nutzen aus seinem Gerät zieht.
 Kunden, die sich im Umgang mit den modernen Waschmaschinen von Miele unsicher fühlen, bietet der Hersteller das Miele Home Programm an. In der zweistündigen Beratung erläutert der Servicetechniker dem Miele Anwender alle Funktionen und geht auf die individuellen Anforderungen des Haushalts ein.

Jetzt mit anderen Marken vergleichen!

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3.722 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...