Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
headerbild_Minibackofen-test
Zurück zur Minibackofen-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Severin TO 2060 im Test 2019

Ein Minibackofen ist vielseitig einsetzbar, energiesparsamer als ein großer Backofen, platzsparend und erlaubt die Zubereitung vieler Gerichte, darunter Aufläufe, Braten, Grillhähnchen, Pommes Frites, Kroketten, Kuchen oder das Aufbacken von Brötchen. Während der Herd mit Backofen viel Energie verbraucht und auch erst mehrere Minuten vorgeheizt werden, sind Minibacköfen sehr schnell auf der gewünschten Heizstufe und können direkt bestückt werden. Die Bedienung ist einfach, die Ausstattung meistens sehr hochwertig, lediglich auf etwas kleinerem Format.

>> Sicher & günstig für ca. 61 € auf Amazon bestellen!
14. Platz
Minibackofen
2,31 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 61 €

Listenpreis ca. 100 €
Sie sparen ca. 39€
Kundenbewertung
4.2 von 5 Sternen
bei 79
Bewertungen
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Funktionsübersicht
  • Abmessungen:

    44 x 38,5 x 29,2 cm

  • Gewicht:

    7 kg

  • Leistung:

    1500 W

  • Fassungsvermögen:

    20 L

  • Max. Temperatur:

    230 °C

  • Zeitschaltuhr:

    60 Minuten

  • Innenraumbeleuchtung:

    ja

  • Drehspieß:

    nein

  • Grillfunktion:

    nein

  • Farbe:

    Schwarz-Silber

  • Lieferumfang:

    1 Back- und Toastofen, Inkl. Grillrost, Back- und Krümelblech, Entnahmegriff

  • Garantie:

    3 Jahre

Vorteile
  • schnelles Aufheizen
  • starke Leistung
  • gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • 4 verschiedene Einschubebenen
  • geringes Fassungsvermögen

Nachteile

  • kleines Sichtfenster
  • umständliche Regler
Zurück zur Vergleichstabelle: Minibacköfen Test 2019

Das trifft auch auf den „Severin TO 2060 Back-und Toastofen“ zu, der optisch sehr schick und modern im Design ist, eine mittlere Kapazität bietet und bis in den hohen Temperaturbereich von 230 Grad geschaltet werden kann. Mit Grill- und Konvektionsfunktion zirkuliert die heiße Luft optimal, so dass die Gerichte bestens gelingen.

Daten & Fakten

Lieferung und Verpackung

Die Lieferung des Minibackofens erfolgte zeitnah zu der Bestellung. Der Hersteller war damit sehr zuverlässig und verschickte das Modell in guter Verpackung. Der Karton war stoßfest, etwas größer, das Gerät in Folie gekleidet und mit Styropor gesichert. Es war neu, unbeschädigt und mit dem benötigten Zubehör ausgestattet, darunter ein Backblech, eine Herausnehmhilfe, ein Rost und ein Krümelblech. Da der Backofen nicht zu schwer war, war er schnell aufgebaut und konnte nach einem ersten Durchlauf auch direkt benutzt werden. Eine kurze Bedienungsanleitung war im Lieferumfang enthalten.

Nähere Informationen zum HerstellerSeverin TO 2060 Back-und Toastofen 1

Severin“ ist eine Marke des gleichnamigen Herstellers, der elektrische Haushaltsgeräte vermarktet. Das Unternehmen sitzt in Sundern und wurde 1892 gegründet. Die Elektrogeräte und Küchenhelfer werden mit hohem Anspruch produziert und sollen das Leben der Kunden vereinfachen. Deutsche Qualität in Verbindung mit einer einfachen Handhabung prägen die Herstellungsphilosophie. Das Sortiment reicht von Backöfen, Geschirrspülern, Kaffeemaschinen bis hin zu Backautomaten oder Besteck. „Severin“ legt Wert auf praktische Ausstattungsmerkmale und ein modernes Design.

Maße, Gewicht, Fassungsvermögen und Garraum

Mit dem Fassungsvolumen von 20 Litern war der Minibackofen eher klein und bot eine mittlere Größe im Vergleich zu allen Modellen ähnlicher Bauart. Der Garraum konnte in vier Einschubebenen genutzt werden und war in der Kapazität auch für etwas größere Pizzen geeignet. Das mitgelieferte Blech und Rost waren hochwertig verarbeitet und hatten die entsprechend passende Größe.


Der Backofen war 38,5 x 29,2 x 44 Zentimeter groß und im Gewicht sehr leicht. Er wog 4,5 Kilogramm, konnte sogar für das Camping und auf Reisen verwendet werden. Das Backblech war 28 x 31 Zentimeter groß, das Rost 30 x 31 Zentimeter.

Verarbeitung, Design, Farbe und Material

Der Minibackofen bestand aus Kunststoff und Metall, hatte im Garraum keine besondere Beschichtung, dafür ein Krümelblech, vier hochwertige Heizelemente und drei Drehregler für Heizart, Temperatur und Zeitschaltung. Das Modell war schwarzfarbig, sauber verarbeitet und glänzte matt. Der Griff über der doppelt verglasten Fronttür war silberfarbig, etwas breiter und leicht gerundet. Die Lüftung saß hinten, so dass ein gewisser Abstand zur Wand im Test notwendig war. Auch wurde das Modell bei der Inbetriebnahme sehr heiß, sollte daher nicht in der Nähe empfindlicher Geräte stehen.

Leistung und Temperaturbereiche

Für eine ausreichende Hitze zwischen 100 und 230 Grad Celsius sorgte der stabile Edelstahlheizkörper mit einer Leistung von 1.500 Watt. Es standen verschiedene Beheizungsarten zur Auswahl, darunter Heißluft als Ober- und Unterhitze, die auch separat geschaltet werden konnten. Die Temperatur konnte stufenlos im Test reguliert werden. Das Modell arbeitete sehr energiesparsam und benötigte keine Vorheizzeit. Die Gerichte konnten direkt eingelegt und gebacken werden.


Bester Preis:
statt EUR 99,99
jetzt für nur EUR 60,99 Euro auf Amazon.de

39,00% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden >> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!

Die stromsparende Alternative – der Minibackofen in der Nutzung

Montage und EignungSeverin TO 2060 Back-und Toastofen 2

Trotz der geringen Kapazität des Garraums war der Minibackofen ein mittelgroßes Gerät im Vergleich und benötigte für das Aufstellen den entsprechenden Platz. Dafür war es sehr leicht und konnte einfach gehandhabt werden. Es gab vier rutschfeste Standfüße und ein ausreichend langes Stromkabel, um den „Severin TO 2060 Back-und Toastofen“ an eine Steckdose in der Nähe anzuschließen.

Der erste Leerdurchlauf auf höchster Temperaturstufe erfolgte mit Rauchbildung und leicht verbranntem Geruch. Danach war der Minibackofen geruchsneutral und arbeitete im Betrieb auch sehr leise. Lediglich das Ticken der Zeitschaltuhr war zu vernehmen.

Nutzung, Ausstattung und Bedienkomfort

Backblech, Rost und Krümelblech hatten die praktisch passende Größe, waren gut verarbeitet, jedoch nicht allzu stabil. Schwerere Auflaufformen aus Glas konnten dann schon ein Problem werden. Auch die starke Hitze hatte leichte Auswirkungen im Test auf die Stabilität des Backblechs und konnte ein geringfügiges Verformen bewirken.

Etwas ungenau waren die drei Drehregler, die zwar eine gute Spanne der Temperatur- und Zeitabschnitte boten, jedoch nicht präzise festgelegt werden konnten, da die stufenlose Schaltung sehr leichtgängig war, einige Minuten mehr oder weniger der Fall sein konnten.


Eingeschaltet werden konnten Heißluft-, Gar- und Grillfunktionen, getrennte Ober- und Unterhitze mit niedriger oder hoher Temperatur. Die Zeitschaltuhr war auf 60 Minuten festgelegt und gab bei Ablauf dann ein akustisches Signal aus.

Was im Vergleich fehlte, war ein Display und eine Innenbeleuchtung. Lediglich ein rotes Kontrolllämpchen zeigte an, dass der Ofen eingeschaltet war.

Effizienz und BackergebnisSeverin TO 2060 Back-und Toastofen 3

Sinnvoll war der „Severin TO 2060 Back-und Toastofen“ für kleinere Küchen, Single-Haushalte, für das Camping, Büro und für ein Gästezimmer. Er bot eine hohe Temperatur mit ausreichender Kapazität für die Zubereitung einer großen Pizza, tiefgefrorenen Fleischgerichten, von Aufläufen, Pommes Frites oder Gemüse. Auch zum Aufbacken von Brötchen oder um Brot oder Kuchen zu backen, genügte die Leistung. Das Ergebnis war schmackhaft und knusprig, trotz fehlender Umluftfunktion.

Pflege und Reinigung

Der Minibackofen hatte eine gute Leistung und erreichte auch eine hohe Temperatur, so dass es ratsam war, die Reinigung nach der Benutzung zeitnah umzusetzen, den Innenraum auszuwischen und die Bleche und Roste zu säubern. Durch die stärkere Hitze und das eher dünne Material wurden Blech und Auffangplatte leicht verbogen, was das Einsetzen und Herausnehmen etwas erschwerte. Dazu lag das Krümelblech sehr dicht auf den Heizelementen auf und klemmte gerne, wenn es herausgezogen werden sollte.

Fazit

Durch seine hohe Leistung und die ausreichende Kapazität von 20 Litern ist der „Severin TO 2060 Back-und Toastofen“ ein gutes Zusatzgerät für die Küche und kann helfen, Energiekosten zu sparen, wenn die Zubereitung kleinerer Zwischenmahlzeiten oder Gerichte schnell und effizient erfolgen soll. Das Modell sieht sehr schick aus, ist leicht und gut ausgestattet. Die Bleche und Roste sind leider weniger gut verarbeitet, dünn gefertigt und neigen zum Verbiegen und Verziehen. Dafür ist die Bedienung einfach, die Speisen gelingen lecker und knusprig. Die Backzeit ist deutlich kürzer als die mit einem herkömmlichen Backofen.

Minibackofen jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Benutzerfreundlichkeit
Preis-Leistungsverhältnis
Komfort
ExpertenTesten

14. Platz

2,31 (gut) Minibackofen

Fazit: Durch seine hohe Leistung und die ausreichende Kapazität von 20 Litern ist der „Severin TO 2060 Back-und Toastofen“ ein gutes Zusatzgerät für die Küche

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.377 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...