Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Zurück zur Minibackofen-Vergleichstabelle

Digitaler Minibackofen mit Umluft (45 Liter) Doppelglastür

Aktualisiert am:

In der Küche gibt es die typischen Hauptgeräte wie Herd, Backofen, Kühlschrank und Geschirrspüler, und die Kleingeräte, die eine etwas schnellere und stromsparende Nutzung möglich machen, darunter ein Mixer, eine Eismaschine, ein Mikrowellenherd oder ein Minibackofen. Letztere erlauben bei geringem Aufwand die Zubereitung von Snacks, Zwischenmahlzeiten, Pizzen oder das Aufbacken von Brötchen. Sind Minibacköfen mit zusätzlichem Drehspieß ausgestattet, gelingt auch die Hähnchen- und Bratenzubereitung schnell und lecker.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
4. Platz
Minibackofen
1,70 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 80 €

Listenpreis ca. 80 €
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Preis prüfen
Preis prüfen
Funktionsübersicht
  • Abmessungen:

    40,8 x 54,9 x 36,2
  • Gewicht:

    ca 11 Kg
  • Leistung:

    2000 Watt
  • Fassungsvermögen:

    45 Liter
  • Max. Temperatur:

    kA
  • Zeitschaltuhr:

    kA
  • Innenraumbeleuchtung:

    kA
  • Drehspieß:

    kA
  • Grillfunktion:

    kA
  • Farbe:

    Schwarz
  • Lieferumfang:

    kA
  • Garantie:

    kA
Vorteile
  • 13 Automatik Programme + 1 Individuelles Programm
  • LED Display
  • Touch-Screen Tasten
  • Timer-Einstellung von 1 bis 8 Stunden
  • Temperatureinstellung von 40 bis 230 Grad

Nachteile

  • Kuchen-Pizzablech war verbogen
  • Display Beschlägt
Zurück zur Vergleichstabelle: Minibacköfen Test 2019

Ein kleiner Ofen dieser Art ist schneller aufgeheizt und benötigt durch die effiziente Größe des Garraums auch nicht so viel Zeit für die Zubereitung. Es gibt sie als schlichte und aufwendiger gefertigte Modelle. Zu letzteren gehört der „Stillstern Hausgeräte Minibackofen“. Er verfügt über Automatikprogramme, einen Drehspiel und eine Grillfunktion, arbeitet mit sehr hoher Leistung und ist einfach zu bedienen.


Das Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Test vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Minibackofen Test 2019:

Zum Minibackofen Test 2019

Daten & Fakten

Lieferung und Verpackung

Der Versand erfolgte nach der Bestellung im Internet sehr schnell und zügig. Nach 2 Werktagen traf der Minibackofen ein, war hochwertig und stoßfest verpackt und kam in einem stabilen Karton an. Das Gerät war in Folie gekleidet, mit Styropor in den Ecken stabilisiert. Die Glastür war mit Pappe stabilisiert und mit Klebestreifen fixiert. Das Modell war unbeschädigt, neu und war dem Karton leicht zu entnehmen. Alle Zubehörteile waren vorhanden, ebenso eine kürzere Anleitung.

Maße, Gewicht, Fassungsvermögen und Garraum

Es handelte sich zwar um einen Minibackofen, dennoch bot das Modell einen etwas größeren Garraum von 45 Litern mit vier Einschubhöhen. Der Innenraum war damit 40 x 33,5 x 24 Zentimeter groß und reichte für die Zubereitung größerer und kleinerer Speisen, darunter auch zwei Grillhähnchen auf einmal.


Der Minibackofen wog 11 Kilogramm und hatte die Maße 54,9 x 40,8 x 36,2 Zentimeter. Die Modellbezeichnung des Herstellers lautete „MB45-LED 2 G“.

Verarbeitung, Design, Farbe und Material

Optisch machte der Minibackofen einiges her, war ausgezeichnet verarbeitet und bot auch einige zusätzliche Features im Vergleich zu anderen Minibacköfen. Dazu gehörte ein LED-Display mit weißer Hintergrundbeleuchtung, über den die wichtigsten Daten abgelesen werden konnten, z. B. Restlaufzeit, Temperatur und Heizprogramm.

Der Backofen war schwarzfarbig, im Innenraum silbern und besaß auch einen großen silbernen Griff. Über diesen konnte die Glasfronttür geöffnet werden, die doppelverglast isoliert und hitzebeständig war. Es gab ein Krümelblech für den Boden, ein Rost und ein Backblech mit dazugehörigem Griff. Seitlich auf der Front befand sich das etwas aufwendiger gestaltete Bedienfeld.

Leistung und Temperaturbereiche

Im Vergleich zu anderen Modellen hatte der „Stillstern Hausgeräte Minibackofen“ eine etwas höhere Leistung von 2.000 Watt, wodurch sich auch der Stromverbrauch leicht erhöhte, allerdings nicht vergleichbar mit dem Energieaufwand eines herkömmlichen Backofens. Das Modell 4 Heizelemente aus Edelstahl und konnte in einem Temperaturbereich zwischen 40 und 230 Grad Celsius eingestellt werden. Das war über das Touch-Screen-Feld der Bedienleiste möglich.

Bester Preis:
jetzt für nur EUR 79,90 Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Versandfertig in 1 – 2 Werktagen
Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Die stromsparende Alternative – der Minibackofen in der Nutzung

Montage und EignungDigitaler Minibackofen mit Umluft (45 Liter) Doppelglastür 3

Das Gerät war etwas größer und eignete sich als Zweitgerät für Küchen oder als normaler Backofen für kleinere Wohnungen und Wohnküchen optimal. Ein 1 Meter langes Kabel wurde an eine herkömmliche Steckdose angeschlossen, dann sollte der Minibackofen etwa 1 Stunde leer aufgeheizt werden, damit der Neugeruch verschwand. Dabei entwickelte sich im Test etwas Rauch und es roch leicht verbrannt, was allerdings normal war.

Nutzung und Bedienkomfort

Sehr angenehm war die Bedienung über das Touch-Screen-Feld, wobei eine Auswahl an verschiedenen Programmen, Heizarten, Temperatur- und Zeiteinstellungen zur Verfügung stand. Die Tasten reagierten erst bei einem etwas festerem Druck, waren aber sehr übersichtlich angeordnet und selbsterklärend. Beim Bedienen der Tasten ertönte ein akustisches Signal.

Das Display war beleuchtet und zeigte die wichtigen Einstellungen an. Sobald ein Programm gewählt und gestartet wurde, konnten Temperatur und Zeit nicht mehr verändert werden. Das Programm musste dann etwas umständlich unterbrochen und mit neu festgelegten Daten noch einmal gestartet werden. Beim normalen Heißluftbetrieb arbeitete der Minibackofen sehr leise. Bei Umluft wurde er im Geräusch etwas lauter.

**Programme, Heizarten und Ausstattung **

Es gab 13 Automatikprogramme, darunter auch eine Warmhaltefunktion, eine Umluftfunktion, die verschiedenen Einstellungen für Ober- und Unterhitze und die Nutzung des Drehspießes mit Grillfunktion. Der Grillspieß hatte zwei Klammern, um das Hähnchen oder den Rollbraten besser zu befestigen. Er konnte bei Nichtverwendung jederzeit herausgenommen werden.


Die Automatikprogramme umfassten „Toast“, „Schmoren“, „Backen“, „Grillen“, „Brot“, „Pizza“, „Kekse“, „Brathähnchen“, „Kartoffeln“, „Mais“, Warmhalten“, „Auftauen“ und Garen.

Dazu gab es im Test ein individuelles Programm für verfeinerte Einstellungen.

Die Zeit konnte zwischen 1 und 8 Stunden festgelegt werden oder für Start und Stopp programmiert werden. Eine Kontrolllampe zeigte an, wann das Gerät in Betrieb war. Das Display bot dann die gewünschte Temperaturanzeige und Restlaufzeit. Leider zeigte es nicht an, wann die Backtemperatur tatsächlich erreicht war.

Effizienz und BackergebnisDigitaler Minibackofen mit Umluft (45 Liter) Doppelglastür 2

So klein solche Modelle auch waren, so effizient war die Zubereitung vieler verschiedener Speisen, darunter Backwaren, Fleisch- und Fischgerichte, Gemüseaufläufe und Pizzen. Dazu konnten Brötchen aufgebacken, Speisen warmgehalten und Gefrorenes aufgetaut werden.

Sehr vorteilhaft war bei einem Minibackofen der dazugehörige Drehspieß, wobei das Hähnchen so etwas besser und knuspriger gelang als in einer Backform im herkömmlichen Backofen. Beim Herausnehmen der zubereiteten Speisen war es möglich, das Backblech oder den Rost einfach auf der isolierten und stabilen Glastür abzustellen, um die Speisen kurz abkühlen zu lassen. Der Ofen musste nicht vorgeheizt werden und war schnell einsatzbereit.

Pflege und Reinigung

Die Reinigung war relativ einfach und unkompliziert, wenn sie direkt nach der Zubereitung erfolgte. Alle Bestandteile des Minibackofens waren für die Spülmaschine geeignet. Das Säubern der Bleche und des Rosts sollte dennoch besser von Hand gemacht werden, damit sich die Beschichtung nicht löste. Der Innenraum war schnell ausgewischt und verschmutzte nicht allzu leicht. Das Krümelblech war zusätzlich herausnehmbar und konnte einfach entleert werden.

Fazit: Effizienter Kühlschrank aus Polen

Zu einem sehr günstigen Preis ist der „Stillstern Hausgeräte Minibackofen“ leistungsstark, effizient und eine gute Alternative zum großen Backofen. Die Speisen gelingen bei hoher Temperatur lecker und schmackhaft, es gibt verschiedene Automatikprogramme, die die Zubereitung zusätzlich erleichtern. Das Gerät muss nicht vorgeheizt werden und wird mit Drehspieß geliefert. Das beleuchtete Display erhöht die Ausstattung und erlaubt in Ergänzung zum Touch-Bedienfeld eine komfortable Anwendung.

Minibackofen jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Benutzerfreundlichkeit
Preis-Leistungsverhältnis
Komfort
ExpertenTesten

4. Platz

1,70 (gut) Minibackofen

Fazit: Zu einem sehr günstigen Preis ist der „Stillstern Hausgeräte Minibackofen“ leistungsstark, effizient und eine gute Alternative zum großen Backofen. Die Speisen gelingen bei hoher Temperatur lecker und schmackhaft, es gibt verschiedene Automatikprogramme, die die Zubereitung zusätzlich erleichtern.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.663 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...