Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Zurück zur Koffer Set-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Mit dem Koffer in den Flieger: Darauf müssen Sie achten

Viel Urlauber begeben sich heutzutage mit dem Flieger in den Urlaub. Die Karibik, südliche Länder oder auf einen anderen Kontinent – ein Flugzeug bringt Sie überall dort hin, wo Sie es möchten. Das Flugzeug ist in dieser Moderne zu einem wichtigen Transportmittel geworden.

Doch Vorsicht ist geboten, wenn Sie unerlaubte Artikel im Gepäck mitführen. Wir verraten Ihnen auf was Sie alles Achten müssen, wenn Sie mit dem Flieger in den Urlaub reisen und einen Koffer (bspw. aus dem Koffer Test mitführen)

Beachten Sie die Bestimmungen der Fluggesellschaft

Delsey-Helium-4-Rollen-Kabinentrolley-seitlich

Bevor die Reise beginnt, müssen Sie sich darüber informieren, wie viele Koffer Sie mitführen dürfen. Zudem ist es elementar, welches Gewicht die einzelnen Gepäckstücke maximal aufbringen dürfen. Zudem schreiben die Airlines auch die maximalen Koffergrößen vor, welche nicht überschritten werden sollten.

Haben Sie Übergepäck, ist eine Gebühr direkt am Schalter beim Check In fällig. Reisen Sie mit sperrigen Gütern, müssen diese vorab angemeldet werden. Gleiches gilt, wenn Sie mit Ihrem Haustier auf die Reise gehen möchten. Sie müssen die Fluggesellschaft über dies informieren, wenn Sie einen zusätzlichen Koffer mitführen möchten.

Es kommt ebenso immer wieder vor, dass Reisende mit Billigfluggesellschaften auf Gepäckstücke im Frachtraum verzichten und nur das frei mitführbare Handgepäck nutzen. Hierbei gibt es überdies einige Vorschriften, die es zu beachten gibt. Flüssigkeiten müssen zum Beispiel bis maximal 100 ml abgefüllt sein.

Darüber hinaus müssen sämtliche Flüssigkeiten in einem Beutel mit Zippverschluss gefüllt werden. Die maximale Grenze der Flüssigkeiten liegt bei 500 ml, folglich maximal 5 Behälter mit je 100 ml. Darüber hinaus dürfen Sie keine Spitzen Gegenstände wie eine Feile oder Nagelset mitführen. Taschenmesser, Rasierklingen, Scheren sind ebenfalls im Handgepäck verboten und sind im Koffer, wenn vorhanden, mitzuführen.

Sonderbestimmungen:

Menschen die über spezielle Medikamente Verfügen müssen dieses vor der Reise ebenfalls angeben. Ein transportables Sauerstoffgerät darf im Fluggastraum mitgeführt werden, bedarf aber der entsprechenden Erlaubnis. Das Sauerstoffgerät gilt in diesem Fall als Handgepäck.

Fragen Sie in diesem Fall nach, ob Sie noch weiteres Handgepäck mitnehmen dürfen. In der Regel sind zwei Handgepäcke frei. Somit ist es möglich, dass Sie eine Laptoptasche sowie einen Trolley nach Handgepäckmaß mitführen dürfen. Diese Bestimmungen erhalten Sie jedoch noch einmal detailliert bei der jeweiligen Fluggesellschaft.

Wenn der Koffer auf das Band kommt

Sobald Sie den Koffer am Check In aufgeben, haben Sie keine Kontrolle mehr darüber was mit dem Koffer passiert. Wie Sie sich sicherlich denken können, gehen die Mitarbeiter der Fluggesellschaft nicht zaghaft mit dem Gepäck um. Daher ist es absolut unvermeidlich, dass der Koffer gut verschlossen ist. Sichern Sie den Koffer nochmals mit einem Spanngurt, sodass er nicht einfach aufschnappen kann.

Bringen Sie ein Schloss an um den Koffer vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Der Zoll allerdings hat das Recht bei einem begründeten Verdacht, das Schloss aufzubrechen und den Koffer auch im Inneren zu kontrollieren. Sie werden allerdings nach der Landung gleich aufgefordert mit zum Zoll zu kommen, wo sich dann alles Aufklären wird.

Darf man alles in den Koffer packen? Wenn ja, wie viel?

Samsonite-Koffer-Bordgepaeck-Bright-Lite-2.0-Upright-55-cm-29-Liter-silver-55087-1776-4 PlatzGenerell dürfen Sie fast alles in den Koffer packen, was Sie im Urlaub benötigen. Dennoch gibt es einige Ausnahmen, bei denen die Bestimmungen sehr hart sind. Sie dürfen zum Beispiel keinen Campingkocher mitführen. Weder im Handgepäck noch im Koffer ist dieser Gegenstand erlaubt.

 

Der Grund ist, dass der Behälter unter Druck steht und ein Gas enthält, welches zu Explosionen und Bränden an Board führen kann. Weiterhin müssen Taucher ebenfalls auf ihre Ausrüstung achten. Diese sollte bei der Airline vorab angemeldet werden. Schwimmwesten bedürfen ebenfalls einer Zustimmung der Airline.

 

Bei Tabak oder Alkohol gibt es bestimmte Zollbestimmungen, die eingehalten werden müssen. Nehmen Sie mehr als die zulässige Menge mit, müssen Sie das beim Zoll anmelden. Tun Sie das nicht, kann der Zoll eine saftige Strafe verhängen. Zudem werden die Produkte konfisziert. Pro Person dürfen im Koffer maximal 5 Liter Alkohol bis zu 70 % mitgeführt werden. Auf Flugreisen sind 200 Zigaretten erlaubt, was einer Stange entspricht.

Des weiteren gibt es Bestimmungen für losen Tabak und Kleidungsstücke. Oft kommt es vor, dass Kleidungsstücke im Ausland günstig erworben werden. Sehr beliebt sind die USA, wo man Markenkleidung oder Accessoires sehr günstig erwerben kann. Damit kein steuerlicher Vorteil geltend gemacht wird, gibt es einen Freibetrag, der eingehalten werden muss. Wird dieser überschritten, müssen Sie die Ware beim Zoll anmelden. Tun Sie das nicht, gibt es wieder horrende Strafen, die der Zoll an Sie verhängt. Denn dieses Vergehen nennt sich Steuerhinterziehung, worauf hohe Strafen drohen.

Fazit:

Sie dürfen fast alles in den Koffer packen solange Mindermengen und Grenzen eingehalten werden. Liegen Sie darüber, reicht eine Meldung beim Zoll aus, wo Sie dann eine Rechnung ausgestellt bekommen. Auf diese Weise führen Sie alles ordnungsgemäß ein und haben keine Strafen zu erwarten.

Beim Handgepäck gibt es ebenfalls Bestimmungen, was den Inhalt und die Größe betrifft. Koffer dürfen nur ein bestimmtes Gewicht aufbringen, sonst droht eine Extragebühr. Alle, was unter Sondergepäck läuft, muss bei der Airline vorab angemeldet werden. Melden Sie das Sondergepäck nicht an, kann die Airline die Mitnahme verweigern. Wenn Sie folglich einige Regeln beachten, können Sie entspannt die Flugreise antreten und Ihren Urlaub genießen.

Koffer im Test

Wenn Sie noch auf der Suche nach einem geeigneten Koffer sind, dürften Sie unsere Koffer Vergleiche interessieren.

Koffer im Test

Pilotenkoffer im Test

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (890 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...