Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
News-Übersicht

Design-Kiste.de – Einrichtungsberatung, Innenarchitektur und Planung aus einer Hand

Das Interview mit Peter Seidel von Design-Kiste.de

Bitte stellen Sie sich und Ihren Shop kurz vor. Wie lange gibt es den Design-Kiste Shop bereits?

Ein Interview mit Peter Seidel vom Design-Kiste ShopMeine Seite www.design-kiste.de existiert seit 2005, zuerst als Onlineshop mit Preisen. Seit etwa 4 Jahren als Internetblog ohne Preise mit der Zielsetzung Leute zu motivieren sich zu melden per Telefon oder Mail wenn Sie ein Planungs- und Beratungsproblem haben und nicht wissen wie Sie eine Neumöblierung angehen sollen.

Wie hat sich die Zusammensetzung Ihres Sortiments in den letzten Monaten verändert und welche Produktkategorien decken Sie heute ab?

Ich habe mich spezialisiert auf italienische und spanische Möbelhersteller, die meinen hohen Qualitätsmaßstäben genügen. Auch Kleinere Labels aus Deutschland, Norwegen und Lettland zählen zu meinen Herstellern. Aufgrund der Ökobewegung ist ein Spezialgebiet mittlerweilen der Massivholzbereich. Dieser wächst gewaltig.

Derzeit haben Sie über 2500 Designermöbel von 170 Herstellern. Was ist Ihnen wichtig bei der Herstellerauswahl?

Ein Interview über den Design-Kiste ShopWie schon gesagt stehe ich auf „hochwertige Möbel“, nachhaltig und komplett in Europa produziert und hält wenn man will in Leben lang. Sicherlich gibt es da eine Gegenbewegung auf dem Markt wie Ikea oder die Großflächenhändler, die meist Ware aus China verkaufen.

Sie agieren in einem überaus kompetitiven Marktumfeld – worin sehen Sie Ihre zentralen USPs und Qualitätsmerkmale im Vergleich zur Konkurrenz?

Unsere Stärke ist die unverbindliche Planung und Beratung durch unsere 4 Innenarchitekten. Wir geben uns im Vorfelde extrem viel Mühe so daß der Kunde danach auch die Sicherheit hat das zu bekommen was er sich vorgestellt hat. Und das zeichnet uns aus. Am Schluss der Kette achte ich auch sehr auf einen perfekte Lieferung und Montage die durch qualifizierte Schreiner und Monteure deutschland- eigentlich europaweit durchgeführt wird.

Welche Bezahlmöglichkeiten bieten Sie Ihren Kunden?

Ein Interview über das Design vom Design-Kiste ShopEs gibt bei mir eigentlich nur eine Bezahlmethode: Ware gegen Geld. Bei mir muss der Kunde erst bezahlen wenn er die Ware bekommt.. dann aber sofort. Keine Vorauskasse.

Und das funktioniert zu 99,99% da ich mit dem Kunden sehr eng schon im Vorfeld zusammenarbeite. Alleine deshalb haben wir so gut wie keine Rücknahmen!!

Liefern Sie Ihre Möbel auch bis in die Wohnung und bauen diese für Ihre Kunden auf? Und was kostet das Ihre Kunden?

Wie oben schon gesagt ist bei uns immer die Lieferung und die Montage inklusive. Auch ein Punkt wo wir uns vom Wettbewerb absetzen.

Welche Versandmöglichkeiten und ggf. Garantien/Widerrufsrecht gewähren Sie bei Bestellungen über Ihren Shop?

Ein Interview über das Kinderzimmer von Design-Kiste ShopIch habe keinen Shop…Ich habe nur einen Internetblog. D.h. Garantie / Gewährleistung 2 Jahre wie normal. Danach bin ich aber auch noch für den Kunden da.

Rücknahmen habe ich bei meinem Geschäftsmodell eigentlich keine.

Gibt es abschließend gerade besondere Angebote oder Rabattaktionen auf die Sie unsere Shopping-affinen Leserinnen und Leser hinweisen möchten?

Meine Preisstrategie ist eine grundlegend ehrliche. Deshalb ehrlich weil ein Kunde bei mir die aktuelle Preisliste einsehen kann mit den wirklichen Listenpreisen. Und genau auf diese Preise erhält der Kunde einen ehrlichen Rabatt. Erfahrungsgemäß spielen manche Kollegen mittlerweilen mit den Listenpreisen um dann einen höheren Rabatt dem Kunden zu suggerieren. Auch das wieder ein Grund mehr warum mündige Kunden bei mir kaufen.

Herzlichen Dank, Peter Seidel. Wir von ExpertenTesten wünschen Ihnen und der Design-Kiste.de weiterhin viel Erfolg!

Über die Redakteurin

Laura Hoffmann

Laura Hoffmann arbeitet als freie Redakteurin seit 2016 für expertentesten.de. Ihr Kernbereich liegt dabei in der Recherche spannender Interviewpartner aus den Ressorts Kultur, Sport und Wirtschaft.

Zu unserer Redaktion