Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
News-Übersicht

EmailScrambler Plugin: Verschlüsselt E-Mail Adressen serverseitig für WordPress

Das Interview mit Daniel Schmitzer, dem Entwickler des EmailScrambler Plugins

Bitte stellen Sie sich und Ihr Plugin EmailScrambler kurz vor. Wie kam es zur Idee, das Plugin zu erstellen?

Der EmailScrambler ist ein Plugin für WordPress und verschlüsselt E-Mail Adressen serverseitig, die dann clientseitig durch den Browser mittels Javascript wieder entschlüsselt werden. Die Idee für das Plugin ist entstanden, weil ich vorangig für TYPO3 entwickle und diese Funktion in WordPress vermisst habe. Als Plugin habe ich es letztztlich umgesetzt, weil es mir dadurch möglich war es schnell auf verschiedenen Instanzen über das Repository zu nutzen.

Worin unterscheidet sich das EmailScrambler Plugin von ähnlichen Email-Transformer-Plugins funktional?

Mir sind keine weiteren Email-Transformer Plugins für WordPress bekannt, zum Zeitpunkt der Entwicklung habe ich nichts vergleichbares gefunden.

Wie viel Zeit hat die Erstellung des Plugins initial gekostet? Und wie viel Zeit investieren Sie monatlich in Wartung und Weiterentwicklung?

Die Entwicklung hat mich in Summe ca. einen Tag gekostet. Das Plugin ist so einfach programmiert, das es in der Vergangenheit wenig Wartungsaufwand erzeugt hat.

Sind in nährer Zukunft weitere Plugins Ihrerseits geplant? Werden Sie EmailScrambler auch in 2020 weiter optimieren?

Ich setze es noch aktiv ein und es hat auch noch ein paar Probleme, zum Beispiel mit E-Mail Adressen innerhalb Formularen. Diese plane ich in 2020 zu lösen. Weiterhin ist ein Shortcut geplant, um die Funktion gezielter einzusetzen.

Unter unseren Lesern sind viele WordPress-Einsteiger die sich zum ersten mal in einem WordPress-Backend befinden. Wie einfach oder komplex würden Sie den Umgang mit Ihrem Plugin auf einer Skala von 1 (kinderleicht) bis 10 (rocket science) einstufen?
Gibt es Dokumentationen/Anleitungen auf Ihrer Webseite oder auf wordpress.org?

Die Verwendung des Plugins ist denkbar einfach. Es muss in der derzeitigen Version einfach aktiviert werden und verschlüsselt automatisch alle E-Mail Adressen im Frontend. Weitere Einstellungsmöglichkeiten gibt es derzeit nicht.

Wie kann man Sie bei Fragen zum Plugin am Besten erreichen – sind Sie im WP Support Forum aktiv?

Ich beantworte Fragen über das WP Support Forum.

Wenn Sie als Developer heute einen eigenen Blog neu aufsetzen würden: Welche Plugins (abseits der von Ihnen entwickelten) wären Bestandteil in Ihrem Basis-WP-Setup unmittelbar nachdem das Theme steht?

Ich setze in den meisten Installationen Advanced Custom Fields und ContactForm7 ein. Zur Ersetzung von Bildern innerhalb der Mediathek nutze ich immer Enable Media Replace. Wenn ein Shop benötigt wird, würde ich auf das deutsche wpShopGermany zurückgreifen.

Haben Sie neben EmailScrambler im WordPress-Kontext noch weitere Plugins oder ggf. Themes gecodet die Sie kurz vorstellen möchten?

Ich bin aktiv an der Entwicklung von wpShopGermany beteiligt.

Herzlichen Dank, Daniel Schmitzer. Wir von ExpertenTesten wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg mit dem EmailScrambler Plugin.

Über die Redakteurin

Laura Hoffmann

Laura Hoffmann arbeitet als freie Redakteurin seit 2016 für expertentesten.de. Ihr Kernbereich liegt dabei in der Recherche spannender Interviewpartner aus den Ressorts Kultur, Sport und Wirtschaft. Ab und an traue ich mich auch in die IT-Gefilde 🙂

Zu unserer Redaktion