Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
News-Übersicht

CLUEVO LMS Plugin – Die E-Learning Platform für WordPress

Das Interview mit Enver Sonbay, dem Entwickler des CLUEVO LMS Plugins

Bitte stellen Sie sich und Ihr Plugin CLUEVO LMS zur Erstellung von WordPress-basierten E-Learning Plattformen kurz vor. Wie kam es zur Idee, die Plattform zu erstellen?

CLUEVO the evolution of learning

CLUEVO-the-evolution-of-learningUnsere Vision lautet „Wir geben den Menschen das Denken zurück!“. Wir, das sind die 3 BrainRebellen Christoph Gassner, Elias Berchtold und Enver Sonbay gemeinsam stoppen wir auf unserer Mission die geistige Verarmung der Gesellschaft.

Enver Sonbay einst Angestellter im Industrieumfeld als Lehrlingsausbilder, Trainer, Coach und zuletzt Content Designer. „Ich hatte damals meinen eigenen Kopf, was das Thema der Wissensvermittlung angeht. Aus diesem Grund habe ich damals mein eigenes Unternehmen (SONBAY e-learning) gegründet, mit dem Ziel das Thema der Wissensvermittlung auf neue Beine zu stellen. Im freien Markt angekommen, musste ich aber als Content-Designer schnell feststellen, dass mir im technischen Bereich das komplette Know-How fehlt. Glücklicherweise bin ich dann den beiden Unternehmern Elias und Christoph (SourceNova) über den Weg gelaufen, um dann in Kooperation unter der Marke CLUEVO zu agieren.”

CLUEVO ist nun seit 2018 im Markt und bietet E-learning Gesamtlösungen an. Um der Vision von CLUEVO gerecht zu werden, wurde das kostenlose WordPress PlugIn entwickelt. CLUEVO ist der Meinung, dass digitales Lernen nicht nur für große und potente Unternehmen zur Verfügungen stehen sollte.

Wie viel Zeit hat die Erstellung des Plugins inkl. Konzeption initial gekostet? Und wie viel Zeit investieren Sie monatlich in Wartung und Weiterentwicklung? 

Wie-viel-Plugins-kostetDas PlugIn wurde in rund 7 Monaten Arbeit von Christoph eigens entwickelt, dabei sind weder gemeinsame Abstimmungen noch irgendwelche Marketing Aktivitäten berücksichtigt. Somit kann sich jeder sehr einfach und schnell ausrechnen, was hier an Kosten anfallen würden, wenn das LMS Plugin in einer Agentur in Auftrag gegeben wird.

Das Plugin wird laufend weiterentwickelt und verbessert. CLUEVO veröffentlich in einem 4 bis 6 Wochen Rhythmus weitere Releases.

Vergleichstests zum Thema:
Soundkarte Test
Grafiktablett Test
Fritzbox Test
Monitor Test
Repeater Test

Sind in nähere Zukunft weitere Plugins Ihrerseits geplant? Werden Sie CLUEVO LMS auch in 2020 weiter optimieren?

Zukunft des CLUEVO LMS PluginsDank den tollen Bewertungen und der starken Kundennähe durch die täglichen Support-Anfragen, ist dem Team von CLUEVO klar was der Markt braucht. Hier sind für das neue Jahr noch viele weitere Features zum CLUEVO LMS in der Pipeline.

Unser starker USP liegt darin, dass wir das einzige kostenlose SCORM fähige PlugIn am Markt sind, dennoch wollen wir in Zukunft weitere Features anbieten, um Lerninhalte unabhängig von Authorentools zu spielen.

Unter unseren Lesern sind viele WordPress-Einsteiger die sich zum ersten mal in einem WordPress-Backend befinden.Wie einfach oder komplex würden Sie den Umgang mit Ihrem Plugin auf einer Skala von 1 (kinderleicht) bis 10 (rocket science) einstufen?

CLUEVO LMS Plugin im TestCLUEVO LMS war in den Anfängen auf die Zielgruppe WordPress Affine User mit SCORM Kenntnissen geschnürt. Mit den laufend wachsenden aktiven Usern legen wir bei jedem Release immer mehr Wert auf die einfache Bedienung vom PlugIn.Auf einer Skala von 1 (kinderleicht) bis 10 (rocket science) ist der Umgang mittlerweile irgendwo bei 4 zu finden.

Gibt es Dokumentationen/Anleitungen auf Ihrer Webseite oder auf wordpress.org?

Für Anfänger bietet CLUEVO auf deren Webseite Cluevo.at mehrere einfache Videotutorials, um die ersten Schritte zu meistern.

Wie kann man Sie bei Fragen zum Plugin am Besten erreichen – sind Sie im WP Support Forum aktiv?

Wordpress-Einsteiger CLUEVO LMS PlugIn

CLUEVO ist für Fragen und Anregungen immer offen und freut sich auf Ihre Kontaktanfragen. Dazu haben Sie mehrere Möglichkeiten. Egal ob Sie direkt über das WP-Support Forum oder über die verschiedenen Social Media Kanäle (FB, LinkedIn oder IG), Sie bekommen hier sehr schnell vom Support Team eine Antwort.

Wenn es mal nicht so eilig ist, wurde sogar ein eigener Termin-Support Service eingerichtet, den Sie auf der Webseite CLUEVO.at unter „Termin vereinbaren“ nützen können.

Wenn Sie als Developer heute einen eigenen Blog neu aufsetzen würden: Welche Plugins (abseits der von Ihnen entwickelten 😉 ) wären Bestandteil in Ihrem Basis-WP-Setup unmittelbar nachdem das Theme steht?

Welche-CLUEVO-LMS-ist-PluginsGuten Frage, die wir sehr gerne beantworten. Aus unserer Sicht ist das Thema Datensicherung ein sehr wichtiges und daher empfehlen wir gleich im Anschluss an CLUEVO LMS ein Tool wie beispielsweise All-In-One oder Updraft zu implementieren.

Welche Plugins können Sie ergänzend zu Ihrer E-Learning Plattform empfehlen?

Unser Hauptfokus ist und bleibt der Lernende. Mit dem PlugIn „Passwordless Login“ haben wir sehr gute Erfahrungen gemacht, da die Lernplattform User dadurch kein Passwort mehr brauchen und einfach mittels einmaligen Zugangstoken einsteigen können.

Haben Sie neben CLUEVO LMS im WordPress-Kontext noch weitere Plugins oder ggf. Themes gecodet die Sie kurz vorstellen möchten? 

Eines der angekündigten Extensions ist bereits im WP-Directory verfügbar. Das PlugIn CLUEVO VTM (Video Tutorial Manager) ist eine mächtige Extension zum CLUEVO LMS, um Videos aus Youtube oder Vimeo strukturiert in ein Lernkonzept einzubauen.

Herzlichen Dank, Enver Sonbay. Wir von ExpertenTesten wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg mit dem CLUEVO LMS, E-Learning Platform Plugin.

Über die Redakteurin

Laura Hoffmann

Laura Hoffmann arbeitet als freie Redakteurin seit 2016 für expertentesten.de. Ihr Kernbereich liegt dabei in der Recherche spannender Interviewpartner aus den Ressorts Kultur, Sport und Wirtschaft.

Zu unserer Redaktion