Beratene Verbraucher:
35890941
TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Ein formidables Formular-Plugin: Der EZ Form Calculator / Interview
News-Übersicht

Ein formidables Formular-Plugin: Der EZ Form Calculator / Interview

Das Interview mit Michael Schuppenies, Entwickler des EZ Form Calculator

Wir freuen uns sehr, dass sich Herr Schuppeneis die Zeit genommen hat uns im Rahmen eines kurzen Interviews Einblicke in seine Entwicklertätigkeiten zu gewähren. Dabei stellt er seinen ‚Dauerbrenner‘, das nicht nur bei deutschsprachigen WordPress-Usern beliebte Formular-Plugin ‚EZ Form Calculator‘ vor.

Bitte stellen Sie sich und Ihr Plugin EZ Form Calculator kurz vor. Wie kam es zur Idee, das Plugin zu erstellen?

Moin, mein Name ist Michael Schuppenies, bin 31 Jahre alt, komme aus dem schönen Ostfriesland und bin Softwareentwickler.
Die Idee, das Plugin zu erstellen, kam durch mein Interesse für WordPress. Angefangen mit Version 2.6, entwickelte ich mein erstes Plugin – ein simples Buchungsformular. Im Jahr 2014 veröffentlichte ich die erste Version meines WordPress Formular-Plugins ez Form Calculator.

Wie viel Zeit hat die Erstellung des Plugins initial gekostet? Und wie viel Zeit investieren Sie monatlich in Wartung und Weiterentwicklung?

Ursprünglich dauerte die Erstellung des Plugins bis zur Veröffentlichung der ersten Version ca. drei bis vier Monate. Seitdem entwickle ich das Plugin stetig weiter mit neuen Funktionen.
Ich habe irgendwann aufgehört zu zählen, wie viele Stunden ich im Monat in die Weiterentwicklung des Plugins investiere. 😉 Ich schätze mal zwischen 100 und 140 Stunden im Monat. Dazu gehört die Weiterentwicklung mit neuen Funktionen, Support, Dokumentation und so weiter.

Vergleichstests zum Thema:
Komplett PC Test
Linkshänder Maus Vergleich
Notebook Test
NAS Server Test
SSD Festplatte Test

Werden Sie EZ Form Calculator auch in 2020 weiter optimieren?

Aktuell fokussiere ich mich auf die Weiterentwicklung von ez Form Calculator – auch im nächsten Jahr. Weitere Plugins sind in Planung.

Unter unseren Lesern sind viele WordPress-Einsteiger die sich zum ersten mal in einem WordPress-Backend befinden.
Wie einfach oder komplex würden Sie den Umgang mit Ihrem Plugin auf einer Skala von 1 (kinderleicht) bis 10 (rocket science) einstufen? Gibt es Dokumentationen/Anleitungen auf Ihrer Webseite oder auf wordpress.org?

In den letzten Jahren konnte ich vielen Kunden helfen, ihre Projekte mit meinem Plugin zu realisieren. Da kommt es ganz darauf an, wie komplex ein Berechnungsformular ist.
Eine einfache Excel-Tabelle kann ein WordPress-Anfänger mit Hilfe von Vorlagen, der Dokumentation und Videos relativ einfach erstellen – auf der Skala eine 2. Bei erweiterten Berechnungsformularen zwischen 3 bis 7.

Wie kann man Sie bei Fragen zum Plugin am Besten erreichen – sind Sie im WP Support Forum aktiv?

Am besten erreicht man mich über meine Support-Email: [email protected] Im WP Support Forum schaue ich (leider) nur selten hinein.

Wenn Sie als Developer heute einen eigenen Blog neu aufsetzen würden: Welche Plugins (abseits der von Ihnen entwickelten 😉 ) wären Bestandteil in Ihrem Basis-WP-Setup unmittelbar nachdem das Theme steht?

Essenzielle Plugins für mich sind: Really Simple SSL, Yoast SEO und natürlich der Classic Editor. Außerdem bin ich ein großer Fan von Slider Revolution und WPBakery Page Builder. Als Developer entwickle ich alles andere selbst, soweit möglich. 😉

Haben Sie neben EZ Form Calculator im WordPress-Kontext noch weitere Plugins oder ggf. Themes gecodet die Sie kurz vorstellen möchten?

Geplant ist ein eigenes Theme, welches mein Plugin optimal integriert. Fragen Sie mich nächstes Jahr noch einmal 😊.

Darauf werde ich gerne zurückkommen! Herzlichen Dank für Ihre Zeit und weiterhin viel Erfolg bei der Weiterentwicklung des EZ Form Calculators!

Falls Sie das Plugin ausprobieren möchten, können Sie es hier* erwerben.

Weitere Hintergrundinformationen zu Michaels Plugins finden Sie auf seiner Webseite.

*Wir erhalten hierfür KEINE (Affiliate-)Provision, es handelt sich um eine redaktionelle Empfehlung.

Über die Redakteurin

Laura Hoffmann

Laura Hoffmann arbeitet als freie Redakteurin seit 2016 für expertentesten.de. Ihr Kernbereich liegt dabei in der Recherche spannender Interviewpartner aus den Ressorts Kultur, Sport und Wirtschaft. Ab und an traue ich mich auch in die IT-Gefilde 🙂

Zu unserer Redaktion