Beratene Verbraucher:
35890941
TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
News-Übersicht

Jetzt kommt es auf ein starkes Immunsystem an!

Körpereigene Abwehrkräfte sind gut und sinnvoll. Doch mitunter brauchen sie ein wenig Unterstützung. Neben einer regelmäßigen Bewegung an der frischen Luft und Wechselduschen sind es vornehmlich Vitamine und Spurenelemente, die über die Nahrung zugeführt werden sollten.


Das Immunsystem richtig aktivieren

Bei einem gesunden Menschen ist das Immunsystem durchaus in der Lage, sich gegen Viren und Bakterien zu wehren und den Organismus zu schützen. Allerdings braucht es oftmals Unterstützung in Form von Vitaminen und Spurenelementen. Diese kann der menschliche Körper jedoch nur in sehr geringem Maße oder gar nicht selbst bereitstellen. Die Vitamine A, B, C und D sowie Zink, Eisen, Selen und Kupfer sind aber wichtig, um das Abwehrsystem richtig zu aktivieren.

Idealerweise sollten diese Nährstoffe über die Nahrung aufgenommen werden. Allerdings raten Experten von künstlich hergestellten Vitaminen ab, da sie kaum die große Breitenwirkung entfalten können, wie natürliche Vitamine. Alte Hausmittel können oftmals weitaus besser helfen und wirken. In der Erkältungszeit ist es vor allem das Vitamin C, das bereits eine sehr gute Basis für ein gesundes Immunsystem herstellen kann. Goji Beeren sind dabei besonders reichhaltig an Vitamin C und wirken zudem auch in anderen Bereichen sehr gesundheitsfördernd.

Im Übrigen kann eine allgemein gesunde Ernährung auch prophylaktisch wirken. Warum also erst auf die nächste Erkältung warten? Im großen Goji Beeren Test von ExpertenTesten.de finden Sie sicher genau das richtige Produkt für sich. Ihr Immunsystem wird Ihnen für diese Unterstützung dankbar sein.

Bildquelle: © Silvia@ pixabay
Autor: Redaktion

Zu unserer Redaktion