Beratene Verbraucher:
35890941
TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
News-Übersicht

Kult-Design-Unikate Shop – Nachhaltige und faire Mode kaufen

Das Interview mit Andreas Schieck vom Kult-Design-Unikate Shop

Bitte stellen Sie uns kult-design-unikate.de kurz vor. Seit wann gibt es Ihre Boutique und Ihren  Onlineshop und auf welche Produkte sind Sie spezialisiert?

Kult-Design-Unikate ist ein Ladengeschäft und Onlineshop für Faire & nachhaltige Kleidung und Taschen aus recycelten Materialienund kommt aus Chemnitz. Das Ladengeschäft gibt es seit 2007, den Onlineshop seit 2010. Obwohl sich die Adresse nie geändert hat, wurde das stationäre Ladengeschäft mehrfach umgebaut und erweitert.

Wenn zu Beginn LKW-Planentaschen und T-Shirts im Vordergrund des Sortiments standen, so hat sich dies in den letzten Jahren eindeutig hin zu Bekleidung verlagert. So führen wir neben großen und bekannten Marken aus dem Bereich Fairer und nachhaltiger Mode wie ARMEDANGELS, Knowledge Cotton Apparell, Lanius, People Tree und Komodo auch kleinere und lokale Anbieter wie beispielsweise Spangeltangel aus Chemnitz.

Welches Konzept zur Nachhaltigkeit verfolgen Sie?

Unsere Lieferanten nutzen zum überwiegenden Teil nachhaltige Materialen aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) und kontrolliert biologischer Tierhaltung (kbT), einige auch recycelte Materialen wie recyceltes Polyester oder künstliche Fasern aus Naturprodukten wie beispielsweise Bambusviskose. Von Seiten des Materials her gründet sich die Nachhaltigkeit auf den vorzugsweisen Einsatz biologischer oder recycelter Materialien.

Ein weiterer wichtiger Ansatz der Nachhaltigkeit ist die Nutzung qualitativ hochwertiger Produkte, die lange genutzt werden können. Darüber hinaus versuchen wir, den Anteil von Produkten zu erhöhen, die nicht – ohne den realen Bedarf der nächsten Saison zu kennen – vorgeordert werden müssen, sondern – nach Kauf durch den Endkunden – nachgeordert werden können. Diese Produkte werden als Never-out-of-stock (NOS) bezeichnet.

Was bei Kleidern heute unmöglich scheint, ist bei Basics, Hosen und auch bei Schuhen heute schon möglich und wird angenommen. So kann überflüssige Lagerhaltung und – wichtiger noch – nicht abgerufene Produktion vermieden werden.

Vergleichstests zum Thema:

Reisetasche Rollen Test
Kulturtasche Test
Herrensocken Test
Sport BH Vergleich
Laufguertel Test

Was sind aktuell Ihre Best-Seller und welche Produkte gibt es neu?

Unsere Bestseller sind Kleider und Röcke aus Biobaumwolle bei den Damen und T-Shirts aus Bio-Baumwolle bei den Herren. Weiterhin erwähnenswert sind Taschen aus recycelten Materialien wie beispielsweise Laptoptaschen aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch von Feuerwear oder aus recyceltem Sportgeräteleder von Zirkeltraining.

Neu sind bei uns Schuhe. Hier beginnen wir gerade ein Sortiment aufzubauen.  Mit dabei in diesem Segment sind Duckfeet aus Dänemark und Ethletic, EKN und Grand Step Shoes aus Deutschland.

Worum geht es in Ihrem Blog?

In unserem Blog geht es um Materialien, Marken und um alles Rund um die Mode, mit der wir uns beschäftigen. Hier stellen wir neue Produkte vor und beleuchten einzelen Aspekte unsere Branche.

Wir versuchen, lesenswerte Themen für unsere Kunden zu finden und einen Einblick hinter unsere Kulissen und in die uns wichtigen Themen zu geben. Hier kann man sowohl Artikel zu Wiederaufforstungsprogrammen als auch über faire Mode finden.

Welche Beratung gibt es für Ihre Kunden auf Ihrer Webseite?

Wir bieten unseren Kunden zu allererst eine passive Beratung an, d.h. wir ordnen unseren Produkten Materialien und soweit vorhanden auch verliehene Zertifikate und Siegel zu. Informationen zu diesen Materialien und Siegeln kann man direkt am Produkt abrufen und sich somit einen Eindruck vom Produkt und der dahinter stehenden Idee bilden.

Selbstverständlich gibt es auch Informationen zur Marke und einige Stylingvorschläge. Eine geführte Beratung über eine dialogbasierte Abfrage zur Produkteingrenzung gibt es heute noch nicht, dafür gut Filterfunktionen. Eine Online-Chat-Funktion bieten wir als kleinere Laden ebenfalls nicht an. Allgemeinübliche Fragen zum Produkt werden jedoch kurzfristig beantwortet. Und, nicht zu vergessen – es gibt ein Festnetztelefon. Das wird für Rückfragen öfter genutzt, als man vermuten würde.

Wie sind Zahlung und Versand bei Ihnen geregelt?
Wir führen alle gängigen Zahlungsarten mit Ausnahme von Ratenzahlung. Diese Zahlungsart wird unserer Meinung nach Mode nicht gerecht.

Man sollte kaufen was man braucht und was Spaß macht und daraus kein Raumschiff bauen wollen. Wir versenden vorzugsweise mit DPD, wenn ausdrücklich gewünscht auch per DHL. Wir liefern in die EU und in die Schweiz.

Gibt es spezielle Aktionen oder Rabatte, auf die Sie die Leser hinweisen möchten?

Außer den regulären Schlussverkäufen am Ende der Saison gibt es keine expilzieten Rabattaktionen. Der Nachhaltigkeitsansatz betrifft in diesem Fall auch uns selbst.

Kürzlich haben wir uns der Aktion #fairfashiosolidarity angeschlossen, deren Initiatoren durch Verlagerung der Saisonschlussverkäufe und weitestgehende Vermeidung von Rabattaktionen gerade für keine Anbieter einen Weg aus der Krise aufzeigen wollen.

Wir denken darüber nach, die für unseren stationären Laden geltende Kundensysteme (10% für Direktstudenten und Saisongutscheinsystem für Stammkunden) auf unseren Onlineshop zu übertragen.

Herzlichen Dank, Andreas Schieck. Wir von ExpertenTesten wünschen Ihnen und dem Kult-Design-Unikate Shop weiterhin viel Erfolg!

Über die Redakteurin

Laura Hoffmann

Laura Hoffmann arbeitet als freie Redakteurin seit 2016 für expertentesten.de. Ihr Kernbereich liegt dabei in der Recherche spannender Interviewpartner aus den Ressorts Kultur, Sport und Wirtschaft.

Zu unserer Redaktion