Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
News-Übersicht

Morningscore – Aktuelle SEO-Performance und SEO-Maßnahmen in Übersicht

Das Interview mit Karsten Madsen von der Morningscore Softwareplattform

Bitte stellen Sie uns Morningscore kurz vor.

Morningscore ist eine in Dänemark entwickelte Softwareplattform, die es Führungskräften ermöglicht eine einfache und klare Übersicht über die aktuelle SEO-Performance ihrer Firma zu erlangen.
Morningscore zeigt jeden Monat den genauen Wert der SEO-Maßnahmen in Euro an. Somit können Entscheidungsträger leichter beurteilen, ob sich SEO-Investitionen lohnen.

Durch den direkten Vergleich der Werte mit der Konkurrenz erhält man einen Überblick über den eigenen SEO-Marktanteil und die SEO-Performance.

Durch den extremen Fokus auf die User Experience richtet sich Morningscore an alle Entscheidungsträger im digitalen Marketing sowie in der Firmenleitung, unabhängig vom aktuellen SEO-Wissensstand.

Um wie weit verbessern sich Ihre Kunden durch Ihr SEO Tool?

Das ist sehr abhängig von den Kunden. Wir geben ihnen mit dem Tool die Möglichkeit ihren Fortschritt genau zu verfolgen. Aber es ist von dem Einsatz der Kunden abhängig ob sie einen großen Fortschritt erzielen oder nicht. Im Durchschnitt haben die Kunden, die zwischen Dezember 2019 und Januar 2020 Morningscore gekauft haben ihren Morningscore-Wert um 97% verbessert.

Gilt dies bereits für BERT?

Wir arbeiten nicht mit den letzten Updates von Google, da diese nur “black-hat” SEO betreffen. Das bedeutet, dass Google konstant deren Algorithmen verbessert. Dies tun sie, um so viele der Hacks, mit denen Leute probieren Google auszutricksen, zu fangen.

Morningscore basiert auf Googles Empfehlungen im Bezug auf “gute SEO” und diese verändern sich nur sehr selten. Googles Empfehlungen für guten Inhalt sind in erster Linie natürliche Links.

Was hat sich seit Googles BERT verändert?

Für uns hat sich nichts verändert da wir, wie oben erwähnt, nicht von den Änderungen betroffen sind.
Wir können allerdings durch die mehreren Milliarden Keyword-Daten einige spannende Tendenzen erkennen: Google ist seit 2020 nicht mehr so stabil, aufgrund der Einführung von BERT und anderen Updates. Kurz gesagt bedeutet dies, dass Keywords ihre Position ständig und in viel höherem Maße ändern als zuvor.

Für welche Sprachen ist Ihr Tool verfügbar?

Deutsch, Dänisch, und Englisch

Wodurch unterscheiden Sie sich von der Konkurrenz?

Wir machen SEO verständlich. Besonders für Anfänger.
Wir arbeiten mit ausgezeichnete Daten und bringen unseren Kunden die Grundlagen über SEO durch den Gebrauch von Morningscore bei. Somit sind wir das einzige All-in-one SEO-Tool, das sich primär auf SEO-Einsteiger fokussiert.

Wir haben natürlich auch die notwendige Funktionalität um das Produkt attraktiv für Nerds zu machen, aber der Fokus in der Entwicklung und der User Experience liegt auf Einsteigern die etwas über SEO lernen wollen.

Bieten Sie eine Testversion?

Ja, wir haben eine 14-tägige Testversion der Software, die frei zugänglich ist. Hierfür ist nicht einmal eine Kreditkarte notwendig.

Herzlichen Dank, Karsten Madsen. Wir von ExpertenTesten wünschen Ihnen und der Morningscore Softwareplattform weiterhin viel Erfolg!

Über die Redakteurin

Laura Hoffmann

Laura Hoffmann arbeitet als freie Redakteurin seit 2016 für expertentesten.de. Ihr Kernbereich liegt dabei in der Recherche spannender Interviewpartner aus den Ressorts Kultur, Sport und Wirtschaft.

Zu unserer Redaktion