Beratene Verbraucher:
35890941
TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
News-Übersicht

Franziska van Almsick bei „The Masked Singer” enttarnt

Überraschung: Unter dem Einhorn-Kostüm der Pro Sieben-Show „The Masked Singer“ steckte die Franziska van Almsick (42). Die ehemalige Weltklasse-Schwimmerin musste sich schon in der 2. Runde geschlagen geben. Sie hatte zu wenige Stimmen bekommen. Weder im Einhorn noch als Sängerin sah sie sich in ihrem Element.


Franziska van Almsick singt sonst nur unter der Dusche

Schwimmbrille mit Wasser bespritzt im Test und Vergleich

Mit einer Schwimmbrille fühlt “Franzi” sich wohler, als im Einhorn-Kostüm.

„Also ich glaube, es gab noch nie eine größere Herausforderung“, sagt die ehemalige Rekord-Meisterin. Als Freistil-Schwimmerin wurde sie 2 Mal Weltmeisterin, sie brach mehrere Welt-Rekorde und holte ganze 18 Goldmedaillen in Europa-Meisterschaften. In den 1990er Jahren war sie so bekannt wie ein Pop-Star.

Doch Singen ist nicht ihre Stärke. „Ich singe ja eigentlich nur unter der Dusche“, sagt Almsick. Auch das total kitschige Einhorn-Kostüm mit riesigem Reifrock gefiel ihr nicht wirklich. „Ich komme mir vor wie ein Sahne-Baiser. Und das bin ich so gar nicht.“

Trotzdem schlug sie sich wacker, wie man in diesem Video-Ausschnitt sehen kann.

“Franzi” mit Schwimmbrille am Strand

Obwohl sie ihre Profi-Sport-Karriere bereits vor 15 Jahren beendet hat, ist van Almsick immer noch sehr sportlich. Dem Magazin „Swim“ verriet sie vor einigen Jahren, dass sie gar nicht „planschen“ könne. Wenn am Urlaubs-Strand alle mit Luftmatratze entspannen, rückt die Berlinerin mit Schwimmbrille und Badehaube an. Das ist eben ihr Element.

Sehen Sie passend dazu den Schwimmbrille Test von ExpertenTesten.de.

Bildquelle: © Mateusz Omelan@ pixabay
Autor: Redaktion

Zu unserer Redaktion