Beratene Verbraucher:
35890941
TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
News-Übersicht

Schnarchladen.de Onlineshop – Rückenlageverhinderung bei Schnarchen und Schlafapnoe

Das Interview mit Stefan Heß vom Schnarchladen Onlineshop

Wer oder was ist der Schnarchladen?

Das Interview mit Stefan Heß vom SchnarchladenDer Schnarchladen wurde 2006 von mir gegründet und zunächst sowohl als Onlineshop, als auch als Ladengeschäft betrieben, später hat sich der Onlinevertrieb durchgesetzt, da der Kunde hier eine höhere Anonymität behält.

Die Idee und Expertise hierfür hatte ich in vielen vorangegangenen Jahren als Produktmanager verschiedener internationaler Firmen. Zuerst im Bereich der Schlaflabor-Entwicklung, später als Spezialist für Schnarch- und Apnoescreening-Geräte und zuletzt als internationaler Verkaufsdirektor im Produktbereich der medizinischen Beatmungstechnik erworben.

Da die Kunden bei Kassenleistungen im Bereich der Apnoe Therapie zwar gut versorgt waren, aber bei den für internationale Konzerne weniger lukrativen Selbstleistungen doch weitgehend alleine dastanden, habe ich mich diesem Nischenmarkt und diesen Kunden persönlich angenommen. Ich freue mich, dass mein Konzept – bestes Fachwissen gepaart mit fairen Preisen für den Endkunden – aufging und der Schnarchladen mittlerweile den 27000sten Kunden erfolgreich versorgen konnte.

Welche Produkte verkaufen sich aktuell besonders gut und welche Neuheiten gibt es?

Wenn es denn so einfach wäre! “Das” Produkt gegen Schnarchen gibt es leider nicht – und kann es nicht geben.

Das liegt daran, dass es verschiedene Arten des Schnarchens und der Apnoen gibt.
Jede Art benötigt andere Produkte und Therapien, was dem einen hilft, kann dem anderen schlimmstenfalls schaden.

Man kann also nicht “das” Produkt gegen Schnarchen kaufen, sondern muss zunächst feststellen, welche Schnarch- und/oder Apnoe Art vorliegt und dann das dafür und einen selbst am besten geeignete Produkt wählen. Hierfür ist ein großes Maß an Erfahrung und spezifischem Fachwissen gefragt, dass ein Endkunde in der Regel nicht hat. Wir beim Schnarchladen machen tagein, tagaus nichts anderes, als uns genau mit dieser Thematik zu beschäftigen und können den Kunden daher besonders gut zu “seinem” Produkt führen oder aber ihm einen Besuch beim Schlaflabor empfehlen.

Möchte man dennoch eine pauschale Produktaussage machen, kann man sagen, dass vielen Schnarchern geholfen ist, wenn Sie die Rückenlage vermeiden, da bei vielen Betroffenen Schnarchen nur in Rückenlage stattfindet. Dies gelingt z. B. gut mit dem RVS Anti-Apnoe-Rucksack oder der RLV-Weste. Findet das Schnarchen hingegen in allen Schlaflagen statt, ist oft eine zweiteilige Unterkieferprotrusionsschiene hilfreich, wie die gut etablierte Schiene SomnoGuard AP2.

Vergleichstests zum Thema:

Akupressurmatte Test
Massageball Test
Fusswärmer Test
Kniewärmer Test
Massagekissen Test

Stört Schnarchen eigentlich nur die Mitmenschen oder ist es auch für den Schnarchenden selbst schlecht?

Das Problem für den Betroffenen ist nur zum Teil das soziale, viel höher wiegt allerdings der Umstand, dass Schnarchen oft ein Marker für das Vorliegen einer schlafbezogenen Atemstörung, allen voran der obstruktiven Schlafapnoe ist.

Die Begleiterscheinungen dieser nächtlichen Atemaussetzer können weitreichende medizinische Folgen haben und sollten unbedingt im Vorfeld medizinisch abgeklärt werden. Hier helfen Somnologen, Schlaflabore oder auch spezialisierte HNO Ärzte, Pneumologen oder Zahnärzte.

Verfolgen Sie ein besonderes Konzept zur Nachhaltigkeit?

Wir setzen hierbei auf eine Mischung aus ausgesuchten, getesteten Produkten in der Verbindung mit ärztlicher Beratung und Expertise. Hierfür arbeiten wir mit mehreren hundert Schlaflaboren zusammen, welche nach ihrer Diagnose das passende Produkt auswählen und unserem Kunden empfehlen.

Da wir fast alle relevanten, freiverkäuflichen Produkte auf einer Plattform vereinen, kann der Kunde bei uns sehr einfach “seiner” Empfehlung folgen und das für ihn passende Produkt auswählen und kaufen.

Welche Beratung können Käufer auf Ihrer Webseite finden?

Die Fragen und Antworten Schnarchladen.deDas Thema Schnarchen und Schlafapnoe ist sehr komplex und individuell.

Daher kann und sollte eine Webseite sich nicht anmaßen, hier eine Erstberatung erfolgreich durchführen zu können.

Vielmehr sollte eine solche immer individuell durch einen speziell geschulten Mediziner erfolgen. Steht im Anschluss eine Vorauswahl an hilfreichen Produkten fest, kann der Kunde sich bei uns umfassend über alle in Frage kommenden Produkte informieren. Im Zweifelsfall beraten wir auch eingehend persönlich und individuell über einzelne Produkte.

Gibt es aktuelle Aktionen oder Rabatte, auf die Sie unsere Leser hinweisen möchten?

Ja, unsere seit 2006 laufende Aktion ist gleichzeitig auch unser Erfolgsmotto und lautet:
Wir bieten ständig die beste Produktauswahl bei den wahrscheinlich günstigsten Preisen im Internet.

Sollten Sie doch einmal ein Produkt woanders billiger bekommen können (Gesamtpreis inkl. Versandkosten), sagen Sie uns Bescheid, dann bemühen wir uns, Ihnen ein noch besseres Angebot zu unterbreiten.

Herzlichen Dank, Stefan Heß. Wir von ExpertenTesten wünschen Ihnen und dem Schnarchladen Onlineshop weiterhin viel Erfolg!

Über die Redakteurin

Laura Hoffmann

Laura Hoffmann arbeitet als freie Redakteurin seit 2016 für expertentesten.de. Ihr Kernbereich liegt dabei in der Recherche spannender Interviewpartner aus den Ressorts Kultur, Sport und Wirtschaft.

Zu unserer Redaktion