Beratene Verbraucher:
35890941
TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
News-Übersicht

Simple Google Translate Widget: Übersetzungs Plugin für deine WordPress Webseite

Das Interview mit Sammy Zimmermanns, dem Entwickler des Simple Google Translate Widget Plugins

Wie kam es zur Idee, das Plugin zu erstellen?

Die Idee kam relativ unverhofft durch einen meiner Kunden der möglichst einfach seien Lesern auf der Webseite einen Übersetzungsmöglichkeit anbieten wollte. Nun war es so, dass dieser Kunde zwar
relativ viel selber machen wollte im Worpress Backend, aber nicht wirklich programmieren oder HTML konnte. Er suchte etwas, dass er bei Bedarf einfach als Plugin installieren konnte und in seiner Sidebar einbinden konnte.

Ich hatte ihn Anfangs auf das Einbinden eines Google Translate Code Snippets direkt hingewiesen. Er winkte nur ab und wollte von alle dem nichts wissen. Also habe ich mir gedacht, dass es scheinbar dafür tatsächlich eine Beadrf gibt und habe einfach dieses Google Translet Code Snippet in einem “Wordpress Plugin Korsett” eingebunden.

Wie viel Zeit hat die Erstellung des Plugins initial gekostet?

Im Grunde hat die Entwicklung nicht wirklich lange gedauert. Ich konnte ja mehr oder weniger direkt den fertigen Google Code Snippet verwenden und musste ihn nur noch so einbeten, dass WordPress in als Sidebar Wiget Plugin erkennt. Ich weiß gar nicht mehr wie lange ich genau gebraucht habe dafür. Auf jeden Fall unter einer Stunde ganz sicher.

Und wie viel Zeit investieren Sie monatlich in Wartung und Weiterentwicklung?

Bei dem Plugin gibt es nicht wirklich viel zu Warten und weiter zu entwickeln, dass ist ja das tolle daran. Es nutzt primär die Google Übersetzungsfnktion. Diese wird von Google entwickelt.

Sind in näherer Zukunft weitere Plugins Ihrerseits geplant?

Mal schauen was mich in Zukunft inspiriert. Im Moment beschäftige ich mich eher mit Amazon Alexa Skills, wo ich fast monatlich neue Skills entwickle und weiterentwickle.

Werden Sie Simple Google Translate Widget auch in 2020 weiter optimieren?

Ich werde zumindest prüfen, ob eine weitere Kompatiblität zu neueren Worpress Versionen gegeben ist.

Vergleichstests zum Thema:
Repeater Test
Funksteckdose Test
Modem Test
SSD Festplatte Test
Wlan Stick

Wie einfach oder komplex würden Sie den Umgang mit Ihrem Plugin auf einer Skala von 1 (kinderleicht) bis 10 (rocket science) einstufen?

Das Plugin heißt “Simple Google Translate Widget” und ich würde es den Namen entsprechend mit einer 1 benoten. Einfach installieren, aktivieren und dann noch bestimmen wo das Widget in der Sidebar erscheinen soll, fertig.

Das ist jetzt keine Raketenwissenschaft und selbst für Anfänger, die Deutsch auf Grundschulnievau lesen und schreiben können, bedienbar.

Wie kann man Sie bei Fragen zum Plugin am Besten erreichen – sind Sie im WP Support Forum aktiv?

In den WP Forum stöbere ich nur selten. Ich bin am besten per E-mail unter [email protected] erreichbar oder auf Facebook direkt über deren Messenger.

Gibt es Dokumentationen/Anleitungen auf Ihrer Webseite oder auf wordpress.org?

Ja, die gibt es einaml hier https://de.wordpress.org/plugins/simple-google-translate-widget/ und hier https://internet-pr-beratung.de/simple-google-translate-widget/

Wenn Sie als Developer heute einen eigenen Blog neu aufsetzen würden: Welche Plugins (abseits der von Ihnen entwickelten 😉 ) wären Bestandteil in Ihrem Basis-WP-Setup unmittelbar nachdem das Theme steht?

Hier meine Plugin-Liste:

  1. Accelerated Mobile Pages von Ahmed Kaludi
  2. All In One WP Security von Tips and Tricks HQ, Peter Petreski, Ruhul, Ivy
  3. Classic Editor von WP-Mitwirkende
  4. Contact Form 7 von Takayuki Miyoshi
  5. Contact Form 7 Conditional Fields von Jules Colle
  6. Shortcodes Ultimate von Vladimir Anokhin
  7. UpdraftPlus – Sichern/Wiederherstellen von UpdraftPlus.Com, DavidAnderson |
  8. Yoast SEO von Team Yoast
  9. Zen Menu Logic von Greg Turner

Haben Sie neben Simple Google Translate Widget im WordPress-Kontext noch weitere Plugins oder ggf. Themes gecodet die Sie kurz vorstellen möchten?

Ja, ich habe noch das Plugin Simple Google News DE entwickelt. Das man entweder wordpress.org herunterladen kann oder hier, https://internet-pr-beratung.de/simple-google-news-de/.

Das Plugin bindet Keyword basiert die neusten News zu einem bestimmten Keyword ein und verlinkt diese. Das bietet gerade auf vielen eher dünnen Shopping- oder Affiliate-Seiten eine echten Mehrwert für den Nutzer.

Herzlichen Dank, Sammy Zimmermanns. Wir von ExpertenTesten wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg mit dem Simple Google Translate Widget Plugin.

Über die Redakteurin

Laura Hoffmann

Laura Hoffmann arbeitet als freie Redakteurin seit 2016 für expertentesten.de. Ihr Kernbereich liegt dabei in der Recherche spannender Interviewpartner aus den Ressorts Kultur, Sport und Wirtschaft.

Zu unserer Redaktion