Beratene Verbraucher:
35890941
TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
News-Übersicht

Vegamina – Spezialist für veganen und nachhaltigen Lebensstil

Das Interview mit Claudia Nell vom Vegamina Modeshop

Bitte stellen Sie sich und Ihren Shop kurz vor. Wie lange gibt es den Vegamina Shop bereits?

Vegamina Modeshop LogoVegamina ist ein Onlineshop für ökologische, nachhaltige Mode. Unsere Vision ist es, Konsumenten zu zeigen, dass Eco und Style vereinbar sind. Wir sind seit 2015 erfolgreich am Markt.

Wir bieten ein Sortiment verschiedener namhafter nachhaltiger Modemarken für Damen und Herren sowie Upcycling-Taschen und Fair Trade Schmuck. In Kürze werden auch vegane Schuhe in unserem Sortiment zu finden sein.

Jedes Kleidungsstück ist mit mindestens einem Öko-/Fair-Siegel zertifiziert – das bedeutet: unsere Kunden können sicher sein, dass ihre Ware umweltschonend, ohne Ausbeutung und Kinderarbeit hergestellt wurden.

Was bedeutet vegane Kleidung? Können Sie unseren Lesern das kurz erklären. 

Wir gehen noch einen Schritt weiter in punkto Fairness. Fair bedeutet für uns, dass weder Menschen noch Tiere für unsere Produkte ausgebeutet werden.

Daher haben wir uns entschieden, ein rein veganes Sortiment anzubieten. Kein Produkt enthält tierische Bestandteile wie Wolle, Seide, Leder, Daunen, Horn oder Perlmutt.

Laut Ihrer Homepage suchen Sie Ihre Hersteller besonders sorgfältig aus. Auf was achten Sie hier besonders und wo sitzen Ihre Hersteller? 

Vegamina Shop WebseiteWir arbeiten mit Herstellern ökologischer Mode aus ganz Europa zusammen – Dänemark, Großbritannien, Slowakei, Portugal, Belgien .. wir haben aber auch Modelabels, die aus Deutschland kommen und ganz bewusst lokal produzieren.

Bei der Auswahl unserer Partner achten wir auf ökologische und ethische Kriterien. Das können Öko- und Fairness-Zertifizierungen sein, manche unserer Hersteller unterstützen darüber hinaus auch soziale  (z.B. Brunnenbau in Afrika, feste Arbeitsplätze für alleinerziehende Frauen in Indien) und ökologische Projekte (z.B. Reinigung der Meere von Plastik).

Wie hat sich die Zusammensetzung Ihres Sortiments in den letzten Monaten verändert und welche Produktkategorien decken Sie heute ab?

Veganes Sortiment im Vegamina ShopWir möchten zeigen, dass ökologische Mode nichts mehr mit dem Jutesack-Vorurteil zu tun hat. Ein Blick in unser Sortiment zeigt modische Damen- und Herrenoutfits für Casual und Business

Shirts, Blusen, Hemden, Kleider, Hosen, Röcke. 2019 ist Fair Trade Wäsche dazugekommen, im Frühjahr 2020 wird ein Sortiment an veganen Sneakers aus Canvas und Pinatex (eine haltbare Faser aus Ananasblättern als Alternative zu Leder) im Shop zu finden sein.

Sie agieren in einem überaus kompetitiven Marktumfeld – worin sehen Sie Ihre zentralen USPs und Qualitätsmerkmale im Vergleich zur Konkurrenz?

Wir sind konsequent fair, vegan und hochwertig. Unsere Produkte sind langlebig und von sehr guter Qualität. Wir setzen auf Innovation und sind ganz vorne dabei, wenn es um neu entwickelte Fasern geht.

Als Alternative zu konventioneller Baumwolle oder Leder gibt es zum Beispiel fantastische andere Fasern wie Tencel, Buchenholz, Pinatex, Hanf, die ökologisch verträglicher sind und dabei noch bessere Trageeigenschaften haben. Das Ergebnis sind wunderbare, stylische Kleidungsstücken, die lange Freude machen. Weil sie gut aussehen und weil man mit dem Kauf einen Beitrag zu Umweltschutz, Fairness und Müllvermeidung leistet.

Als kleines Unternehmen bieten wir persönliche Ansprechpartner, einen schnellen, unkomplizierten Service. Wir haben faire Versandkosten, versenden umweltfreundlich mit DHL GoGreen nach ganz Europa und bieten innerhalb Deutschlands kostenfreie Rücksendung an.

Welche Bezahlmöglichkeiten bieten Sie Ihren Kunden?

Interview mit Claudia Nell vom Vegamina ModeshopUnsere Kunden können per Banküberweisung oder über Paypal mit Kreditkarte und Lastschrift bezahlen. Stammkunden ab der 4. Bestellung können per Rechnung bezahlen.

Selbstverständlich können unsere Kunden die Waren zurücksenden, sollten sie ihnen nicht zusagen oder passen. Innerhalb von Deutschland übernehmen wir die Kosten der Rücksendung.

Gibt es abschließend gerade besondere Angebote oder Rabattaktionen auf die Sie unsere Shopping-affinen Leserinnen und Leser hinweisen möchten?

Wir haben immer interessante Angebote in unserem Sales. Gerne gewähren wir Ihren Lesern einen Rabatt von 15% für ihre Erstbestellung. Der Gutscheincode dafür lautet FAIR2020

Herzlichen Dank, Claudia Nell . Wir von ExpertenTesten wünschen Ihnen und dem Vegamina Modeshop weiterhin viel Erfolg!

Über die Redakteurin

Laura Hoffmann

Laura Hoffmann arbeitet als freie Redakteurin seit 2016 für expertentesten.de. Ihr Kernbereich liegt dabei in der Recherche spannender Interviewpartner aus den Ressorts Kultur, Sport und Wirtschaft.

Zu unserer Redaktion