TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Munddusche-Vergleichstabelle

Panasonic EW-DJ40 im Test 2020

Aktualisiert am:

Insgesamt wurde zu 15 Mundduschen unterschiedlicher renommierter Anbieter recherchiert. Hier wurde mit Blick auf zahlreiche Kriterien nachgelesen und aufgestellt.

Die Panasonic EW-DJ40 Munddusche kann aufgrund zahlreicher Meinungen im Interet den 5. Platz belegen. Im Folgenden erhalten Sie einen umfassenden Produktbericht.

Panasonic EW-DJ40 Munddusche Test
ExpertenTesten.de 6. Platz 1,17 (sehr gut) Munddusche

Funktionsübersicht

  • Wassertank Füllmenge : 165 ml
  • Reinigungskraft : 1500 Impulse pro Minute
  • Wasserdruck : kA
  • Regulierung : 2 Stufen
  • Farbe : weiß/silber
  • Eigengewicht : 265 g
  • Ersatzdüsen : kA
  • für Mundspülung geeignet : [Nein]
  • Akku : [Ja]
Aktuelles Angebot ab ca. 40 € Exakten Preis auf Amazon prüfen!

Vorteile

  • zusammenklappbar
  • geringes Eigengewicht
  • Wassertank im Griff
  • Universal
  • gute Qualität

Nachteile

  • die Düse sollte weniger beweglich sein, um eine noch bessere Zielführung des Strahls sicherzustellen
  • wenig Zubehör

Der Produktbericht

Lieferung und Verpackung

Daten und Fakten zur Panasonic EW-DJ40 MundduscheDas Design der Umverpackung der Panasonic EW-DJ40 Munddusche ist sehr attraktiv und modern gestaltet. Die Beschaffenheit des Kartons zeichnet sich durch eine robuste Qualität aus, und selbst der Folien- bzw. Kunststoffanteil im Inneren der Umverpackung ist sehr gering.

In Sachen Umweltorientiertheit geht der Hersteller diesbezüglich bereits mit gutem Beispiel voran. Auf den ersten Blick fällt darüber hinaus die hochwertige Beschaffenheit der Munddusche auf. Ihr Design ist innovativ und sehr ansprechend gestaltet.

Im Lieferumfang enthalten sind darüber hinaus ein Ladegerät sowie eine Düse und der Wassertank. Dieser ist sehr leicht in das Gerät einsetzbar und kann ebenso einfach wieder entnommen und mit Wasser befüllt werden. Nicht zuletzt ist erwähnenswert, dass eine sehr umfassend gestaltete Bedienungsanleitung in mehreren Sprachen sowie eine Garantie- und eine Reklamationskarte im Karton enthalten sind. Flyer bzw. Broschüren zur Munddusche fehlen ebenfalls nicht.

Inbetriebnahme

Bei diesem Gerät ist wahrlich an alles gedacht. Die erste Inbetriebnahme ist überaus einfach und unkompliziert und kann ohne Weiteres auch von Verbrauchern durchgeführt werden, die technisch weniger versiert sind. Nach dem Auspacken muss der Akku der Panasonic EW-DJ40 Munddusche aufgeladen werden. Die Ladeleuchte zeigt dabei an, wann das Gerät wieder vom Netz genommen werden kann.

Ein kleines “Plus” in diesem Zusammenhang ist, dass das Aufladen sogar im Ausland ohne Probleme möglich ist, wo gegebenenfalls andere Spannungsverhältnisse vorhanden sind. Ist die Munddusche vollständig aufgeladen, ist es im folgenden Schritt erforderlich, den separat im Karton befindlichen Wasserbehälter mit der gewünschten Menge Wasser zu befüllen und ihn dann ins Gerät einzusetzen. Schon beim ersten Einschalten fällt das leise Surren auf, und auch im Zuge der Verwendung dieses Produktes sind keine störenden Betriebsgeräusche in Kauf zu nehmen.

Daten und Fakten

Wassertank der Panasonic EW-DJ40 MundduscheDie Panasonic EW-DJ40 Munddusche zeichnet sich durch eine designstarke und ergonomische Formgebung aus. In der Tat ist sie ausgesprochen handlich und kann sogar, ganz nach Belieben, von 22 cm auf eine Gesamtlänge von gerade einmal 14 cm zusammengeschoben werden.

Auch das Ladegerät ist sehr klein und punktet damit durch seine Platzersparnis. Der Wasserverbrauch beträgt etwa 165 ml wobei die Verwendungsdauer im Durchschnitt bei lediglich 40 Sekunden liegt. Die Akkuladung ist ausgelegt für einen Dauerbetrieb von insgesamt 15 Minuten.

Wissenswert ist darüber hinaus, dass die Pumpfrequenz des Wasserstrahls vom Hersteller mit 1.500 Impulsen in der Minute angegeben wird. Übrigens ist es möglich, die Intensität des Wasserstrahls über zwei Stufen zu regulieren. Bei der Munddusche aus dem Hause Oral B profitiert der Nutzer hingegen von einer Regulierung über insgesamt bis zu 5 Stufen.

Bedienung und Funktionen

Diese Munddusche überzeugt bereits auf Anhieb durch ihr geringes Eigengewicht, die ergonomische Form und die gute Handhabung. Wenn es darum geht, die Zahnzwischenräume gründlich und schonend zugleich zu reinigen, bietet sich dieses Produkt geradezu an. Insbesondere auch hinsichtlich der Pflege der Zähne bei festsitzenden Zahnspangen, Prothesen usw.

Das kleine Ladegerät ermöglicht ein schnelles Aufladen, wobei es unerheblich ist, wie die jeweiligen Spannungsverhältnisse vor Ort sind. Das heißt, dass die Panasonic EW-DJ40 Munddusche ohne Weiteres selbst im Ausland an die Steckdose kommen kann.

Das Befüllen des Wassertanks ist ebenfalls kinderleicht, da sich das Behältnis spielend leicht abnehmen und nach dem Befüllen mit Wasser wieder einsetzen lässt. Dank des klar strukturierten Bedienfeldes ist es ein Leichtes, die jeweiligen Einstellungen zu tätigen und dabei von einer ein- oder zweistufigen Wasserstrahlintensität zu profitieren.

In der Praxis

Eine fundierte Reinigung der Zahnzwischenräume ist dank der modernen Konzeptionierung der Panasonic EW-DJ40 Munddusche sehr gut möglich. Dabei zeigte sich im Alltag bei einigen Kunden wie hervorragend die Munddusche in der Hand liegt und wie gut sie sich führen und ganz nach Bedarf regulieren lässt.

Praktischerweise genügen bereits 165 ml Wasser, um einen 40sekündigen Reinigungsvorgang durchzuführen. Im Anschluss daran sind die Zahnzwischenräume sauber und es stellt sich ein sehr gutes Sauberkeitsgefühl ein.


Kleines Manko ist die zu leichte Drehbarkeit des Düsenkopfes, die in der Praxis häufiger dazu führte, dass der Wasserstrahl nicht direkt in die Zahnzwischenräume gesprüht wurde, sondern am Zahnfleisch oder im Rachen.

Dies machte es erforderlich, dass der Bürstenkopf gerade in besonders schwer zugänglichen Bereichen zusätzlich mit dem Zeigefinger in der richtigen Position gehalten werden musste. Überdies ist anzumerken, dass sich die Munddusche nach dem Gebrauch einfach und ohne großen Aufwand reinigen lässt.

Zubehör

Reinigung der Panasonic EW-DJ40 MundduscheIm Zubehörportfolio enthalten sind ein Ladegerät und eine Düse. Und mehr bedarf es auch nicht, um mit der Panasonic EW-DJ40 Munddusche eine effiziente Reinigung zu gewährleisten. Sofern erforderlich ist es auf der Online-Präsenz des Unternehmens möglich, zusätzliche Düsen sowie einen Aufbewahrungsbehälter zu erwerben.

Es ist darüber hinaus empfehlenswert, Reinigungspräparate zum Beispiel in Tabletten- oder Kapselform zu bestellen, um damit von Anfang an ein Maximum an Sauberkeit und Hygiene am Gerät zu gewährleisten.

Fazit

Mit der Panasonic EW-DJ40 Munddusche ist eine gründliche und sehr schonende Reinigung der Zahnzwischenräume gewährleistet. Auch der Wasserverbrauch ist mit einer Menge von gerade einmal 165 ml pro 40 Sekunden Reinigungsaufwand sehr gering.

An der einen oder anderen Stelle wäre es gut, wenn die Düse weniger beweglich wäre, um eine noch bessere Zielführung des Strahls sicherzustellen.


Insgesamt zeichnet sich dieses Gerät aber durch eine hervorragende Handhabung, eine leichte Bedienbarkeit und eine ergonomische Formgebung aus.

Dass der Akku sogar unter unterschiedlichen Spannungsvoraussetzungen aufgeladen werden kann, spricht ebenfalls für sich und macht die Verwendung der Panasonic EW-DJ40 Munddusche noch flexibler und nutzerfreundlicher.

Munddusche jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichs­ergebnis

Für unterwegs
Preis-Leistungsverhältnis
Frische
Geräuschpegel

Fazit: Hervorragende Handhabung, leichte Bedienbarkeit und eine ergonomische Formgebung zeichnen diese Munddusche aus.

ExpertenTesten.de

6. Platz

1,17 (sehr gut) Munddusche
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3.107 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...