Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Laufuhr-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Laufuhren von Polar im Test 2019

Auf dem Markt werden die unterschiedlichsten Smartwatches mit Fitnessfunktionen angeboten. Diese werden in aller Regel für den Laufsport eingesetzt und können dabei auch gleich die wichtigsten Trainingsdaten aufzeichnen. In diesem Laufuhren Ratgeber können Sie die verschiedenen Laufuhren vom bekannten Hersteller Polar miteinander vergleichen und auf diese Weise eine Kaufentscheidung treffen. Beachten Sie bitte, dass diese Laufuhren von hier keinem Test unterzogen worden sind. Dennoch haben viele renommierte Testinstitute diese Modelle auf Herz und Nieren getestet.

Über das Unternehmen

Hinter dem Markennamen Polar verbirgt sich die finnische Polar Electro Oy mit Sitz in Kempele. Hierzulande wird das Unternehmen von der deutschen Polar Electro GmbH in Büttelborn vertreten. Das Unternehmen hat sich auf innovative Trainingsprodukte mit Herzfrequenzmessung spezialisiert. Schwarze Polar V800 Laufuhr im Test

Zu den wichtigsten Produkten von Polar gehören beispielsweise

  • Smartwatches,
  • Fahrradcomputer,
  • Fitness-Armbänder,
  • Pulsuhren ohne Brustgurt,
  • stylische Fitnesstracker sowie
  • die passenden Apps.

Im Folgenden sollen die Laufuhren von Polar näher vorgestellt werden.

Welche Laufuhren von Polar gibt es?

Laufuhren sind häufig auch als Multisport-Uhren konzipiert. Bevor Sie sich für ein Modell von Polar entscheiden, können Sie sich hier über die verschiedenen Uhren informieren. Vielleicht gehört ja ein Modell zu den Testsiegern.

Die Polar-Laufuhren der Pro-Serie

Zu den professionellen Laufuhren des Herstellers Polar gehören beispielsweise die Modelle Frau mit Polar Vantage M Laufuhr am Handgelenk im Test

  • Polar Vantage V,
  • Polar V800 und
  • Polar Vantage M.

Bei der Polar Vantage V handelt es sich um eine professionelle Lauf-, Multisport- und Triathlon-Uhr, die für jeden Einsatzzweck geeignet ist. Die wasserdichte und staubgeschützte Uhr ist ideal für den Outdoor-Bereich einsetzbar. Mithilfe der Polar Precision Prime Sensor-Fusionstechnologie kann eine genau Pulsmessung über das Handgelenk erfolgen. Ebenso lässt sich über das Armband auch die sogenannte Running-Power ohne weitere Sensoren messen.

Die Vantage V erhalten Sie eine hochwertige Trainingsuhr, deren Trainingsdaten auch auf anderen mobilen Endgeräten verwaltet werden können. Die mit einem Farb-Touchscreen-Display ausgestattete Uhr erreicht eine Akku-Laufzeit von bis zu 40 Stunden im aktiven Trainingsmodus. GPS und Barometer sind ebenso an Bord, wie eine Bluetooth-Konnektivität. Sie können diese Laufuhr durchaus auch zum Schwimmen verwenden.

Die Polar Vantage M ist die kleinere Variante der V-Version. Dafür können Sie hier zwischen mehreren farbigen Armbändern auswählen. Der Funktionsumfang ist nahezu identisch, jedoch liegt die Laufleistung hier bei etwa 30 Stunden. Ansicht von Polar M430 Laufuhr im Test

Bei der Polar V800 handelt es sich um eine GPS-Multifunktionsuhr im Rechteckdesign. Auf dem Farb-Touchscreen-Display werden alle Trainingsdaten und natürlich auch die Uhrzeit übersichtlich dargestellt. Dank GPS können Sie beim Laufen die Route und Distanz genau bestimmen. Ebenso lassen sich auch mehrere Profile für unterschiedliche Sportarten einstellen. Bis zu 30 m ist die V800 wasserdicht.

Diese Laufuhr kann mit dem Service Polar Flow sämtliche Trainingsdaten und Trainingseinheiten aufzeichnen und auf dem Smartphone oder Tablet übersichtlich darstellen. Mit dem 350 mAh Lithium-Polymer-Akku wird eine Laufleistung von bis zu 13 Stunden gewährleistet. Im Stromsparmodus erreicht diese Uhr sogar eine Laufleistung von 50 Stunden.

Die Polar-Laufuhren der Sport-Serie

Im sportlich ansprechenden Design präsentieren sich die Sport-Laufuhren von Polar. Hierzu gehören beispielsweise die aktuellen Modelle Sensor von Polar M430 Laufuhr im Test

  • Polar M600,
  • Polar M430 und
  • Polar M200.

Bei der Polar M600 handelt es sich eine kompakte Sportuhr, die am Handgelenk bei keiner Sportart stört. Diese wasserdichte Laufuhr unterstützt das Wear OS by Google. Damit ist nicht nur eine einfache Kommunikation zu allen Android- und iOS-Smartphones möglich, sondern es wird auch der Zugriff auf viele tausend Apps aus dem Google Play Store ermöglicht.

Wie auch viele andere Laufuhren von Polar kann der Puls direkt über das Handgelenk gemessen werden. Sämtliche Trainingsdaten werden zuverlässig aufgezeichnet und können bei Bedarf abgerufen werden. Mithilfe des Smartphones und einer Bluetooth-Verbindung lassen sich während des Trainings Benachrichtigungen und Termine entgegennehmen. Sehr beliebt ist natürlich das Musikstreamen. Damit können Sie Ihr Training immer mit Ihrer Lieblingsmusik ausüben.

Bei der Polar M430 handelt es sich um einen stylischen GPS-Trainingscomputer. Auch diese Laufuhr kann über das Armband eine zuverlässige Pulsmessung vornehmen. Es sind verschiedene Laufprogramme programmierbar. Damit können Sie Ihr individuelles Lauftraining zusammenstellen.

Die mit einem Beschleunigungssensor ausgestattete Uhr kann auch ohne GPS Geschwindigkeit und Distanz messen. Darüber hinaus kann die M430 auch Ihre Schlafphasen überwachen. 

Bei der Polar M200 handelt es sich um das kleinste Sportmodell der Polar Laufuhren. Auch diese Uhr kann über das Handgelenk eine zuverlässige Pulsmessung vornehmen. Darüber hinaus können Sie auf dem Display immer den aktuellen Kalorienverbrauch feststellen. Viele nützliche Funktionen für die Überwachung des Trainingserfolges stehen Ihnen hier zur Auswahl. Die Akkulaufzeit liegt bei bis zu 6 Tagen.

Die Polar-Laufuhren der Lifestyle-Serie

Relativ günstig erhalten Sie die stylischen Fitnessuhren von Polar aus der Lifestyle-Serie. Hierzu gehören beispielsweise die Modelle Polar M430 GPS-Laufuhr in Verbindung mit Smartphone im Test

  • Polar A370,
  • Polar Loop Crystal,
  • Polar Balance,
  • Polar Loop 2 und
  • Polar Loop.

Bei der Polar A370 handelt es sich um einen wasserdichten Fitnesstracker, der über eine 24/7-Handgelenk-Pulsmessung verfügt. Zu den Besonderheiten gehört auch eine zuverlässige Schlafüberwachung. Auf Farb-TFT-Touchscreen-Display lassen sich alle Daten übersichtlich darstellen. Diese kompakten Laufuhren sind in vielen verschiedenen Gehäusefarben erhältlich. Die Akku-Laufleistung liegt bei 4 Tagen.

Sehr elegant präsentiert sich die Polar Loop Crystal. Es ist die ideale Laufuhr für anspruchsvolle Frauen. Das Armband beihnaltet im Bereich des Displays echte Swarovski-Kristalle. Neben einer Pulsmessung ist auch wieder die Schlafüberwachung mit an Bord. Anstelle eines Displays werden die Informationen über eine Punktanzeige am Armband ausgegeben.

In ähnlicher Weise arbeiten auch die beiden Modelle Polar Loop und Loop 2. Hervorzuheben ist, dass diese Uhren in vielen ansprechenden Farben erhältlich sind. 

Bei der Polar Balance handelt es sich um einen Fitnesstracker und eine Laufuhr, die mit einem Gewichtsmanagement ausgestattet ist. Diese Uhr ersetzt die traditionelle Waage und zeigt Ihnen die richtigen Ernährungs- und Bewegungsgewohnheiten auf. Die Daten lassen sich wieder über den bewährten Polar Flow Webservice darstellen.

Die Besonderheiten der Polar Laufuhren

Die Polar Laufuhren können mit einer großen Funktionsvielfalt überzeugen. Nachfolgend sollen die wichtigsten Highlights dieser Uhren nochmals dargestellt werden. Blaue Polar Loop Laufuhr im Test & Vergleich

Polar Flow

Beim Polar Flow Service handelt es sich um einen App-Dienst, mit dem Sie sämtliche Trainingsdaten übersichtlich auf Ihrem Smartphone bzw. Tablet darstellen können. Auf diese Weise können die Fortschritte jedes Trainingsabschnittes optimal überwacht werden.

Präzise Herzfrequenz- und Pulsmessung

Die Polar Laufuhren sind mit hochsensiblen Sensoren im Armband ausgestattet. Ohne zusätzlichen Brustgurt können Sie hier während Ihres Trainings die Herzfrequenz und auch den Puls überwachen. Darüber hinaus gibt es aber auch für Schwimmer einen besondere Brustgurt für Ihre wasserdichte Laufuhr, sodass auch im nassen Element die Herzfrequenz überwacht werden kann.

Strava Live Elements

Wenn Sie über Ihre Polar Laufuhr eine bestimmte Lauf- oder Fahrradroute geplant haben, können Sie unterwegs sogenannte Strava Live Elemente setzen. Während des Laufens auf der vorgegebenen Route teilt die Laufuhr Ihnen mit, wann Sie diese gesetzten Teilziele erreicht haben. Gleichzeitig werden auch nach jedem Strava Live Segment die jeweiligen Leistungsdaten Ihres Trainings dargestellt. Wasserfestigkeit von Polar Loop Laufuhr im Test

GPS und Beschleunigungssensor

Die Laufgeschwindigkeit wird im Freien über das GPS-Signal festgestellt. In geschlossenen Räumen oder Sporthallen ist das GPS-Signal nicht immer zu empfangen. Aus diesem Grund wird die Distanz und Geschwindigkeit dann über den integrierten Beschleunigungssensor gemessen.

Polar Sleep Plus

Sehr nützlich ist eine Ruhe- und Schlafphasen-Überwachung. Mit dieser Funktion sind einige Laufuhren von Polar ausgestattet. Während des Schlafens werden weiterhin wichtige Körperfunktionen überwacht und aufgezeichnet. Damit erhalten Sie viele interessante Einblicken in Ihren Schlaf.

Fazit:

Polar Laufuhren werden in vielen verschiedenen Variationen angeboten. Die Top-Modelle können es durchaus mit einem der Testsieger aufnehmen. Interessant ist, dass sämtliche Laufuhren und Fitnesstracker mit einer Handgelenk-Pulsmessung ausgestattet sind.

Neben einem stylischen Design überzeugen diese Uhren mit einer langen Laufleistung.
Auch wenn wir diese Uhren selbst nicht einem Test unterzogen haben, können wir diese Modelle durchaus zum Kauf weiterempfehlen.

Jetzt mit anderen Marken vergleichen!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.038 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...