Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Akkuschrauber-Vergleichstabelle

Bosch DIY PSR Select im Test 2020

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Akkuschrauber Vergleich 2020:

Zum Akkuschrauber-Vergleich 2020

Welches Akkuschrauber-Modell schneidet für wen am besten ab? Das ist und bleibt natürlich immer eine individuell zu bewertende Frage. Aber wie viele der 569 Kundenrezensionen bewerten im Durchschnitt das Produkt als gut, akzeptabel oder ungenügend? Unter welchen Gesichtspunkten haben aufmerksame Verbraucher bewertet, und welche Eigenschaften, Akkukapazität, max. Drehmoment oder Leerlaufdrehzahl, waren bei ihrer Äußerung ausschlaggebend?

In der Übersichtstabelle auf unserer Seite zum großen Vergleichstests finden Sie alle Akkuschrauber im direkten Vergleich. Hier befinden Sie sich auf der Seite, die Ihnen eine Aufstellung der Produkteigenschaften des einzelnen Modells anzeigt. Sie befinden sich also noch etwas tiefer in der Materie: Hier zählen wir detailliert auf, welche Charakteristika Akkuschrauber DIY PSR Select von Bosch im Einzelnen beherbergt, und welche Vor- und Nachteile
Ihnen als Kunde dadurch entstehen.

Archiv
Akkuschrauber
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Produktabmessungen:

    28,8 x 27 x 9,7
  • Produktgewicht:

    0,53
  • Spannung:

    3,6
  • Leerlaufdrehzahl:

    210
  • max. Drehmoment:

    4,5
  • Akkuanzahl im Lieferumfang:

    1x Li-Io-Akku
  • Akkukapazität:

    1,5
  • Leistung :

    3,6
  • LED Licht:

    [ja]
  • Garantie:

    3
Vorteile
  • kompakter Bauform
  • beste Handhabung (Softgrip)
  • kurze Akkuladung (4h)
  • klein und stark
  • sehr stabil

Nachteile

  • hoher Geräuschpegel
  • zu klein
Zurück zur Vergleichstabelle: Akkuschrauber Test 2020

Wissenswertes zu Akkuschraubern

Akkuschrauber sind die Allrounder unter den Werkzeugen.
Damit kann man Schrauben einfach in diverse Materialien eindrehen. Desweiteren können solche Schrauber diese auch erneut lösen. Es ist ein Leichtes.
positive Aspekte der Geräte sind ihr minimales Gewicht, die überschaubaren Maße und der tiefe Preis.

22 Akkuschrauber wurden bisher von unserem Team begutachtet und untereinander verglichen. Die Liste der getesteten Rezensionen modifiziert sich aber laufend. Es macht sich daher bezahlt, beim nächsten Mal wieder hereinzusehen.

Um die meist gekauften Akkuschrauber zu filtern, wenden unsere Redakteure viel Zeit auf. Noch mehr Stunden allerdings verbringen sie mit der kritischen Auseinandersetzung mit den Rezensionen der Akkuschrauber selbst, und mit der Gegenüberstellung mit anderen Akkuschrauber.

Auf dieser Seite wurde die Sammlung aller Eigenschaften zu folgendem Produkt inspiziert:

Bosch DIY Akku-Schrauber PSR Select im Test

Akkuschrauber DIY PSR Select von Bosch

Unsere von der Redaktion bestimmten Vergleichskriterien für Akkuschrauber lauten unter anderem: max. Drehmoment, Garantie, Akkukapazität, Leistung und Produktgewicht. Welche der Attribute wurden bei DIY PSR Select von Bosch absolut positiv beurteilt, und welche nicht?

Wie wirkte sich die Überprüfung auf unsere Testkriterien Komfort, Benutzerfreundlichkeit und Materialbeschaffenheit aus? Das Ergebnis:

Das ExpertenTesten-Team erkannte bei DIY PSR Select von Bosch eine Bewertung von Note 2.33 an.

Der große ExpertenTesten-Vergleichstest

Wir von ExpertenTesten haben für Sie die spannendsten Vergleichskriterien ausgewertet und stellen Ihnen nun die Ergebnisse vor.

Produktgewicht im Vergleichstest

Von gehobener Wichtigkeit ist für das ExpertenTesten-Team die Eigenschaft “Produktgewicht”. Das Produktgewicht von Akkuschrauber Bosch beträgt 0,53 kg.

Bei 5 von 31 verglichenen Produkten war das Produktgewicht leichter. Beispielsweise beim Produkt DS-48N-LT von DeFort . Das Produktgewicht von DIY PSR Select ist um 39% schwerer als von PSCS 10 der Marke Trotec.

Leerlaufdrehzahl im Check

Bosch DIY Akku-Schrauber PSR Select bei der Arbeit im Test Selbstverständlich haben wir uns auch stark für die Leerlaufdrehzahl interessiert. Die Leerlaufdrehzahl des Akkuschraubers von Bosch beträgt 210 U/min. Höher sind nur Trotec PSCS , TACKLIFE PCD01B, Trotec PSCS 11-20V , Bosch Ixo und Brüder Mannesmann Werkzeug 18 V M17900. Unter den Akkuschraubern der Marke Bosch sind nur Ixo und PSR 7,2 LI Easy höher. Es gibt unter allen besser eingestuften Akkuschraubern kein Produkt, bei dem die Leerlaufdrehzahl höher ist als bei dem Akkuschrauber DIY PSR Select.

max. Drehmoment im Check

Das finale Testkriterium im Bunde ist der max. Drehmoment Laut unserer Recherche ist der max. Drehmoment des Akkuschraubers von Bosch 4,5 Nm. Das Produkt, welches bezüglich des max. Drehmoments am besten abgeschnitten hat, ist DeWalt DCD791NT mit 70 Nm.

Außerdem ist Akkuschrauber DIY PSR Select um 90% hochdrehend als der Sieger des Vergleichstests mit einem max. Drehmoment von 46 Nm.

Preis-Vergleich

Der durchschnittliche Preis aller auf ExpertenTesten getesteten Akkuschrauber liegt bei 82,82€, und reicht von 13,95€ bis 305,00€.

Bei dem Akkuschrauber mit dem höchsten Preis handelt es sich um den Artikel Bosch Professional GSR 18V-60 C.

Im Gegensatz dazu am Günstigsten: der Akkuschrauber BASS 3.6 Li mit besagten 13,95€. Übrigens: Das bestplatzierte Produkt auf ExpertenTesten GSR 18V-60 C kostet 305,00€.
Und wie hoch sind die Anschaffungskosten bei anderen Akkuschrauber-Marken, die von uns unter die Lupe genommen wurden? Die günstigsten Preise bietet die Marke Berlan mit einem Durchschnittspreis von 13,95€. Mit den teuersten Preisen wartet die Marke DeWalt auf bei einem Durchschnittspreis in Höhe von 181,94€.

Vergleich der Bewertungskriterien

Produkt-Features und Kundenbewertungen für sich reichen bei ExpertenTesten noch lange nicht aus, um sich eine gute Bewertung in unseren Produktvergleichen zu ergattern. Wir gehen einige Schritte weiter und bestimmen für jedes Produkt-Thema aussagekräftige Kriterien, die bei uns zusätzlich in die Notenbildung einfließen.

Für jedes Testkriterium vergeben wir Sterne (von 1 bis 5). Je mehr Sterne erreicht werden, desto besser schneidet das Produkt bei diesem Bewertungskriterium ab.
Mit Blick auf die Akkuschrauber sind dies : Materialbeschaffenheit, Komfort und Benutzerfreundlichkeit.

Die Materialbeschaffenheit dess Bosch Akkuschraubers im Vergleichstest

Die Materialbeschaffenheit spielt bei Akkuschraubern verständlicher Weise eine tragende Rolle. Das erfahrene ExpertenTesten-Team hat den Akkuschrauber DIY PSR Select dabei mit 2.7 von 5 max. möglichen Bewertungssternen ausgestattet.
Da die durchschnittliche Bewertung aller auf expertentesten.de vorgestellten Akkuschrauber bei 3.2 Sternen liegt, ist das Bosch-Produkt ganze 16% schlechter als der Durchschnitt.
Übrigens: Noch besser hat aus dem Hause Bosch übrigens das Modell PSR 14,4 LI-2 mit ganzen 3.6 Sternen abgeschnitten.

Benutzerfreundlichkeit im Vergleich

Ein zusätzliches Kriterium stellt für uns die Benutzerfreundlichkeit dar. Bezüglich dieses Aspekts wusste das Bosch-Modell mit 3.1 Bewertungssternen zu beeindrucken. Nach Durchsicht aller Akkuschrauber, die wir auf expertentesten.de analysiert haben, lag der durchschnittliche Wert in Sachen Benutzerfreundlichkeit bei 3.4 – entsprechend 0.3 Sterne unter dem DIY PSR Select-Wert.
Das beste Produkt mit Blick auf die Benutzerfreundlichkeit ist übrigens der Akkuschrauber GSR 18V-60 C mit beeindruckenden 5 von 5 maximal möglichen Sternen.

Und zum Schluss: Komfort

Hier trennt sich die Spreu vom Weizen: Die Spannweite dieses Kriteriums liegt bei 0 bis 5. Der Durchschnitt liegt bei 3.4 Bewertungssternen. Unser im Fokus der Betrachtung liegender Bosch-Akkuschrauber schneidet mit 3.2 Sternen leicht unterdurchschnittlich ab.
Der beste Komfort liegt bei PSR 7,2 LI Easy mit 5 von 5 möglichen Sternen.
Wenn wir uns auf Marken-Ebene das Abschneiden hinsichtlich des Komforts näher ansehen, so ist sofort ersichtlich, dass die Marken Powerland (5.0 Sterne), Westfalia (4.9 Sterne) und Bosch Professional (4.4 Sterne) hier die Nase vorne haben.
Falls es Ihnen also beim Kauf Ihres Akkuschraubers auf den Komfort ankommt, sollten Sie sich bei Ihrer Suche auf diese drei Marken konzentrieren oder vorab nochmals einen Blick auf unseren Vergleich werfen.

Käufer-Feedback auf Amazon

Bosch DIY Akku-Schrauber PSR Select bei der Arbeit 3 im Test

Beim Handelsriesen Amazon zeigt die Einstufung 4.5 Sterne an. Berücksichtigt wurden 453 Beurteilungen von etlichen Kunden. Folglich liegt Akkuschrauber DIY PSR Select von Bosch satte 0.3 Sterne oberhalb der durchschnittlichen Kundenbewertung sämtlicher auf ExpertenTesten verglichenen Akkuschraubern.

Vergleichend dazu: Das auf expertentesten.de besser bewertete Produkt PSR 18 LI-2 verfügt über eine Amazon-Bewertung von 4.4 Sternen bei 579 Rezensionen.

Dabei ist das Produkt auf Amazon wohl durchaus populär: Denn mit Blick auf alle Amazon-Akkuschraubern welche auf ExpertenTesten analysiert wurden verfügen Akkuschrauber im Mittel über 68 Bewertungen weniger als DIY PSR Select.

Der große Marken-Vergleich im Akkuschrauber-Bereich

Bei den Produkten aus dem Akkuschrauber-Segment des Hauses Bosch platziert DIY PSR Select von Bosch mit Platz 2 und Note 2.33 oberhalb des Durchnitts. Besser platzieren konnten sich PSR 18 LI-2 von Bosch schaffte es auf Position 1. Hinter diesem Produkt platzierten sich PSR 7,2 LI Easy von Bosch schaffte es auf Platz 4, PSR 14,4 LI-2 von Bosch schaffte es auf Platz 16, EasyDrill 12-2 von Bosch schaffte es auf Platz 20, und Ixo von Bosch schaffte es auf Platz 23.

Insgesamt sind auf expertentesten.de unter den Akkuschraubern nachfolgende Firmen vertreten: Brüder Mannesmann Werkzeug, Bosch Professional, PowerPlus, Berlan, Lux Tools, TACKLIFE, Bosch, Bavaria, Powerland, DeWalt, Trotec, Einhell, DeFort, AGT und Westfalia . Die beste Durchschnittsnote erzielt dabei der Hersteller Trotec mit einer durchschnittlichen Bewertung von 1.58. Deutlich weniger erfolgreich schneiden auf ExpertenTesten die Akkuschrauber der Marken Berlan und Brüder Mannesmann Werkzeug ab.

Mehr gute Bewertungen konnte folgendes Produkt erlangen PSR 18 LI-2. Bescheidener fiel hingegen die Beurteilung dieses Artikels aus: TC-CD 18-2 Li.

Zu den Bosch Akkuschraubern, welche von ExpertenTesten unter die Lupe genommen wurden, zählt übrigens auch PSR 18 LI-2 mit einem Platz 1-Ranking.

Fazit

Nicht zu übersehen: Akkuschrauber DIY PSR Select von Bosch ist mit einer Produktnote 2.33 einer der im Mittelfeld Platzierten in der großen Expertentesten-Analyse.

Trotz mehrerer Vorteile ein durchwachsenes Ergebnis, zu dessen guter Reihung im Ranking vor allem ein Stichwort beigetragen hat: “hoher Geräuschpegel”. Vielen Kunden dürfte vor allem folgender Minuspunkt negativ aufgefallen sein. Dem gegenüber stand ein Pluspunkt, der ebenso oft in Kundenbewertungen aufzufinden war: “kompakter Bauform”. Jedoch die Nachteile dominierten.

Trotzdem: Mit Produkten wie PSR 18 LI-2 können sie nicht mithalten.

Konnten Sie sich nun alle Kriterien aller angesehenen Modelle merken? Oder bräuchten Sie ein Liste, die Ihnen den Vergleich aller Akkuschrauber untereinander möglich macht? ExpertenTesten hat keine Mühen gescheut, um diesen Wunsch wahr zu machen! Finden Sie neben tagesaktuellen Hinweisen zu einzelnen Modellen auch aktuelle Angebote und Rabatte. So klappt es mit der Produktwahl!

Akkuschrauber jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Materialbeschaffenheit
Benutzerfreundlichkeit
Komfort
ExpertenTesten.de Akkuschrauber

Fazit: Mit dem Akkuschrauber PSR Select von Bosch haben Sie dank des Bosch EasySelect Mechanismus, mit 12 integrierten Standardbits in einer transparenten, drehbaren Box, mit einem Knopfdruck immer das richtige Bit zur Hand.

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.089 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...