Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Aktenvernichter-Vergleichstabelle

Fellowes M-7C im Test 2020

Aktualisiert am:

ExpertenTesten vergleicht Aktenvernichter in Zusammenarbeit mit fachkundigen Redakteuren. Die Ergebnisse des Aktenvernichter-Tests berücksichtigen einen Testzeitraum von mehreren Wochen, in denen Rezensionen und Studien gesammelt, mit dem Fachwissen des einzelnen Redakteurs gegenübergestellt, und so ausgewertet wurden.

Für den Aktenvernichter-Vergleich wurden in 99 Stunden insgesamt 24 aufgelistet und 7 Studien berücksichtigt. Aktuelle Stellungnahem werden stärker gewichtet. Der Vergleichssieger von ExpertenTesten sowie der Preis-Leistungs-Sieger ist aus der Tabelle auf unserer Test-Seite ersichtlich. Sie befinden sich auf unserer Produktseite, auf welcher die Features, Vorteile und Nachteile eines einzelnen Modells aufgelistet werden. Erfahren Sie hier mehr über das Modell M-7C von Fellowes.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
17. Platz
Aktenvernichter
2,38 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 52 €

Listenpreis ca. 58 €
Sie sparen  6 €
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Produktamessungen:

    19,8 x 45 x 37,6
  • Gewicht :

    4,06
  • Schnitttyp:

    Partikelschnitt
  • Anwendungsbereich:

    Privat
  • Auffangbehälter:

    14
  • Schnittleistung:

    7
  • Schutzklasse:

    hoch
  • Garantie:

    1
  • Cds, DVDs & Bluerays:

    [nein]
  • Plastikkarten:

    [Ja]
Vorteile
  • 5 Minuten am Stück Laufzeit
  • robuste Verarbeitung
  • vernichtet Heftklammern und Kreditkarten
  • höhere Sicherheit dank Partikelschnitt
  • hohe Schnittleistung (7 Blatt)

Nachteile

  • nur eine Farbe
  • laut im Betrieb
Zurück zur Vergleichstabelle: Aktenvernichter Test 2020

Wissenswertes zu Aktenvernichtern

Im Hinblick auf den Datenschutz sind Aktenvernichter unentbehrliche Bestandteile im privatwirtschaftlichen Alltag oder für den persönlichen Gebrauch.
Hierbei handelt es sich um eine Apparatur, welche mit einem System zum Zerkleinern von Papier bestückt ist.
Durch das Schreddern werden heikle Daten vor Dritten behütet.

Zum heutigen Tag, am 20.02.2020, umschließt unsere Aktenvernichter-Bewertung einen Umfang von 24 Aktenvernichter. Die Vergleiche von ExpertenTesten können sich jederzeit erneuern, sollte ein neuer oft rezensierter Artikel in die Analyse mit eingebaut werden.

Wie bei einer Konkurrenzanalyse, bei der die individuellen Stärken und Schwächen ermittelt werden, setzen sich unsere Redakteure zusammen, um jede einzelne Rezension zu analysieren, und sie in einem weiteren Schritt anderen Modellen gleicher Bauart gegenüberzustellen.

Hier stellen wir Ihnen alle zum jetzigen Zeitpunkt brandaktuellen Fakten zu diesem Produkt vor:

schreddert 7 Blätter aufeinmal der Fellowes Powershred M-7C Aktenvernichter Aktenvernichter im Test

Aktenvernichter M-7C von Fellowes

Unsere festgesetzten Vergleichskriterien für Aktenvernichter heißen unter anderem: Auffangbehälter, Schutzklasse, Produktamessungen, Schnittleistung und Garantie. Welche der Attribute wurden bei M-7C von Fellowes besonders positiv beurteilt, und welche nicht?

Wie wirkte sich die Prüfung auf unsere Testkriterien Komfort, Preis-Leistungsverhältnis und Materialbeschaffenheit aus? Das Ergebnis:

Alles in allem erreichte M-7C von Fellowes bei uns eine Note von 2.38.

Unser Vergleichstest

ExpertenTesten hat keine Anstrengung und Mühen gescheut, um Ihnen nachfolgend einen spannenden Produktvergleich der wichtigsten Kriterien vorstellen zu können. Lassen Sie uns loslegen!

Produktamessungen im Vergleichstest

Beginnen wir mit Messung – einer der bedeutendsten Vergleichskriterien überhaupt. Die Messung von Aktenvernichter Fellowes ist 19,8 x 45 x 37,6 cm.

Bei 8 von 24 analysierten Produkten war die Messung kleiner. Zum Beispiel beim Produkt PS300-21 von Peach . Die Messung von M-7C ist um 369% größer als von PS300-21 der Marke Peach.

Auffangbehälter im Check

Kreditkarten & Klammern schreddern mit dem Fellowes Powershred M-7C Aktenvernichter Aktenvernichter im Test Selbstredend haben wir uns auch genauestens für den Auffangbehälter interessiert. Der Auffangbehälter des Aktenvernichters von Fellowes ist 14 L. Mehr haben nur Ideal 2445 , Rexel Mercury RSS2434, Fellowes 79Ci, Ednet X7 und Fellowes Powershred 99Ci. Unter den Aktenvernichtern der Marke Fellowes haben nur 73Ci, Powershred 60CS, Microshred 450M, 79Ci und Powershred 99Ci mehr.

Schnittleistung im Vergleichstest

Last but not least wollen wir es in puncto Schnittleistung natürlich genau wissen. Laut Hersteller ist die Schnittleistung des Aktenvernichters von Fellowes 7 Blatt. Das Produkt, welches hinsichtlich der Schnittleistung am besten abgeschnitten hat, ist Rexel Auto+ 60X mit 60 Blatt.

Obendrein ist Aktenvernichter M-7C um 56% mehr als der Vergleichssieger mit einer Schnittleistung von 16 Blatt.

Preis-Check

Momentan kostet der Aktenvernichter 52,37€. Der durchschnittliche Preis aller auf ExpertenTesten getesteten Aktenvernichter liegt bei 161,81€, und reicht von 17,49€ bis 693,75€.
Folglich liegt der Aktenvernichter von Fellowes um 109,44€ unter dem durchschnittlichen Preis aller Produkte aus unserem Vergleich.

Wobei es sich bei dem Aktenvernichter mit dem höchsten Preis um HSM Pure 530 handelt.

Am Günstigsten hingegen: der Aktenvernichter PS300-21 mit besagten 17,49€. Weitere, günstigere Produkte sind zum Beispiel SBS21, X7, 580 XCD und AZ80MCEU. Teureres Produkt derselben Marke: Powershred P-35C mit 70,81€.
Übrigens: Das bestplatzierte Produkt auf ExpertenTesten Pure 530 kostet 693,75€.
Bei welchen Aktenvernichter-Marken finden Sie günstigere, bei welchen teurer Produkte? Die günstigsten Preise bietet der Markenhersteller Peach mit einem Durchschnittspreis in Höhe von 17,49€. Mit den höchsten Preisen wartet der Markenhersteller HSM auf bei einem Durchschnittspreis von 461,63€.

Bewertungskriterien – darauf kommt es an!

Selbstredend belassen wir es bei ExpertenTesten.de nicht allein bei dem Vergleich der Hersteller-Angaben und Kundenbewertungen. Denn wir gehen einige Schritte weiter und überlegen uns für jedes Produkt-Thema passende Kriterien, die bei uns ebenfalls in die Notenbildung einfließen.

Für jedes Kriterium verteilen wir Bewertungssterne (von 1 bis 5). Je mehr Bewertungssterne erreicht werden, desto besser schneidet das Produkt bei diesem Bewertungskriterium ab.
Mit Blick auf die Aktenvernichter sind dies : Preis-Leistungsverhältnis, Komfort und Materialbeschaffenheit.

Die Materialbeschaffenheit dess Fellowes Aktenvernichters im Vergleich

Die Materialbeschaffenheit spielt bei Aktenvernichtern selbstverständlich eine besonders tragende Rolle. Das erfahrene ExpertenTesten-Team hat den Aktenvernichter M-7C dabei mit 2.6 von 5 maximal möglichen Bewertungssternen versehen.
Da die durchschnittliche Bewertung sämtlicher auf expertentesten.de verglichenen Aktenvernichter bei 3.3 Sternen liegt, ist das Fellowes-Produkt ganze 21% schlechter als der Durchschnitt.
Übrigens: Noch besser hat aus dem Hause Fellowes übrigens das Modell 73Ci mit ganzen 3.2 Sternen abgeschnitten.

Preis-Leistungsverhältnis im Vergleichstest

Ein zusätzliches Bewertungskriterium stellt für uns das Preis-Leistungsverhältnis dar. Dabei wusste das Fellowes-Modell mit 3.5 Sternen durchaus zu überzeugen. Nach Durchsicht aller Aktenvernichter, die wir auf expertentesten.de verglichen haben, lag der durchschnittliche Wert in puncto Preis-Leistungsverhältnis bei 3.4 – entsprechend 0.1 Bewertungssterne über dem M-7C-Wert.
Das beste Produkt in Sachen das Preis-Leistungsverhältnis ist übrigens der Aktenvernichter Pure 530 mit unvorstellbaren 5 von 5 maximal möglichen Bewertungssternen.

Last but not least: Komfort

Hier trennt sich die Spreu vom Weizen: Die Spannweite dieses Kriteriums liegt bei 2.7 bis 5. Der Durchschnittswert liegt bei 3.4 Sternen. Unser im Fokus der Betrachtung liegender Fellowes-Aktenvernichter schneidet mit 2.7 Sternen leicht unterdurchschnittlich ab.
Der beste Komfort liegt bei Powershred 99Ci mit 5 von 5 möglichen Sternen.
Wenn wir uns auf Marken-Ebene das Abschneiden hinsichtlich des Komforts näher ansehen, so wird schnell klar, dass die Marken Ideal (4.8 Sterne), HSM (4.1 Sterne) und AmazonBasics (3.8 Sterne) hier die Nase vorne haben.
Falls Ihnen also der Komfort wichtig ist, sollten Sie sich bei Ihrer Suche auf diese drei Marken fokussieren oder vorab nochmals einen Blick auf unseren Vergleich werfen.

Amazon-Bewertungen im Check

Der Fellowes Powershred M-7C Aktenvernichter Aktenvernichter im Test & Vergleich

Amazon, die größte Handelsplattform im Internet, preist das Produkt derzeit mit einer Sternebewertung von 3.9 Sternen an. Insgesamt haben 207 Kunden eine Produktrezension eingereicht. Dadurch liegt Aktenvernichter M-7C von Fellowes volle 0.2 Sterne oberhalb der durchschnittlichen Bewertung aller auf expertentesten.de verglichenen Aktenvernichtern.

Zum Vergleich: Das auf expertentesten.de besser bewertete Produkt Pure 530 verfügt über eine Amazon-Bewertung von 3.2 Sternen bei 4 Käufer-Feedbacks.

Der große Hersteller-Vergleich im Aktenvernichter-Segment

Bei den Produkten aus dem Aktenvernichter-Segment des Hauses Fellowes befindet M-7C von Fellowes mit Platz 17 und Note 2.38 oberhalb des Durchnitts. Besser platzieren konnten sich Powershred 99Ci von Fellowes schaffte es auf Platz 4, 79Ci von Fellowes schaffte es auf Platz 5, 73Ci von Fellowes schaffte es auf Platz 6, Powershred 60CS von Fellowes schaffte es auf Platz 12, und Microshred 450M von Fellowes schaffte es auf Platz 16. Hinter diesem Produkt platzierten sich Powershred P-35C von Fellowes erhielt Platz 21.

Zusammenfassend sind auf expertentesten.de unter den Aktenvernichtern diese Hersteller vertreten: Ednet, Fellowes, AmazonBasics, Olympia, Peach, Hama, Rexel, shredcat, HSM, Genie, Ideal und Zoomyo . Die beste Durchschnittsnote erreicht dabei die Marke Ideal mit einer Durchschnittsnote von 1.04. Weit weniger erfolgreich schneiden auf ExpertenTesten die Aktenvernichter der Marken Ideal und Peach ab.

Ein ausgereifteres Produkt scheint dieses hier zu sein: Powershred 60CS. Bescheidener fiel hingegen die Beurteilung dieses Artikels aus: SBS21.

Zu den Fellowes Aktenvernichtern, welche von ExpertenTesten unter die Lupe genommen wurden, zählt übrigens auch Powershred 99Ci mit einem Platz 4-Ranking.

Fazit

Im direkten Vergleich konnte sich Aktenvernichter M-7C von Fellowes u.a. bei Produktamessungen, Auffangbehälter und Schnittleistung nicht durchsetzen. So schaffte es dieses Produkt doch nur auf Platz 17. Die Platzierung unter den Besten ist hier in weite Ferne gerückt. Eine höhere Produktnote als 2.38 beim großen Aktenvernichter-Vergleichstest holte sich M-7C trotz vieler positiver Kundenstimmen nicht.

Die Punkte

  • nur eine Farbe
  • laut im Betrieb

waren dabei für viele Kunden, die dieses Modell getestet haben, ausschlaggebend, warum sie über M-7C doch auch nicht nur Gutes zu kommentieren hatten. Trotzdem handelt es sich trotz alledem um ein Produkt aus dem Mittelfeld: Stichworte wie 5 Minuten am Stück Laufzeit wurden in Rezensionen ebenso zahlreich positiv erwähnt.

Lassen wir uns beim nächsten ExpertenTesten-Vergleichstest von Aktenvernichter M-7C überraschen. Möglicherweise schneidet das Modell dann ja besser ab.

Wenn Sie jetzt unschlüssig sind, welche von Ihnen gecheckte Aktenvernichter die Besten sind, dann werfen Sie doch schnell einen Blick auf unsere Vergleichstabelle, die Ihnen alle Vor- und Nachteile sowie aktuelle Hinweise und Rabatte übersichtlich aufgeschlüsselt! Gleich hier Vergleichstabelle checken!

Aktenvernichter jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Preis-Leistungsverhältnis
Geräuschpegel
ExpertenTesten.de

17. Platz

2,38 (gut) Aktenvernichter

Fazit: Mit dem Fellowes M-7C Aktenvernichter lassen sich Rechnungen, Quittungen und unerwünschte Werbepost sicher vernichten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.841 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...