Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
headerbild_Stichsaegen-test
Zurück zur Stichsäge-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Makita 4329 im Test 2019

ExpertenTesten checkt Stichsägen in Zusammenarbeit mit fachkundigen Redakteuren. Die Ergebnisse des Stichsägen-Tests berücksichtigen einen Testzeitraum von mehreren Wochen, in denen Kundenrezensionen und Studien gesammelt, mit dem Fachwissen des einzelnen Redakteurs gegenübergestellt, und auf diese Weise beurteilt wurden.

Für den Stichsägen-Vergleich wurden in 45 Stunden insgesamt 14 gesichtet und 1 Studien berücksichtigt. Aktuelle Äußerungen werden stärker gewichtet. Der Vergleichssieger von ExpertenTesten sowie der Preis-Leistungs-Sieger ist aus der Tabelle auf unserer Test-Seite zu ersehen. Sie befinden sich auf unserer Produktseite, auf welcher die Eigenschaften, Pros und Cons eines einzelnen Modells aufgelistet werden. Erfahren Sie hier mehr über das Modell 4329 von Makita.

>> Sicher & günstig für ca. 57 € auf Amazon bestellen!
9. Platz
Stichsäge
2,48 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 57 €

Listenpreis ca. 118 €
Sie sparen ca. 61€
Kundenbewertung
4.5 von 5 Sternen
bei 75
Bewertungen
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Funktionsübersicht
  • Gewicht:

    1,9 kg

  • Produktabmessungen:

    8,5 x 29 x 23,5 cm

  • Nennaufnahmeleistung:

    450 W

  • Hubzahl:

    3100 U/min

  • Schnitttiefe in Holz / Aluminium / Stahl:

    65/6/6 mm

  • Garantie:

    3 Jahre

  • Vibration:

    sehr gering

  • Pendelhub:

    ja

  • Staubsaug-Anschluss:

    ja

  • Späneblasfunktion:

    ja

  • Hubzahl voreinstellbar:

    ja

  • Parallelanschlag:

    nein

  • Abdeckhaube:

    ja

  • inkl. Transportkoffer:

    nein

  • LED-Arbeitslampe:

    nein

Vorteile
  • gute Verarbeitung
  • einfache Bedienung
  • gute Leistung
  • modernes Design
  • einsatzbereit

Nachteile

  • hohes Gewicht
  • komplizierte Anleitung
Zurück zur Vergleichstabelle: Stichsägen Test 2019

Im Produktvergleich von ExpertenTesten, der jeden Tag aktualisiert wird, sind derzeit 14 Stichsägen verzeichnet. Damit erleichtern wir Ihnen die Entscheidung.

Um dem Anspruch nach Aktualität gerecht zu werden, eignen sich unsere die ExpertenTesten Mitarbeiter das Wissen über die derzeit angesagtesten Stichsägen an, um deren Kundenbewertungen in einem nächsten Schritt untereinander zu vergleichen. Das Resultat soll Ihnen eine Kaufhilfe sein.

Sie sehen nachfolgend eine Zusammenfassung aller beschreibenden Testkriterien des Modells:

Stichsäge 4329 von Makita

Unsere von der Redaktion bestimmten Vergleichskriterien für Stichsägen lauten unter anderem: Gewicht, Hubzahl, Produktabmessungen, Nennaufnahmeleistung und Garantie. Welche dieser Eigenschaften wurden bei 4329 von Makita besonders positiv beurteilt, und welche nicht?

Und welches Ergebnis brachte die kritische Auseinandersetzung des ExpertenTesten-Teams bezüglich der Testkriterien wie u.a. Materialbeschaffenheit, Benutzerfreundlichkeit und Komfort aus? Hier erfahren Sie Näheres.

Alles in allem erreichte 4329 von Makita bei ExpertenTesten eine Note von 2.48.

Der große Vergleichstest

Das ExpertenTesten-Team hat keine Anstrengung und Mühen gescheut, um Ihnen im Folgenden einen spannenden Vergleich der wichtigsten Eigenschaften vorstellen zu können. Lassen Sie uns loslegen!

Gewicht im Vergleichstest

Beginnen wir mit Gewicht – einer der aussagekräftigsten Testkriterien überhaupt. Das Gewicht von Stichsäge Makita ist 1,9 kg.

Bei 1 von 14 ausgewerteten Produkten war das Gewicht leichter. Zum Beispiel beim Produkt KS701PEK von Black & Decker . Das Gewicht von 4329 ist um 4% größer als von KS701PEK des Herstellers Black & Decker.

Abmessung im Check

Gewiss haben wir auch unseren analysierenden Blick auf das Testkriterium „Abmessung“ gerichtet. Die Abmessung der Stichsäge von Makita beträgt 8,5 x 29 x 23,5 cm. Kleiner sind nur Black & Decker KS701PEK, Ryobi R18JS-0, Hitachi CJ90VST und Worx WX479.

Nennaufnahmeleistung im Check

Last but not least wollen wir es in Sachen Nennaufnahmeleistung selbstredend genau herausfinden. Laut Hersteller ist Nennaufnahmeleistung der Stichsäge von Makita 450 W. Nennaufnahmeleistung der Produkte im Test reicht von 450 zu 780 W, wobei das Produkt Bosch GST 150 BCE den höchsten Nennaufnahmeleistung bietet.

Gleichzeitig ist Stichsäge 4329 um 38% höher als der https://www.expertentesten.de/festool-561445-pendelstichsaege-trion-ps-300-eq-plus-test/“ target=““ title=“Vergleichssieger“>Vergleichssieger mit Nennaufnahmeleistung von 720 W.

Mit welchen Kosten müssen Sie rechnen?

Aktuell kostet die Stichsäge 57,19€. Der durchschnittliche Preis aller auf ExpertenTesten getesteten Stichsägen liegt bei 112,26€, und reicht von 43,99€ bis 284,15€.
Folglich liegt die Stichsäge von Makita um 55,07€ unter dem Durchschnittspreis aller Produkte aus unserem Vergleich.

Wobei es sich bei der Stichsäge mit dem höchsten Preis um Festool TRION PS 300 EQ-Plus handelt.

Am Günstigsten hingegen: die Stichsäge KS701PEK mit besagten 43,99€. Teureres Produkt derselben Marke: 4351FCTJ mit 179,50€.
Im Übrigen: Das bestplatzierte Produkt auf ExpertenTesten TRION PS 300 EQ-Plus kostet 284,15€.
Bei welchen Stichsäge-Marken finden Sie preiswertere, bei welchen kostenintensivere Produkte? Die günstigsten Preise bietet der Markenhersteller mit einem durchschnittlichen Preis in Höhe von 43,99€. Mit den höchsten Preisen wartet der Markenhersteller Festool auf bei einem durchschnittlichen Preis in Höhe von 284,15€.

Vergleich der Bewertungskriterien

Produkt-Features und Kundenbewertungen alleine genügen bei ExpertenTesten noch lange nicht, um sich eine hervorragende Test-Note in unseren Produktvergleichen zu ergattern. Wir gehen einige Schritte weiter und überlegen uns für jedes Produkt-Thema aussagekräftige Bewertungskriterien, die bei uns ebenfalls in die Notenbildung einfließen.

Für jedes Testkriterium vergeben wir Bewertungssterne (von 1 bis 5). Je mehr Bewertungssterne erzielt werden, desto besser schneidet das Modell bei diesem Bewertungskriterium ab.
Wenn wir uns die Stichsägen ansehen, sind dies beispielsweise: Komfort, Benutzerfreundlichkeit und Materialbeschaffenheit.

Die Benutzerfreundlichkeit der Makita Stichsäge im Vergleichstest

Die Benutzerfreundlichkeit spielt bei Stichsägen natürlich eine wichtige Rolle. Das erfahrene ExpertenTesten-Team hat die Stichsäge 4329 mit 2.9 von 5 max. möglichen Sternen versehen.
Da die durchschnittliche Bewertung sämtlicher auf expertentesten.de verglichenen Stichsägen bei 3.7 Bewertungssternen liegt, schneidet das Makita-Modell ganze 22% schlechter ab als der Durchschnitt.
Übrigens: Noch besser hat aus dem Hause Makita übrigens das Modell 4351FCTJ mit ganzen 4.5 Sternen abgeschnitten.

Materialbeschaffenheit im Vergleich

Ein weiteres Bewertungskriterium stellt für unser Team die Materialbeschaffenheit dar. Dabei wusste das Makita-Exemplar mit 3.7 Bewertungssternen zu beeindrucken. Mit Blick auf alle Stichsägen, die wir auf expertentesten.de betrachtet haben, lag der durchschnittliche Wert in Sachen Materialbeschaffenheit bei 4.0 – entsprechend 0.3 Bewertungssterne unter dem 4329-Wert.
Das beste Produkt in Sachen die Materialbeschaffenheit ist übrigens die Stichsäge TRION PS 300 EQ-Plus mit traumhaften 5 von 5 möglichen Sternen.

Last but not least: Komfort

Hier stellen wir große Unterschiede fest: Die Spannweite dieses Kriteriums liegt bei 2.1 bis 4.8. Der Durchschnittswert befindet sich bei 3.8 Sternen. Unser im Fokus der Betrachtung liegender Makita-Stichsäge schneidet mit 4 Sternen leicht überdurchschnittlich ab.
Der beste Komfort liegt bei GST 150 BCE mit 4.8 von 5 möglichen Bewertungssternen.
Wenn wir uns auf Marken-Ebene das Abschneiden hinsichtlich des Komforts näher ansehen, so sieht man sofort, dass die Marken Festool (4.7 Sterne), (4.5 Sterne) und Metabo (4.3 Sterne) hier vorne liegen.
Falls es Ihnen also beim Kauf Ihres Stichsäge auf den Komfort ankommt, sollten Sie sich bei Ihrer Suche auf diese drei Hersteller konzentrieren oder vorher nochmals einen Blick auf unsere Vergleichstabelle werfen.

Amazon Bewertung

Beim Handelsriesen Amazon zeigt die Einstufung 4.5 Sterne an. Berücksichtigt wurden 75 Beurteilungen von vielen Kunden. Folglich liegt Stichsäge 4329 von Makita ganze 0.5 Sterne oberhalb der durchschnittlichen Bewertung aller auf expertentesten.de verglichenen Stichsägen.

In Relation dazu: Das auf ExpertenTesten besser bewertete Produkt 4351FCTJ verfügt über eine Amazon-Bewertung von 4.4 Sternen bei 60 Rezensionen.

Dabei ist das Produkt auf Amazon.de scheinbar nicht ganz so hoch im Kurs wie konkurrierende Produkte: Denn mit Blick auf alle Amazon-Stichsägen welche auf ExpertenTesten untersucht wurden verfügen Stichsägen im Mittel über 8 Bewertungen mehr als 4329.

Der Marken-Vergleich im Stichsägen-Bereich

4329 von Makita hat im Vergleichstest bei den Stichsägen aus dem Hause Makita die schlechteste Platzierung. Im Vergleichstest erhielt 4329 mit der Note 2.48 den Platz 9.
4351FCTJ von Makita schaffte es auf Platz 4.

Insgesamt gesehen sind auf ExpertenTesten unter den Stichsägen nachfolgende Marken vertreten: Worx, Metabo, Bosch, Ryobi, Einhell, Bosch Professional, Hitachi, Makita, Black & Decker, Skil und Festool . Den besten Notendurchschnitt erreicht dabei die Marke Festool mit einer durchschnittlichen Bewertung von 1.11. Weit weniger erfolgreich schneiden auf ExpertenTesten die Stichsägen der Hersteller Ryobi und Einhell ab.

Besser schnitt in unserem Vergleichstest beispielsweise folgendes Produkt ab: GST 90 E mit einer deutlich besseren Bewertung . KS701PEK verlor im Gegensatz dazu gegen die stärkere Aussagekraft der Rezensionen von 4329 von Makita .

Zu den Makita Stichsägen, welche von ExpertenTesten unter die Lupe genommen wurden, zählt übrigens auch 4351FCTJ mit einem Platz 4-Ranking.

Fazit

Ein sicheres Ergebnis liefert Stichsäge 4329 von Makita mit der Produktnote 2.48 auf dem Platz 9 ab.

Eine Rolle gespielt haben die unzählige Male genannten Nachteile, die wir immer wieder in Beurteilungen der Käufer, die das Produkt getestet haben herauslesen konnten. Die folgenden Nachteile

  • hohes Gewicht
  • komplizierte Anleitung

fanden bei 4329 oftmals negative Erwähnung, während lediglich dieser Pluspunkt den Käufern besonders positiv auffiel: „gute Verarbeitung „.

Unsere Mitarbeiter haben Bilanz gezogen: Platz 9 für die Stichsäge 4329.

So viele Stichsägen, aber noch keinen Durchblick, welcher Artikel für Sie der beste ist? ExpertenTesten kennt dieses Problem, und stellt seinen Usern genau dafür eine übersichtliche Vergleichstabelle zur Verfügung. Suchen Sie im Eiltempo nach den Vor- und Nachteilen des einzelnen Modells und erkundigen Sie sich über aktuelle Rabattangebote!

Stichsäge jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Benutzerfreundlichkeit
Materialbeschaffenheit
Komfort
ExpertenTesten

9. Platz

2,48 (gut) Stichsäge

Fazit: Die 4329 Stichsäge von Makita ist sehr kompakt und leicht zu bedienen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (676 Bewertungen. Durchschnitt: 4,69 von 5)
Loading...