Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Akku-Kettensäge-Vergleichstabelle

Makita DUC122RME im Test 2019

Aktualisiert am:

Die Redakteure checkten in einer Zeit von 96 Stunden, wie zufrieden die Kunden mit Akku-Kettensäge DUC122RME waren, und wie das Modell im Durchschnitt bewertetet wurde. Den Brennpunkt legten sie dabei auf die Eigenschaften, die das Produkt für den gewöhnlichen Gebrauch und zur komfortablen Anwendbarkeit mitbringt. Aber auch auf produktspezifische Merkmale hatten sie ein Auge.

Lesen Sie hier alle Pros und Cons des Modells DUC122RME von Makita. Im großen Vergleich von ExpertenTesten finden Sie anschließend die Gegenüberstellung und Aufschlüsselung weiterer Akku-Kettensägen, beispielsweise der Marken Stihl, Grizzly oder Einhell.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
9. Platz
Akku-Kettensäge
2,67 (befriedigend)
Aktuelles Angebot
ab ca. 451 €

Listenpreis ca. 569 €
Sie sparen  118 €
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Produktabmessungen:

    19,5 x 42,2 x 21,5
  • Produktgewicht:

    2,6
  • Schwertlänge:

    11,5
  • Leistung:

    18
  • Max. Schnittleistung:

    kA
  • Kettengeschwindigkeit:

    5
  • Mit Akku:

    [Nein]
  • Akkutyp:

    Li-Ion
  • Akkukapazität:

    4
  • Ladezeit:

    kA
  • Laufzeit:

    kA
  • Farbe:

    Schwarz/Blau
  • Garantie:

    3
Vorteile
  • hohe Kettengeschwindigkeit
  • pflegeleicht
  • automatische Kettenschmierung
  • modernes Design
  • einsatzbereit

Nachteile

  • hoher Geräuschpegel
  • komplizierte Anleitung
Zurück zur Vergleichstabelle: Akku-Kettensägen Test 2019

9 Akku-Kettensägen wurden bisher vom ExpertenTesten-Team begutachtet und untereinander verglichen. Die Liste der getesteten Produkte verändert sich aber laufend. Es macht sich daher bezahlt, bei nächster Gelegenheit wieder vorbeizusehen.

Dafür haben sich die ExpertenTesten-Mitarbeiter die Kenntnisse von Rezensenten angesehen, die sich das Modell schon gekauft haben. Die positiven sowie die negativen Aussagen wurden recherchiert und ausgewertet. Unsere Noten- und Sternevergabe soll unseren Lesern dabei helfen, sich noch vor dem Kauf für das bestgeeignete Produkt zu entscheiden.

Finden Sie jetzt alle Informationen, die zu diesem Modell gefunden wurden:

Die DUC122RME Akku-Kettensäge ist sehr einfach zu bedienen Test

Akku-Kettensäge DUC122RME von Makita

Wie wurden die von den ExpertenTesten-Autoren unter anderem festgelegten Testkriterien Schwertlänge, Ladezeit, Kettengeschwindigkeit, Laufzeit und Akkukapazität von Rezensenten beurteilt?

In weiterer Folge gingen wir dem Problem nach, welches Resümee die Testkriterien Benutzerfreundlichkeit, Komfort und Preis-Leistungsverhältnis bei dem Produkt erbrachten. Hier das Resultat.

Dieses Produkt sichert sich eine Gesamtbewertung von Note 2.67.

Der große ExpertenTesten-Vergleichstest

Wie hat sich nun DUC122RME im direkten Vergleichstest zu Konkurrenzprodukten behauptet? Das zeigen wir Ihnen im Folgenden.

Produktgewicht im Check

Starten wir mit Produktgewicht – einer der bedeutendsten Vergleichskriterien überhaupt. Das Produktgewicht von Akku-Kettensäge Makita beträgt 2,6 kg.

Bei 4 von 9 verglichenen Produkten war das Produktgewicht leichter. Beispielsweise beim Produkt MSA 120 C-BQ von Stihl . Das Produktgewicht von DUC122RME ist um 4% schwerer als von MSA 120 C-BQ der Marke Stihl.

Schwertlänge im Vergleichstest

Die DUC122RME Akku-Kettensäge ist sehr klein und leicht Test Im Fokus unserer Betrachtung lag natürlich auch die Schwertlänge. Die Schwertlänge der Akku-Kettensäge von Makita beträgt 11,5 cm. Länger sind nur Stihl MSA 120 C-BQ, Grizzly AKS 2440, Bosch Home and Garden 06008B8000 , Einhell GE-LC und Black+Decker GKC3630L20. Unter den Akku-Kettensägen der Marke Makita ist nur DUC252Z länger.

Leistung im Vergleich

Nicht minder bedeutend ist Vergleichskriterium Nummer drei – die Leistung. Laut Hersteller ist die Leistung der Akku-Kettensäge von Makita 18 V. Das Produkt, welches hinsichtlich der Leistung am besten abgeschnitten hat, ist Black+Decker GKC3630L20 mit 36 V.

Zugleich ist Akku-Kettensäge DUC122RME um 50% höher als der https://www.expertentesten.de/stihl-msa-120-c-bq-akku-kettensaege-test/” target=”” title=”Sieger des Vergleichstests”>Sieger des Vergleichstests mit einer Leistung von 36 V.

Preis-Check

Aktuell kostet die Akku-Kettensäge 450,75€. Der durchschnittliche Preis aller auf ExpertenTesten getesteten Akku-Kettensägen liegt bei 236,57€, und reicht von 98,98€ bis 450,75€.
Folglich liegt die Akku-Kettensäge von Makita um 214,18€ über dem durchschnittlichen Preis aller Produkte aus unserem Vergleich.

Wobei es sich bei der Akku-Kettensäge mit dem höchsten Preis um Makita DUC122RME handelt.

Am Günstigsten hingegen: die Akku-Kettensäge EasyCut 12 mit besagten 98,98€. Weitere, günstigere Produkte sind beispielsweise 06008B8000 , RCS36, GE-LC und GKC3630L20. Sie müssen sparen, wollen aber auf die Makita-Qualität nicht verzichten? Dann könnte das hier für Sie interessant sein: DUC252Z mit 166,27€. Im Übrigen: Das bestplatzierte Produkt auf ExpertenTesten MSA 120 C-BQ kostet 308,00€.
Bei welchen Akku-Kettensäge-Marken finden Sie günstigere, bei welchen kostenintensivere Produkte? Die günstigsten Preise bietet der Markenhersteller Bosch Home and Garden mit einem durchschnittlichen Preis in Höhe von 127,59€. Mit den teuersten Preisen wartet die Marke Ryobi auf bei einem durchschnittlichen Preis in Höhe von 447,02€.

Preis-Leistungsverhältnis, Benutzerfreundlichkeit und Komfort im Vergleich

Produkteigenschaften sowie Kundenbewertungen für sich reichen bei ExpertenTesten bei weitem nicht aus, um sich eine sehr gute Bewertung in unseren Produktvergleichen zu ergattern. Denn wir gehen einige Schritte weiter und überlegen uns für jedes Produkt-Thema aussagekräftige Kriterien, die bei uns zusätzlich in die Bildung der Note einfließen.

Für jedes Kriterium verteilen wir Bewertungssterne (von 1 bis 5). Je mehr Sterne erreicht werden, desto besser schneidet das Modell bei diesem Bewertungskriterium ab.
Mit Blick auf die Akku-Kettensägen sind dies beispielsweise: Benutzerfreundlichkeit, Preis-Leistungsverhältnis und Komfort.

Die Benutzerfreundlichkeit der Makita Akku-Kettensäge im Vergleich

Die Benutzerfreundlichkeit spielt bei Akku-Kettensägen selbstverständlich eine sehr tragende Rolle. ExpertenTesten.de hat die Akku-Kettensäge DUC122RME im Vergleichstest mit 2.5 von 5 maximal möglichen Sternen versehen.
Da die Durchschnittsbewertung sämtlicher auf ExpertenTesten verglichenen Akku-Kettensägen bei 3.7 Bewertungssternen liegt, ist das Makita-Produkt ganze 32% schlechter als der Durchschnitt.
Übrigens: Noch besser hat aus dem Hause Makita übrigens das Modell DUC252Z mit ganzen 4.4 Sternen abgeschnitten.

Komfort im Vergleichstest

Ein weiteres Bewertungskriterium stellt für uns der Komfort dar. Bei diesem Punkt wusste das Makita-Exemplar mit 3 Bewertungssternen zu überzeugen. Mit Blick auf alle Akku-Kettensägen, die wir auf ExpertenTesten verglichen haben, lag der Durchschnittswert in puncto Komfort bei 3.8 – entsprechend 0.8 Bewertungssterne unter dem DUC122RME-Wert.
Das beste Produkt in Sachen der Komfort ist die Akku-Kettensäge GE-LC mit traumhaften 4.7 von 5 möglichen Sternen.

Und zum Schluss: Preis-Leistungsverhältnis

Hier trennt sich die Spreu vom Weizen: Die Spannweite dieses Bewertungskriteriums liegt bei 2.3 bis 4.8. Der Durchschnittswert befindet sich bei 3.7 Sternen. Unser im Fokus der Betrachtung liegender Makita-Akku-Kettensäge schneidet mit 2.3 Sternen leicht unterdurchschnittlich ab.
Das beste Preis-Leistungsverhältnis befindet sich bei MSA 120 C-BQ mit 4.8 von 5 möglichen Sternen.
Wenn wir uns auf Marken-Ebene das Abschneiden hinsichtlich des Preis-Leistungsverhältnisses näher ansehen, so sieht man direkt, dass die Marken Stihl (4.8 Sterne), Einhell (4.2 Sterne) und Ryobi (3.7 Sterne) hier am Besten performen.
Falls es Ihnen also beim Kauf Ihres Akku-Kettensäge auf das Preis-Leistungsverhältnis ankommt, sollten Sie sich bei Ihrer Suche auf diese drei Marken fokussieren oder vorher nochmals einen Blick auf unseren Vergleich werfen.

So sehen Amazon-Käufer das Produkt

Die Amazon.de Handelsplattform zeigt für dieses Produkt eine Sternebewertung von 2.8 Sternen. Aktuell wurden 2 Rezensionen veröffentlicht. Dadurch liegt Akku-Kettensäge DUC122RME von Makita satte 1.2 Sterne unterhalb der durchschnittlichen Kundenbewertung sämtlicher auf expertentesten.de verglichenen Akku-Kettensägen.

Vergleichend dazu: Das auf expertentesten.de besser bewertete Produkt MSA 120 C-BQ verfügt über eine Amazon-Bewertung von 4.4 Sternen bei 10 Käufer-Feedbacks.

Dabei ist das Produkt auf Amazon.de offenbar etwas weniger populär wie Konkurrenzprodukte: Denn mit Blick auf alle Amazon-Akku-Kettensägen welche auf ExpertenTesten geprüft wurden verfügen Akku-Kettensägen im Mittel über 84 Bewertungen mehr als DUC122RME.

Hersteller im Vergleichstest

DUC122RME von Makita hat im Vergleichstest bei den Akku-Kettensägen aus dem Hause Makita das schlechteste Ergebnis. Im Vergleichstest erhielt DUC122RME mit der Note 2.67 den Platz 9.
DUC252Z von Makita schaffte es auf Position 3.

In Summe sind auf expertentesten.de unter den Akku-Kettensägen diese Hersteller vertreten: Stihl, Einhell, Bosch Home and Garden, Ryobi, Grizzly und Makita . Den besten Notendurchschnitt erreicht dabei der Hersteller Stihl mit einer durchschnittlichen Note von 1.27. Deutlich weniger erfolgreich schneiden auf ExpertenTesten die Akku-Kettensägen der Firmen Stihl und Einhell ab.

Besser benotet als das Makita-Produkt wurde übrigens: AKS 2440.

Zu den Makita Akku-Kettensägen, welche von ExpertenTesten unter die Lupe genommen wurden, zählt übrigens auch DUC252Z mit einem Platz 3-Ranking.

Fazit

Akku-Kettensäge DUC122RME von Makita von Makita liefert im Vergleichstest trotz Platz 9 und mit einer Produktnote von 2.67 ein vergleichsweise gutes Ergebnis.

Der große Nachteil von der Akku-Kettensäge DUC122RME des Herstellers Makita ist “hoher Geräuschpegel”. Hier konnte das Produkt, wie sich in 447 analysierten Rezensionen zeigte, eindeutig nicht überzeugen.
Anmerkenswert sind jedoch auch die fortlaufend
aufzufindenden, in Rezensionen erwähnten Vorteile:

  • hohe Kettengeschwindigkeit
  • pflegeleicht
  • automatische Kettenschmierung

Diese haben das Produkt mehr als angekurbelt, um sich auf einer guten Platzierung vor anderen Artikeln abzuheben.

Noch besser schnitt aber das Produkt DUC252Z ab. Diese Nachteile konnten es jedoch nicht vom soliden, vorderen Platz rempeln.

Sind Sie noch nicht sicher, ob Akku-Kettensäge DUC122RME von Makita unter allen Akku-Kettensägen das für Sie geeignetste Produkt ist? Dann empfehlen wir einen Blick auf unsere praktische ExpertenTesten-Vergleichstabelle. Komfortabel vergleichen und das geeignete Produkt auswählen geht kinderleicht! Sie ersehen auf einen Blick die Sternebewertung einzelner Produkte sowie tagesaktuelle Hinweise und aktuelle Rabattangebote. Holen Sie sich Ihr gewähltes Produkt zum besten Preis!

Akku-Kettensäge jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Benutzerfreundlichkeit
Komfort
Preis-Leistungsverhältnis
ExpertenTesten

9. Platz

2,67 (befriedigend) Akku-Kettensäge

Fazit: Der innovative 18 V Antrieb der Akku-Kettensäge schont die Umwelt und den Geldbeutel, spendiert dabei aber volle Power!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.617 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...