Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
+++ Unsere Produktempfehlungen in Zeiten der Corona-Krise +++
Zurück zur Kaffeevollautomat-Vergleichstabelle

Siemens EQ.3 s300 TI303503DE im Test 2020

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Kaffeevollautomat Vergleich 2020:

Zum Kaffeevollautomat-Vergleich 2020

Den Siemens EQ.3 s300 TI303503DE Kaffeevollautomat (1450 Watt, Direktwahl über beleuchtete Sensorfelder, one Touch Function, Keramikmahlwerk, 15 Bar) Titansilber bekommen Sie für knappe 430,- Euro im Online-Handel gekauft. Für einen perfekten Espresso bietet Ihnen der Siemens EQ.3 s300 TI303503DE Kaffeevollautomat (1450 Watt, Direktwahl über beleuchtete Sensorfelder, one Touch Function, Keramikmahlwerk, 15 Bar) Titansilber das innovative senso Flow System – dies garantiert Ihnen ein maximales Aroma. Erreicht wird dies dank der stets idealen Brühtemperatur.

Weiterhin punktet der Siemens EQ.3 s300 TI303503DE Kaffeevollautomat (1450 Watt, Direktwahl über beleuchtete Sensorfelder, one Touch Function, Keramikmahlwerk, 15 Bar) Titansilber mit seinem übersichtlichen Display – auf einen Blick können Sie hier alle frei wählbaren Kaffeespezialitäten sehen. Leicht verständliche Texte und übersichtliche Symbole bieten eine intuitive und schnelle Bedienung.

Mit der oneTouch Function können Sie außerdem den perfekten Kaffeegenuss auf Knopfdruck anfordern.

Archiv
Kaffeevollautomat
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Größe :

    47,6 x 40,6 x 30,2
  • Gewicht:

    7
  • Tassen pro Brühvorgang:

    2
  • Voreingestellte Kaffeestärken:

    [ja]
  • Fassungsvermögen Bohnenbehälter:

    250
  • Fassungsvermögen Wassertank:

    1,4
  • Garantie :

    2
  • Farbe:

    Silber
  • Mahlgrad regulierbar:

    [nein]
  • Milchschaum vollautomatisch:

    [ja]
  • Auslauf höhenverstellbar:

    4
  • Wasserfilter :

    [nein]
  • Autom. Reinigung / Entkalkung:

    [ja]
  • Anzahl Tassen:

    2
  • Leistung :

    1300
  • Pumpendruck :

    15
  • Anzahl Kaffeespezialitäten:

    5
  • integrierte Kaffeemühle:

    [nein]
  • Milchaufschäumer :

    [ja]
  • One Touch:

    [ja]
  • Programmierbar :

    [ja]
Vorteile
  • mit One-touch Funktion (Cappuccino und Latte Macchiato)
  • mit SensoFlow System
  • verschleißfreies Keramikmahlwerk
  • hochwertiger Milchaufschäumer
  • CoffeeDirect

Nachteile

  • minderwertige Verarbeitung
  • ohne Wasserdampf
Zurück zur Vergleichstabelle: Kaffeevollautomaten Test 2020

Lieferung und Verpackung

Die Verpackung des Siemens EQ.3 s300 TI303503DE Kaffeevollautomat (1450 Watt, Direktwahl über beleuchtete Sensorfelder, one Touch Function, Keramikmahlwerk, 15 Bar) Titansilber ist als eher unspektakulär zu bezeichnen. Es gab Testläufe in Kaffeevollautomaten Vergleichs-Tests 2020, in denen das Produkt lediglich in einem diskreten Umkarton daher kam.

Letztendlich ist die Verpackung ja auch „nur“ ein Augenschmaus und Werbung für das Unternehmen, trifft aber nicht eine Aussage über das Gerät. Verwunderlich ist es nur, dass ein etabliertes Unternehmen wie Siemens hier keine konsequente Werbe-Strategie fährt.

Inbetriebnahme

Inbetriebnahme im TestDie Inbetriebnahme des Siemens EQ.3 s300 TI303503DE Kaffeevollautomat (1450 Watt, Direktwahl über beleuchtete Sensorfelder, one Touch Function, Keramikmahlwerk, 15 Bar) Titansilber ist denkbar einfach und entspricht dem handelsüblichen Credo moderner Geräte. Es muss lediglich der Kaffeevollautomat aus der Folie genommen werden und in eine Strom-Netz-Steckdose gesteckt werden.

Das etwas futuristisch anmutende Design des Siemens EQ.3 s300 TI303503DE Kaffeevollautomat (1450 Watt, Direktwahl über beleuchtete Sensorfelder, one Touch Function, Keramikmahlwerk, 15 Bar) Titansilber lädt dazu ein, an die Zukunft zu denken. Der Siemens EQ.3 s300 TI303503DE Kaffeevollautomat (1450 Watt, Direktwahl über beleuchtete Sensorfelder, one Touch Function, Keramikmahlwerk, 15 Bar) Titansilber sieht modern und hochwertig aus. Diese Optik wird durch die Farbe (Titansilber) und dem beleuchteten Display noch verstärkt.

Daten und Fakten

Der Siemens EQ.3 s300 TI303503DE Kaffeevollautomat (1450 Watt, Direktwahl über beleuchtete Sensorfelder, one Touch Function, Keramikmahlwerk, 15 Bar) Titansilber konnte in vielen Kaffeevollautomaten Test-Vergleichen 2020 eine gute Figur machen.


Sie sollten jedoch auch den sehr günstigen Anschaffungspreis im Hinterkopf behalten – immerhin bietet der Siemens EQ.3 s300 TI303503DE Kaffeevollautomat (1450 Watt, Direktwahl über beleuchtete Sensorfelder, one Touch Function, Keramikmahlwerk, 15 Bar) Titansilber zu einem sehr günstigen Preis fast alles, was andere Modelle unterschiedlichster Hersteller auch auf dem Plan haben.

Alle Daten und Fakten des Siemens EQ.3 s300 TI303503DE Kaffeevollautomat (1450 Watt, Direktwahl über beleuchtete Sensorfelder, one Touch Function, Keramikmahlwerk, 15 Bar) Titansilber können Sie hier übersichtlich nachlesen:

  • Senso Flow System
  • Beleuchtete Sensoren für Kaffeegetränke
  • Verschleißfreies Keramikmahlwerk
  • Coffee Direct
  • One-touch Funktion für Cappuccino und Latte Macchiato
  • Milchaufschäumer für Schäumen in der Tasse

Leistung/Technische Daten

  • Maße 45,5 x 20 x 32,5 cm
  • Gewicht 7 Kilogramm
  • Farbe Schwarz/Edelstahl
  • 15 bar Druck
  • Leistung 1450 Watt
  • Keramikmahlwerk
  • 2-Tassen-Funktion
  • Wasserbehälter 1,4 Liter
  • Automatisches Entkalkungsprogramm
  • Milchaufschäumer
  • Tassenwärmer

Zubehör

Überraschen konnte der Siemens EQ.3 s300 TI303503DE Kaffeevollautomat (1450 Watt, Direktwahl über beleuchtete Sensorfelder, one Touch Function, Keramikmahlwerk, 15 Bar) Titansilber mit dem kleinen Zubehör Paket: Sie bekommen unterschiedliche Teststreifen zur Wasserhärtegradbestimmung und noch Messlöffel dazu – das bieten selbst hochpreisige Kaffeevollautomaten nicht unbedingt.

Fazit

Der Siemens EQ.3 s300 TI303503DE Kaffeevollautomat (1450 Watt, Direktwahl über beleuchtete Sensorfelder, one Touch Function, Keramikmahlwerk, 15 Bar) Titansilber konnte zwar nicht der Kaffeevollautomaten Test-Sieger 2020 werden, überzeugte dennoch auf ganzer Linie mit seinen guten Funktionen, der leichten Bedienung und dem moderaten Anschaffungspreis.

Der Siemens EQ.3 s300 TI303503DE Kaffeevollautomat (1450 Watt, Direktwahl über beleuchtete Sensorfelder, one Touch Function, Keramikmahlwerk, 15 Bar) Titansilber ist sein Geld wert und sollte auf jeden Fall Beachtung bekommen, wenn Sie einen zuverlässigen Kaffeevollautomaten anschaffen wollen.

Hier sind die Vor- und Nachteile des Siemens EQ.3 s300 TI303503DE Kaffeevollautomat (1450 Watt, Direktwahl über beleuchtete Sensorfelder, one Touch Function, Keramikmahlwerk, 15 Bar) Titansilber:

Vorteile

  • Günstiger Preis
  • Gutes Zubehör
  • Milch-Aufschäumdüse
  • Automatische Abschaltung
  • One Touch Funktion
  • Viele spülmaschinenfeste Teile
  • Doppeltassenbezug
  • Leises Mahlwerk
  • Entnehmbare Brüheinheit
  • Reinigungsprogramm
  • Höhenverstellbarer Auslauf
  • Beleuchtetes Display

Nachteile

  • Kleiner Wassertank
  • Kleines Bohnen-Fach
Kaffeevollautomat jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Preis-Leistungsverhältnis
Verarbeitungsqualität
Komfort
ExpertenTesten.de Kaffeevollautomat

Fazit: Auf dem Display sehen Sie die Kaffeespezialitäten auf einen Blick!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.930 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...