Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Elektro Rasentrimmer-Vergleichstabelle

Tonino Lamborghini RT 6050 im Test 2020

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Elektro Rasentrimmer Vergleich 2020:

Zum Elektro Rasentrimmer-Vergleich 2020

Eine Rasenfläche im Garten ist meistens nicht nur einheitlich eben, sondern bietet verteilte Sträucher, Rosenbüsche, Bäume, Spielgeräte, Unebenheiten, angelegte Wege, Mauerwerk, Zäune und ähnliche Hindernisse, die mit einem Rasenmäher nur schwierig zu erreichen oder zu umfahren sind. Restgrasmengen bleiben zurück, besonders auch an den Kanten und Ecken, und sehen bei einem frisch gemähten Rasen sehr unschön aus. Das einheitliche Bild wird gestört und die Arbeit von Hand ist mühselig.

Probleme hat der Rasenmäher auch bei sehr hohem Gras oder Wildwuchs. Hier kommt dann ein Rasentrimmer oder eine Motorsense zum Einsatz, Geräte, die elektrisch betrieben eine sehr einfache Handhabung und präzise Führung direkt an den gewünschten und schwer zugänglichen Stellen bieten.

Archiv
Elektro Rasentrimmer
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Produktabmessungen:

    107,2 x 28,6 x 14 cm
  • Gewicht inkl. Verpackung:

    4,2 kg
  • Artikelgewicht:

    4 kg
  • Spannung:

    kA
  • Leistung:

    500 Watt
  • Anzahl der Umdrehungen:

    9500 U/min
  • Schneidsystem:

    Faden
  • Fadenstärke:

    1,4 - 1,6 mm
  • Fadenschnittbreite:

    30 cm
  • Geräuschpegel:

    82 dB
  • Doppelfaden-Technik:

    [Ja]
  • Rasenkanten-Funktion:

    [Ja]
  • Schwenkbarer Schneidkopf:

    [Ja]
  • Verstellbarer Handgriff:

    [Ja]
  • Zubehör:

    1xRasentrimmer1xFadenspule1x3 Jahre Herstellergarantie
  • Farbe:

    Schwarz/Silber
Vorteile
  • Teleskop-Höhenverstellung zur Anpassung an Körpergröße
  • 3 Jahre Herstellergarantie
  • Doppelfaden Tippautomatik
  • hohe Qualität
  • einfache Bedienung

Nachteile

  • kann mit teureren Modellen nicht mithalten
  • etwas zu teuer
Zurück zur Vergleichstabelle: Elektro Rasentrimmer Test 2020

Etwas teurer, dafür sehr hochwertig und leistungsstark ist der „Tonino Lamborghini Elektro Rasentrimmer RT 6050“. Er hat alle Einstellungsmöglichkeiten, die für das Trimmen und den Kantenschnitt notwendig sind, die Handhabung erleichtern und eine rückenschonende Führung gestatten. Es handelt sich um ein Markenprodukt mit zuverlässigen Voraussetzungen und einer hervorragenden Ausstattung.

Daten und Fakten

Lieferzeit und Verpackung

Der RT 6050 Elektro Rasentrimmer hat eine einfache Handhabung TestDie Lieferung des Rasentrimmers nahm wenig Zeit in Anspruch und stimmte mit dem vorab gemachten Angaben des Herstellers überein. Das Modell kam hochwertig und stoßfest verpackt in einem stabilen und neutralen Karton an, war neu, unbeschädigt und im Lieferumfang komplett.

Auch das benötigte Verlängerungskabel und eine Gebrauchsanweisung waren enthalten. Der Hersteller gewährte 3 Jahre Garantie auf seine Produkte, die gratis auch auf 5 Jahre verlängert werden konnte.

Größe und Gewicht

Mit 4 Kilogramm Gewicht war die Motorsense etwas schwerer, jedoch durch den ergonomischen Aufbau leicht und bequem zu führen. Der Elektro Rasentrimmer hatte eine Länge von 107,2 Zentimeter, eine Breite und Tiefe von 28,6 x 14 Zentimeter.


Die Länge und Höhe der Geräteführung war verstellbar und an die Körpergröße des Nutzers anpassbar.

Schneidsystem, Design, Aufbau, Farbe und Verarbeitung

Der Rasentrimmer arbeitete mit einer Doppelfadenspule, die eine schnelle Fadenverlängerung über Tippautomatik gestattete. Es handelte sich um einen Nylon-Flüsterfaden, wobei die Spule im Lieferumfang enthalten war. Das Gerät hatte eine Teleskophöhenverstellung und zwei rutschfeste und praktische Handgriffe, die ebenfalls im Sitz verändert werden konnten.

Die Anordnung aller Bedienelemente war im Test ergonomisch und funktional, der Elektro Rasentrimmer dabei gerade gebaut. Unten saß ein relativ großes Gehäuse mit dem Motor, Fadenkopf und Schneidwerk. Oben war der Griff mit Kabelführung verbaut. Das Modell konnte nicht zusammengeklappt werden, war gut verarbeitet und schwarz- und silberfarbig.

Leistung, Fadenstärke und Schnittbreite

Eine gute Leistung von 500 Watt genügte, um auch höheres, nasses, dichtes Gras, Gestrüpp, dickere Pflanzen und Gewächse, Wurzeln und Gehölz zu schneiden. Die Fadenstärke lag bei 2 Millimeter und war stabil und reißfest.


Die Schnittbreite umfasste 30 Zentimeter Raum, bot eine optimale Erreichbarkeit aller Stellen. Dabei konnte der Zweithandgriff um 180 Grad gedreht werden.

Rasenpflege leicht gemacht – der Elektro Rasentrimmer in der Nutzung

Bedienung und Handhabung

Der RT 6050 Elektro Rasentrimmer ist sehr gut verarbeitet und robust TestWie fast alle Modelle des Herstellers bot der „Tonino Lamborghini Elektro Rasentrimmer RT 6050“ eine sehr ergonomisch optimierte Handhabung und einfache Bedienung. Über die Teleskopstange konnte die Höhe angepasst werden. Die Griffe waren verstellbar, der Zweithandgriff sogar zur Hälfte drehbar. Unten konnte der Trimmer mehrfach geneigt und im Winkel angepasst werden. Auch der Fadenkopf konnte geschwenkt und angepasst werden.

Die Fadenverlängerung erfolgte über Tippautomatik günstig und ohne viel Aufwand. Das Gerät benötigte den Stromanschluss, hatte dafür eine praktische Kabelzugentlastung, um den Stecker gut zu fixieren.

Geräuschpegel, Schutzabdeckungen, Reinigung und Komfort

Die Motorleistung war gut, der Geräuschpegel jedoch auch etwas lauter. Das konnte sich bei längerem Arbeiten auch störend auswirken, so dass sich das Tragen von einem Gehörschutz und weiterer Schutzkleidung empfahl. Zwei Vorrichtungen waren als Abdeckung vorhanden.

Eine verhinderte das Herumfliegen von Restgras, die andere sicherte den Abstand zwischen rotierendem Faden und Schuhen. Die Reinigung war schnell gemacht. Auch das Austauschen der Spule gestaltete sich einfach. Allerdings saß diese nicht immer sehr fest und musste nachjustiert werden.

Schnittergebnis, Rasenhöhe, Erreichbarkeit und Qualität

Der RT 6050 Elektro Rasentrimmer wird getestetDer Schnitt war auch bei hohem Gras sehr präzise und ordentlich möglich. Die Verstellung des Schwenkkopfes gestattete ein vielseitiges Ausrichten und Arbeiten des Elektro Rasentrimmers, besonders an Kanten, Büschen, Sträuchern und Hindernissen anderer Art.

Der Test zeigte einen relativ geringen Fadenverbrauch mit guter Stabilität und Reißfestigkeit. Dazu konnte der Rasentrimmer ganz einfach über eine Umlenkung des unteren Schneidkopfs zum Kantenschneider umfunktioniert werden.


Der Schnittkreis war ausreichend groß, besonders gut für kleinere und mittelgroße Gärten geeignet.

Fazit

Der „Tonino Lamborghini Elektro Rasentrimmer RT 6050“ erweist sich als eine gute Wahl für mittelgroße Gärten, ist klein, leicht, robust und handlich, arbeitet leistungsstark und präzise, leider auch mit etwas lauterem Geräuschpegel.

Er lässt sich optimal ausrichten und anpassen, ist einfach zu bedienen und zusammenzusetzen. Das Design ist ausgeklügelt und innovativ modern gestaltet, der Preis für das Markenprodukt allerdings auch etwas höher.

Elektro Rasentrimmer jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Materialbeschaffenheit
Komfort
Preis-Leistungsverhältnis
ExpertenTesten.de Elektro Rasentrimmer

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.119 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...