Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
headerbild_Buggy-Hauck-test
Zurück zur Buggy-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Hauck Palma Buggy Produkttest 2018

Nachdem Hauck in Sachen Buggy durchaus einen Namen in Deutschland hat, versuchten wir auch ein Modell dieses Herstellers.

Wir entschlossen uns zu einem ausgiebigen Test des verhältnismäßig günstigen Palma Buggy, der uns dennoch weitgehend überzeugte.

>> Sicher & günstig für ca. 113 € auf Amazon bestellen!
16. Platz
Buggy
2,52 (befriedigend)
Aktuelles Angebot
ab ca. 113 €

Kundenbewertung
3.2 von 5 Sternen
bei 19
Bewertungen
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Maße:

    kA
  • Artikelgewicht:

    kA
  • Altersempfehlung:

    kA
  • max. Körpergewicht:

    kA
  • Gurt:

    kA
  • Art der Bereifung:

    kA
  • Bremse:

    kA
  • Farbe:

    kA
  • Gurtpolster:

    kA
  • Federung:

    kA
  • Bauchbügel:

    kA
  • Einkaufskorb oder Einkaufsnetz:

    kA
  • Sonnenverdeck:

    kA
  • Adapter für Babyschale:

    kA
  • Becherhalter:

    kA
  • Garantie:

    kA
Vorteile
  • sportlicher Buggy
  • ideal für Shoppingtouren
  • kompakte Packmaß
  • schwenk- und feststellbaren Vorderräder
  • gefederte Gestell
  • verlängerbare Sonnenverdeck
  • Einkaufskorb
  • gepolsterte 5-Punkt-Gurt-System
  • Hinterradbremsen
  • abnehmbarer Vorderbügel

Nachteile

  • nicht verstellbare Schiebestange und Fußstütze
  • keine Vorrichtung für Babyschale
Zurück zur Vergleichstabelle: Buggys Test 2019

Das Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Test vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Buggy Test 2019:

Zum Buggy Test 2019

Lieferung und Verpackung wie erwartet

Wir bestellten im Internet bei einem der großen Versandhändler, wo wir mit Schreck feststellen mussten, dass der Hauck Palma Buggy durchaus begehrt zu sein scheint. Es waren nämlich nur mehr wenige Stück auf Lager. Dennoch erhielten wir unsere Bestellung relativ rasch. Die Verpackung war stabil und sorgte dafür, dass der sportliche Flitzer in seine Einzelteile zerlegt ohne jegliche Beschädigung bei uns ankam.

Im Lieferumfang waren neben dem zerlegten Buggy selbst noch eine Beschreibung enthalten. Wir vermissten eventuelles Zubehör wie ein Regenverdeck oder eventuell einen Einkaufskorb wie wir ihn etwa beim Knorr-Baby 820930E Sportwagen V-Easy entdeckt hatten.

Die Fakten überzeugten

Vor allem in zusammengeklapptem Zustand überzeugt der Hauck Palma Buggy, denn da hat er lediglich die Maße 77 x 50 x 22 Zentimeter. Damit wird er zum perfekten Urlaubsbegleiter oder aber zum Zweitbuggy, der im Kofferraum jederzeit Platz findet. Aufgebaut bietet der Buggy mit einer Sitzfläche von 23 Zentimeter zwar nur spärlich Platz, aber für kurze Wege zwischendurch ist das durchaus ausreichend.

Was das Gewicht betrifft, so überzeugt der Hauck Palma Buggy mit leichten 6 Kilogramm, womit er deutlich weniger wiegt als etwa der Zweitplazierte, der Quinny Buggy ?Zapp Xtra?. Klar ist aber auch, dass sich der Hauck Buggy in keinster Weise komfortmäßig mit dem Quinny messen kann. Nicht ganz ohne Grund wurde er im Test eindeutig letzter.

Funktional erfüllt der Palma lediglich Mindeststandards

Was beim Gewicht und den Abmessungen noch überzeugen konnte, ist bei der Funktion schließlich als eindeutiges Ab wann transportiere ich mein Baby sicher im Buggy?Manko zu werten. Denn der Hauck Palma Buggy hat keine Vorrichtung, um etwa einen Maxi Cosi einzuklinken oder aber den Wagen bereits für Babys nutzbar zu machen. Er ist erst dann geeignet, sobald Ihr Nachwuchs selbstständig sitzen kann.

Auch die Fußstütze ist nicht verstellbar, was bei größeren Kindern durchaus zum Problem werden kann. Die Rückenlehne kann stufenlos nach hinten geklappt werden, wobei sich aber eine komplett waagrechte Liegeposition dennoch nicht ganz ausgeht.

Zubehör ist wichtig

Was der Hauck Palma Buggy an Ausstattung vermissen lässt, können Sie durch Zubehör aufwerten. So etwa haben wir uns für das Regenverdeck entschieden ebenso wie für einen Sonnenschutz. Der Regenschutz ist mit Reißverschluss zu öffnen und zu schließen, womit gewährleistet ist, dass der Nachwuchs tatsächlich im Trockenen sitzt und auch bei starkem Regen, Wind und Schnee weder Nässe noch Kälte ausgesetzt ist.
Dann gibt es als funktionales Zubehör auch noch einen Winterfußsack, der jedoch oft nicht passt.

Die Sicherheit ist wichtiges Kriterium

Was die Sicherheit betrifft, so haben wir festgestellt, dass der Hauck Palma Buggy hier jedem Anspruch gerecht wird. Er hat sowohl das 5-Punkt-Gurtsystem, das mit gepolsterten Gurten für angenehmen und gleichzeitig festen Halt sorgt, als auch einen Schutzbügel.

Dieser ist gerade für kleine Entfernungen sehr praktisch oder wenn Ihr Kind nicht mehr ruhig sitzen möchte. Die Feststellbremsen wirken auf die Hinterräder und sind tatsächlich sehr robust und einfach zu bedienen. Es fehlt allerdings die Handbremse, die oft noch zusätzlich von Nutzen ist.


Bester Preis:
jetzt für nur EUR 112,76 Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Versandfertig in 2 – 3 WerktagenJetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Garantie ist handelsüblich

Der Hauck Palma hat ein kompaktes Klappmaß.Wie viele andere Hersteller auch, finden Sie beim Hauck Palma Buggy eine Garantie für 24 Monate. Diese umfasst keine Verschleißteile oder witterungsbedingte Veränderungen am Stoff oder an sonstigen Materialien.

Wir vermissen allerdings als Serviceleistung, dass die Garantie gegen einen geringen Aufpreis verlängert werden kann. Andere Hersteller wie etwa Quinny erachten dies als selbstverständlich und gewähren sowohl ein- als auch zweijährige Verlängerungen, die sich durchaus lohnen können.

Handhabung ist sehr simpel

Auch wenn etwa die Hinterräder nicht abgenommen werden können oder aber die Fußstütze nicht individuell reguliert werden kann, ist die Handhabung des Hauck Palma Buggy grundsätzlich sehr einfach. Sowohl die schwenk- als auch eventuell feststellbaren Vorderräder sorgen für leichtgängige Fortbewegung und das gefederte Gestell sorgt für Komfort für Ihren Nachwuchs, auch wenn die Straße mal holprig oder uneben ist.

Sogar Kies oder Steine sind sowohl für den Buggy als auch den kleinen Fahrgast kein Problem. Mit wenigen Handgriffen konnten wir den Buggy komplett flach zusammenlegen und ihn auch noch im hintersten Winkel unseres Kofferraumes bequem verstauen.

Serviceleistung des Herstellers wird dem großen Namen gerecht

Wer den Namen Hauck hört, der denkt meist in guter Erinnerung an den oberfränkischen Hersteller von Kinderwägen, Kindermöbeln und Spielzeug. Diesem Anspruch wird der Name auch bei seinen Serviceleistungen gerecht. Im Vorfeld fanden wir auf der Website eine umfassenden Kaufberatung und Informationsquelle rund um alles, was das Thema Buggy so ausmacht.

Weiters wurden unsere Fragen sehr professionell und freundlich entweder per Mail oder am Telefon beantwortet. Auch kleinere Reparaturen oder Wartungen des Buggys werden von freundlichen Fachhändlern im Namen des Herstellers meist auf höfliches Anfragen problemlos erfüllt.

Fazit: Preis- Leistungsverhältnis ist angemessen

Der Hauck Palma Buggy gehört sicher in die niedrigste Preiskategorie. Doch für einen Zweitbuggy fürs Wochenende oder für den Urlaub wurde er all unseren Ansprüchen gerecht. Für den Alltag allerdings wäre eine etwas höhere Investition mit so manchem komfortablen Extra wie etwa einer höhenverstellbaren Schiebestange durchaus wünschenswert.

Zusammenfassend ist festzuhalten, dass als Buggy bei den Großeltern oder für eine kurze Reise der Hauck Palma Buggy durchaus den Ansprüchen von Fahrgast und Schiebenden Elternteilen gerecht wird. Im Alltag hat er sich jedoch nicht bewährt, da wir einfach auf zu viele Extras oder Zusatzfunktionen verzichten mussten.

Da lohnt sich ein etwas höherer Anschaffungspreis um sowohl den Fahrkomfort als auch die bequeme Fortbewegung tatsächlich zu gewährleisten und in den Vordergrund zu stellen. Schließlich möchten Sie ja Ihr Kind im Buggy transportieren, da sollte schon umfassende Ansprüche gestellt und befriedigt werden können.

Buggy jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Verarbeitungsqualität
Komfort
Preis-Leistungsverhältnis
ExpertenTesten

16. Platz

2,52 (befriedigend) Buggy

Fazit: Der Hauck Palma Buggy wurde als Zweitbuggy fürs Wochenende oder für den Urlaub all unseren Ansprüchen gerecht.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.393 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...