Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Weinkühlschrank-Vergleichstabelle

Profi Cook PC-WC 1046 im Test 2020

Aktualisiert am:

“Höchste Qualität im innovativen Design” – so lautet der Leitspruch des Herstellers ProfiCook. Beim ProfiCook PC-WC 1046 Weinkühlschrank ist dieses kleinere Modell für bis zu acht Weinflaschen geeignet.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
15. Platz
Weinkühlschrank
2,34 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 150 €

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Anzahl Flaschen:

    8
  • Abmessungen (HxBxT):

    48 x 42 x 28 cm
  • Farbe:

    inox
  • 2 Kühlzonen:

    [Nein]
  • Temperaturbereich:

    11 - 18°C
  • Energieeffizienzklasse:

    A+
  • Beleuchtung:

    [Ja]
  • Getrennte Temperaturzonen:

    [Ja]
Vorteile
  • Geräuscharm, keine Vibration
  • Nutzinhalt: 23 Liter
  • Thermoelektrische Kühlung
  • Energieverbrauch/Jahr: 104 kWh
  • Umweltfreundlich, ohne Kühlmittel

Nachteile

  • Nicht so großes Fassungsvermögen
  • Nur eine Kühlzone
Zurück zur Vergleichstabelle: Weinkühlschränke Test 2020

Der Vergleich

Lieferung und Verpackung

Beim Shoppingriesen Amazon können Sie den ProfiCook PC-WC 1046 Weinkühlschrank zum Preis von _129 Euro erwerben und sparen so immerhin 48 Prozent gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers. Da das Modell auf Lager ist, müssen Sie auch nicht lange auf Ihren neuen Weinkühlschrank warten, denn Amazon ist für eine prompte und schnelle Lieferung bekannt. Übrigens haben Sie bei Amazon auch die Möglichkeit, Haushaltsgeräte gebraucht zu erwerben. Wenn Sie sich dazu entschließen, zahlen Sie für den ProfiCook PC-WC 1046 Weinkühlschrank sogar nur 90 Euro.

Inbetriebnahme

Nach der Lieferung sollten Sie Ihren neuen Weinkühlschrank am besten unverzüglich auf Transportschäden hin untersuchen. Um Transportschäden zu vermeiden, ist der Kühlschrank mit ausreichend Klebeband gesichert. Entfernen Sie dieses vor der Inbetriebnahme gründlich. Um den ProfiCook PC-WC 1046 Weinkühlschrank in Betrieb zu nehmen, müssen Sie sich nur eine geeignete Steckdose suchen.

Bevor Sie das Gerät mit der Stromversorgung verbinden, sollten Sie es nach dem Transport mindestens zwei Stunden lang aufrecht stehen lassen. Der Türanschlag befindet sich bei diesem Modell auf der linken Seite und kann leider nicht gewechselt werden. In der Bedienungsanleitung dieses Modells kann man ausdrücklich nachlesen, dass der Weinkühlschrank nur in Innenräumen verwendet werden kann. Halten Sie sich unbedingt daran und stellen Sie das Gerät nicht im Freien auf! Auch wird es nicht empfohlen, den Weinkühlschrank in einen anderen Schrank einzubauen. Ratsamer ist es, ihn auf eine Arbeitsfläche zu stellen, wo an den Seiten und hinten ausreichend Platz für eine gute Belüftung ist.

Daten & Fakten

Gewicht

Samt seiner Umverpackung bringt dieser Weinkühlschrank ein Gewicht von 12,9 Kilogramm auf die Waage.


Von seiner Bauart her unterscheidet er sich ein wenig von den meisten Konkurrenten im Vergleich: Die meisten Weinkühlschränke sind sehr hoch, dafür aber in Tiefe und Breite kompakt. Beim ProfiCook PC-WC 1046 Weinkühlschrank sieht es anders aus: Dieses Gerät ist nur 28 Zentimeter hoch, dafür aber 48 Zentimeter breit.

Vielleicht möchten Sie Ihren neuen Weinkühlschrank in eine kleine Nische auf Ihrer Arbeitsplatte stellen und suchen genau nach diesen Abmessungen? Der Kühlschrank bietet Ihnen ein Fassungsvermögen von 23 Litern und damit ausreichend Platz für mindestens acht Weinflaschen. Optisch begeistert der Weinkühlschrank mit einem schwarzen Gehäuse und einem Türrahmen sowie Griff aus Edelstahl. Zudem ist er mit praktischen Standfüßen ausgestattet.

Leistung

Volle Punktzahl bekommt der ProfiCook PC-WC 1046 Weinkühlschrank im Vergleich für seine Energieklasse A+. Dank dieser profitieren Sie von sehr niedrigen Verbrauchswerten; im Jahr verbrauchen Sie nur etwa 104 Kilowattstunden. Wenn Sie diesen Wert noch unterschreiten möchten, gibt es einige wertvolle Tipps, wie Sie zusätzliche Energie sparen können. Öffnen Sie die Tür so selten wie möglich. Wenn Sie den Kühlschrank nicht nutzen, ziehen Sie den Netzstecker; auch die Innenraumbeleuchtung sollten Sie nur bei Bedarf einschalten. Kontrollieren Sie von Zeit zu Zeit die Türdichtungen auf ihre Funktion und reinigen Sie regelmäßig die Belüftungsöffnungen auf der Rückseite. Je höher die Temperatur im Innenraum des Kühlschranks eingestellt ist, desto mehr Energie werden Sie verbrauchen. Regulieren Sie diese also ruhig um ein bis zwei Grad Celsius.

Sonstige technisch/funktionelle Merkmale

Bedienung & Funktionen

Den Temperaturbereich können Sie bei diesem Modell zwischen 11 und 18 Grad Celsius in 1-Grad Schritten einstellen. Beachten Sie jedoch, dass der Kühlschrank maximal 14 Grad Celsius unter Raumtemperatur kühlen kann. Die berührungsempfindlichen Tasten zum Einstellen der Temperatur befinden sich leider im Innenbereich, so dass man jedes Mal die Tür öffnen muss, um Änderungen vorzunehmen. Hier befindet sich auch die Taste, wo Sie die separat schaltbare Innenraumbeleuchtung aktivieren können.

Im Praxistest

Bedienung

Eine Bedienungsanleitung werden Sie für den ProfiCook Weinkühlschrank nicht benötigen, denn alles ist selbsterklärend. Im täglichen Gebrauch sollten Sie wie bei jedem gewöhnlichen Kühlschrank auch darauf achten, dass Sie die Tür des Weinkühlschranks nur wenn nötig öffnen. So können Sie Ihren Energieverbrauch deutlich senken.


Übrigens: Abtauen müssen Sie Ihren Weinkühlschrank nicht, denn er ist mit einem automatischen Abtausystem ausgestattet. Kondensatwasser läuft nach außen in den Wasserbehälter, wo es verdampft.

Komfort

Auch in punkto Komfort kann der ProfiCook PC-WC 1046 Weinkühlschrank voll und ganz punkten, denn das Betriebsgeräusch liegt bei gerade einmal 35 Dezibel. Einen Weinkühlschrank, der noch leise ist, werden Sie kaum finden. Dieses leise Betriebsgeräusch ist darauf zurückzuführen, dass der Kühlschrank über keinen Kompressor und keine Kühlmittel verfügt und somit auch noch besonders umweltfreundlich ist.

Zubehör

Der ProfiCook PC-WC 1046 Weinkühlschrank wird Ihnen mit zwei herausnehmbaren Ablagen aus Holz geliefert. Diese bieten jeweils Platz für bis zu vier Flaschen Ihres Lieblingsweins. Auch erhalten Sie eine umfangreiche Bedienungsanleitung in mehreren Sprachen.

Syntrox Germany digitaler Getränkekühlschrank – eine Alternative?

Mit einem Anschaffungspreis von 109,99 Euro ist der Syntrox Germany Weinkühlschrank etwas günstiger als das Modell aus dem Hause Proficook. Auch dieser kompakte Minikühlschrank nimmt bis zu acht Flaschen Wein auf. Vergleicht man beide Modelle hinsichtlich der Bauform, sind sie sich relativ ähnlich.

Ein grundlegender Unterschied aber findet sich in der Bedienung: Beim Syntrox Kühlschrank befindet sich das digitale Bedienfeld am äußeren Gehäuse. Dies hat den Vorteil, dass Sie die Tür nicht öffnen müssen, um Änderungen an der Temperatur vorzunehmen. Demgegenüber steht wiederum die etwas schlechtere Energieklasse B, die zu einem jährlichen Stromverbrauch von etwa 175 Kilowattstunden führt. Spricht man hingegen vom Komfort, macht diesem Modell kaum ein anderer Weinkühlschrank Konkurrenz: Das Betriebsgeräusch liegt bei gerade einmal 30 Dezibel – einer der Topwerte im Weinkühlschrank Produkttest 2018.

Schluss

Hier noch einmal alle nennenswerten Fakten zum ProfiCook PC-WC 1046 Weinkühlschrank in der Zusammenfassung:

  • Temperaturbereich zwischen 11 und 18 Grad wählbar
  • Energieklasse A+
  • thermoelektrische Kühlung
  • Platz für acht Weinflaschen
  • Bedienfeld mit LED Display
  • mit 35 Dezibel angenehm leise

Fazit

Bis zu acht Flaschen Wein a 0,75 Liter fasst der ProfiCook PC-WC 1046 Weinkühlschrank. Damit ist es ein Minikühlschrank, der für den gelegentlichen Weintrinker hervorragend geeignet ist. Trotz sehr guter Verbrauchswerte, einer einfachen Bedienung und einem leisen Betriebsgeräusch schafft es dieses Modell im Vergleich nicht in die Top Ten Liste.

Dies liegt hauptsächlich daran, dass er nicht über zwei separat ansteuerbare Kühlzonen verfügt. Auch von der Verarbeitung her gefallen die meisten anderen Modelle im Vergleich deutlich besser.

Weinkühlschrank jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

ExpertenTesten.de

15. Platz

2,34 (gut) Weinkühlschrank

Fazit: Bis zu acht Flaschen Wein a 0,75 Liter fasst der ProfiCook PC-WC 1046 Weinkühlschrank. Damit ist es ein Minikühlschrank, der für den gelegentlichen Weintrinker hervorragend geeignet ist.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.287 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...