TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Fahrradcomputer-Vergleichstabelle

Prophete Solar-Funk-Fahrrad-Computer 18 Funktionen, 0523

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Fahrradcomputer  Vergleich 2022:

Zum Fahrradcomputer -Vergleich 2022

Wo und wie auch immer Sport betrieben wird, ist auch das Verlangen nach Leistungsnachweisen vorhanden. In den Fitnessstudios sind alle gängigen Ausdauersportgeräte mit Trainingscomputern ausgerüstet, welche alle trainingsrelevanten Daten auf einem Display anzeigen.
Womit aber können Radsportler, also die Ausdauersportler ihren Leistungsnachweis erbringen?

Zum Leistungsnachweis dienen seit einigen Jahren sogenannte Fahrradcomputer. Sie sind die Nachfolger des herkömmlichen Tachometers. Während das herkömmliche Tacho nur die aktuelle Geschwindigkeit und die Gesamtfahrstrecke anzeigte, sind die modernen Fahrradcomputer bereits ein ganzes Stück weiter.

Mit einem Fahrradcomputer erhält der Radsportler alle wichtigen Daten wie aktuelle und Durchschnittsgeschwindigkeit, Tageskilometer und Gesamtkilometer, Herzfrequenz, Trittfrequenz, Steigungen und Höhenunterschiede sowie Standortbestimmung mittels GPS und vieles mehr.
Natürlich hat die Weiterentwicklung der Fahrradcomputer eine erhöhte Nachfrage nach sich gezogen. Dadurch bedingt ist der Markt in der heutigen Zeit förmlich überschwemmt von Fahrradcomputern in einer Vielzahl unterschiedlicher Modelle und Preislagen.

Für den Verbraucher ist es bei diesem riesigen Angebot natürlich schwer geworden, das individuell passende Gerät zu finden.
Für Laien und Einsteiger in den Radsport empfiehlt es sich, im Internet mittels Produktberichten und Vergleichsseiten umfassende Informationen einzuholen.
Einen Produktbericht des Prophete Solar-Funk-Fahrrad-Computer 18 Funktionen, 0523 schauen wir uns jetzt einmal genauer an.

Prophete Solar-Funk-Fahrrad-Computer 18 Funktionen, 0523
ExpertenTesten.de Archiv Fahrradcomputer

Funktionsübersicht

  • Produkttyp : kA
  • Übertragungsart : kA
  • GPS : kA
  • Für 2 Räder geeignet : kA
  • Saison : kA
  • Displaytyp : kA
  • Farbe : kA
  • Zubehör inklusive : kA
  • Zubehör inklusive : kA
Aktuelles Angebot derzeit nicht verfügbar Exakten Preis auf Amazon prüfen!

Vorteile

  • unterstützende Solarzelle
  • Display gut ablesbar
  • schnelle Inbetriebnahme
  • Stand-by-Modus
  • Scan-Funktion

Nachteile

  • nur 3 Sekunden dauernde Beleuchtungszeit der Hintergrundbeleuchtung
  • Kleines Display

Der Prophete Solar-Funk-Fahrrad-Computer 18 Funktionen, 0523 im Test

Lieferung und Verpackung

Möchte ein Radsportler einen Fahrradcomputer kaufen, stehen ihm dafür zwei Optionen zur Auswahl. Er kann das Gerät im niedergelassenen Fachhandel kaufen oder in einem Onlineshop bestellen. Wird der Fahrradcomputer im Fachhandel gekauft, stellt sich die Frage nach Lieferfristen und der Verpackung nicht. Anders sieht bei einer Onlinebestellung aus. Die einschlägigen Onlineshops avisieren Lieferzeiten zwischen 2 und 5 Tagen je nach Lagerverfügbarkeit.
Besondere Aufmerksamkeit muss der Verpackung gewidmet werden. Da die meisten Onlineshops ihre Waren durch einen akkreditierten Lieferservice ausliefern lassen, gehen die Pakete oftmals durch viele Hände und werden zudem des Öfteren in Depots zwischengelagert. Aus diesem Grund muss die Umverpackung bei der Annahme zwingend auf Schäden kontrolliert werden. Sollten Beschädigungen festgestellt werden, müssen diese auf dem Lieferschein vermerkt werden. Zusätzlich empfiehlt es sich, Fotos von den Schäden zu machen. Schadensersatzansprüche haben nur mit diesen Beweisen Aussicht auf Erfolg.

Inbetriebnahme des Prophete Solar-Funk-Fahrrad-Computer 18 Funktionen, 0523

Inbetriebnahme Prophete Solar-Funk-Fahrrad-Computer 18 Funktionen, 0523Nach dem Einlegen der Batterien in den Sender und den Fahrradcomputer müssen diese beiden Komponenten nur noch mittels des mitgelieferten Befestigungsmaterials am Fahrrad befestigt werden. Dabei ist der Maximalabstand zwischen Sender und Fahrradcomputer zu beachten. Um in den Betriebsmodus zu gelangen, muss das Gerät mittels einer Taste eingeschaltet werden. Der Fahrradcomputer bleibt dann rund 5 Minuten im Stand-by.

Fährt man in dieser Zeit nicht los, schaltet der Prophete Solar-Funk-Fahrrad-Computer 18 Funktionen, 0523 automatisch wieder aus. Das geschieht in der Absicht, die Batterien zu schonen. Zur Unterstützung der Batterien verfügt der Prophete Solar-Funk-Fahrrad-Computer 18 Funktionen, 0523 über eine Solarzelle.

Daten und Fakten des Prophete Solar-Funk-Fahrrad-Computer 18 Funktionen, 0523

Der Prophete Solar-Funk-Fahrrad-Computer 18 Funktionen, 0523 ist ein kabelloser Fahrradcomputer, der über eine Stromversorgung durch zwei Knopfzellen verfügt, welche von einer Solarzelle unterstützt werden.

Die 18 Funktionen des Prophete Solar-Funk-Fahrrad-Computer, 0523 werden auf dem ausreichend großen Display gut ablesbar angezeigt. Für das Ablesen in der Dunkelheit verfügt der Prophete Fahrradcomputer über eine in blau gehaltene Hintergrundbeleuchtung, welche beim Drücken der linken Taste für 3 Sekunden das Display beleuchtet.


Eine integrierte Scan-Funktion ermöglicht das Ablesen verschiedener Daten wie Zeit, Distanz usw. Dazu benötigt der Fahrradcomputer keinen Tastendruck.

Nach der korrekten Eingabe des Reifenumfangs zeigt der Prophete Solar-Funk-Fahrrad-Computer 18 Funktionen, 0523 zuverlässig die aktuelle Geschwindigkeit an.

Funktionen des Prophete Solar-Funk-Fahrrad-Computer 18 Funktionen, 0523:

  • Durchschnittsgeschwindigkeit
  • Aktuelle Geschwindigkeit
  • Höchstgeschwindigkeit
  • Tageskilometer
  • Gesamtkilometer
  • Geschwindigkeitstendenz
  • Vergleich km/h
  • Scan-Funktion
  • Uhrzeit
  • Stoppuhr
  • Fahrzeitmesser
  • Geschwindigkeitsvergleich
  • Auto Start/Stopp
  • Displayspeicher
  • Kalorienverbrauch
  • Temperaturanzeige
  • Inspektionsanzeige
  • Hintergrundbeleuchtung.

Der Prophete Solar-Funk-Fahrrad-Computer 18 Funktionen, 0523 in unserem Praxistest

Nachdem wir mit der Bestellung unserer Testprodukte im Internet beste Erfahrungen gemacht haben, suchten wir uns auch für den Prophete Solar-Funk-Fahrrad-Computer 18 Funktionen, 0523 wieder den Onlineshop mit dem günstigsten Preis für unseren Praxistest heraus. Die angegebene Lieferzeit von 4 Tagen wurde durch den akkreditierten Lieferservice des Onlineshops pünktlich eingehalten. Die Kontrolle der Verpackung erwies sich als ergebnislos in Bezug auf Schäden und der Fahrradcomputer war ebenfalls in einem einwandfreien Zustand.

Die Inbetriebnahme war schnell erledigt. Nachdem die Knopfbatterien in Sender und Fahrradcomputer eingelegt waren, montierten wir den Sender und die Halterung für den Fahrradcomputer. Das im Lieferumfang enthaltene Befestigungsmaterial verlangt außer einer Schere und einem Seitenschneider keine weiteren Werkzeuge. Dank der beigefügten Gummiunterlagen sitzen die Komponenten fest am Fahrrad und verrutschen auch bei stärkeren Erschütterungen nicht.

Nach dem Einschalten des Gerätes geht dieses in den Stand-by-Modus und bleibt dort für rund 5 Minuten. In dieser Zeit muss man losfahren, da das Gerät sich sonst automatisch wieder abschaltet. Einen Pluspunkt für diese Funktion, denn auf diese Art werden die Batterien geschont. Der Prophete Solar-Funk-Fahrrad-Computer 18 Funktionen, 0523 verfügt zwar auch über eine Solarzelle, jedoch ist diese nur zur Unterstützung gedacht.

Praxistest Prophete Solar-Funk-Fahrrad-Computer 18 Funktionen, 0523Bei Trainingsbeginn stellten wir recht schnell fest, dass die Funkübertragung zwischen dem Sender und dem Fahrradcomputer zuverlässig arbeitet.
Bei einem Vergleich mit einem GPS-Gerät zeigte sich zudem die angezeigte Geschwindigkeit mit dem GPS übereinstimmend. Das setzt allerdings voraus, dass der Radumfang korrekt eingegeben wurde.

Das Display ist ausreichend groß und gut ablesbar. Dank seiner Kontraststärke können die Werte auch bei stärkerer Sonneneinstrahlung noch gut abgelesen werden.
Die Scan-Funktion ist für ein Gerät dieser Preisklasse schon etwas Besonderes. Mit ihr werden bestimmte Daten angezeigt, ohne das eine Taste gedrückt werden muss.

Im Vergleich mit anderen Fahrradcomputern wie beispielsweise unserem Vergleichs-Testsieger, dem Sigma Rox 6.0 punktet der Prophete Solar-Funk-Fahrrad-Computer 18 Funktionen, 0523 durch seinen geringeren Preis und der Scan-Funktion. Der Sigma Rox 6.0 Fahrradcomputer hat seine Vorteile durch die weitaus höhere Anzahl an Funktionen.

Fazit: Systemkamera vom südkoreanischen Spezialisten


Für den Prophete Solar-Funk-Fahrrad-Computer 18 Funktionen, 0523 können wir ohne Weiteres eine Kaufempfehlung aussprechen. Mit 18 Funktionen und der integrierten Scan-Funktion ist dieser Fahrradcomputer für Hobbyradler und Radsportler mit geringeren Ansprüchen durchaus geeignet.

Als nachteilig könnte die nur 3 Sekunden dauernde Beleuchtungszeit der Hintergrundbeleuchtung angesehen werden. Das wird aber durch das absolut stimmige Preis-Leistungs-Verhältnis dieses Fahrradcomputers wettgemacht.
In der Bewertung unseres Praxistests waren alle im Team der Meinung, dass der Prophete Solar-Funk-Fahrrad-Computer 18 Funktionen, 0523 des 8. Ranges würdig ist.

Fahrradcomputer jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichs­ergebnis

Preis-Leistungsverhältnis
Benutzerfreundlichkeit
Materialbeschaffenheit

Fazit: Mit 18 Funktionen und der integrierten Scan-Funktion ist dieser Fahrradcomputer für Hobbyradler und Radsportler mit geringeren Ansprüchen durchaus geeignet.

ExpertenTesten.de Fahrradcomputer
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4.933 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...