Beratene Verbraucher:
26890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
headerbild_Bauchmuskelguertel-test
Zurück zur Bauchmuskelgürtel-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Provence Outillage Gymform ABS & Core Bauchmuskelgürtel

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Bauchmuskelgürtel Vergleich 2018:

Zum Bauchmuskelgürtel-Vergleich 2018

Ein Set aus Doppelbauchmuskelgürtel und Zubehör bietet „Gymform“, das alle Anforderungen erfüllt, vier selbsthaftende Pads enthält, zusätzlich eine Sporttasche, in der der Bauchmuskelgürtel transportiert werden kann und eine ausführliche Anleitung mit dazugehörigem Diätplan.

Das ermöglicht ein effektives Training und das Abnehmen an Gewicht.

In unserem Test konnte der „Gymform ABS“ auch darum überzeugen, weil der Gürtel extra breit anlag und vielseitig angebracht werden kann.

Er dient sowohl dafür, die Bauchmuskulatur zu stärken, für das allgemeine Training als auch als Massagegürtel.

Bauchmuskelgürtel
1,4 (sehr gut)
Funktionsübersicht
  • Trainingsform:

     EMS-Technologie

  • Stromversorgung:

     Batterien

  • Trainingsprogramme:

     6 Programme

  • Einstellbare Intensität:

     10 Intensitätsstufen

Vorteile
  • Das Set umfasst zwei Gürtel, die jeweils an den zu trainierenden Körperregionen angebracht werden
  • Zehn Minuten pro Tag verleihen dem Körper wieder einen guten Muskeltonus und Energie

Nachteile

  • Relativ schwer
Zurück zur Vergleichstabelle: Bauchmuskelgürtel Test 2018

Das Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.
Hier geht es weiter zum aktualisierten Bauchmuskelgürtel Vergleich 2018:
Zum Bauchmuskelgürtel Vergleich 2018

Allgemeine Informationen zum Produkt

Lieferung, Verpackung und Lieferumfang:

In hervorragender Verpackung erreichte uns die Bestellung des „Gymform ABS & Core“ sehr schnell. Damit entsprach der Zeitraum der Lieferung den Angaben des Herstellers.

Der Inhalt war reichhaltig, das Paket enthielt den Bauchmuskelgürtel und das Zubehör, einschließlich der Gelpads, während alle Bestandteile stoßfest gepolstert waren Beim Öffnen des Pakets lag alles übersichtlich bereit und konnte dann auch schnell zum Einsatz kommen.

Angaben des Herstellers:

Der Bauchmuskelgürtel von „Gymform“ ermöglicht eine sehr vielseitige Anwendung, stärkt nicht nur die Bauchmuskeln, sondern kann auch an Rücken, Gesäß und Beinen wirksam sein.

Der Hersteller spricht von 400 Sit-Ups die Minute, denen das Training mit dem Gürtel entsprechen soll.

Die Intensität und Impulswirkung kann dabei helfen, allgemein fitter zu werden, ein Trainingsprogramm zu unterstützen. Der Gürtel verfügt über Programme, die speziell auf bestimmte Anwendungen abgestimmt sind, darunter für die reine Massage, zum Tonisieren und als eine Drainage, Roll- und Druckwirkung.

Höhe und Breite:

Der Klettverschluss ermöglicht eine hohe Verstellbarkeit, so dass der Bauchmuskelgürtel tatsächlich an verschiedenen Körperbereichen angebracht werden kann.

Der Doppelboden des Gürtels kann getrennt werden, so dass ein Minigürtel für Arme und Beine, der Hauptgürtel für Bauch und Rücken verwendet werden kann.

Gewicht:

04-gymform-Belt-hbDer Bauchmuskelgürtel ist relativ schwer im Vergleich zu anderen Modellen. Das gesamte Set wiegt dabei 762 g.

Trainingsform:

Die Frequenz und Impulswirkung ist auf EMS abgestimmt. Zusätzliche Gelpads sorgen für den Halt und die Elektroübertragung.

Weitere Merkmale:

Eine ausführliche Anleitung ermöglichte eine schnelle und auf den Punkt abgestimmte Anwendung. Der Hersteller bot durch einen zusätzlichen Diätplan ein ganzes Programm für den Muskelaufbau und zusätzlichen Abbau von Fettmasse. Die Anleitung war dabei ausführlich und konnte bereits eine Wirkung nach 4 Wochen bieten.

Zusätzlich konnte der Gürtel auch zur einen Massageanwendung genutzt werden und stimulierte den Rücken- und Bauchbereich.

Praxistest – nach diesen Kriterien haben wir den Bauchmuskelgürtel getestet:

Design, Verarbeitung und Material

Das Set bot einen Doppelgurt, der sehr breit und in schwarzer Farbe gehalten war. Dieser ließ sich sowohl am Rücken als auch am Bauch anbringen und saß fest um die Hüfte. Dazu gab es einen Spezialgurt für Arme und Beine, so dass das Training und die Massage effektiv an vielen Stellen gleichzeitig stattfinden konnten. Das Material war weich, die Ränder waren abgerundet, die gesamte Form sehr ergonomisch. Leider zeigte der Klettverschluss nach einigen Anwendungen weniger Haftung.

Funktion, Handhabung und Anwendung

04-gymform-Belt-hbDas Modell wurde von unseren Testpersonen ausführlich getestet, sowohl als einzelner Bauchmuskelgürtel als auch nach Anleitung in den Spezialgürtel für die Gliedmaßen. Dabei mussten wir feststellen, dass die Gelpads keinen guten Halt boten. Die Elektroübertragung bewirkte das Ablösen, so dass der Gürtel immer wieder neu um den Körper angebracht werden musste.

Die Anwendung und Handhabung war demensprechend schwerer. Bewegung war mit dem Bauchmuskelgürtel nur eingeschränkt möglich. Zur reinen Entspannung war das Modell allerdings sehr gut geeignet, gerade weil die Form auch zuließ, dass verschiedene Körperbereiche massiert werden konnten.

Intensität und Effizienz

In der Intensität brachte der Bauchmuskelgürtel „Prvence Outlillage Gymform ABS & Core10 unterschiedliche Stufen zustande. Diese waren allerdings sehr grob abgestimmt. Bei der Nutzung mussten wir in unserem Bauchmuskelgürtel Test feststellen, dass die Auswahl entweder aus einer sehr schwachen oder sehr starken Impulswirkung bestand. Abgehärtete Menschen sollten mit der Frequenz keine Probleme haben, empfindliche Menschen werden allerdings über eine eher schmerzhafte Intensität im oberen Bereich klagen.

Bei einem effektiven Training ist die höchste Impulsstufe mit einem hohen Druck verbunden. Das soll zusätzlich an den Beinen und am Gesäß auch bewirken, dass Cellulite reduziert wir, wobei auch unsere Testpersonen eine leicht bemerkbare Glättung und Straffung der Haut feststellen konnten.

Für die Entspannung dienen die Massageprogramme, die sehr angenehm arbeiten.

Das gleichzeitige Trainieren mehrerer Muskelbereiche zeigte sich als Vorteil, während die Anwendung selbst allerdings eine starke Roll- und Druckwirkung nach sich zog.

Batterieverbrauch

Der Gürtel benötigte im Handel übliche AAA-Batterien, die etwa nach 6 Wochen ausgetauscht werden mussten. Der Verbrauch ist daher niedrig und brachte auch in unserem Test ein positives Ergebnis.

Trainingsprogramme

6 unterschiedliche Programme erlaubten eine durchaus vielseitige Nutzung, wobei dann durch die Intensitätsstufen 10 unterschiedliche Trainingsroutinen möglich waren. Bauchmuskeln und Rückenmuskeln konnten gestärkt, die Zeit dabei variiert werden.

Die Abwechslung war wichtig, damit Muskeln wachsen konnten.

Eine Aufwärmphase durch sehr leichte Impulse konnte mit der sehr harten Druckwirkung hervorragend kombiniert werden.

Tragekomfort

Durch die breite Front des Bauchmuskelgürtels und die gute Verarbeitung lag der Bauchmuskelgürtel sehr bequem am Körper.

Die Beweglichkeit war zwar nicht eingeschränkt, bei dem Versuch, Gürtel und ein dazugehöriges Training zu kombinieren, mussten wir allerdings feststellen, dass der Halt nachließ und der Gürtel immer wieder zurechtgeschoben werden musste.

Direkte Nutzung und Ergebnis

04-gymform-Belt-hbDie Auswahl der Programme und die Roll- und Druckwirkung, durch die Intensität in der Muskelstimulierung und gleichzeitige Massage gegeben war, zeigte ein überraschendes Ergebnis, dass die Muskulatur nach etwa 4 Wochen gestärkt war, der Bauch flacher wurde.

Unsere Testpersonen wendeten den Bauchmuskelgürtel 5 Mal die Woche an und folgten dabei auch der Anleitung des Herstellers. Die gleichzeitige Stimulierung verschiedener Körperbereiche erzielte ein positives Ergebnis und eine Straffung der Haut.

Fazit: In Sachen Preis und Leistung ungeschlagen

Dieses Modell bietet ein Set aus mehreren Bestandteilen und daher eine hervorragende Nutzung an Bauch, Rücken, Armen, Beinen und Gesäß. Der Gürtel ist hervorragend verstellbar und sowohl für sehr schlanke als auch für Menschen geeignet, die etwas mehr Gewicht auf die Waage bringen.

Dazu erlaubt die Sporttasche einen sicheren Transport, so dass der Bauchmuskelgürtel auch auf Reisen das Gepäck bereichert. Der ausgeklügelte Diätplan kann tatsächlich helfen, Körpergewicht abzubauen und durch Massage Cellulite zu reduzieren.

Bauchmuskelgürtel jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Preis- / Leistung
ExpertenTesten 1,4 (sehr gut) Bauchmuskelgürtel

Fazit: Dieses Modell bietet ein Set aus mehreren Bestandteilen und daher eine hervorragende Nutzung an Bauch, Rücken, Armen, Beinen und Gesäß.