Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
headerbild_Babybett-test
Zurück zur Babybett-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

PuckDaddy Wolke im Test 2019

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Babybett Vergleich 2019:

Zum Babybett-Vergleich 2019

Der Babybetten-Test unseres deutschsprachigen Infoportals ExpertenTesten ist endlich online! Das Vorgehen bei Vergleichstests ist dabei immer gleich: Unsere Mitarbeiter notieren die vorher vereinbarten Testkriterien – wie in diesem Fall zum Beispiel Verarbeitungsqualität, Materialbeschaffenheit und Preis-Leistungsverhältnis genau, vergleichen die Rezensionen untereinander und erläutern die Ergebnisse.

Um Testkriterien zueinander in Verbindung setzen zu können, gehört es zur Arbeitsweise unserer ExpertenTesten-Mitarbeiter, neben Studien auch Kundenrezensionen und den Gehalt der Aussagen zu analysieren, um die Textpassagen anschließend vergleichend gegenüberzustellen. Mithilfe der durchschnittlichen Bewertung geben wir allen interessierten Kunden Aufschluss darüber, was der Endverbraucher vom Modell hält. Bei dieser Produktanalyse wurden insgesamt 385 Erfahrungen unzähliger Konsumenten und 4 Studien von 15 Artikeln beurteilt. Und wie hat das Modell von konkret abgeschnitten? Bleiben Sie dran, und erfahren Sie darüber auf unserer Seite mehr.

Archiv
Babybett
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Kundenbewertung
4.4 von 5 Sternen
bei 8
Bewertungen
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Produkabmessungen:

    140 x 70 x 92
  • Gewicht:

    20
  • Liegefläche:

    140 x 70
  • Material:

    Holz
  • Farbe:

    weiß
  • Garantie:

    kA
  • Lattenrost Höhenverstellbar:

    [ja]
  • leichter Aufbau:

    [ja]
  • Matratze inbegriffen:

    [nein]
  • Nestchen inbegriffen:

    [nein]
  • Himmel inbegriffen:

    [nein]
  • variable Gitterstäbe:

    [ja]
  • Rollbar:

    [nein]
  • Umbaubar in ein Kinderbett:

    [ja]
Vorteile
  • 3-fach höhenverstellbares Lattenrost
  • beidseitige Schutzgitter
  • später als Kinderbett umbaubar
  • gute Luftzirkulation
  • leichte Montage

Nachteile

  • Matratze ist nicht inbegriffen
  • keine Rollen
Zurück zur Vergleichstabelle: Babybetten Test 2019

15 Babybetten wurden bis dato von unserem Team analysiert und untereinander verglichen. Diese Liste der ausgewerteten Rezensionen editiert sich aber ständig. Es rechnet sich daher, bei nächster Gelegenheit wieder vorbeizuschauen.

Ähnlich einer Konkurrenzanalyse, bei der die einzelnen Stärken und Schwächen erhoben werden, setzen sich unsere Mitarbeiter an den virtuellen runden Tisch, um die einzelnen Rezensionen auszuwerten, und sie in einem weiteren Schritt anderen Artikeln gleicher Machart gegenüberzustellen.

Sehen Sie sich nun die Daten an, die das ExpertenTesten-Team zu folgendem Modell ausfindig gemacht haben:

Babybett von

Unsere festgesetzten Vergleichskriterien für Babybetten lauten unter anderem: Liegefläche, Gewicht und Garantie. Welche dieser Attribute wurden bei von besonders positiv beurteilt, und bei welchen war genau das Gegenteil der Fall?

Und was ergab die Analyse der wichtigsten Testkriterien wie Preis-Leistungsverhältnis, Materialbeschaffenheit und Verarbeitungsqualität? Lesen Sie folgend mehr darüber.

Alles in allem erzielte von bei ExpertenTesten eine Note von .

Der große ExpertenTesten-Vergleichstest

Wir haben für Sie die wichtigsten Testkriterien geprüft und stellen Ihnen jetzt die Resultate vor.

Gewicht im Vergleichstest

Beginnen wir mit Gewicht – einer der aussagekräftigsten Testkriterien überhaupt. Das Gewicht von Babybett ist kg.

Liegefläche im Vergleichstest

Wie erwartet haben wir uns auch extrem für die Liegefläche interessiert. Die Liegefläche des Babybetts von ist cm. Unter allen Babybetten gibt es nur Es gibt unter allen höher bewerteten Babybetten kein Exemplar, bei dem die Liegefläche größer ist als bei dem Babybett .

Garantie im Check

Das finale Testkriterium im Bunde ist die Garantie Laut unserer Recherche ist die Garantie des Babybetts von Jahre. Die Garantie der Produkte im vergleichenden Test reicht von 1 zu 10 Jahr, wobei das Produkt Pinolino Florian die längste Garantie bietet.

Preis im Fokus

Der durchschnittliche Preis aller auf ExpertenTesten getesteten Babybetten liegt bei 166,38€, und reicht von 79,90€ bis 349,95€.

Bei dem Babybett mit den höchsten Anschaffungskosten handelt es sich um das Produkt ComfortBaby SmartGrow.

Am Günstigsten hingegen: das Babybett Maria mit besagten 79,90€. Bei welchen Babybett-Marken finden Sie preiswertere, bei welchen kostenintensivere Produkte? Die günstigsten Preise bietet die Marke Babyblume mit einem Durchschnittspreis von 79,90€. Mit den teuersten Preisen wartet der Markenhersteller ComfortBaby auf bei einem durchschnittlichen Preis von 349,95€.

Vergleich der Bewertungskriterien

Natürlich belassen wir es bei ExpertenTesten.de nicht allein beim reinen Vergleich der Produkteigenschaften und Käufermeinungen. Wir gehen einige Schritte weiter und überlegen uns für jede Produkt-Kategorie passende Bewertungskriterien, die bei uns on top in die Notenbildung einfließen.

Für jedes Kriterium verteilen wir Sterne (von 1 bis 5). Je mehr Sterne vorliegen, desto besser schneidet das Modell bei diesem Bewertungskriterium ab.
Mit Blick auf die Babybetten sind dies : Preis-Leistungsverhältnis, Materialbeschaffenheit und Verarbeitungsqualität.

Bewertungen auf Amazon

Auf Amazon wurde das Produkt von bis dato noch nicht bewertet.

Hersteller im direkten Vergleich

Das Produkt ist auf ExpertenTesten übrigens ein Einzelkämpfer – denn es gibt keine weiteren Babybetten von die ExpertenTesten bewertet hat.

Insgesamt sind auf dem Vergleichsportal unter den Babybetten diese Marken vertreten: Fillikid, Ticaa, LCP Kids, ComfortBaby, Babyblume, Pinolino, Safari, PuckDaddy, Roba, Polini Kids, KOKO und Schardt . Den besten Notendurchschnitt erreicht dabei die Marke Polini Kids mit einer durchschnittlichen Bewertung von 1.11. Deutlich weniger erfolgreich schneiden auf ExpertenTesten die Babybetten der Marken Fillikid und Schardt ab.

Das Produkt ist auf ExpertenTesten übrigens ein Einzelkämpfer – denn es gibt keine weiteren Babybetten von die ExpertenTesten bewertet hat.

Fazit

Babybett von des Herstellers hatte doch auch Nachteile, über die von Konsumenten, die den Handelsartikel getestet haben, oftmals gesprochen wurde. Em Ende reichte es für dieses Produkt mit einer Produktnote von nur für Platz

Die Punkte

waren dabei für viele Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, der Grund, warum sie über doch auch Negatives zu berichten hatten. Dennoch handelt es sich trotz alledem um ein Handelsprodukt aus dem Mittelfeld: Stichworte wie wurden in Rezensionen ebenso zahlreich positiv erwähnt.

Diese in zahlreichen Kundenrezensionen genannten Nachteile haben zu einem durchschnittlichen Ranking-Ergebnis beigetragen.

Wie viele Babybetten haben Sie aktuell bereits recherchiert? Und haben Sie schon Sicherheit darüber, welches das beste Produkt für Sie ist? Wenn nicht, dann lassen Sie sich mit unserer Vergleichstabelle auf die Sprünge helfen! Hier finden Sie eine schön gestaltete Darstellung aller getesteten Babybetten. Ein weiteres Highlight: Mit unserer Vergleichstabelle entgeht Ihnen kein aktueller Rabatt!

Babybett jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Preis-Leistungsverhältnis
Verarbeitungsqualität
Materialbeschaffenheit
ExpertenTesten Babybett

Fazit: Das Puckdaddy Babybett mit geschwungenem Profil an den Kopfseiten sorgt für ein angenehmes Schlafklima.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.011 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...