Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
+++ Unsere Produktempfehlungen in Zeiten der Corona-Krise +++
Zurück zur Rasierer-Vergleichstabelle

Philips S5320/06

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Rasierer Vergleich 2020:

Zum Rasierer-Vergleich 2020

Rasierer von Philips gibt es inzwischen so einige und man kann bei all den verschiedenen Modellen mit teils ähnlicher Bezeichnung schon einmal durcheinander kommen. Schluss mit aller Verwirrung macht der Rasierer Vergleich 2020, der Ihnen viel gekaufte Rasierer mit ihren Stärken und Schwächen in einer übersichtlichen Zusammenfassung vorstellt – zum Beispiel den Philips S5320/06.

Archiv
Rasierer
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Abmessungen:

    kA
  • Gewicht:

    kA
  • Schersystem:

    5-Direction DynamicFlexHeads
  • Betriebszeit:

    45
  • Ladezeit:

    60
  • Schnellladezeit:

    3
  • Anzahl Scherköpfe:

    3
  • Garantie:

    24 Monate
  • Farbe:

    schwarz/silber
  • Schnellladefunktion:

    [Ja]
  • LED-Display:

    [Ja]
  • Konturenanpassung:

    [Ja]
  • Zubehör:

    [Ja]
  • Akkustandanzeige:

    [Ja]
  • Präzisionstrimmer:

    [Ja]
  • Reiseetui:

    [Ja]
  • Reiseschutz:

    [Nein]
  • Nassrasierer:

    [Ja]
Vorteile
  • Turbo Modus
  • Multi-Precision Schersystem
  • Super Lift & Cut System
  • SmartClick Präzisionstrimmer
  • Präzisionstrimmer

Nachteile

  • zu teuer
  • etwas schwer zu benutzen
Zurück zur Vergleichstabelle: Rasierer Test 2020

Lieferung und Verpackungsinhalt


Service wird bei ExpertenTesten.de großgeschrieben und das wird ja auch auf Kundenseite von den Anbietern aus dem Rasierer Vergleich 2020erwartet. Deshalb stellen wir für Sie die besten Produkte zusammen anhand von Recherche Ergebnissen zu allen Kundenmeinungen.

Halten Sie Ihren Rasierer Philips S5320/06 erst einmal in den Händen, ist das Auspacken trotz stabiler Verpackung schnell und frustfrei erledigt. In der Schachtel finden Sie den Rasierer, einen praktischen Präzisionstrimmeraufsatz, eine Schutzkappe und natürlich der Akku, mit dem Sie den Rasierer ohne Kabel betreiben können. Den neusten Modellen liegt leider kein praktisches Reiseetui mehr bei.

Installation und Inbetriebnahme


Installieren müssen Sie nichts, der Philips S5320/06 ist sofort und ohne große Vorbereitungen bereit für den Einsatz. Für die Inbetriebnahme benötigen Sie nur einen aufgeladenen Akku und natürlich den passenden Scherkopf – beides gehört selbstverständlich zum Lieferumfang des Philips S5320/06.

Sollte der Akku einmal leer sein, ist das Aufladen erfreulicherweise keine große Sache – in etwas mehr als einer Stunde sollten Sie wieder eine volle Energieanzeige erhalten, außerdem gibt es für besonders eilige Fälle eine Schnellladefunktion, mit der Sie den Rasierer innerhalb von nur 3 kurzen Minuten wieder einsatzfähig bekommen können. Damit gehört der Philips S5320/06 ganz eindeutig zu den schnelleren Modellen im Rasierer Vergleich 2020.

Das Auswechseln bzw. Einsetzen der Scherköpfe ist ebenfalls selten nötig, auch wenn in der Praxis der von Hersteller Philips veranschlagte Wert von 2 Jahren Lebensdauer nicht immer erreicht werden kann – aber das hängt natürlich auch von der tatsächlichen Beanspruchung im Alltag ab.

Daten und Fakten

Etwa 431 Gramm wiegt der Philips S5320/06 und ist damit leicht genug, um eine gute Führung auch bei längerer Rasur zu ermöglichen. Die vom Hersteller veranschlagte Betriebszeit pro Akkuladung beträgt 45 Minuten – das sollte auch für eine ausführliche Vollrasur genügen. Die übliche Ladezeit für eine komplette Aufladung sind 60 Minuten, der Blitzlademodus benötigt nur 3 Minuten.

3 Scherköpfe stehen für Ihre Rasur zur Verfügung, die sehr flexiblen Köpfe (5-Direction DynamicFlex Heads) passen sich in gleich 5 Richtungen an ihre Kinn- und Halspartie an. Eine leicht verständliche LED-Anzeige informiert Sie zuverlässig über den Akkustand, der optionale Turbomodus sorgt für 10 Prozent mehr Leistung des ohnehin schnellen Philips S5320/06.

So funktioniert die Praxis


Der Philips S5320/06 ist nicht allzu schwer, liegt gut in der Hand und lässt sich leicht führen, bei der Rasur sollten Sie trotzdem nicht ungeduldig werden und überhastet vorgehen, sonst besteht die Möglichkeit, dass der Rasierer ein wenig unpräzise arbeitet und Sie nicht den gewünschten sauberen Effekt erzielen.

Nicht ganz geglückt ist die Positionierung des Ein- und Ausschalters, den Sie während des Rasierens unter Umständen ungewollt betätigen können. Nach ein paar Probeläufen haben Sie sich aber an die Position gewöhnt und werden ein versehentliches Ausschalten des Philips S5320/06 gut zu umgehen wissen.

Wenn Sie kurzfristig ein wenig mehr Leistung benötigen, hilft Ihnen die optionale Turbo-Taste weiter. Ein einmaliges Betätigen genügt, um Ihnen ein spürbares Plus an Power zu bescheren, erst mit einem zweiten Druckwird der zusätzliche Energieschub wieder beendet. Hersteller Philips spricht von etwa 10 Prozent mehr Leistung, die Sie durch den Einsatz der Turbo-Taste gewinnen.

Die Betriebslautstärke des Philips S5320/06 bewegt sich immer in vertretbaren Grenzen und bleibt auch bei Benutzung der Turbo-Taste annehmbar. Flüsterleise ist natürlich kein Rasierer aus dem großen Rasierer Vergleich, aber die meisten Modelle können Sie auch unbesorgt in den Morgenstunden nutzen, ohne damit Ihre gesamte Nachbarschaft aufzuschrecken.

Die Stoppeln, die beim Rasieren natürlich unweigerlich anfallen, werden im Inneren des Rasierers gesammelt, Sie kommen also nicht umhin, den Philips S5320/06 gelegentlich zu reinigen. Das lässt sich aber mit wenigen Handgriffen erledigen und stellt Sie nicht vor größere Probleme. Im Prinzip genügt es, den aufgeklappten Scherkopf gründlich mit kaltem Wasser auszuspülen.


Nach einiger Zeit müssen Sie natürlich zudem die Scherköpfe austauschen, aber auch das ist keine große Sache und kann auch von technischen Laien leicht bewältigt werden. Passende Scherblätter von hoher Qualität bekommen Sie zum Beispiel beim  allseits beliebte Shop Amazon.de oder direkt über die Hotline von Hersteller Philips.

Fazit

Rasieren ist für viele Männer tägliche Pflicht, häufig auch eine lästige. Mit dem Philips S5320/06 wird die unumgängliche Bartpflege ein wenig leichter: Der Rasierer liegt gut in der Hand, rasiert schonend und zuverlässig und ist mit einem leistungsfähigen Akku ausgestattet. Zusammen mit dem günstigen Preis bekommt er damit im Rasierer Vergleich 2020 die gute Note 2,5 und einen verdienten Platz in der Vergleichstabelle.

Rasierer jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Benutzerfreundlichkeit
Materialbeschaffenheit
Verarbeitungsqualität
ExpertenTesten.de Rasierer

Fazit: Der Rasierer liegt gut in der Hand, rasiert schonend und zuverlässig und ist mit einem leistungsfähigen Akku ausgestattet.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.453 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...