Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Zurück zur Kindersitz Gruppe 0+-Vergleichstabelle

Recaro Privia Violet Babyschale 0+

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Kindersitz Gruppe 0+ Vergleich 2019:

Zum Kindersitz Gruppe 0+-Vergleich 2019

Alle werdenden Eltern müssen sich früher oder später mit der Frage nach einem geeigneten Kindersitz für den Pkw auseinander setzen. Schließlich muss das neue Familienmitglied überall mithin.

Doch schon bei der Frage welcher Kindersitz eigentlich der richtige, werden Sie oftmals vor eine riesige Auswahl gestellt. Bevor sie also einen Kindersitz kaufen, müssen Sie sich erst einmal informieren, welcher Kindersitz der richtige ist.

Auch die Frage nach dem Modell ist sehr elementar. Es gibt sehr viele Hersteller, die ihren Kindersitz als den Besten anbieten. Aber ist der Kindersitz wirklich gut genug für den Nachwuchs? Bei den kleinen Nachkömmlingen ist es ebenfalls so, dass der Körper des einen Babys andere Merkmale an den Tag bringt als ein anderes Baby.

Das eine Baby fühlt sich in dieser Babyschale wohl und ein anderes wiederum mag die bequemen Polster des anderen Modells lieber. Die Frage nach dem richtigen Kindersitz ist also gar nicht so einfach.

Wir wollen Ihnen dabei helfen den passenden Kindersitz zu finden und haben deshalb zu einigen der Kindersitze mit der Bezeichnung 0/0+ recherchiert und nach einschlägigen Erfahrungen gesucht. Diese Kindersitze sind für ein Gewicht von 0 bis 13 kg zugelassen.

In diesem Artikel stellen wir Ihnen den Vergleich-Favoriten vor. Die Recaro Privia Violet Babyschale 0+ hat im Vergleich am Besten abgeschnitten, denn er kann die meisten positiven Erfahrungen verzeichnen. Nun gibt es alle Details zu diesem Kindersitz.

Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Abmessungen:

    kA
  • Artikelgewicht:

    kA
  • Max. Körpergewicht:

    kA
  • Installation:

    kA
  • Sonnen- und Regendach:

    kA
  • Seitenaufprallschutz:

    kA
  • Verstellbare Rückenlehne:

    kA
  • Farbe:

    kA
  • Garantie:

    kA
Vorteile
  • Hero Sicherheitssystem
  • leichtes Gewicht von 3,7 kg
  • ergonomischer Griff, verstellbar
  • Seitenaufprallschutz
  • robust

Nachteile

  • mit dem Dreipunktegurt erschien das System zu unsicher
  • Preis ist zu hoch
Zurück zur Vergleichstabelle: Kindersitze der Gruppe 0+ Test 2019

 


Das Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Test vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Kindersitz Test 2019:

Zum Kindersitz Test 2019

Lieferung und Verpackung:

Zu Beginn der Produkterläuterung wird die Lieferung und Verpackung beschrieben. Anderen Berichten zufolge konnte der  Recaro Privia Violet Babyschale 0+ im Internet zum Preis von 163,99 Euro gefunden und sogleich auch dort bestellt werden.

Die Lieferung erfolgte nach drei Tagen mit einem zuverlässigen Paketdienst. Nachdem Eltern sich die Verpackung genau ansahen, kamen sie zu dem Resultat, dass der Hersteller alles Erdenkliche dafür getan hat, dass die Recaro Privia Violet Babyschale 0+ auch heil beim Verbraucher ankommt. Diesen Punkt hat die Recaro Privia Violet Babyschale 0+ bereits mit Bravour gemeistert.

Inbetriebnahme:

Smart Fit Recaro Privia Violet Babyschale 0+Bevor die Eltern den Kindersitz ausführlich testen konnten, befreiten sie den Sitz aus der Verpackung. Vor den meisten Eltern stand ein passables Modell, welches schon von Aussehen her überzeugt. Die Qualität von der Recaro Privia Violet Babyschale 0+ ist der Meinung vieler Kunden nach sehr gut.

Man war also gespannt, wie sich die Recaro Privia Violet Babyschale 0+ im Praxistest schlagen würde. Der Sitz kommt vollkommen montiert an, sodass man ihn nur aus der Verpackung nehmen müssen. Bei der Recaro Privia Violet Babyschale 0+ handelt es sich um einen Sitz, der mittels dem Gurtsystem des Fahrzeugs oder mit einer Fix Basis montiert werden kann.

Daten & Fakten:

Die Recaro Privia Violet Babyschale 0+ wurde bereits bei anderen Tests als Vergleichs-Favoriten vorgefunden. Mit einem geringen Gewicht von nur 3,7 kg ist die Babyschale eine der leichtesten, die auf dem Markt zu finden ist.


Der Recaro Privia Violet Babyschale 0+ verfügt über das Hero Sicherheitssystem. Zudem bietet das Smartfit System einen grandiosen Komfort für die Eltern und das Kind. Der Kindersitz ist mit der Recaro fix Basis kompatibel, kann aber auch mit dem Dreipunktegurt befestigt werden.

Funktionen und Ausstattung:

Tragebügel Recaro Privia Violet Babyschale 0+Die Recaro Privia Violet Babyschale 0+ verfügt über einen ergonomischen Griff, sodass man die Babyschale sehr gut tragen kann. Der Tragebügel ist in drei Stufen verstellbar. Wenn Sie die Recaro Privia Violet Babyschale 0+ außerhalb des Fahrzeugs verwenden, können Sie die praktische Wippfunktion der Babyschale zum Beruhigen des Kindes nutzen.

Wird der Tragebügel zurückgeklappt, können Sie diesen zur Stabilisierung der Babyschale verwenden, was besonders zum Füttern sehr praktisch ist.

Die Recaro Privia Violet Babyschale 0+ besitzt das Hero Sicherheitssystem, welches für einen optimalen Schutz und einen perfekten Komfort sorgt. Die Schultergurte, Schulterpolster sowie die Kopfstütze bilden eine perfekte Einheit. Die Gurte können sich bei diesem Modell aufgrund des Systems nicht mehr verdrehen oder verrutschen.

Als Stoff hat der Hersteller einen wunderbar weichen Stoff verwendet, der Hautirritationen verhindert. Für Neugeborene gibt es zusätzlich einen Sitzverkleinerer, damit auch das Neugeborene einen ausreichend hohen Schutz erhält.


Das Smartfit System ist eigens von Recaro entwickelt worden und sichert eine einfache Handhabung zu. Die Bedienelemente können einfach erreicht werden und schnappen sicher ein.

Wenn Sie die Babyschale aus der Fix Basis lösen wollen, gelingt Ihnen das mit nur einem Handgriff. Durch einen Adapter kann die Recaro Privia Violet Babyschale 0+ auch auf vielen Kinderwagenmodellen installiert werden.


Bester Preis:
jetzt für nur — Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Sicher & günstig auf Amazon bestellen!

In der Praxis

Bedienung:

Nun zur  Praxis. Da sich die Babyschale sowohl mit als auch ohne der Basis verwenden lässt, wurden beide Varianten von Eltern getestet.


Zuerst zeigte sich, dass die Recaro Privia Violet Babyschale 0+ sehr einfach montiert werden konnte. Beachten Sie aber, dass wenn Sie die Recaro Privia Violet Babyschale 0+ auf dem Beifahrersitz anbringen der Airbag ausgeschaltet werden muss.

Die Tester konnten den Recaro Privia Violet Babyschale 0+ sowohl mit der Basis als auch mit dem Dreipunktegurt einfach im Fahrzeug befestigen.

Funktionen im Einsatz:

Die Funktionen zeigten sich sehr praktisch. Man setzt das Kind in die Babyschale und probiert den Fünfpunktegurt, mit dem das Kind befestigt wird, aus. Die Handhabung ist sehr einfach und sollte der Gurt nachgespannt werden müssen, erledigen man das ebenfalls mit nur einem Handgriff.

Handhabung:

Bis das Kind nun im Sitz ordnungsgemäß sitzt, vergeht nicht mal eine viertel Stunde. Viele sind von der Handhabung und den Funktionen auch beim Tragen sehr begeistert und können eine klare Kaufempfehlung geben.


Viele Tester versuchten auch den Bremstest und verwendeten dafür die Basis und auch das Gurtsystem. Der allgemeine Eindruck war, dass die Basis die Recaro Privia Violet Babyschale 0+ besser hält als das Gurtsystem.

Durch das Befestigen mit dem Dreipunktegurt war der Kindersitz jedoch auch sicher und bewegte sich beim Bremsen nur kaum.

Stärken:

  • Hero Sicherheitssystem
  • leichtes Gewicht von 3,7 kg
  • ergonomischer Griff, verstellbar
  • Seitenaufprallschutz

Schwächen:

  • mit dem Dreipunktegurt erschien einigen das System zu unsicher

Zubehör:

Sie bekommen für die Recaro Privia Violet Babyschale 0+ einen Sitzbezug, welchen Sie bequem nachkaufen können. Ebenfalls können Sie die Basis separat erwerben, um für mehr Sicherheit zu sorgen.

Des Weiteren gibt es ein Moskitonetz sowie einen Regenschutz, damit der Nachwuchs immer gut geschützt ist. Um Ihr Fahrzeug bzw. den Sitz zu schützen, gibt es einen Car Seat Protektor, der auf den Sitz gelegt wird.

Garantie & Serviceleistung des Herstellers

Hero Recaro Privia Violet Babyschale 0+Sie bekommen auf die Recaro Privia Violet Babyschale 0+ die gesetzliche Garantie von zwei Jahren. Viele Eltern haben natürlich auch den Service des Herstellers genau unter die Lupe genommen. Recaro ist einer der bekanntesten Hersteller, was Kindersitze angeht.

Selbstverständlich gehört es dabei zum guten Ton des Unternehmens, dass der Kundenservice einfach perfekt geregelt ist. Sollten Sie Fragen oder Probleme mit dem Recaro Privia Violet Babyschale 0+ haben, dann können Sie jederzeit den Kundenservice kontaktieren. Das immer hilfsbereite Serviceteam wird sich sofort Ihrem Anliegen annehmen und schnellstmöglich eine Lösung suchen.

Fazit: Kombination zum kleinen Preis

Die Recaro Privia Violet Babyschale 0+ hat die meisten Eltern in allen Details überzeugt. Auch der Preis kann sich sehen lassen. Einige Tester waren erstaunt, dass die Babyschale eine so hohe Qualität aufbringt und haben daher in allen Punkten eine überdurchschnittliche Bewertung in ihren Erfahrungsberichten abgeben.


Besonders beeindruckend war der Seitenaufprallschutz und das Hero System. Die Recaro Privia Violet Babyschale 0+ kann man nur wärmstens empfehlen.

Sie sollten jedoch die Recaro Privia Violet Babyschale 0+ mit der Basis zusammen verwenden um einen optimalen Schutz und für ausreichende Sicherheit zu sorgen.

Kindersitz Gruppe 0+ jetzt auf Amazon ansehen!

Fazit: Hohe Qualität der Babyschale - daher von uns beste Bewertungsnoten. Volle Kaufempfehlung!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.889 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...