TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Sat Receiver-Vergleichstabelle

COMAG HD10 im Test 2021

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Sat Receiver  Vergleich 2021:

Zum Sat Receiver -Vergleich 2021

Den Comag zeichnen ein kompaktes Gehäuse, ein geringer Energieverbrauch, eine exzellente Bild- und Tonqualität sowie USB-Aufnahmefunktion aus. Der DVB-S2-Receiver empfängt in Standard- und HD-Auflösung unverschlüsseltes Satellitenfernsehen. Die Bildsignale werden über SCART oder HDMI ausgegeben, dadurch kann das Gerät an fast alle Fernseher angeschlossen werden. Ebenso ist der Betrieb an allen gängigen Empfangsanlagen mittels flexibler Antenneneinstellung möglich. Die Eigenschaften des Geräts sind nachfolgend noch genauer aufgeführt.

COMAG HD 10 Sat Receiver
ExpertenTesten.de Archiv Sat Receiver

Funktionsübersicht

  • Receiver-Typ : HD Receiver
  • Abmessungen : 16 x 8 x 3
  • Artikelgewicht : 2500
  • Speicherplätze : 6000
  • Video Upscaling : 1080
  • Stromverbrauch Standby : 1
  • HDMI Ausgänge : 1
  • Tuner-Typ : Satellit HD
  • Anschlüsse : 4
  • Smartcard-Slot : [nein]
  • Festplatte : [nein]
  • Media-Player : [ja]
  • Garantie : 2
Aktuelles Angebot derzeit nicht verfügbar Exakten Preis auf Amazon prüfen!

Vorteile

  • mit Time Shift-Funktion
  • geringer Standby-Stromverbrauch
  • PVR Ready
  • 7-Segment LED-Display
  • mehrfacher Multifunktions-Timer

Nachteile

  • lange Einschalt- bzw. Umschaltzeiten
  • komplizierte Menüführung

Hauptteil: Die wichtigsten Informationen im Test zu Comag HD 10

Lieferung und Verpackung

Im Lieferumfang ist enthalten

  • der Receiver Comag HD 10
  • Fernbedienung mit Batterien
  • Bedienungsanleitung

Nach der Lieferung sollte der Packungsinhalt auf Vollständigkeit und Unversehrtheit geprüft werden. Bei Beanstandungen jeglicher Art ist der Kundenservice oder Verkäufer zu kontaktieren und das Gerät notfalls zurückzuschicken. Es ist anzuraten, die Originalverpackung zum Zwecke der Reklamation aufzubewahren.

Inbetriebnahme

COMAG HD10 Digitaler HD Sat Receiver (FULL HD, HDTV, DVB-S2, HDMI, SCART, PVR-Ready, USB 2.0) schwarzDer Receiver wird mit der Satellitenantenne über das Koaxialkabel über LNB IN verbunden. Erst nach Anschluss aller Geräte wird der Receiver mit dem Stromnetz verbunden. Das HDMI-Kabel ist mit dem TV-Gerät zu verbinden. Es kann sowohl eine HDMI- oder eine SCART-Verbindung hergestellt werden. Eine Verbindung für den Klang von Dolby Digital erfolgt über den Audioanschluss. Dafür wird ein Koaxial Kabel mit dem Anschluss COAXIAL verbunden. In die Fernbedienung sind die Batterien einzulegen.


Die Geräte werden mit dem Netz verbunden. Am TV wird der AV-Kanal eingestellt. Bei SCART schaltet es sich automatisch um. Der Receiver kann direkt verwendet werden. Das Gerät ist mit vorprogrammierten Fernsehprogrammen des Satelliten ASTRA 19,2° Ost versehen. Für neue Programme kann ein Programm-Suchlauf stattfinden.

Daten und Fakten

Die besonderen Kennzeichen des Receivers heben ihn unter anderen heraus. Das ist bei Kaufentscheidungen wichtig, die Merkmale gegenüberzustellen, um das passende Gerät für den eigenen Bedarf zu finden.

  • PVR Ready: USB Aufnahme und Timeshift
  • HD DBV-S2 Receiver für hochauflösendes digitales Satellitenfernsehen
  • unterstützt Einkabel-Empfangsanlagen (SCR EN50494/Unicable)
  • Anschluss an fast alle Fernseher möglich: HDMI (bis 1080p), SCART (RGB)
  • digitaler Audioausgang (S/PDIF koaxial)
  • 7-Segment LED-Display (4 Stellen, Zeitanzeige im Stand-by)
  • elektronischer Programmführer (EPG) und Videotext
  • leistungsfähiger HD Media Player
  • einfache Installation, Senderliste für Astra 19,2° vorprogrammiert

Technische Details:

  • 6000 Programmspeicherplätze
  • HDTV & SDTV
  • EPG (elektronischer Programmführer) 7 Tage voraus (senderabhängig)
  • 800 Seiten Super Fast Videotext
  • mehrfacher Multifunktions-Timer
  • mehrsprachiges Bildschirmmenü
  • Software-Update über USB-Schnittstelle
  • optische Signal-Anzeige zum Ausrichten der Antenne
  • 8 Favoritenlisten
  • Radioempfang mit Background-Display
  • automatischer Sendersuchlauf
  • DiSEqC 1.0. 1.1, 1.2
  • Unicable tauglich
  • Video-Auflösung: 1080p, 720p, 576p
  • geringer Stand-by-Verbrauch

Gewicht / Größe:

  • Abmessungen (B x T x H): 16 x 8 x 3 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 340 g

Leistung:

  • Adapter für 230 V Anschluss

Bedienung und Funktionen

Comag SL 40 HD Satelliten Receiver (PVR-Ready, DVB-S2, SCART, HDMI, USB 2.0, inkl. HDMI Kabel) schwarzDie Vorderseite des HD 10 besitzt neben einem Display auch einen USB-Anschluss. Rückseitig sind der Antennen-Eingang, der koaxiale digitale Tonausgang, der HDMI-Anschluss, der TV Scart-Anschluss und der 230/12-Volt-Anschluss für ein externes Netzteil. Die Fernbedienung enthält neben den Bewegungs-, Pfeilauswahl- oder Zifferntasten, auch noch Farbtasten, INFO-Taste, MENÜ, TXT, EPG, VIDEO, PAUS, FW oder EXIT und Standby-Tasten.

Über die Taste Menü gelangt man zum Hauptmenü, wo benutzerspezifische Informationen eingestellt werden können. Über das Menü erfolgen Einstellungen zu Seitenverhältnis, Resolution, TV-Format und Video-Ausgang.


Die folgende Tabelle gilt für den HD 20, der dem HD 10 ähnlich ist, da nicht einmal COMAG selbst weder eine downloadbare Beschreibung noch das Gerät selbst zurzeit noch anbietet. Daher kann der Menü-Aufbau für die einzelnen Funktionen abweichen.

Hauptmenü
Untermenü

  • Programmliste
  • Sender bearbeiten
  • EPG
  • Sortieren
  • Bild
  • Seitenverhältnis
  • Auflösung (HDMI)
  • Farbsystem/V-Frequenz
  • Signalart (SCART)
  • Sendersuche
  • Satelliteneinstellungen
  • Kanalliste sichern/laden
  • Zeit
  • Zeitzoneneinstellung
  • Zeitzone
  • Datum
  • Zeit
  • Auto Standby
  • Optionen
  • OSD Sprache
  • Untertitelsprache
  • Audio-Sprache
  • Digital Audio
  • System
  • Kindersicherung
  • Passwort ändern
  • Auslieferzustand wiederherstellen
  • Information
  • Verlauf
  • Software Update
  • USB
  • USB Media Player
  • Foto-Einstellungen
  • Untertitel-Einstellungen
  • PVR Einstellungen

Genauere Beschreibungen sind bei Lieferung der Bedienungsanleitung zu entnehmen.

Praxistest

Bei der Installation oder Einrichten tauchen mitunter Probleme auf, die selbst behoben werden können. Der Test auf Funktionalität des Satellits, der Frontanzeige, der Fernbedienung oder Bild/Ton führt nicht selten auf Fehleinstellungen, die schnell abzuändern sind. Beim Test kann daher systematisch vorgegangen werden.

Test, Fehler Ursache, Abhilfe

Test: Fernbedienung

Die Fernbedienung funktioniert nicht. Batterien wechseln Die FB ist falsch ausgerichtet. Die FB muss auf die Vorderseite des Receivers gerichtet werden.

Test: Software

Der Receiver lässt sich nicht bedienen. Evt. kann ein Software-Absturz Ursache sein. Der Receiver ist vom Stromnetz zu trennen und nach 10 Sekunden wieder anzuschließen.

Test: Programm

Das Programm wird nicht mehr übertragen. Das Programm ist zu löschen und ein automatische Suchlauf ist anzuschließen.

Test: USB Speichermedium

Das externe Speichermedium wird nicht erkannt. Der Receiver ist in den Stand-by-Betrieb zu schalten und das Medium erneut anschließen. Anschließend ist der Receiver in den Normalmodus zu schalten.

Test: Bild/Ton

kein Bild, kein Ton, Signalstärke und Signalqualität sind vorhanden Die Satelliten-Antenne ist auf einen falschen Satelliten ausgerichtet.

Test: Frontanzeige

Die Frontanzeige leuchtet, aber kein Bild am TV. Das System ist nicht richtig angeschlossen, prüfen HDMI oder SCART Kabel Das TV Gerät ist nicht im TV oder HDMI Modus

Test: Satellit

Der Satellit wird nicht gefunden. Satellitenschüssel ausrichten, Programm auswählen, INFO 2x drücken, siehe Bedienungsanleitung

Test: keine Frontanzeige

Die Frontanzeige ist dunkel. Das Netzkabel ist nicht richtig angeschlossen.

Fazit

Der integrierte HD Media Player unterstützt eine große Zahl von unterschiedlichen Audio-, Video- und Bilddateiformaten. Aufnahmen könnenüber externe handelsübliche Festplatten erfolgen, wobei die Größe und Anzahl der USB-Festplatten individuell selbst wählbar ist. Circa 75 % der Käufer bewertendieses Gerät mit sehr gut bis gut. Der Anschluss des Receivers ist schnellerledigt und die Kanäle sind schon voreingestellt. Der Receiver funktioniert einwandfrei und überzeugt durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Gerät kann ohne Bedenken weiter empfohlen werden.

Sat Receiver jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichs­ergebnis

Benutzerfreundlichkeit
Preis-Leistungsverhältnis
Materialbeschaffenheit

Fazit: Der integrierte HD Media Player unterstützt eine große Zahl von unterschiedlichen Audio-, Video- und Bilddateiformaten.

ExpertenTesten.de Sat Receiver
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4.141 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...