TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Regenschirm-Vergleichstabelle

Doppler Natural London im Test 2020

Aktualisiert am:

Es ist nicht gerade besonders hilfreich, mitten im Regen festzustellen, wie gut der eigene Regenschirm tatsächlich ist. Die wichtigsten Kaufkriterien für einen hochwertigen Schirm können in einem Vergleich sichtbar werden, der Aufschluss über die Eigenschaften und Vorteile vieler Modelle gibt. Gerade bei einer häufigen Nutzung sollte der Schirm lange halten, stabil sein und wetterresistente Materialien aufweisen.

Wenn dann ein Regenschirm die Bezeichnung „London“ trägt, wie es bei dem „Doppler Regenschirm Natural London“ der Fall ist, ist das erste Vertrauen schon einmal geweckt. Bekanntlich regnet es in London nur einmal im Jahr, das dann aber durchgehend. Der „Doppler Regenschirm“ ist sehr rund und solide, bietet ein schützendes und formschönes Dach. Er gehört in die Kategorie der Stockschirme und bietet, trotz der Größe, eine einfache Handhabung.

doppler London Stockschirm für Herren im Vergleich
ExpertenTesten.de 6. Platz 2,23 (gut) Regenschirm

Funktionsübersicht

  • Größe geöffnet : 104 cm
  • Größe geschlossen : 89 x 5 cm
  • Schienenlänge : ca. 60 cm
  • mit Automatik : [Ja]
  • Starkwind : [Ja]
  • Sturmfest : [Nein]
  • Taschenformat : [Nein]
  • Schienenanzahl : 16
  • Material Bezug : 100 % Polyester
  • Material Mechanik : Stahl
  • Gewicht : ca. 600 Gramm
  • Farbe : schwarz
Aktuelles Angebot ab ca. 27 € Exakten Preis auf Amazon prüfen!

Vorteile

  • edel und elegant
  • hervorragende Qualität
  • Echtholz-Griff
  • rutschfester Schieber
  • liegt angenehm in der Hand

Nachteile

  • Gewicht gewöhnungsbedürftig
  • Zu gross

– Daten & Fakten –

Lieferzeit und Verpackungsmaterial

Da das Modell nicht besonders kratzfest war, war die Verpackung an die Vorbedingungen angepasst. Der Karton war schmal, länglich, relativ leicht und stoßfest. Der Inhalt war gepolstert und in Schutzfolie gekleidet. Der Regenschirm wies keine Fabrikfehler und andere Macken auf. Beim Entnehmen des Regenschirms zeigte sich schnell, dass die Lackierung des Griffs eher etwas empfindlich war. Bei einer häufigeren Nutzung können daher Kratzer die Folge sein.

Angaben zum Hersteller


Das Unternehmen „Doppler“ gibt es seit 1946 und bietet eine eigene Manufaktur in Österreich, die jeden Schirm zu einem Unikat werden lässt, da hier die Qualität, das Handwerk und die Liebe zum Detail im Vordergrund stehen. Die Griffe bestehen häufig aus hochwertigem Holz und werden handgeschnitzt. Es gibt sehr stabile Varianten und auch sehr leichte Modelle. Einige sind für Windgeschwindigkeiten bis zu 100 km/h konzipiert.

Farbe, Größe und Gewicht

Der „Doppler London Langschirm“ war schmal und lang, dabei optisch sehr schick und englisch elegant. Die Farbe konnte in den Tönen „Black“, „Navy“ oder „Wine Red“ gewählt werden, während die Länge fast 90 Zentimeter betrug. Daher war der Regenschirm auch als Spazierstock geeignet, besaß eine Kunststoffkappe zum Aufsetzen auf ein Pflaster.

Das Gewicht betrug 600 Gramm, womit der Regenschirm nicht gerade leicht war. Das hing mit dem eher schweren Holzgriff zusammen, der bei diesem Modell braun lackiert war.

Bezug, Mechanik und Material

Die Stoffbespannung war, wie bei vielen Regenschirmen im Vergleich, aus hochwertigem Polyester dabei wasserabweisend und pflegeleicht. Griff und Stock bestanden aus lackiertem Holz, wobei dieses nicht besonders kratzfest war. Nach einer häufigeren Nutzung platzte der Lack stellenweise leicht ab.

Der Öffnungsmechanismus des Regenschirms war manuell und wurde über die Stange hochgeschoben, so dass sich das Dach spannte. Es musste oben am Schirm arretiert werden, hielt dann aber in geeigneter Form. Die gesamte Konstruktion war hervorragend. Bestimmte Einzelteile bestanden aus Stahl.

Spannweite, Schienenstangen und Format

Dieses Modell gehörte zu den etwas größeren Regenschirmen, die auch Platz für zwei Personen boten. Die Spannweite betrug 104 Zentimeter, dazu besaß der „Doppler London Langschirm“ nicht nur 8, sondern 16 Schienen. Damit war er sehr stabil und robust, für alle Wetterlagen geeignet. Der Schirm konnte nicht zusammengeklappt werden, der Stoff wurde einfach beim manuellen Schließen um die Stange gewickelt und durch einen Verschluss fixiert. Dadurch war der Transport etwas schwieriger, während der Regenschirm gleichzeitig als leichtere Gehhilfe taugte.

Schutz und Atmungsaktivität

Das sehr hohe und gut angeordnete Runddach des Schirms bot so viel Raum, dass zwei Personen unter der Kuppel Platz fanden und bis zu den Schuhen vor Regen und Nässe geschützt waren. Die Bespannung war atmungsaktiv, wasserabweisend und durch die Elemente und Streben aus Stahl äußerst solide. Der Schließmechanismus funktionierte einwandfrei und leicht.

– Bei jedem Wetter parat – der Regenschirm in der Anwendung –

Eignung, Wetterbedingungen und Windverhältnisse

Die hohe Stofffestigkeit und Stabilität des Regenschirms ermöglichten eine Nutzung bei allen Wetterbedingungen, sei es ein sehr feiner und langanhaltender Sprühnebelregen oder ein starker Dauerregen. Die Konstruktion hielt dabei auch starken Windböen stand, während das breite Dach genügend Schutz vor Nässe und Kälte bot. Die für England so typischen Wetterbedingungen waren für dieses Modell kein Problem. Zum schnellen Mitnehmen in der Tasche war der Schirm aufgrund seiner Bauweise nicht geeignet.

Zubehör, Transport und Aufspanntechnik

Bei diesem Schirm gab es kein weiteres Zubehör und auch keine Schutzhülle, um das Modell entsprechend zu verstauen. Es war ein Stand- und Langschirm, der über den Griff getragen oder als Stock genutzt werden konnte, dabei aber auch etwas unhandlich und sperrig blieb.


Schön waren das zeitlose Design und die unkomplizierte Aufspanntechnik per Hand.

Gestell, Federung und Widerstand

Die Streben boten in der hohen Anzahl ein sehr wetterfestes und robustes Dach gegen Sturm und Regen. Dazu war es nicht möglich, dass der Stoff riss oder bei starkem Unwetter umklappte, da die Verarbeitung hohen Qualitätsanforderungen entsprach.

Etwas nachteiliger waren der Griff und die Spitze des Schirms, an denen sich schnell Abnutzungserscheinungen zeigten. Dennoch saß der Regenschirm angenehm in der Hand und wies einen von der Firma doppler handgefertigten runden und glatten Holzgriff auf.

Einsatz bei Regen und Sonne

Bei häufigere Wolkenbrüchen und in regennassen Jahreszeiten bot der „Doppler London Regenschirm“ alle notwendigen Voraussetzungen, um Wind und Wetter zu bestehen und den vorteilhaften Widerstand zu bieten.

Die Dachkuppel war reißfest und stabil konzipiert, der Schirm eher schwer, so dass es weniger darum ging, dass der Stoff umklappen konnte, als dass der Schirm bei Sturm in seinem Gewicht gehalten werden konnte und nicht davon flog. Solche Wetterbedingungen kommen allerdings nicht allzu häufig vor. Das Modell ist für nasse Regentage geeignet, weniger als reiner Sonnenschirm.

Bedienungskomfort, Verschluss und Passform

Der Schließmechanismus ließ sich einfach bedienen und spannte den großen Schirm hervorragend und klappsicher. Nach der Nutzung konnte das Modell dann über eine Arretierung gelöst und zusammengeschoben werden. Ein Stoffband sorgte am Schirm für die Fixierung der Bespannung. Das Modell war groß und eher unhandlich, wenn es um den reinen Transport ging.

Fazit

Der „Doppler London Regenschirm“ stellt sich als ein solider und für alle Wetterlagen geeigneter Schirm heraus, der ein großes Dach, genügend Stabilität, einen feinen Schließmechanismus und ein schickes und zeitloses Design mitbringt. Die Kuppel wird über 16 Stangen gehalten und ist besonders reißfest, etwas verschleißanfälliger sind der Griff und die Stockspitze. Wer kein Problem damit hat, den Regenschirm als Spazierstock zu nutzen, ist mit diesem Modell gut beraten.

Regenschirm jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichs­ergebnis

Qualität/Haltbarkeit

Fazit: Die ausgereifte Konstruktion dieses noblen Regenschirms bietet einen sicheren und beständigen Schutz gegen Wind und Wetter

ExpertenTesten.de

6. Platz

2,23 (gut) Regenschirm
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3.208 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...