TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Regenschirm-Vergleichstabelle

K-POP schwarzer automatischer Regenschirm

Aktualisiert am:

Ein Reiseschirm mit Outdoor-Qualität, der dazu auch zu einem professionellen Geschäftsoutfit passt, ist der „K-Pop-Regenschirm“, der sich automatisch öffnen und schließen lässt und durch die kompakte Größe gut in einer Tasche mitgeführt werden kann, um jederzeit schnell und effizient genutzt zu werden. Er besitzt ein breites und schickes Design, ist gleichzeitig schlicht und elegant. Als perfekte Wahl für Berufstätige, die immer auf Achse sind, erfüllt das Modell alle modernen Anforderungen und eine aufwendige Konstruktion. Dazu hält es auch gegen Wind und Wetter Stand.

K-POP schwarzer automatischer Regenschirm
ExpertenTesten.de 3. Platz 1,79 (gut) Regenschirm

Funktionsübersicht

  • Größe geöffnet : 94 cm
  • Größe geschlossen : 29 cm
  • Schienenlänge : ca. 55 cm
  • mit Automatik : kA
  • Starkwind : kA
  • Sturmfest : kA
  • Taschenformat : kA
  • Schienenanzahl : kA
  • Material Bezug : kA
  • Material Mechanik : kA
  • Gewicht : 300 Gramm
  • Farbe : schwarz
Aktuelles Angebot ab ca. 15 € Exakten Preis auf Amazon prüfen!

Vorteile

  • leicht und kompakt
  • ergonomische Griffform
  • zurückhaltendes Design
  • extrem stabil
  • mit Abperl-Beschichtung

Nachteile

  • sprüht bei Starkregen etwas durch
  • nicht so stabil

– Daten & Fakten –

Lieferzeit und Verpackungsmaterial

Die Ware wurde nach der Bestellung pünktlich und zuverlässig, innerhalb eines Werktages, versandt. Das Paket war stoßfest und neuwertig, der Inhalt wies keine Schäden auf. Enthalten war neben dem Schirm auch die dazu passende Schutzhülle. Eine knappe Anleitung informierte über die Qualität und Nutzungsbedingungen des Regenschirms.

Angaben zum Hersteller

Regenschirme von „K-Pop“ stammen aus den Händen eines englischen Unternehmens, das sich mit schlechten Wetterbedingungen auskennt. Die Vermarktung wird weltweit betrieben, die Produktion findet in China statt.


Bei den Modellen stimmen die Qualität und der Preis. Sie sind ähnlich konstruiert, besonders auf eine tägliche Nutzung im privaten und geschäftlichen Bereich abgestimmt und bieten eine hohe Stabilität und Funktionalität. Der Hersteller gewährt für seine Regenschirme 1 Jahr Garantie.

Farbe, Größe und Gewicht

Der kleine und in schlichtem Schwarz gehaltene „K-Pop Regenschirm“ war mit 29 Zentimeter sehr klein, so dass er in Mappen und Handtaschen passt. Für den täglichen Gang ins Büro zu Fuß war er daher bestens geeignet und konnte gut untergebracht werden. Das Gewicht war knapp 300 Gramm eher leicht zu nennen, die Stangenlänge betrug insgesamt 55 Zentimeter.

Bezug, Mechanik und Material

Neben dem ergonomisch geformten Griff aus Kunststoff besaß das Modell eine robuste Aluminiumstange, die auch starken Windböen Widerstand bot. Das Stoffmaterial war aus Polyester, damit sehr wasserfest und atmungsaktiv.

Aufgeklappt werden konnte das Modell über einen Knopf am Griff, so dass sich das Schirmdach schnell entfaltete. Mit dem gleichen Knopf bei wiederholter Betätigung klappte der Schirm wieder zusammen, musste dann nur noch über den Griff ineinander geschoben werden. Die Verarbeitung war hochwertig, alle Materialien auf die Nutzung abgestimmt.

Spannweite, Schienenstangen und Format

Sobald der „K-Pop Regenschirm“ aufgespannt wurde, erreichte er eine gute Größe, die nicht nur für eine Person, sondern auch für zwei Personen ausreichte, um Schutz vor Wind und Regen zu gewährleisten. Die Spannweite betrug 95 Zentimeter. In Hinblick auf die kompakte Ausgangsgröße bot das Dach eine ausreichende Fläche und eine stabile Konstruktion der 8 großen Streben.

Schutz und Atmungsaktivität

Durch einen rutschfesten Griff und die stabilen Streben war das Modell gut für schwierige Wetterbedingungen geeignet und sehr schnell geöffnet. Dazu war das Material atmungsaktiv und trocknete nach der Nutzung schnell und unkompliziert, selbst wenn der Schirm nicht aufgespannt und aufgestellt wurde. Bei schweren Regenfällen zeigte sich, dass das Wasser leicht abperlte, was für das gute Material sprach.

– Bei jedem Wetter parat – der Regenschirm in der Anwendung –

Eignung, Wetterbedingungen und Windverhältnisse

Durch die Größe bei aufgespanntem Schirm war das Unterstellen und Laufen mit dem Schirm für zwei Menschen möglich, wobei auch die Kleidung, Schuhe und Jacken trocken blieben. Das Modell bot eine stabile Konstruktion, so dass auch stärkerer Wind kein Problem war. Bei langen Regenfällen zeigte sich das Material dicht und wies keine Anfälligkeit für Feuchtigkeit und Nässe auf.

Zubehör, Transport und Aufspanntechnik

Der „K-Pop Regenschirm“ wurde nach der Anwendung gefaltet und in eine mitgelieferte Schutzhülle gesteckt. Diese war so konstruiert, dass das Modell gerade einmal so hineinpasste, wobei die Aktion etwas fummelig werden konnte. Ein Sicherheitsband verschloss das Ganze und fixierte den Schirm. Einen zusätzlichen Reißverschluss gab es nicht.

Größe, Gewicht und Hülle waren dennoch entsprechend gut aufeinander abgestimmt und erlaubten einen komfortablen Transport, selbst wenn das Wetter sich nicht von der hässlichsten Seite zeigte. Sobald Regen einsetzte, war der Schirm schnell ausgepackt und durch einen Knopfdruck aufgespannt. Etwas schwieriger war das Zusammenfalten. Auch wenn der Regenschirm durch das erneute Drücken des Knopfes an Spannkraft verlor, musste der Griff mit der Stange mit leichtem Kraftaufwand ineinander geschoben werden.

Gestell, Federung und Widerstand

Die Streben waren im Vergleich zu anderen Modellen etwas stabiler und besaßen eine zusätzliche Federung. Die einzelnen Schienen waren doppelt lackiert und robust, so dass der Schirm auch bei schlechtesten Wetterbedingungen und starkem Wind hielt, nicht umklappte oder im Stoffmaterial riss. Der Widerstand war gegeben, die Federung machte das Modell sehr elastisch.

Einsatz bei Regen und Sonne


Für das tägliche Mitführen des kleinen Modells in der Tasche, um nicht bei plötzlichem Regen überrascht zu werden, waren alle Voraussetzungen gegeben. Das betraf vor allen Dingen das nassfeuchte Wetter der Herbst- und Wintertage.

Als Sonnenschirm war der „K-Pop“ weniger geeignet, da auch das schwarze Material nicht günstig für die Hitzeentwicklung war.

Bedienungskomfort, Verschluss und Passform

An sich erwies sich der „K-Pop“ als stabiler und wetterfester Regenschirm, ließ sich unkompliziert öffnen und schnell wieder schließen. Dennoch war das Modell nicht für eine längere Nutzung geeignet. Der Mechanismus versagte bei einer sehr häufigen Anwendung, so dass sich der Schirm dann nur noch manuell öffnen ließ oder gar nicht mehr funktionierte. Auch konnte es vorkommen, dass einige Streben nach längerer Zeit knickten. Die Hülle war etwas eng, die Verschlussmöglichkeit dennoch hochwertig und praktisch.

Fazit: Kompakte Maschine für weiches Holz

Zusammengefasst ist der „K-Pop Reiseschirm“ ein optisch schickes Modell für den täglichen Gebrauch, der durch einen hervorragenden Auf- und Zuklappmechanismus, einen rutschfesten Griff und ein breites Schirmdach alle Voraussetzungen erfüllt, um bei Regen einfach und unkompliziert zum Einsatz zu kommen. Die Verarbeitung und Materialien sind hochwertig, die Haltbarkeit ist dennoch begrenzt. Hier stimmt das Preis-Leistungsverhältnis.

Regenschirm jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichs­ergebnis

Qualität/Haltbarkeit

Fazit: Dieser Rgenschirm besticht durch seine herausragende Qualität zu einem sehr günstigen Preis

ExpertenTesten.de

3. Platz

1,79 (gut) Regenschirm
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3.186 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...