TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Regenschirm-Vergleichstabelle

Rainy Days XXL Stockschirm im Test 2020

Aktualisiert am:

Wenn schon das Wetter trist und grau ist, muss das nicht auf den Regenschirm zutreffen, der gerne etwas bunter und farbenfroher ausfallen darf. Einige bevorzugen die ganz schlichten und eher unscheinbaren Modelle, andere mögen es lieber auffällig. Das sollte bei einem sehr großen Golfschirm dann auch der Fall sein, der dann kaum im Straßenverkehr übersehen werden kann, was für Familien oder Kinder eine hervorragende Lösung ist.

Der „Rainy Days Golfschirm“ ist für diesen Zweck und für mehr als nur eine Person geeignet, verfügt über ein knalliges und gut sichtbares Regenbogendesign und ist im Dach sehr groß und stabil. Gegenüber einer Taschenschirmkonstruktion kann dieses Modell als Golfschirm auch starken Wind- und Unwetterbedingungen standhalten.

Rainy Days Golfschirm Partnerschirm XXL Regenbogen im Vergleich
ExpertenTesten.de 7. Platz 2,26 (gut) Regenschirm

Funktionsübersicht

  • Größe geöffnet : 130 cm
  • Größe geschlossen : 106 x 6 cm
  • Schienenlänge : ca. 70 cm
  • mit Automatik : [Nein]
  • Starkwind : [Ja]
  • Sturmfest : [Nein]
  • Taschenformat : [Nein]
  • Schienenanzahl : 16
  • Material Bezug : Polyesterfasern
  • Material Mechanik : Stahl
  • Gewicht : 599 Gramm
  • Farbe : Regenbogen
Aktuelles Angebot ab ca. 12 € Listenpreis ca.17 € Sie sparen  5 € Exakten Preis auf Amazon prüfen!

Vorteile

  • tolles Design
  • mit holzgriff
  • Mechanik leichtgängig
  • gute Qualität
  • modernes Design

Nachteile

  • nicht ganz windfest
  • etwas zu kurz

– Daten & Fakten –

Lieferzeit und Verpackungsmaterial

Nach der Bestellung wurde der Regenschirm pünktlich und zuverlässig versendet. Die Verpackung war länglich, stoßfest und stabil, der Inhalt wies keine Beschädigungen oder Fertigungsfehler auf. Der Regenschirm war in Schutzfolie gekleidet und konnte sofort benutzt werden. Eine zusätzliche Hülle war im Lieferumfang nicht enthalten. Am Schirm befand sich eine Umspannung, die die Faltung erleichterte und das Modell fixierte.

Angaben zum Hersteller


Unter dem Markennamen „Rainy Days“ gibt es eine Kollektion verschiedener Regenschirme für Damen und Herren, die sich in Form, Größe und auch im Preis unterscheiden, jedoch von hoher Qualität und Stabilität sind.

Auffällig ist das sehr bunte Design, das über die Schirme hinaus auch bei der vermarkteten Regenbekleidung vorhanden ist. Die farbenprächtigen Schmuckstücke sorgen für gute Laune.

Farbe, Größe und Gewicht

Einfach mitnehmen ließ sich der „Rainy Days Golfschirm“ im XXL-Format nicht, er kam schon explizit dann zum Einsatz, wenn Regentage anstanden oder wurde bei Bedarf in den Kofferraum eines Autos gelegt. Das Modell war sehr auffällig und in bunten Regenbogenfarben gestaltet.

Er war sehr lang, zusammengeklappt relativ schmal, geöffnet breit und geräumig. Das Gewicht war etwas schwerer, was auch durch den Holzgriff bedingt war. Es betrug 570 Gramm und erwies sich beim Halten als kleinere Belastung, wenn der Schirm länger zum Einsatz kam. Gleichzeitig waren die Materialien so stabil, dass der Schirm auch als Stock oder Gehhilfe genutzt werden konnte. Die Länge betrug 106 Zentimeter.

Bezug, Mechanik und Material

Das Schirmdach bestand aus Polyesterfasern, war wasserfest und schimmerte leicht durch. Der Griff bestand aus glattem und angenehm in der Hand liegendem Holz. Leicht darüber befand sich ein Knopf, um den Schirm langsam aufspannen zu lassen, wobei er zu seiner vollen Größe von Hand geschoben und oben fixiert werden musste.

Spannweite, Schienenstangen und Format


Das XXL-Format bot einen Gesamtdurchmesser von 130 Zentimetern und reichte für das Unterstellen von mehreren Personen. Der Schirm wirkte bunt und riesig, besaß 16 Streben, die den Stoff elastisch und kompakt spannten.

Dadurch bildete sich ein gleichmäßig abgerundetes schickes Schirmdach, das groß genug war, um auch sehr tiefen Schutz bis zu den Schuhen zu gewährleisten, insofern der Schirm richtig gehalten wurde.

Schutz und Atmungsaktivität

Für den Schutz sorgten hochwertige Polyesterfasern, die dazu auch atmungsaktiv waren, so dass die Luft unter dem Schirmdach nicht stand. Der Stoff war einigermaßen wasserdicht, während auftreffende Regentropfen ein eher lautes Geräusch machten. Auch war es schwieriger, den doch schweren Regenschirm über einen längeren Zeitraum zu halten, da er auch sehr groß und unhandlich war. Hervorragend waren die knalligen Farben, die im Straßenverkehr oder bei Dunkelheit gut sichtbar waren, so dass der Schirm auch für Familien mit Kindern geeignet war.

– Bei jedem Wetter parat – der Regenschirm in der Anwendung –

Eignung, Wetterbedingungen und Windverhältnisse

Dieses Modell war besonders für starke Regenfälle geeignet, bot Schutz und Trockenheit. Die notwendige Stabilität war bei mittelstarken Windböen gegeben, bei sehr starkem Sturm dann nicht mehr.


Wenn Windbedingungen zum Umklappen des Schirmdachs führten, konnten die Streben brechen. Auch war die Reparatur und Zurückführung in die Ausgangsposition sehr umständlich.

Zubehör, Transport und Aufspanntechnik

Der „Rainy Days Golfschirm“ hatte keine besondere Ausstattung, wurde ohne Schutzhülle verwendet. Am Schirmdach befand sich die entsprechende Schlaufe, die den Schirm nach der Nutzung fixierte. Das Aufspannen war sehr einfach und angenehm. Mit der Hand wurde der Schirm einfach aufgeschoben und oben arretiert. Die Befestigung war stabil und hochwertig verarbeitet.

Das Mitnehmen des Schirms war durch das große Format etwas umständlicher, wobei er dennoch als Spazierstock umfunktioniert werden konnte, da er zusammengeklappt eher schmal und handlich war. Das Gewicht war dennoch etwas höher, zeigte sich gerade während der Nutzung als Belastung für den Arm. Starker Wind hatte den entsprechenden zusätzlichen Effekt eines erhöhten Gewichts.

Gestell, Federung und Widerstand

Gestell und Federung waren robust und hochwertig konstruiert, so dass der Schirm bei schwierigeren Wetterbedingungen dennoch zum Einsatz kommen konnte. Er bot Widerstand genug, um starken Regenfällen und Windböen auszuhalten. Bei Sturm und Unwetter war auch dieses Modell nur bedingt einsatzfähig, konnte dann leichter komplett umklappen und beschädigt werden. Der Stoff wirkte relativ dünn und durchscheinend.

Einsatz bei Regen und Sonne


Der „Rainy Days Golfschirm“ war für alle Wetterbedingungen und Jahreszeiten geeignet, bot durch das leichte und helle Stoffmaterial auch Schutz vor Sonneneinstrahlung. Das Stoffdach war nicht beschichtet, so dass schwere Regenfälle dazu führten, dass das Material feucht wurde, sich am Rand dann auch Tropfen bilden konnten.

Normale Regenwetterbedingungen hielt der Regenschirm locker aus, bot Platz für mehrere Personen.

Bedienungskomfort, Verschluss und Passform

Das Auf- und Zuklappen des Schirms war, trotz der mächtigen Größe, sehr einfach und komfortabel. Zum Trocknen wurde der Schirm dann aufgespannt stehengelassen. Sobald sich die Wolken wieder lichteten, konnte der Schirm auch gefaltet werden, solange er noch feucht war, da er nicht erst in eine Hülle gepackt werden musste. Auch nach einer längeren Nutzung blieb das Modell stabil. Das Regenbogendesign erhielt sich in den Ausgangsleuchtfarben, ohne durch Nässe oder mit der Zeit zu verblassen.

Fazit

Der „Rainy Days Golfschirm“ verführt zum Tanzen im Regen und macht gute Laune. Er ist für seine XXL-Größe dennoch handlich und stabil. Die leuchtenden und bunten Farben, die einfache Aufspanntechnik und der robuste Holzgriff sorgen für die erhoffte Langlebigkeit bei fast allen Wetterbedingungen. Das Modell ist ein Stockschirm, daher nur bedingt leicht zu transportieren. Er ist bestens für Familien mit Kindern geeignet.

Regenschirm jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichs­ergebnis

Qualität/Haltbarkeit

Fazit: ein großer und bunter Golfschirm mit 16 Rippen für viele ausgedehnte Ausflüge bei Wind und Regen

ExpertenTesten.de

7. Platz

2,26 (gut) Regenschirm
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3.230 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...