Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
headerbild_Unterwasserkamera-test
Zurück zur Unterwasserkamera-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Unterwasserkameras von Rollei im Test 2019

Rollei Sportsline 100 im Test & Vergleich Ob man den Unterwasserkameras von Rollei vertrauen kann? Dieser Fragestellung ist ExpertenTesten nachgegangen. Auf welche beeindruckenden Konsequenzen das Team gestoßen ist, studieren Sie in den nächsten Absätzen. Zuallererst haben sich die Redakteure von ExpertenTesten die Wesenszüge aller Rollei-Unterwasserkameras zu Gemüte geführt, die von einigen Kunden gelobt wurden. Danach wollten sie gerne noch wissen, welche Merkmale bei den Konsumenten im Netz nicht so gut ankamen.
Im Ganzen haben die ExpertenTesten Redakteure 45 Stunden damit verbracht, um 598 Kundenrezensionen zu untersuchen und nach vorweg festgesetzten Kriterien im Rollei Unterwasserkameras Test zu bewerten. Lesen Sie an dieser Stelle nachfolgend die Quintessenzen dazu.

Wissenswertes über Unterwasserkameras

Rollei Unterwasserkameras auf ExpertenTesten Stöbern Sie in der beliebten Vergleichstabelle, die eine Gesamtsicht auf alle Marken und deren Produkte bietet. Studieren Sie die dort angeführten Marken und Produkte, und erheben Sie für sich, welche Unterwasserkameras von welcher Marke wie abschneiden. Hier, auf dieser Webseite, begeben wir uns auf sie Spuren der Unterwasserkameras von Rollei. Vorab geben wir Ihnen drei weitere Marken mit auf den Weg, die Sie sich ebenfalls nicht entgehen lassen sollten: Olympus, Apeman und AKASO.

Typische Vor- und Nachteile der Rollei Unterwasserkameras

Frontseite von Rollei Sportsline 64 Unterwasserkamera im Test die Unterwasserkameras von Rollei, die es in unsere Vergleichstabelle geschafft haben, sind:

Das allerbeste Modell Sportsline 100 überzeugte die Konsumenten mit diesen Eigenschaften:

  • “inklusive USB-Kabel”
  • “720p HD Video Funktion”
  • “bis zu 29 Minuten Aufnahmezeit”.

Lediglich “Akku schnell leer” war nicht jedermanns Geschmack. Genaueres entnehmen Sie bitte der Vergleichstabelle, welche die Ergebnisse des Rollei Unterwasserkameras Test aufzeigt. Daneben sind außerdem die Marken Ricoh und Panasonic mit 2.00 und 2.18 ähnlich benotet.

Bei diesen Kriterien können Rollei-Unterwasserkameras überzeugen

Neben den hervorstechenden Charakteristika einzelner Unterwasserkameras ist ebenso das Kriterium Komfort ungeschlagen. 4.4 von 5 maximal zu holenden Sternen sind eine starke Leistung.
Nicht zu vergessen ist auch die Materialbeschaffenheit mit 4.3 von 5 möglichen Sternen – bezüglich dieses Bewertungskriteriums liegt die Marke Rollei im Vergleich zu allen anderen Unterwasserkameras auf Position 2 von insgesamt 16 vertretenen Marken, wie der Rollei Unterwasserkameras Test zeigt. Besser schneiden hinsichtlich dieses Bewertungskriteriums lediglich diese Marken ab: Ricoh.
Sogar was das dritte Bewertungskriterium, das Preis-Leistungsverhältnis betrifft, so können die Rollei Unterwasserkameras mit den anderen Herstellern konkurrieren. Rollei schneidet mit 3.2 von 5 möglichen Punkten in diesem Kriterium auf Position 13 ab, so das Ergebnis des Rollei Unterwasserkameras Tests. Besser sind hier nur: Apeman , Olympus.
In 10 Produkt-Kategorien ist Rollei nebst Unterwasserkameras gleichfalls bei uns gelistet. Dazu gehören zum Beispiel die Produktthemen Action Cams oder Spiegelreflexkameras. Der Rollei Unterwasserkameras Test ist also nicht der einzige Vergleichstest, in dem Rollei eine tragende Rolle spielt.

So evaluieren Amazon-Käufer die Unterwasserkameras von Rollei

Wer sein Rollei-Modell bei amazon.de kaufen möchte, der hat derzeit 2 Unterwasserkameras zur Auswahl. Zusammengenommen wurden die Offerte gesamt 1820mal rezensiert und durchschnittlich mit 2.7 Sternen benotet. Auch das spricht eindeutig für die Qualität von Rollei.

Wo liegen Unterwasserkameras von Rollei preislich?

Objektiv von Rollei Sportsline 100 im Test
Der Durchschnittspreis aller Unterwasserkameras, welche wir auf ExpertenTesten für Sie verglichen haben, liegt bei 92,71€.
Die Unterwasserkameras von Rollei liegen im Durchschnitt bei 79,88€.
Sie sind somit 12,83€ günstiger als ein Durchschnittsprodukt aus der Kategorie “Unterwasserkameras”.
Dabei ist das günstigste Rollei-Produkt: Sportsline 64 ; Sie können die Unterwasserkamera für 32,90 € erwerben. Noch günstiger als Rollei sind übrigens die Marken Vemont und Campark mit Durchschnittspreisen von 29,99 € und 39,99 €.
Hervorzuheben aus dem Hause ist dabei als günstigstes Produkt 1080P für lediglich 29,99 €.
Falls Sie hingegen Wert auf maximale Qualität und Luxus legen, wobei der Preis nur von sekundärer Bedeutung für Sie ist, so können wir Ihnen die Marke Olympus empfehlen – der Durchschnittspreis sämtlicher Unterwasserkameras dieses Herstellers liegt bei 403,99€.
Ein Vertreter der Marke ist das Produkt Tough TG-5 .

Unser Fazit zur den Unterwasserkameras von Rollei

Im mittleren Preissegment müssen die Unterwasserkameras von Rollei speziell erwähnt werden. Von Nullachtfünfzehn-Gegenständen zu sprechen, wäre falsch. Sonst hätten wir die Modelle von Rollei auch nicht in die Liste der Branchenbesten aufgenommen. Aber herausragende Produkte sind sie nun einmal auch nicht. Hinsichtlich der Abmessung taugen die Modelle von Rollei, während für das Gewicht Olympus-Unterwasserkameras passender sind. Vor einem Kauf raten wir Ihnen zu einem Blick in die Vergleichstabelle, um zu sehen, ob die Unterwasserkameras auch in allen Kriterien Ihren Anforderungen entspricht. Desweiteren gibt der Produktbericht eine Produktkritik zu einzelnen Modellen, in der alle Plus- und Minuspunkte noch einmal für Sie aufgelistet sind.

Unterwasserkameras - große Auswahl zu günstigen Preisen auf amazon.DE
Große Auswahl an Markenprodukten Sichere Bezahlung & Käuferschutz Kostenlose Lieferung ab 29 Euro Unterwasserkamera-Bestseller jetzt auf Amazon ansehen & sparen!
Jetzt mit anderen Marken vergleichen!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (117 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...