Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Curved TV-Vergleichstabelle

Samsung UE55KS7590 im Vergleich

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Curved TV Vergleich 2019:

Zum Curved TV-Vergleich 2019

Samsung vereint im UE55KS7590 modernste Technik in einem schmalen und ansprechendem Gehäuse.

Der Curved TV bietet nicht nur eine Ultra HD Auflösung, sondern auch HDR und zahlreiche Features.

Ob diese beeindruckenden technischen Daten in der Praxis auch für ein gutes Nutzungserlebnis sorgen, erfahren Sie im ausführlichen Vergleichsbericht.

Archiv
Curved TV
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Bildschirmdiagonale:

    kA
  • Abmessung:

    kA
  • Gewicht:

    kA
  • Auflösung:

    kA
  • Empfang:

    kA
  • Anschlüsse:

    kA
  • Streaming-Dienste:

    kA
  • Energieeffizientsklasse:

    kA
  • WLAN:

    kA
  • 3D:

    kA
Vorteile
  • Ultra HD
  • Triple Tuner
  • Smart TV
  • HDR 1000
  • Quantum Dot Colo

Nachteile

  • Kein 3D
  • Zu gross
Zurück zur Vergleichstabelle: Curved TVs Test 2019

Lieferung und Verpackung


Beim Lieferumfang erwarten die Kunden keinerlei Überraschungen. Der Samsung UE55KS7590 kommt in einem schlichten Pappkarton zusammen mit einer passenden Fernbedienung und einer gedruckten Dokumentation. Weiteres Zubehör liegt dem Fernseher aber nicht bei, HDMI-Kabel zum Anschluss von Blu-Ray-Player und Co. müssen Nutzer selbst stellen.

Inbetriebnahme

Bei der ersten Verwendung begrüßt die Kunden ein Einrichtungsmenü, das dieses durch alle notwendigen Schritte für die Installation leitet. Wer schon mal einen Samsung Fernseher verwendet hat, fühlt sich hier gleich wie zu Hause.

Unter anderem führt der Fernseher auf Wunsch einen automatischen Sendersuchlauf durch oder verbindet sich mit dem Heimnetzwerk und dem Internet.

Die gesamte Einrichtung dauert kaum länger als 20 Minuten. Allerdings geht es dabei auch nicht sonderlich ins Detail. Feineinstellungen an Bild und Ton müssen gegebenenfalls noch manuell nachgeholt werden.

Daten & Fakten

Samsung UE55KS7590 (EU-Modell UE55KS7500)Der UE55KS7590 von Samsung bietet ein großes Panel mit 55 Zoll Diagonale und der vollen UHD-Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln.

In seiner Geräteklasse liegt er damit in der Mittelklasse, was sich auch am vergleichsweise günstigen Preis zeigt. Alles andere als selbstverständlich ist die Unterstützung für HDR 100.

Der Samsung Fernseher kann dank dieses Standards ein sehr leuchtstarkes Bild mit satten Kontrasten zaubern. Beim Display kommt ein Panel vom Typ SUHD zum Einsatz.

Mit einem Gewicht von rund 22 kg ordnet sich der Samsung UE55KS7590 ebenfalls im Mittelfeld ein. Der Fernseher ist nicht zu schwer, um ihn problemlos mit einer Wandhalterung zu verwenden und gelegentliche Transporte sind ohne Mühen möglich.

Es gibt aber durchaus auch leichtere Geräte mit gleicher Bilddiagonale. Ein zusätzlicher Receiver ist für den Betrieb nicht notwendig. Ein integrierter Triple Tuner kann TV-Signale per Kabel, Antenne und Satellit direkt verarbeiten.

Als Betriebssystem kommt Tizen OS zum Einsatz, welches viele Anwender schon von anderen Samsung Smart TVs kennen. Jeder hat damit die Möglichkeit zahllose Apps nachzurüsten und auf diesem Wege im Internet zu surfen oder Streaming-Dienste aller Art zu nutzen.


Ein Quad-Core-Prozessor soll dafür sorgen, dass derartige Anwendungen stets flüssig auf dem Bildschirm erscheinen und es zu keinen lästigen Wartezeiten kommt.

Samsung UE55KS7590 (EU-Modell UE55KS7500) SUHD4K LED TV, Curved

Bedienung & Funktionen

Samsung UE55KS7590 (EU-Modell UE55KS7500) SUHD-4K LED TV, CurvedDie Fernbedienung des Samsung UE55KS7590 mutet auf den ersten Blick etwas ungewöhnlich an. Die Anordnung der Tasten ist nicht alltäglich und unsere Prüfer mussten uns im Test erst etwas umgewöhnen.

Letzten Endes ist das aber nur eine Gewohnheitssache. Schon nach wenigen Stunden lässt sich der Fernseher ohne Weiteres blind bedienen.

Das funktionierte für die Kunden die meiste Zeit sehr gut, allerdings kommt es laut ihren Berichten trotz Quad-Core-Prozessor ab und an noch immer zu Wartezeiten.

Zuweilen reagierte der Fernseher für knapp eine Minute überhaupt nicht mehr, was sehr ärgerlich ist. Allerdings besteht die Möglichkeit, dass Samsung hier mit einem Firmware Update nachhilft. Es ist auch nicht auszuschließen, dass es sich um ein Montagsmodell gehandelt hat.

Die Menüs selbst sind logisch und nachvollziehbar aufgebaut und es gibt nur kleine Übersetzungsfehler, die nicht weiter ins Gewicht fallen.

In dem Vergleich fanden sich auch Nutzer ohne Vorkenntnisse sofort zurecht und fanden stets alle Funktionen, die sie suchten.

An solchen bietet der Samsung zwar nicht übermäßig viele, aber alles, was Anwender von einem Fernseher im Jahr 2017 erwarten dürfen.

Unter anderem gibt es verschiedene Presets, die automatisch und mit nur einem Tastendruck bestmögliche Einstellungen für Sportübertragungen, Filme oder Videospiele vornehmen.

Keine Unterstützung gibt es hingegen für 3D-Inhalte. Wer diese genießen möchte, wird mit diesem Fernseher leider nicht glücklich werden.

In unserem Praxistest

Der Samsung UE55KS7590 überzeugt die Nutzer vor allem mit einer überragenden Bildqualität. Inhalte mit HDR in nativer 4K-Auflösung erstrahlen hier in einer Qualität, die sich selbst vor dem Curved TV Testsieger nicht verstecken muss.

Dank der leichten Krümmung fällt der Blickwinkel besonders weit aus und ein Zuschauer fühlt sich, als sei er mitten im Geschehen. Das Bild besticht durch viele sichtbare feine Details, während gleichzeitig satte Kontraste für lebendige Farben sorgen. In dieser Disziplin gibt es wirklich nichts zu meckern.

Anders sieht das leider aus, wenn Inhalte in SD- oder HD-Auflösung zum Einsatz kommen. Um dabei den Bildschirm weiterhin zu füllen, kommt beim Samsung UE55KS7590 ein Upscaler zum Einsatz.

Die meiste Zeit leistet dieser auch gute Dienste, ab und an kann es aber zu unerwünschten Nebenwirkungen kommen. In dem Vergleich machte sich das für die Kunden vor allem in einem Ruckeln bemerkbar. Gerade schnelle Szenenwechsel erfolgten nicht immer flüssig. Darüber hinaus kann es bei dunklen Szenen zu einer sichtbaren Artefaktbildung kommen.

Unter dem Strich erledigt der Samsung UE55KS7590 seine Aufgaben in dieser Disziplin immer noch gut, erreicht aber nicht das Niveau der besten Modelle auf dem Markt.

Umso besser fallen die Eindrücke laut Kundenberichten beim Spielen mit dem Samsung UE55KS7590 aus. Der Fernseher versteht sich hervorragend mit Spielekonsolen und PCs und steht einem einwandfreien Spielerlebnis in keiner Weise im Weg.

Mit dem speziellen Game Mode können Nutzer per Tastendruck sämtliche Bildverbesserer deaktivieren, um so die Reaktionszeit des Fernsehers zu minimieren. In der Praxis reagieren Spiele dadurch prompt auf unsere Eingaben, was nicht zuletzt bei schnellen Actiontiteln entscheidend sein kann.

Fazit

Mit dem UE55KS7590 hat Samsung tatsächlich einen guten Allrounder geschaffen, der in jeder Disziplin gute Dienste leistet. Speziell bei der Bildqualität erreicht er Höchstwerte, dafür gibt es Kompromisse bei der Funktionsvielfalt, zum Beispiel fehlt Unterstützung für 3D-Inhalte völlig.

Wer aber darauf verzichten kann und ohnehin vor allem Inhalte in nativem 4K genießen möchte, der erhält hier einen hervorragenden Fernseher zum günstigen Preis, der dank voller Unterstützung für HDR bestens für die Zukunft gerüstet ist und auch in einigen Jahren noch gute Dienste leisten wird.

Curved TV jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Preis-Leistungsverhältnis
Materialbeschaffenheit
Verarbeitungsqualität
ExpertenTesten Curved TV

Fazit: Mit dem UE55KS7590 hat Samsung tatsächlich einen guten Allrounder geschaffen, der in jeder Disziplin gute Dienste leistet.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.165 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...