Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Boxspringbett Matratze -Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Boxspringbett Matratzen von im Test 2019

Das Unternehmen

Der Hersteller zählt hierzulande zu den bekanntesten Herstellern von perfekt durchdachten ganzheitlichen Schlafkonzepten. Die Marke existiert bereits seit 1909, seit 1990 gehört das Unternehmen jedoch zu der RECTICEL SCHLAFKOMFORT GmbH. Am Unternehmenssitz in Bochum werden exklusiv Produkte für den deutschen Markt produziert. Die Marke Schlaraffia wird stets mit Qualität und innovativen Produkten verbunden. Dieser Status geht auf den Forschungs- und Innovationsgeist des Unternehmens zurück, der solche Marken wie BULTEX® Kaltschaum und GELTEX® hervorgebracht hat.

Der Name bedeutet so viel wie „sorgloser Genießer“ und deutet auf ein hochwertiges Schlaferlebnis und besondere Liegeeigenschaften hin. Bei Schlaraffia findet jeder Kunde seinen individuellen Vergleichssieger. Die Matratzen sind sowohl für Menschen mit besonderen Ansprüchen als auch für Schlafgenießer mit vergleichsweise niedrigen Anforderungen geeignet. Allergiker finden hier genauso die passende Matratze wie Menschen mit Rückenproblemen. Die Produktpalette beinhaltet daher nicht nur ergonomische Matratzen, sondern auch orthopädische Modelle für gehobene Ansprüche.

Folgende Marken finden Sie bei Schlaraffia:

  • Basic
  • Plus
  • Geltex
  • Goldline
  • Gigant

Die Traditionsmarke Schlaraffia stellt bereits seit vielen Jahrzehnten ihren Sinn für Qualität und Innovation unter Beweis. Schlaraffia-Matratzen kommen den individuellen Bedürfnissen der Kunden entgegen. Die Produktpalette beinhaltet sowohl Sonderanfertigungen als auch Einsteigermodelle.

Basic ist die Matratze für preisbewusste Nutzer, die aber dennoch nicht auf Qualität verzichten möchten. Zur Auswahl stehen die Modelle Twist und Square.

Die Twist-Matratze überzeugt mit einer ausgereiften Taschenfederkern-Technologie und einer beidseitigen Polsterung mit einer 7-Zonen-Bultex-Auflage sowie einer verstärkten Schulter-Komfortzone.
Sie bietet eine punktelastische Druckentlastung für den Körper, ist rückstellungsfähig und atmungsfähig. Die profilierte Oberflächenstruktur ermöglicht darüber hinaus einen angenehmen Massageeffekt. Der Bauwollbezug mit versteppert, synthetischer Klimafaser verhindert das Einnisten von Hausstaubmilben und Schimmelpilzen, ist abziehbar und leicht zu reinigen. Diese Variante gibt mit 16, 18 und 20 cm Höhe.

Die Kaltschaummatratze Basic Square ist in unterschiedlichen Höhen zwischen 14 und 20 cm erhältlich. Durch die 7-Zonen-Technik erfährt der Körper eine punktgenaue Unterstützung mit einer Verstärkung im Schulter- und Beckenbereich. Das umlaufende Air-Wave-Band macht diese Matratze außerordentlich atmungs- und klimaaktiv. Das geringe Gewicht macht ein leichtes Wenden jederzeit möglich.

Die Bultex-Kaltschaumfüllung der Plus Matratze zeichnet sich durch eine optimale Körperanpassung aus. Diese Matratzen-Variante überzeugt durch 7-Zonen-Liegekomfort sowie eine Mittelzonenverstärkung, die eine punktgenaue Druckentlastung bietet. Die feuchtigkeitsregulierende Matratze ist auch für Allergiker geeignet und mit Hilfe von vier Wendeschlaufen beidseitig für eine optimale Belüftung nutzbar. Der Bezug aus Viskose-Polyester-Gemisch ist abnehmbar und auf 60 Grad waschbar. Dieses Modell im Produkt Vergleich ist besonders für Menschen mit Rückenproblemen geeignet.

Diese Matratzenlinie bietet allerdings auch Taschenfederkernmatratzen mit der Bezeichnung Viva Plus Aqua. Neben den eingenähten 360 Taschenfederkern-Elementen wird diese besondere Variante optimal durch Bultex-Kaltschaumelemente und eine Bultex-Auflage ergänzt. Diese Struktur verleiht der Matratze eine optimale Atmungsfähigkeit und macht sie zum Vergleichssieger. Der Bezug aus Polyester-Viskosegemisch ist abnehmbar und damit leicht waschbar, was bei Federkernmatratzen selten vorkommt. Die Plus-Taschenfederkern-Variante ist daher auch für Allergiker geeignet. Mit drei verschiedenen Härtegraden spricht sie zudem unterschiedliche Zielgruppen an.

Mit ihrer perfekten Druckentlastung passt sich die Geltex-Matratze dem Köper an und ist effektiv atmungsfähig. Das Material ist eine Mischung aus luftdurchlässigem Schaum und elastischem Gel. Diese innovative Materialfusion ist für jeden Schlaftyp geeignet. Diese Matratzenvariante im Produkt Vergleich 2018 ist besonders beliebt, da trotz Einsinken in das weiche Material keine Bewegungseinschränkungen bestehen. Nach der Druckentlastung bewegt sich das Material zurück in seine Ursprungsform. Der Basiskern aus Bultex bietet eine punktgenaue Körperunterstützung.

Die 7-Zonen-Kaltschaummatratze garantiert mit 3D-Schaumeinschnitten im Bereich von Schultern und Becken eine zusätzliche Körperunterstützung. Wir meinen, diese Variante hat das Zeug zum Vergleichssieger.

Goldline ist die Premiumklasse der Marke Schlaraffia, die in den Varianten Palais oder CARAT 600 erhältlich ist. Die Matratzen sind mit verschiedenen Komfortzonen ausgestattet und unterstützen den Körper optimal beim Schlafen. Die 26 cm hohe Palais-Matratze überzeugt in allen Qualitätswerten mit einem Doppeltaschenfederkern und einer Unterteilung in sieben Liegezonen. Diese unterschiedlichen Liegezonen sind durch verschiedene Drahtstärken möglich. Die Auflage aus offenporigem Bultex bildet eine angenehme Einheit mit der Matratze. Der Bezug aus Viskose, Polyamid und Mikromodal ist fein glänzend und angenehm griffig. Er nimmt Feuchtigkeit schnell auf und leitet diese vom Körper weg.

Mit Schlaraffia CARAT 600 schlafen Sie auf höchstem Niveau. Sie gilt als Meisterstück unter den Schlaraffia-Produkten und ist aufgrund ihrer besonderen Verarbeitung auch für Seitenschläfer geeignet. Sie verbindet die Vorteile einer klassischen Taschenfederkernmatratze mit dem patentierten Schlaraffia-Stecksystem aus mehreren hundert Federgelenken in Kombination mit einer auf beiden Seiten gepolsterten 7-Zonen-Bultex-Plus-Auflage.

Der abnehmbare Bezug besteht aus einem atmungsaktiven Viskose-Polyamid-Gemisch, der mit Aqua lux-Hohlfaser versteppt ist. Er zeichnet sich durch feuchtigkeitsregulierende, hygienische Eigenschaften aus, so dass der Bezug besonders pflegeleicht ist.

Die Produktlinie Gigant im Matratzen Vergleich 2018 ist für große Menschen mit etwas mehr Körpergewicht geeignet. Sie ist in den Varianten 30 plus, 400 und 500 erhältlich. Die Taschenfederkern-Matratzen sind im wahrsten Sinne des Worts Meister im Schwergewicht, denn mit bis zu 50 cm Höhe und extra kleinen, aber starken, in einzelne Taschen eingenähte Federn bietet diese Variante eine überdurchschnittlich gute, punktelastische Körperunterstützung. Die Matratze ist beidseitig mit einer extra festen und glatten Bultex-Auflage gepolstert. Der abnehmbare Clima smartcel™ inside-Bezug mi synthetischen, versteppten Aqua luxe-Fasern weist durch eingearbeitetes Paraffin thermoregulierende Eigenschaften auf.

Was macht Schlaraffia-Matratzen zum Vergleichssieger?

Schlaraffia folgt einem klaren Hersteller-Konzept und setzt auf das sogenannte Schlafdreieck. Diese Produktrichtlinie findet das richtige Gleichgewicht zwischen Druckentlastung und Körperunterstützung.

Abgerundet wird dieses Konzept durch die effektive Atmungsfähigkeit der hochwertigen Materialien.
Mikroorganismen und Allergene können sich aufgrund eines Veredelungsverfahrens kaum ausbreiten und sind daher für alle Nutzer geeignet, die allergisch oder empfindlich auf Hausstaubmilben reagieren. Schlaraffia ist eine eingetragene Marke, daher kommen verschiedene zertifizierte Technologien zum Einsatz, die für ein vielseitiges Sortiment sorgen. Neben fünf unterschiedlichen Matratzenlinien bietet das Unternehmen alle weiteren Produkte aus dem Bereich Schlafen an, so auch Boxspringbetten, Lattenroste und Unterfederungen. Schlaraffia setzt demzufolge auf ein ganzheitliches Schlafkonzept seiner Vergleichssieger.

Unser Vergleichstest 2018 hat neben weiteren renommierten Testern herausgefunden, dass Schlaraffia ein Musterbeispiel an hochwertiger Qualität ist. Diese hat jedoch ihren Preis, denn Schlaraffia-Matratzen sind im Vergleich zu den Produkten anderer Hersteller etwas höher im Preis.

Ein gesundes Schlaferlebnis mit einer Matratze, die die eigenen Schlafgewohnheiten und Körpereigenschaften am besten unterstützt, sollte den etwas höheren Preis jedoch Wert sein. 
Durch die große Produktvielfalt findet jeder Kunde seinen Vergleichssieger. So gibt es nicht nur Modelle für die besonderen Anforderungen von Allergikern, sondern auch Varianten, die sich aufgrund der besonderen Materialbeschaffenheit für Nutzer eignen, die zu stärkerer Schweißbildung neigen. Die Beschaffenheit der Matratzen im Test ist so konzipiert, dass diese sogar bei 60 Grad waschbar sind. Die Bezüge lassen sich separat abnehmen und reinigen. Schlaraffia testet seine Produkte auch selbst auf langfristige Belastbarkeit, bevor sie diese in den Verkauf gibt. Nach eigener Aussage ist Schlaraffia von der Qualität seiner Produkte überzeugt und gewährt daher eine 90 Tage-Zufriedenheitsgarantie auf seine Matratzen. Der Hersteller empfiehlt, den ausgesuchten Vergleichssieger 30 Tage lang einem Probeliegen zu unterziehen, um festzustellen, ob die Matratze wirklich so bequem ist und zu den eigenen Schlafgewohnheiten passt, wie man sich das vorgestellt hat. Dieser Zeitraum ist mindestens nötig, damit sich der Körper an die neuen Materialeigenschaften, die gleichzeitig auch veränderte Liegeeigenschaften mit sich bringen, gewöhnt hat. Daher kann es in der ersten Zeit durchaus zu Muskelverspannungen kommen oder dem Empfinden, die Matratze sei zu hart.

Fazit Schlaraffia Matratzen Vergleich

Schlaraffia gehört hierzulande zu den bekanntesten Herstellern ganzheitlicher Schlafkonzepte, der für jeden Kunden das passende Angebot bereithält. Mit fünf verschiedenen Produktlinien hat sich das Unternehmen auf unterschiedliche Zielgruppen eingestellt, die von Einsteigermodellen mit geringen Anforderungen bis zu Sonderanfertigungen für Allergiker und Schläfer mit vermehrter Schweißbildung alle Wünsche erfüllen.

Schlaraffia gibt sich jedoch nicht damit zufrieden, lediglich Hersteller zu sein, sondern investiert regelmäßig in Forschung und Innovation, um noch besser zu werden. 
Eingetragene Marken und patentierte Technologien geben Ihnen die Sicherheit, bei Schlaraffia ausschließlich hochwertige Vergleichssieger zu kaufen.

Diese Markenmodelle haben sich nicht nur in unserem Produktvergleich bewährt, sondern auch schon Stresstests verschiedener Testorganisationen wie Stiftung Warentest problemlos überstanden. Neben dem sogenannten Schlafdreieck von Druckentlastung, Körperunterstützung und Atmungsaktivität werden auch hygienische Anforderungen nicht außer Acht gelassen. Angesichts dieser positiven Ergebnisse sind Schlaraffia-Matratzen ihren etwas höheren Anschaffungspreis im Vergleich zu den Modellen der Konkurrenz auf jeden Fall wert.

Jetzt mit anderen Marken vergleichen!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.143 Bewertungen. Durchschnitt: 4,69 von 5)
Loading...