Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Schnurlostelefon-Vergleichstabelle

Gigaset C430A im Test 2019

Aktualisiert am:

In Zeiten der Smartphones und mobilen Geräte genügt auch für den Hausgebrauch kaum noch ein normales Telefon. Der Festanschluss gestattet eine flexiblere Handhabung, wobei der Bedienkomfort und die Vielzahl an Funktionen und Anwendungen bei modernen Geräten überwiegen. Ein Telefon mit Kabel benutzen die wenigsten Menschen. Dagegen erfreuen sich Schnurlostelefone immer noch großer Beliebtheit, da sie sich auch seit ihrer Erfindung 1969 entscheidend weiterentwickelt haben.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
7. Platz
Schnurlostelefon
2,06 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 59 €

Listenpreis ca. 65 €
Sie sparen  6 €
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Funktionsübersicht
  • Produktabmessungen:

    25,9 x 17,4 x 7
  • Gewicht:

    200
  • Gesprächszeit:

    14
  • Rufnummerspeicher:

    150
  • Anrufbeantworter:

    [ja]
  • Babyfon-Funktion:

    [ja]
  • Headset-Anschluss:

    [ja]
  • Klingelton-Personalisierung:

    [ja]
  • Anrufbeantworter Auf­nah­me­zeit:

    30
  • Lieferumfang:

    Telefon, Gigaset C430A, Basisstation, Mobilteil C430H und Ladeschale, 230V Netzteil, Telefonkabel, NiMH Akkus, Anleitung
  • Garantie:

    3
Vorteile
  • HD Voice Sprachqualität
  • 150 Einträge
  • hohe Reichweite
  • ausreichende Anpassungsmöglichkeiten
  • Wecker Funktion

Nachteile

  • schlechter Empfang
  • keine Großschrift
Zurück zur Vergleichstabelle: Schnurlostelefone Test 2019

Der Aufbau dieser Geräte ist im Grunde simpel. Schnurlostelefone besitzen eine Basisstation und ein dazugehöriges Mobilteil. Sobald der Telefonhörer abgehoben wird, kann das Mobilteil ohne Kabel an das Ohr gehalten und auch in anderen Räumen verwendet werden. Das erleichtert die Anwendung und den Bedienkomfort.

Das „Gigaset C430A Schnurlostelefon“ im Test bietet eine hervorragende Übertragungsleistung, einen stabilen Akku und viele Funktionen. Es kann um mehrere Mobilteile erweitert werden, hat einen ECO-Modus für eine geringere Strahlung und eine hervorragende mobile Klangqualität.

Daten und Fakten

Lieferzeit und Verpackung

Der Versand erfolgte umgehend nach der Bestellung und wurde durch den Hersteller zuverlässig umgesetzt. Das Schnurlostelefon mit Basisstation, Mobilgerät, Akku, Ladeschale, Telefonkabel und Netzteil kam gut verpackt an, war im Originalkarton enthalten und neu und unbeschädigt. Für das Einrichten und Anschließen gab es eine Bedienungsanleitung, die in mehreren Sprachen verfasst war. Technische Mängel konnten nicht festgestellt werden. Das Schnurlostelefon mit Basisstation konnte sofort verwendet werden.

Details und Infos zum HerstellerGigaset C430A Telefon 2

Das Unternehmen „Gigaset“ agiert international als bekannter Hersteller von Produkten der Kommunikationstechnologie und bietet hochwertige und moderne Geräte, darunter DECT-Telefone, Alarmsysteme, Tablets und Smartphones, an. Der Firmensitz ist in Bocholt. Über eine lange Zeit war „Gigaset“ eine Marke von „Siemens Home und Office Communication Devices“, wurde dann von „Arques“ übernommen, eine AG, die den Markennamen als neuen Firmennamen benutzte. Weiterhin ist „Gigaset“ eine Tochtergesellschaft von „Siemens“.

Maße, Farbe und Gewicht

Ein Schnurlostelefon sollte im Test leicht, handlich und leistungsstark sein. Das „Gigaset C430 A Schnurlostelefon“ wog etwa 200 Gramm, hatte ein Design in schwarzsilberner Ausführung mit optisch ansprechendem, großem Display, war sehr schmal im Mobilgerät und benötigte auch wenig Platz in der Basisstation. Die Maße waren 25,9 x 17,4 x 7 Zentimeter. Das Mobilteil war im Test ergonomisch geformt und sehr angenehm und handlich bei der Benutzung.

Design, Material, Verarbeitung und Aufbau


Gefertigt war das Schnurlostelefon als Desktop-Phone in modern schicker und edler Optik. Das Display war 1,8 Zoll groß, darunter saßen die Ruftasten und das Zahlenfeld. Eingesteckt wurde das Schnurlostelefon in eine Vorrichtung auf der schwarzen und in den Ecken schön abgerundeten Basisstation, die gleichzeitig als Anrufbeantworter fungierte, rechteckig und klein konzipiert war. Die Verarbeitung war hochwertig, die Haptik ausgezeichnet.

Es gab einen Anschluss für ein Headset oder Kopfhörer, ein Adressbuch zur Speicherung von Kontakten, ein Babyphone und die direkte Wahlwiederholung. Auf der Basisstation war ein kleineres Display vorhanden, das verpasste Anrufe anzeigte. Gleiches war auch im Display des Telefons zu finden.

Bester Preis:
statt EUR 64,99
jetzt für nur EUR 58,88 Euro auf Amazon.de

6,11% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Reichweite, Sprechzeit und Standby-ZeitGigaset C430A Telefon 4

Manche Telefonate dauerten etwas länger, so dass gerade beim Schnurlostelefon der Akku und die Sprechzeit leistungsstark und höher ausfallen sollten. Bei dem „Gigaset C430 A Schnurlostelefon“ war eine Sprechzeit bis zu 14 Stunden möglich, ohne dass das Modell seine Übertragungsfunktion einbüßte. Das Mobilteil konnte in allen Räumen verwendet werden, erhöhte die Übertragungsqualität dennoch, je näher der Kontakt zur Basisstation erfolgte. Auch die Standby-Zeit war höher als bei anderen Modellen im Vergleich. Sie lag bei 300 Stunden.

Strahlung und Energieeffizienz

Das Schnurlostelefon war im Verbrauch sehr energiesparsam im Test und reduzierte die Strahlung durch den ECO-Modus erheblich. Dadurch wurde die Umweltbelastung reduziert und gleichzeitig der Geldbeutel geschont. Die Sendeleistung war vom Abstand zur Basisstation abhängig. War der ECO-Modus aktiviert, wurde diese um 80 Prozent reduziert und komplett abgeschaltet, wenn sich das Schnurlostelefon im Ruhezustand befand.

Anrufbeantworter, Telefonbuch und andere Funktionen

Der integrierte Anrufbeantworter funktionierte im Test einwandfrei und zeichnete das Telefonat bis zu 30 Minuten auf. Sichtbar waren verpasste Anrufe im Display des Telefons und an der Basisstation. Ausgesprochen werden konnte eine persönliche Begrüßung oder Benachrichtigung, die über die Abwesenheit informierte. Es gab eine Freisprecheinrichtung, um das Telefon gar nicht erst aus der Basisstation heben zu müssen. Dazu gab es ein Telefonbuch mit einer Speicherkapazität für 150 Kontakte, die einzeln wiederum die Festlegung von bis zu drei Telefonnummern gestatteten.

Komfortables Telefonieren im Festnetz – das Schnurlostelefon in der Nutzung

Bedienung und Handhabung


Für das Gerät und die Basisstation gab es die Möglichkeit, bis zu 5 weitere Mobilteile anzuschließen und schnurlos zu verwenden. Das mitgelieferte Telefon war ergonomisch und sehr schmal geformt, hatte ein leichtes Gewicht und war in den Ecken und Rändern abgerundet.

Dadurch lag es im Test sehr angenehm in der Hand und ermüdete bei längeren Telefonaten auch nicht den Arm. Das Tastenfeld war präzise gestaltet, die Tasten druckpunktgenau und groß genug, um die Nummern zu wählen, ohne sich zu vertippen. Es gab zwei einstellbare Direktzugriffs-Tasten, um bestimmte Lieblingsfunktionen festzulegen und schneller nutzen zu können.

Einstellungen und AktivierungGigaset C430A Telefon 3

Das Schnurlostelefon konnte stumm geschaltet werden, wofür es einen Tages- und Nachtschalter gab. Wenn Kontakte im Telefonbuch gefunden werden sollte, konnte eine Suchfunktion genutzt werden. Das Modell hatte eine Freisprech- und Anrufbeantworterfunktion, eine Weck-, Erinnerungs- und Alarm-Funktion, einen integrierten Wecker, ein Babyphone und einen Kalender. Wenn eingegangene Anrufe in Abwesenheit erfolgten, blinkte die Basisstation und zeigte die Anzahl an. Im Display des Telefons war dann der Kontakt oder die Rufnummer verzeichnet.

Display, Basisstation, Klingeltöne und Funktionstasten

Das Display war groß und sehr übersichtlich im Test konzipiert. Es konnte in zwei Hintergrundfarbschemen angepasst werden, war beleuchtet und farbig. Wenn das Schnurlostelefon nicht benutzt wurde, schonte ein Bildschirmschoner den Akkuverrauch. Sobald ein Anruf erfolgte, leichtete das gesamte Telefon. Ansonsten wurde im Display die Uhrzeit angezeigt.

Zur Auswahl standen verschiedene Klingeltöne, darunter 30 interessante Melodien. Für jeden gespeicherten Kontakt konnte im Test ein eigener Klingelton festgelegt werden, um bereits am Klang zu erkennen, wer anrief.

Mikrofon, Sprachqualität und Erreichbarkeit

Die Klang- und Sprachqualität des „Gigaset C430 A Telefons“ waren hervorragend. Der Klingelton erfolgte sauber und störungsfrei, der Anruf ebenfalls. Der Gesprächspartner war klar und deutlich zu hören, auch wenn sich der Abstand zur Basisstation vergrößerte. Das Mikrofon bot beste Voraussetzungen, dass auch der Anrufer alles verstand. Die Sprachqualität war sowohl beim Nutzen des Mobilteils als auch beim Freisprechen ausgezeichnet und zuverlässig.

Sendeleistung und Akku

Die Sendeleistung hing, wie bei allen Modellen im Test, von der Entfernung zur Basisstation ab. Die Reichweite lag bei etwa 25 Metern, so dass in einem normalen Haus oder einer Wohnung keine Empfangsprobleme auftreten sollten. Die Übertragung fand stabil statt, der Akku war leistungsstark und verbrauchte kaum Energie.

Fazit

Das „Gigaset C430 A Schnurlostelefon“ gestattet das komfortable und störungsfreie Telefonieren mit Mobilteil und Freisprechfunktion. Die Sendeleistung ist auch bei größerem Abstand gleichbleibend gut, die Sprachqualität ausgezeichnet. Das Schnurlostelefon bietet praktische und übersichtliche Funktionen, das Abspeichern vieler Kontakte mit zugeordnetem Klingelton, einen zuverlässigen Anrufbeantworter und ein großes Farbdisplay, um verpasste Anrufe, Nachrichten oder die Kontakt- und Kalenderliste einzusehen. Das Telefon ist handlich, ergonomisch und optisch sehr schick. Entscheidend ist die sehr gute Leistung für eine Kaufempfehlung.

Schnurlostelefon jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

ExpertenTesten

7. Platz

2,06 (gut) Schnurlostelefon

Fazit: Das „Gigaset C430 A Schnurlostelefon“ gestattet das komfortable und störungsfreie Telefonieren mit Mobilteil und Freisprechfunktion.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.982 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...