Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Schnurlostelefon-Vergleichstabelle

Switel DCT50072 VITA DECT im Test 2019

Aktualisiert am:

Ältere Menschen haben häufig Probleme mit neumodischen Geräten und komplizierten Anwendungen. Selbst der Umgang mit einem Telefon kann für einen älteren Menschen schwierig werden, wenn z. B. die Tasten zu klein ausfallen oder die Funktionen zu vielseitig sind.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
8. Platz
Schnurlostelefon
2,16 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 49 €

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Funktionsübersicht
  • Produktabmessungen:

    20 x 9,8 x 20
  • Gewicht:

    558
  • Gesprächszeit:

    11
  • Rufnummerspeicher:

    50
  • Anrufbeantworter:

    [ja]
  • Babyfon-Funktion:

    [nein]
  • Headset-Anschluss:

    [nein]
  • Klingelton-Personalisierung:

    [ja]
  • Anrufbeantworter Auf­nah­me­zeit:

    15
  • Lieferumfang:

    1 Basisgerät, 1 Netzteil, 1 Hörer, 1 Hörerspiralkabel, 1 Telefonanschlusskabel, 1 Ladestation mit Netzteil, 1 Mobilteil, 2 Akkus (AAA 1.2 V NiMH), 1 Bedienungsanleitung
  • Garantie:

    2
Vorteile
  • große Tasten
  • Hörgerätekompatibel
  • extra laut
  • sehr robust
  • Weck- und Freisprechfunktion

Nachteile

  • unzureichende Beleuchtung
  • nidriege Gesprächslautstärke
Zurück zur Vergleichstabelle: Schnurlostelefone Test 2019

Entscheidend ist ein Telefon, das einfach und komfortabel bedient werden kann. Hier lohnen z. B. große Tasten und ein gut sichtbares Display. Das „Switel DCT50072 VITA DECT Seniorentelefon“ ist sogar für Hörgeräte kompatibel und gestattet eine benutzerfreundliche Anwendung, mit der auch ältere Menschen zurechtkommen. Das ist darum wichtig, um den Alltag weiterhin selbstständig und zufrieden meisten zu können, ohne dass Hilfe durch Verwandte oder Kinder notwendig wird.

Gerade Senioren sollten jederzeit erreichbar sein oder selbst zum Hörer greifen können, da immer ein Notfall eintreten kann. Günstig ist dann ein Schnurlostelefon, das mit Basisstation kabellos genutzt werden kann, gleichzeitig aber auch ein Telefonhörer mit Kabel bietet, damit die Erreichbarkeit trotz Mobilgerät gewährleistet ist. Nur zu schnell kann ein Schnurlostelefon verlegt werden, während das zweite Modell, das mit der Basisstation verbunden ist, die Erreichbarkeit weiterhin gewährleistet und auch jederzeit zu finden ist. Das ist bei dem „Switel DCT50072 VITA DECT Seniorentelefon“ der Fall, das dazu auch weitere schöne Funktionen bietet.

Daten und Fakten

Lieferzeit und Verpackung

Die Bestellung war einfach online möglich, der Versand erfolgte umgehend und zuverlässig. Die Lieferzeit betrug 2 Werktage. Das Telefon traf in stoßfester, neuer und transportgesicherter Verpackung ein, war im Karton gepolstert verpackt und wies keine Schäden oder Mängel auf.


Enthalten waren eine Basisstation, ein Mobilteil, ein Telefonhörer mit Hörerspiralkabel, ein Netzteil, ein Akku und eine Ladestation mit Netzteil. Durch eine Anleitung waren die Funktionen und Nutzungsmöglichkeiten in deutscher Sprache erklärt.

Details und Infos zum Hersteller

Switel DCT50072 VITA DECT SeniorentelefonDer Anbieter „Switel“ vermarktet alle Arten an Telefonen vom Festgerät bis hin zum Smartphone. Dazu gehören Schnurlostelefone, Mobiltelefone, Funkgeräte, aber auch Home-Security-Systeme, Babyphones und Systeme für den Outdoor-Bereich. „Switel“ ist dabei eine bekanntere Marke, die ursprünglich aus der Schweiz stammt und 2001 auf dem Markt präsentiert wurde. Die Marke steht für höchste Zufriedenheit, Qualität und Funktionalität, bedeutet ganz einfach „Swiss Telecommunication“. Die Produkte werden international vermarktet.

Maße, Farbe und Gewicht

Als Kombi-Set aus einem schnurgebundenen und schnurlosen Telefon mit Verstärker war das Produkt gerade für Senioren bestens geeignet. Insgesamt hatte es ein Gewicht von 558 Gramm und die Abmessung von 20 x 9,8 x 20 Zentimeter. Das Telefon war schwarzfarbig, rechteckig und schmal. Sobald es klingelte, leuchtete es in vielen Bereichen, darunter im Display, im Zahlenfeld und an der unteren Ecke orangefarbig, war damit sehr gut sichtbar.

Design, Material, Verarbeitung und Aufbau

Es gab ein normales Telefon mit gedrehtem Kabel, das aus mattem Kunststoff bestand, einen Display in XL-Format hatte und bei eingehenden Rufen grell beleuchtet war. Daneben stand eine kleine Basisstation mit dem Schnurlostelefon, das in gleicher Farbe und im gleichen Material ebenfalls orange aufleuchtete. Die Verarbeitung war hochwertig, das Telefon robust und stoßfest. Das große Zahlentastenfeld bot eine gute Übersicht. Dazu gab es einen schnell sichtbaren und großen Lautsprecherknopf, um die Freisprechfunktion zu nutzen.

Bester Preis:
jetzt für nur EUR 48,51 Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Reichweite, Sprechzeit und Standby-Zeit

Im Standby-Betrieb bot das Schnurlostelefon eine Haltbarkeit des Akkus von bis zu 110 Stunden, wodurch ein guter Durchschnitt im Test und Vergleich gewährleistet war. Die Sprechzeit betrug 11 Stunden und gestattete auch etwas längere Anrufe und Gespräche. Verpasste Anrufe wurden durch ein blinkendes LED angezeigt.


Die Reichweite des Schnurlostelefons war ausgezeichnet und bis zu 30 Metern möglich. Das Mobilgerät konnte entsprechend im ganzen Haus genutzt werden und verringerte die Sendeleistung auch kaum bei größerer Entfernung von der Basisstation.

Anrufbeantworter, Telefonbuch und andere Funktionen

Switel DCT50072 VITA DECT Seniorentelefon2Das Telefon besaß zwei frei belegbare Direktwahltasten, eine Weck- und Freisprechfunktion, war energiesparsam und strahlungsarm, ohne an Sendeleistung und Reichweite zu verlieren. Entscheidend für die Nutzung war die Kompatibilität für Hörgeräte.

Die Laustärke konnte reguliert und bis auf 30 Dezibel hochgefahren werden. Auch der Ruf- und Klingelton konnte etwas lauter eingestellt werden. Das Modell verfügte über einen integrierten Anrufbeantworter im Test. Darauf waren zwei voraufgezeichnete Ansagetexte, wobei auch eine eigene Begrüßung festgelegt werden konnte. Die Speicherkapazität war auf 57 eingehende Anrufe beschränkt, wobei für jeden Anruf eine Aufnahmedauer von 15 Minuten zur Verfügung stand.

Strahlung und Energieeffizienz

Das Telefon entsprach in den Netzteilen und Funktionsanwendungen den Anforderungen des Öko-Designs, besaß einen ECO-Modus und war energiesparsam, sowohl im Betrieb als auch im Ruhezustand. Das gesunde Telefonieren war durch eine niedrige Geräte-Strahlung gewährleistet, wobei die Sendeleistung und Strahlung im Gesprächsmodus bis zu 75 Prozent reduziert werden konnte.

Komfortables Telefonieren im Festnetz – das Schnurlostelefon in der Nutzung

Bedienung und Handhabung

Als Großtastentelefon war das Modell behindertengerecht und bot eine komfortable und vielseitige Bedienung. Auch das Schnurlostelefon, das zum Set dazugehörte, besaß etwas größere Tasten, die bei der Nutzung beleuchtet waren. Die eigene Ladeschale für das Mobilgerät konnte unabhängig vom Telefon aufgestellt werden, z. B. in einem anderen Zimmer. Weitere Mobilteile konnten dazugekauft werden und waren beim Hersteller für das Modell erhältlich.

Die Bedienung war einfach, die Übersicht der Funktionen ebenfalls. Die integrierte Induktionsspule im Telefon sorgte dafür, dass der Ton direkt an das Hörgerät übertragen werden konnte, während normale Telefone dann störende Tonverzerrungen verursachten. Der Gebrauch des „Switel DCT50072 VITA DECT Seniorentelefon“ war entsprechend für ältere Menschen optimal. Der Rufton konnte extra laut festgelegt werden, so dass ein Überhören kaum möglich war. Trotzdem sprang im Test zur Not auch der Anrufbeantworter ein und zeigte den verpassten Anruf deutlich durch ein blinkendes Licht.

Display, Basisstation, Klingeltöne und Funktionstasten

Switel DCT50072 VITA DECT Seniorentelefon4Es gab eine M1- und eine M2-Taste für die Speicherung der Kurzwahlnummern, eine Lautstärkenregulierung in 5 Stufen, eine Alarm- und Weckfunktion und eine Freisprechfunktion. Der Klingelton erfolgte am Hörer, nicht an der Basisstation, was bei der Nutzung des Schnurlostelefons günstiger im Test war. Eine Auswahl aus 12 Klingeltönen bot ein abwechslungsreiches Klangbild.

Das Display war schön groß und gut sichtbar, dazu beleuchtet, jedoch nicht farbig. Es bot auch keine Möglichkeit, die Helligkeit oder den Kontrast einzustellen.

Mikrofon, Sprachqualität und Erreichbarkeit

Die Einstellung der Lautstärke erwies sich im Test als günstig und war auch für hörgeschädigte Menschen sinnvoll. Die Tonqualität war hervorragend, Anrufe waren deutlich zu hören, Mikrofon und Lautsprecher bestens verarbeitet. Genauso gut funktionierte die Freisprechfunktion, die über eine große Taste eingeschaltet werden konnte, die zusätzlich beleuchtet war. Nichts wirkte scheppernd oder blechern. Der Ton wurde nicht verzerrt.

Sendeleistung und Akku

Das Telefon besaß eine gut sichtbare Batterie-Anzeige und bot auch ansonsten einen stabilen und leistungsstarken Akku und eine gute Sendeleistung für Anrufe bis zu 11 Stunden Gesprächszeit. Bei voller Aufladung war das Schnurlostelefon bis zu 5 Tage erreichbar, ohne neu geladen werden zu müssen. Falls es entsprechend irgendwo liegengelassen wurde, war dennoch kein Ausfall zu erwarten.

Fazit

Für ältere Menschen, die nicht an Leistungseinschränkungen, Gedächtnisschwächen und Debilität leiden, ist das extra große „Switel DCT50072 VITA DECT Seniorentelefon“ mit breitem Tastenfeld und greller Beleuchtung, schnurgebundenem und schnurlosem Hörer hervorragend geeignet. Trotzdem hat es viele Funktionen, die ein älterer Mensch vielleicht nicht alle zuordnen kann. Es stehen 12 Klingeltöne, ein Anrufbeantworter und eine Freisprechfunktion zur Verfügung. Dazu ist das Telefon extralaut und für Hörgeräte geeignet.

Schnurlostelefon jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Preis-Leistungsverhältnis
Komfort
Benutzerfreundlichkeit
ExpertenTesten

8. Platz

2,16 (gut) Schnurlostelefon

Fazit: Das Kombi-Set aus schnurgebundenem Telefon und einem schnurlosen Telefon mit Verstärker, beide mit XL-Tasten und XL-Display, bietet höchsten Bedienkomfort.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.958 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...