Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Schwenkgrill-Vergleichstabelle

Farmcook Pan 33 im Test 2020

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Schwenkgrill Vergleich 2020:

Zum Schwenkgrill-Vergleich 2020

Der dreibeinige Schwenkgrill aus Stahl lädt zu gemeinsamen Grillpartys ein, entweder im eigenen Garten oder bei einem Treffen am Seeufer. Die Marke Farmcook ist für robuste und funktionale Grills bekannt und setzt auf durchdachte Konstruktionen. Schon beim ersten Hinsehen überzeugt diese Feuerstelle aus Schmiedeeisen mit ihrem gleichzeitig funktionalen und edlen Look.

Archiv
Schwenkgrill
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Produktabmessungen:

    Höhe ohne Füße 15 cm
  • Gewicht inkl. Verpackung:

    35 Kg
  • Artikelgewicht:

    33 Kg
  • Typ:

    Dreibein-Schwenkgrill
  • Grillfläche:

    70 cm
  • Feuerschale:

    80 cm
  • Gesamthöhe:

    185 cm
  • Material:

    Schwenkgrill und Feuerschale aus Stahl
  • Materialstärke:

    Feuerschale: 2mm, Schwenkgrill: 5mm
  • Tragkraft:

    kA
  • Stufenlos höhenverstellbarer Rost:

    [Ja]
  • Inkl. Feuerschale:

    [Ja]
  • Zubehör:

    [Nein]
Vorteile
  • In Kombination mit der schmiedeeisernen Gartenfeuerstelle
  • Ideal für alle Liebhaber von Outdoor-Erlebnissen
  • Stabile 3-Bein aus Stahl
  • einfache Handhabung
  • optimaler Preis

Nachteile

  • recht hohes Gewicht
  • nicht so praktisch
Zurück zur Vergleichstabelle: Schwenkgrills Test 2020

Selbst auf einer nicht ganz ebenen Fläche lässt sich dieser Schwenkgrill Vergleichsieger sicher aufstellen. Das Stativ hält den Rost direkt über der Feuerschale und sorgt dafür, dass das Fleisch nicht schwarz wird und die Würstchen nicht aufplatzen. Mit dem Gestell aus Stahl, das eine Höhe von etwa 185 cm hat, ist eine stabile Grundlage geschaffen. An dieser wird der Grillrost aufgehängt, der mit Umlenkrolle und Kette leicht in seiner Höhe verstellt werden kann. Das ist nicht nur beim Grillen mit Kohle hilfreich, denn gerade wenn man ein Feuer anzündet, sollte das Grillgut weiter nach oben gefahren werden.

Das Set mit Schwenkgrill und Feuerschale ist somit die perfekte Ausrüstung für viele Grillpartys. Durch das Zusammenschweißen der Bauteile stellt der Hersteller Farmcook sicher, dass nichts wackelt. Ebenfalls überzeugend sind die Griffe außen an der Feuerstelle, die es einem leicht machen, den Standort zu wechseln. Mit der Pulverbeschichtung ist die Feuerschale äußerst robust gegen Witterungseinflüsse und andere Beschädigungen. Zudem sammelt sie durch ihre dekorative Optik viele Pluspunkte und wird so zum gestalterischen Element auf der Terrasse oder am Gartenteich.

Lieferung und Verpackung

Für die Lieferung muss man bei dem Farmcook Schwenkgrill aus dem Vergleich nur ein paar Tage einkalkulieren. Innerhalb Deutschland ist sie abhängig vom Händler häufig kostenfrei. Die Verpackung ist sicher aber nicht übertrieben: So liegt das Bruttogewicht inklusive Verpackungsmaterial bei 35 kg, bei einem Produktgewicht von 33 kg.

Die Inbetriebnahme

Der Schwenkgrill von Farmcook kommt mit einer stabilen, schweren Feuerschale. Er lässt sich leicht zusammenbauen und kann sofort in Betrieb genommen werden. Allerdings kann die Feuerschale beim ersten Einsatz einen gewissen Eigengeruch ausströmen. Nach einer Weile Befeuerung verschwindet dieser jedoch.

Daten und Fakten

Bei dem Vergleich der Schwenkgrills durch die Kunden ging es auch um die Produktdetails dieses Modells. Die dreibeinige Konstruktion aus Stahl hat eine Höhe von 185 cm. Der Rostdurchmesser beträgt 70 cm. Die Stäbe des Grillrosts bestehen aus Stahl in Standardqualität und sind 5 mm dick. Das Gewicht dieser Bauteile beträgt zusammen 12 kg.


Die schmiedeeiserne Feuerschale mit ihrem Durchmesser von 80 cm wiegt 21 kg. Das Material ist durchgängig 2 mm dick. Ohne die Füße hat die Schale eine Höhe von 15 cm. Mit ihrer schwarzen Optik sieht die Feuerschale sehr edel zu dem stahlglänzenden Dreibein aus.

Bedienung und Funktionen

Der Schwenkgrill mit der schweren Feuerschale aus Schmiedeeisen ist einfach zu bedienen, sei es beim Grillen selbst oder bei der Verwendung als Feuerstelle. Den Grillrost kann man mithilfe der Kette und der Umlenkrolle im Handumdrehen höher oder niedriger einstellen. Durch das vorsichtige Schwenken des Rosts hält man einen gewissen Abstand zur Hitzequelle, wenn man das Grillgut auflegt, wendet und herunternimmt. Davon profitiert vor allem derjenigen, der für das Grillen verantwortlich ist.

Auch die Tragegriffe an der Feuerschale sind nützlich, wenn man den Grill einmal woanders aufstellen möchte. So kann er an einem schönen Abend im Garten auch als romantische Lichtquelle und zugleich als zusätzlicher Wärmelieferant genutzt werden.

In dem Vergleich

Im direkten Kundenvergleich des Schwenkgrills hat sich gezeigt, dass sich die Schale schnell verfärben kann. Dieser Rostton ist jedoch kein Mangel, sondern er unterstreicht das authentische Design.

Die Kette zur Befestigung erweist sich als sehr stabil. Ein kleines Manko ist vielleicht darin zu sehen, dass sich die dazugehörige Rolle nicht in eine andere Richtung drehen lässt. So muss man schon beim Aufbauen des Grills wissen, wie die Kette verlaufen soll.


Das Material des Grillrosts hat keinen Chromüberzug oder einen anderen Rostschutz. Darum sollte man den Rost nicht ständig draußen lassen, sondern nach der Benutzung im Trockenen aufbewahren.

Dadurch, dass das Gestell und auch die Feuerschale beide drei Beine haben, kippelt nichts. Mit dieser Voraussetzung eignet sich der Schwenkgrill aus dem Vergleich notfalls auch für einen nicht ganz waagerechten Untergrund. Zur Sicherheit sollte man trotzdem darauf achten, dass er möglichst gerade steht.

Das hohe Gesamtgewicht kommt vor allem von der robusten Feuerschale aus Schmiedeeisen. Diese kann jedoch an den Griffen gut von einer Stelle an die andere getragen werden. Somit eignet sich der stilvolle Schwenkgrill perfekt für gemütliche Abende im eigenen Garten, sowohl beim Grillen selbst als auch beim späteren Zusammensitzen.

Das Zubehör

Der Hersteller hält für seine Grillvarianten stets das passende Zubehör bereit. Wer beispielsweise die Feuerschale abdecken möchte, findet bei Farmcook einen geeigneten Deckel. Des Weiteren lässt sich der Schwenkgrill mit einem Gulaschkessel ergänzen.

Mit seiner zuverlässigen Stabilität trägt das Dreibein jedenfalls auch größere Töpfe, die beispielsweise 15 Liter fassen. Zudem können die Benutzer noch weitere nützliche Utensilien kaufen: Grillschalen und Besteck sind ebenso zu finden wie spezielle Steakmesser und Grillhandschuhe.

Fazit

Der schöne Schwenkgrill aus dem Vergleich 2020 macht bei der Grillparty einen hervorragenden Eindruck, auch wenn der Rost nicht wetterfest ist. Darum darf der Grill nicht ständig draußen stehen bleiben und man sollte vermeiden, dass er zu viel Regen abbekommt.

Insgesamt wirkt der Aufbau des Gartengrills äußerst stabil. Sämtliche Teile sind miteinander verschweißt. Die massive Ausführung sorgt dafür, dass der Grill nicht in sich wackelt. Ebenfalls vorteilhaft haben sich die Griffe an der zylindrischen Feuerstelle erwiesen, denn sie machen es möglich, diese an einen anderen Ort zu bringen.

Auch das Dreibein des Farmcook Grills ist im praktischen Einsatz sehr stabil und lässt sich gut aufbauen. Kleine Schwächen bei der Flexibilität sollte man im Voraus kennen, um die Montage genau auf die eigenen Wünsche abzustimmen. Zudem darf man sich nicht über die Farbveränderung der Schale wundern, die bei der Hitzeentwicklung unvermeidbar ist. Gerade die untere Seite kann sich rötlich verfärben; das beeinträchtigt aber weder die Funktion noch die Haltbarkeit. Vor diesem Hintergrund gehört dieser attraktive Schwenkgrill zu den Vergleichssiegern, die in vielen Empfehlungen auftauchen.

Schwenkgrill jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Materialbeschaffenheit
Preis-Leistungsverhältnis
Komfort
ExpertenTesten.de Schwenkgrill

Fazit: dieser gut durchdachte Schwenkgrill von Farmcook lässt sich auch leicht an den Strand oder einen See mitnehmen

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.691 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...