Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Funkkopfhörer-Vergleichstabelle

Sennheiser RS 160 im Test 2019

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Funkkopfhörer Vergleich 2019:

Zum Funkkopfhörer-Vergleich 2019

Das RS 160 Funkkopfhörersystem von Sennheiser bietet Ihnen ein zweiteiliges System, welches eine hervorragende Funk- und Audioqualität mitbringt. Mit dem äußerst vielseitigen und kompakten Sender verbindet das Sennheiser RS 160 Funkkopfhörersystem alle wichtigen Komponenten, um Ihnen den besten Klang zuhause, im Büro oder unterwegs zu bieten. Im Kopfhörer Test 2018 konnte das umfangreiche Equipment-Paket des Sennheiser RS 160 Funkkopfhörersystems mit dem kompakten Sender (TX 160), der Funktionalität der Stromversorgung (Netzstrom oder Batterien Typ AAA) und den möglichen Einsatzbereichen punkten.

Archiv
Funkkopfhörer
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Maße:

    24,9 x 11,2 x 22,9
  • Gewicht:

    295
  • Trageart:

    geschlossene Bauweise
  • Laufzeit:

    ca. 24 Stunden
  • Reichweite:

    20 Meter
  • Farbe:

    Schwarz
  • Lieferumfang:

    - Funkkopfhörersystem - Netzteil
  • Mikrofon:

    [Nein]
  • Ladestation:

    [Nein]
  • Garantie:

    kA
Vorteile
  • Kompakter tragbarer Sender mit Multi-Receiver-Kapazität
  • Digitale Lautstärkeregelung
  • Stummschaltfunktion
  • Leistungsstarke Neodym-Magneten
  • Perfekte Passform

Nachteile

  • Wenig Zubehör
  • Hoher Anschaffungspreis
Zurück zur Vergleichstabelle: Funkkopfhörer Test 2019

Kraftvoller Sound und absolute Bewegungsfreiheit

Das Sennheiser RS 160 Funkkopfhörersystem gefiel gleich mit durchdachten Details wie zum Beispiel die absolute Bewegungsfreiheit und seinem Audiosound in CD-Qualität (44,1 kHz, 16-Bit).

Die digitale Lautstärkeregelung können Sie bequem am Kopfhörer regeln – selbst Stummschalten oder die Mute-Funktion lassen sich von hier steuern. Die perfekte Passform des Sennheiser RS 160 Funkkopfhörersystems wird durch weiche Polster erzeugt – sie umschließen Ihre Ohren angenehm.

Reichweite und Sender

Durch seine kompakte Größe ist der Sender des Sennheiser RS 160 Funkkopfhörersystems ideal für alle Anwendungen im Auto oder auch Büro geeignet. Das Sennheiser RS 160 Funkkopfhörersystem verwendet eine nicht komprimierte und digitale Wireless-Audioübertragung von dem Hersteller Kleer.


Die Reichweite beträgt bis zu 20 Meter (Sichtverbindung) und bietet einen satten Klang und optimalen Empfang in audiophiler Qualität. Besonders gut hat bei dem Sennheiser RS 160 Funkkopfhörersystem auch gefallen, dass mit bis zu vier zusätzlichen Sennheiser-Kleer-Kopfhörern viele Personen zeitgleich in ein völlig neues Hör-Erlebnis kommen können.

Lieferung und Verpackung

Im Kopfhörer Vergleichstest 2018 kam das Sennheiser RS 160 Funkkopfhörersystem rasch und korrekt verpackt ins Haus. Die Verpackung sieht auf den ersten Blick unspektakulär und nicht besonders außergewöhnlich aus, aber beim besseren Hinsehen fällt eine leichte, klassische Eleganz auf.


Sennheiser setzt auf traditionelle Werte und hochpreisige Materialien. Spricht dieses Design doch jede Käuferschicht an, die etwas ganz Besonderes für ihren Home-Entertainment-Bereich suchen. Innovativ und klassisch macht das Sennheiser RS 160 Funkkopfhörersystem einen guten ersten Eindruck.

Inbetriebnahme

Das Sennheiser RS 160 Funkkopfhörersystem lässt sich einfach auspacken und kommt glücklicher Weise ohne großen Verpackungsmüll daher. Die Inbetriebnahme des Kopfhörers von Sennheiser ist leicht und intuitiv zu erledigen.


Verbinden Sie einfach alle externen Features, wie zum Beispiel das Audio-Kabel und schon erleben Sie einen ganz neuen Sound in Ihren vier Wänden. Dank der Schnell-Ladefunktion kann das Sennheiser RS 160 Funkkopfhörersystem rasch in den Betriebs-Modus gesetzt werden – das gefällt!

Daten und Fakten

Im Kopfhörer Test 2018 hat sich das Sennheiser RS 160 Funkkopfhörersystem einen der oberen Plätze in den Rängen gesichert.

Dies liegt ganz bestimmt auch an den modernen Features zur Unterstützung Ihres Entertainment-Equipments.

Hier sehen Sie die relevanten Daten und Fakten noch mal auf einen Blick:

  • Reichweite von gut 20 Metern (Sichtverbindung)
  • Audiophiler Sound
  • Ohrumschließender, kabelloser Kopfhörer mit digitaler und nicht komprimierter Audioübertragung
  • Kompakter und mobiler Sender
  • Einfach die Akkus einsetzen und Sie können diesen Kopfhörer sofort überall benutzen
  • Digitale Lautstärkeregelung inklusive Stummschaltungs-Funktion
  • Bequemes Plug and Play
  • Tiefe Basswiedergabe und optimale Abschirmung aller Umgebungsgeräusche
  • Deutsche Anleitung ist im Lieferumfang enthalten

Sennheiser RS 160 Digitales Funkkopfhörersystem (106 dB, mit kompakten Sender) schwarz test

Gewicht

Das Sennheiser RS 160 Funkkopfhörersystem wiegt satte 640 Gramm – dass ist im guten Bereich bei Kopfhörer Test-Vergleichen 2018 angesiedelt. Wer nicht empfindlich ist, kann diesen Kopfhörer problemlos mehrere Stunden verwenden.

Wer jedoch auf solch eine Unwegsamkeit achten muss, ist mit dem Sennheiser RS 160 Funkkopfhörersystem nicht so gut beraten – immerhin tragen Sie mehr als ein halbes Kilo Gewicht auf Ihrem Kopf. Da sollten Sie vorher gut überlegen, ob der Einsatz Ihres neuen Kopfhörers eher sporadisch oder doch eher häufig und lange am Stück geplant ist.

Leistung/Technische Daten

  • Automatische, interferenzfreie Kopplung
  • Geschlossener (digitaler) Funkkopfhörer mit verlustfreier Audioübertragung
  • Digitale Übertragung – weniger anfällig für Rauschen oder Interferenzen
  • Kein Einrichten notwendig – nur anschließen und starten
  • Lange Akkulebensdauer (mit Akkus, die im Hörer aufgeladen werden)
  • Neodym-Magneten für eine detailgetreue Soundwiedergabe
  • Ergonomischer und verstellbarer Kopfbügel für einen exzellenten und bequemen Sitz
  • Digitale Lautstärkeregelung mit Stummschaltfunktion
  • 24 Stunden ständige Verwendung nach vollständiger Aufladung
  • Tragbarer Sender, der Audiosignale an verschiedene Kopfhörer übertragen kann

Bedienung und Funktionen

Sennheiser RS 160 Digitales Funkkopfhörersystem (106 dB, mit kompakten Sender) schwarzIm Kopfhörer Produkt-Test 2018 konnte das Sennheiser RS 160 Funkkopfhörersystem mit seiner hervorragenden Übertragungstechnologie von Kleer besonders glänzen. In Hinblick auf die Signalzuverlässigkeit, die Batterienutzungsdauer und die Klangleistung ist Sennheiser mit diesem Modell eine ernstzunehmende Konkurrenz für Bluetooth.

Darüber hinaus ist dieser Kopfhörer stabil genug, um mehrere Zuhörer zeitgleich über eine einzige Quelle zu bedienen.


Der Leistungsunterschied zwischen Systemen von Kleer und herkömmlichen (kabellosen) Kopfhörern ist dabei erheblich.

Viele Funk-Kopfhörer verwenden die FM-Übertragung – sie bietet eine wesentlich niedrigere Auflösung als CDs. Darüber hinaus kann der Klang durch Hintergrundrauschen und Interferenzen beeinträchtigt werden.

Kompatibilität und Qualität

Sennheiser RS 160 Digitales Funkkopfhörersystem (106 dB, mit kompakten Sender) schwarz im test

Besonders gut gefallen hat die Anpassungsfähigkeit dieses Systems. Das Sennheiser RS 160 Funkkopfhörersystem ist mit allen handelsüblichen Hersteller- oder SCART-Adaptern kompatibel und dies bedingt, dass der Kopfhörer den TV-Sound für andere Zuhörer im selben Raum nicht unterdrückt.

Besonders Musikliebhaber, die sich gerne mit und zu ihrer Musik bewegen – und die dabei nicht über Kabel stolpern oder andere Familienmitglieder stören möchten, werden das Sennheiser RS 160 Funkkopfhörersystem lieben.

Es steht für einen herausragenden und kristallklaren Klang ohne Rauschen oder Knistern.


Das Sennheiser RS 160 Funkkopfhörersystem können Sie außerdem mit dem Sender TX 160 über den Line-Out-Anschluss mit allen gängigen Mobil- oder Heim-Audiogeräten wie zum Beispiel Tablets oder Spiele-Konsolen verbinden: Das schafft eine zusätzliche Freiheit!

Zubehör

Wie bei vielen anderen Kopfhörern glänzt auch das Sennheiser RS 160 Funkkopfhörersystem nicht gerade mit einem umfangreichen Zubehör. Lediglich die notwendigsten Teile wie zum Beispiel ein Netzteil, ein Akku und eine Betriebsanleitung werden mitgeliefert.

Fazit

Ganz klar: Für seine 150,- Euro ist das Sennheiser RS 160 Funkkopfhörersystem gut aufgestellt. Eine innovative Technik und das schlichte Design passen sich gut verschiedenen Anforderungen und Wünschen aller Kunden an.

Nachbessern sollte Sennheiser in dieser Preisklasse beim mitgelieferten Zubehör – dies ist eher spartanisch bestückt. Besonders gut wiederum gefällt, dass dieser Kopfhörer mit bis zu vier (baugleichen) Funk-Kopfhörer-Systemen problemlos erweitert werden kann.

Alle Vor- und Nachteile sind hier für Sie nochmals zusammengefasst:
Vorteile

  • Bis zu 15 Stunden Musikgenuss ohne Unterbrechung dank des Lithium-Ionen-Akkus
  • Einfaches Umschalten zwischen zwei verbundenen Bluetooth-fähigen Geräten
  • Kraftvoller Spitzenklang dank exklusiver Technologien
  • Naturgetreue Klangwiedergabe ermöglicht klar verständliche Telefonate selbst in geräuschvollen, windigen Umgebungen

Nachteile

  • Wenig Zubehör
  • Hoher Anschaffungspreis
Funkkopfhörer jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Komfort
Verarbeitungsqualität
Materialbeschaffenheit
ExpertenTesten Funkkopfhörer

Fazit: Ganz klar: Für seine 150,- Euro ist das Sennheiser RS 160 Funkkopfhörersystem gut aufgestellt. Eine innovative Technik und das schlichte Design passen sich gut verschiedenen Anforderungen und Wünschen aller Kunden an.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.992 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...