Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Zurück zur Shisha-Vergleichstabelle

Reise Mini X-Shisha Cool 06865G im Vergleich

Aktualisiert am:

Das Rauchen einer orientalischen Shisha sorgt für Entspannung, kann eine schöne Unterhaltung fördern und bietet einzigartige Tabakaromen, die als Duft auch die gesamte Umgebung bereichern. Die Shisha wird in arabischen Ländern gastfreundschaftlich gereicht, meistens im Sitzen oder direkt im Liegen geraucht und sorgt für das Zwischenmenschliche oder hilft ganz einfach beim Abschalten. Der Trend hat aber auch längst Europa erreicht und wird nahezu zelebriert.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
9. Platz
Shisha
2,42 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 12 €

Listenpreis ca. 12 €
Sie sparen ca. 0€
Kundenbewertung
3.1 von 5 Sternen
bei 93
Bewertungen
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Farbe:

    grün
  • Gesamthöhe:

    24cm
  • Glashöhe:

    -
  • Schlauchlänge:

    1,0m
  • Gewicht:

    0,599 kg
  • Abmaße:

    21,6 x 12,4 x 11,6 cm
  • Mundstück:

    kA
  • einfacher Aufbau:

    [Ja]
  • Rauchsäule:

    [Ja]
  • Kohleteller:

    [Ja]
  • Tabaktopf:

    [Ja]
  • Schlauch:

    [Ja]
  • optimaler Durchzug:

    [Ja]
Vorteile
  • preiswert
  • mit einer kleinen Kohlezange
  • modernes Design
  • gute Qualität
  • einfacher Aufbau

Nachteile

  • nicht sehr standfest
  • Schlauch und Kohleteller sind etwas klein
Zurück zur Vergleichstabelle: Shishas Test 2019

Es gibt verschieden große Wasserpfeifen in allen Farben und Formen. Diese werden mit Wasser befüllt, können aber das Aroma auch mit einem Schuss Rotwein, Rosenwasser oder Zitrone verbessern. Ein längerer Schlauch mit Mundstück sorgt für den Durchzug und entzündet wird die Shisha meistens über einen Ascheteller mit Naturkohle.

Es gibt länglich große Modelle, aber auch kleine Shishas, die bestens für Reisen oder für unterwegs geeignet sind, wie die grüne „Reise Mini X-Shisha“ für eine Person. Sie ist dabei nicht nur optisch gelungen, sondern bietet ein aromatisches Raucherlebnis mit bester Verarbeitung und großem Tabaktopf.

Lieferung und Verpackung

Das kleinere Paket kam schnell und zuverlässig nach nur 3 Werktagen an. Die Shisha war gepolstert und in Folie verkleidet verpackt, unbeschädigt und im Set komplett. Das Verpackungsmaterial entsprach den Anforderungen im Vergleich und konnte auch gut entsorgt werden. Mängel oder Kratzer konnten nicht festgestellt werden. Eine kleinere Anleitung gab Aufschluss über die richtige Verwendung der Shisha.

Details und Infos zum Hersteller

Unter der Marke „X Shisha“ sind vor allen Dingen die kleineren Modelle des orientalischen Originals zu erhalten. Diese unterscheiden sich besonders in der intensiven Farbgebung, sind hochwertig verarbeitet und für das Mitnehmen auf Reisen geeignet. Trotzdem wirken die Modelle auch dekorativ schmückend, sind zwar einfach gebaut, dafür gut mit Kohle und Tabak zu bestücken. Die Marke bietet schöne Einsteigermodelle für Menschen, die in diese Materie hineinschnuppern möchten. Das ist durch das herrliche Aroma auch leicht möglich.

Der Versand erfolgte durch den Anbieter „Smoketown“. Ein Kundenservice stand zur Verfügung.

Größe, Form und Gewicht

Die Mini-Shisha war natürlich nicht ganz so mini, um in die Hand zu passen, gehörte im Vergleich dennoch zu den kleineren Modellen, die dafür besser transportiert werden konnten, ebenso schnell zusammengesetzt waren. Die Gesamthöhe betrug 24 Zentimeter, mit einem guten Gewicht von 600 Gramm.

Es gab einen etwa 35 Zentimeter langen, kürzeren, aber schön dicken Schlauch dazu, während die Shisha auch Platz für den Anschluss eines zweiten bot, der jedoch im Lieferumfang nicht enthalten war.

Die „Reise Mini X-Shisha“ besaß einen bauchigen und mit Rillen versehenen Glaskörper, eine kurze Rauchsäule, einen Ascheteller und schön großen Tabaktopf. Die Shisha glänzte leicht und sah optisch schön, gleichzeitig schlicht aus.

Material, Schlauch und Verarbeitung

Für den Preis ließen sich keine hochwertigen Materialien erwarten, so dass die Rauchsäule und der Ascheteller aus einfachem Metall bestanden, nicht langwierig rostfrei, aber qualitativ gut waren. Das Tauchrohr wurde vom Hersteller dagegen als rostfrei angegeben, unterschied sich im Material jedoch nicht.

Der Tabaktopf war aus glasiertem und grün lackiertem Keramik, der Behälter für das Wasser bestand aus grünem und transparentem Glas und der Schlauch war aus einfachem Plastik, an dem ein hölzernes glattes und kleineres Mundstück saß.

Die Schlauchlänge war an die Größe des Modells angepasst, die Verarbeitung dabei in allen Bestandteilen ausgezeichnet und sauber. Es gab Abdichtungen dazu, die für die ergiebige Nutzung taugten. Genauso schnell konnte das Modell zerlegt und gereinigt werden.

Besonderheiten, Zubehör und Lieferumfang


Das Set war übersichtlich gestaltet, jedoch für Einsteiger und Shisha-Raucher gut geeignet.

Es handelte sich bei der Shisha nicht nur um ein dekoratives Gefäß, das eine bessere Vase war. Das Rauchen war überall und in gutem Durchzug möglich.

Der Lieferumfang umfasste den kleineren bauchigen Glasbehälter, die Rauchsäule, einen stabilen und dicken Schlauch mit zwei Holzverkleidungen und Mundstück, einen Adapter, mehrere Dichtungen, den Ascheteller und einen Tabaktopf. Ein zweiter Schlauch konnte bei Bedarf hinzugenommen werden.


Bester Preis:
statt EUR 11,96
jetzt für nur EUR 11,94 Euro auf Amazon.de

0,02% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Rauchen auf hohem Niveau – die Shisha in der Anwendung und Nutzung

Zusammenbau und Verwendung

Die Bestandteile waren übersichtlich geordnet und konnten schnell und unkompliziert zusammengefügt werden. Sie waren passgenau und erleichterten auch die Reinigung in umgekehrter Form. Allerdings musste das Mundstück mit etwas Aufwand angepasst werden. Empfehlenswert war das Verwenden von Glyzerin, um es zu befeuchten und in den Schlauch einzupassen. Das Modell war klein, leicht und gut für die Nutzung unterwegs geeignet. Es hielt in der Qualität den Vergleich zu teureren Modellen stand.

Rauchentwicklung und Dichte

Die Rauchbildung gestaltete sich im Vergleich hervorragend und entfaltete sich schön sichtbar in dem transparent grünen Glasbehälter, der durch die bauchige Form den Dampf im Wasser filterte und sehr dicht machte. Das Durchziehen gelang kraftvoll und mit der Entfaltung des vollen Tabakaromas. Interessant war dazu Hinzufügen von etwas Zitronensaft ins Wasser, um das Aroma noch einmal zu verfeinern. Die Shisha war luftdicht und stabil, sollte mit kaltem Wasser befüllt und mit guter Naturkohle angezündet werden.

Mundstück und Tabakkopf

Das Mundstück bot einen kratzfreien Durchzug, war aber für sich recht klein gefertigt, auch nicht allzu stabil. Das erforderte im Vergleich ein häufigeres Anpassen an den Schlauch, der ebenfalls kleiner ausfiel, nicht viel Spielraum ließ. Die Shisha konnte gut in der Hand gehalten werden. Sobald sie abgestellt wurde, war das Rauchen schon etwas umständlicher.

Der Tabaktopf dagegen war schön groß geformt, rund und bot ausreichend sauber ausgeschnittene Löcher. Das Hinzunehmen von Alufolie war nicht zwingend erforderlich, bereicherte das Rauchen jedoch, damit der Tabak nicht zu schnell verkohlte.


Die Kombination aus gutem Tabak und einer anständigen Rauchentwicklung machte das Nutzen der Shisha entspannend und leicht.

Etwas klein fiel der Kohleteller aus.

Eignung, Tabaksorten und Aroma

Tabaksorten, die sich für das kleine Modell eigneten, sollten am besten fruchtig oder süß sein, z. B. nach kräftigen Aromen wie Vanille, Kokosnuss, Schokolade, Karamell, Banane, Minze oder Orange schmecken. Das mehrfache Ziehen förderte die Aromen.

Schöne Tabaksorten gab es von „7 Days“, „One Way“, „Nubia Tabak“ oder „Cloud 9“, je nachdem, wie teuer der Tabak sein durfte. Verschiedene Geschmacksrichtungen vermengten sich ausgezeichnet mit dem kraftvollen Tabak in fruchtig süßen Noten, die gerade durch das Rauchen in der Shisha bestens zur Geltung kamen.

Reinigung und Pflege

Eine Shisha sollte am besten nach jeder Nutzung ausreichend gereinigt werden. Der Glaskörper wurde im Vergleich von der Rauchsäule getrennt und gut durchgespült. Die Rauchsäule selbst bestand aus Metall und war für eine dünne Bürste geeignet, was jedoch mit etwas Aufwand umgesetzt werden musste. Der Schlauch ließ sich, aufgrund seines Materials, auch mit Wasser ausspülen, bot dann auch schnell den neutral angenehmen Geschmack, den ein Shisha-Raucher erwarten durfte. Das Wasser sollte immer neu und frisch, am besten kalt oder sogar mit Eiswürfel bestückt, eingefüllt werden, um das Raucherlebnis noch schonender zu gestalten.

https://www.youtube.com/watch?v=DPwVg8BTlsU

Fazit

Für diesen Preis ist die „Reise Mini X-Shisha“ unschlagbar und ein gutes Einsteigermodell, bietet eine gute Verarbeitung, beste Rauchentwicklung und einen kräftigen Durchzug. Dazu sieht sie auch optisch ansprechend aus, wenn der Aufbau auch eher schlicht gestaltet ist. Schlauch und Kohleteller sind etwas klein, dafür ist der Tabaktopf groß und aus Keramik. Das Modell kann mit einem zweiten Schlauch versehen werden, ist aber besser für eine Person geeignet. Die Größe erlauben das Mitführen der Shisha auf Reisen und für den allgemeinen Gebrauch unterwegs.

Shisha jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Preis-Leistungsverhältnis
Materialbeschaffenheit
Verarbeitungsqualität
ExpertenTesten

9. Platz

2,42 (gut) Shisha

Fazit: Für diesen Preis ist die „Reise Mini X-Shisha“ unschlagbar und ein gutes Einsteigermodell, bietet eine gute Verarbeitung, beste Rauchentwicklung und einen kräftigen Durchzug

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.634 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...