Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
headerbild_Aktenvernichter-test
Zurück zur Aktenvernichter-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

shredcat 8240-CC im Test 2018

Ein hochwertiger Aktenvernichter bietet mehr Sicherheit gegenüber dem Datenmissbrauch und kriminellen Aktivitäten. Das achtlose Wegwerfen von Dokumenten und Papieren kann nicht nur im Gewerbe, sondern auch im Privatbereich unangenehme Folgen haben. Kriminelle sammeln und nutzen jeden Papierschnipsel, um die Person besser beurteilen zu können. Das betrifft vor allen Dingen Abrechnungen, Adressen, Bankauszüge, Kontodaten, Kredit- und Bankkarten und andere vertrauliche Unterlagen.

>> Sicher & günstig für ca. 86 € auf Amazon bestellen!
14. Platz
Aktenvernichter
2,40 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 86 €

Listenpreis ca. 85 €
Kundenbewertung
4.2 von 5 Sternen
bei 129
Bewertungen
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Funktionsübersicht
  • Produktamessungen:

    40 x 32,5 x 19 cm

  • Gewicht :

    5 kg

  • Schnitttyp:

    Partikelschnitt

  • Anwendungsbereich:

    Büro/Privat

  • Auffangbehälter:

    18 L

  • Schnittleistung:

    5 Blatt

  • Schutzklasse:

    hoch

  • Garantie:

    2

  • Cds, DVDs & Bluerays:

    ja

  • Plastikkarten:

    ja

Vorteile
  • hohe Schnittleistung
  • stabil
  • praktisch
  • Betriebsanzeige über LED
  • Auto Start und Stopp

Nachteile

  • schlechte Preis/Leistung
  • hoher Preis
Zurück zur Vergleichstabelle: Aktenvernichter Test 2018

Daten und Fakten

Lieferzeit und Verpackung

Der Aktenvernichter wurde im Internet angeboten und bei einer Bestellung dann zügig und zuverlässig versandt. Das Gerät war hochwertig und stoßfest verpackt, kam in stabilem Karton und war zusätzlich mit Styropor und Folie gesichert. Mängel, Beschädigungen oder technische Fehler hatte das Gerät nicht. Es war neu, der Lieferumfang vollständig. Eine kurze Anleitung war ebenfalls vorhanden. Der Hersteller gewährte 2 Jahre Garantie.

Aufbau, Maße und Gewicht

shredcat 8240-CC Aktenvernichter Erfahrungen, Test und VergleichIm Vergleich mit anderen Modellen war der „shredcat Aktenvernichter Shredcat 8240-CC“ etwas kleiner und leichter, bot einen stabilen Stand und konnte platzsparend untergebracht werden. Er hatte keine mobilen Rollen, wurde fest aufgestellt. Er wog etwa 5 Kilogramm und hatte eine Größe von 40 x 32,5 x 19 Zentimeter. Es handelte sich um ein einfach konzipiertes, eher rechteckiges Modell mit einem Auffangbehälter von 18 Liter Volumen und einem dazugehörigen Sichtfenster, das die Füllmenge zeigte.

Design, Farbe, Material und Verarbeitung

Der Aktenvernichter bestand aus Kunststoff, war eckig gebaut, übersichtlich und schlicht im Bedienfeld und hatte einen dickeren Einzugsschlitz im Deckelbereich. Das Gehäuse war glatt und weißfarbig. Oben befand sich neben dem Einzug ein Schieber für das Ein-, Rück- und Ausschalten. Das Modell hatte zwei Griffe für den Transport, wurde oben aufgeklappt, um den Papierkorb zu leeren und hatte eine sichere Abschaltautomatik. Die saubere Verarbeitung und gute Haptik waren gegeben.

Technologie, Energieverbrauch und Sicherheitsstufen

Wenn in den Aktenvernichter zu viele Seiten eingelegt wurden, konnte über eine Rückwärts-Taste das Papier wieder herausgeholt werden. Eine Anti-Stau-Funktion war nicht vorhanden, dafür die automatische Abschalt-Technologie, so dass ein falsches Einsetzen des Papierkorbs oder die Überhitzung des Geräts nicht möglich waren.


Das Modell wurde an den Strom angeschlossen und arbeitete energiesparsam, wenn auch nur im normalen Bereich. Es gab eine Standby-Funktion, in die das Gerät bei längerer Nichtnutzung automatisch wechselte.

Vertrauliche Dokumenten vernichten – der Aktenvernichter in der Anwendung und Nutzung

Papiereinzug, Blattgröße, Zuverlässigkeit und Durchgang

shredcat 8240-CC Aktenvernichter Eigenschaften, Test und VergleichDer Papiereinzug erfolgte mit etwa 5 Blatt gleichzeitig in gemächlicher, zuverlässiger Form. Auch 6 bis 8 Seiten waren noch möglich. Ein automatischer Überlastungsschutz war vorhanden. Sobald ein Blatt durchgelaufen war, blieb der Aktenvernichter für 2 bis 3 Sekunden im Standby-Betrieb und konnte danach aktiviert und neu belegt werden. Das machte eine schnellere Anwendung im Test möglich.

Die Blattgröße war bis DIN A4 möglich, bei einer Papierstärke bis zu 80 Gramm pro Quadratmeter. Eine Anti-Stau-Funktion war nicht vorhanden, dafür eine automatische Start- und Stoppfunktion, ebenso konnte das Gerät auf Rückwärts geschaltet werden und bot so im Test und Vergleich den guten Ausgleich mit hoher Schnittleistung.

Bedienung und Handhabung

Die Betriebsanzeigen erfolgten über LED-Leuchten, die Knöpfe und das Bedienfeld waren übersichtlich angeordnet, dabei selbsterklärend und leicht zu benutzen. Es gab nur einen Einzug für Papier. Härtere Materialien oder CDs konnten nicht verwertet werden. Als eher einfach konzipiertes Modell war der Betrieb zügig, jedoch auf die bestimmte Anzahl von 5 Blättern gleichzeitig reduziert. Das Entleeren des Papierkorbs war einfach. Dazu gab es ein transparentes Sichtfenster, um den Füllstand beurteilen zu können. Für das Entleeren wurde der Deckelabgenommen. Es gab zwei Griffe, die das Tragen des Behälters im Test gestatteten.

Schnittleistung, Geschwindigkeit und Partikelschnitt

shredcat 8240-CC Aktenvernichter Rezensionen im Test und VergleichDas Modell zerkleinerte Dokumente etwas feiner als die übliche Norm, gehörte dennoch zur Sicherheitsstufe P-4. Das bedeutete nach DIN 66399 eine Partikelgröße von 4 x 40 Millimeter, wobei P-4 mindestens eine Materialteilchenfläche von 160 Quadratmillimeter und Breiten von max. 6 Millimeter gestattete. Hier zerkleinerte der „shredcat Aktenvernichter Shredcat 8240-CC“ auf 4 Millimeter und rund 145 Quadratmillimeter Fläche. Der Durchlauf erfolgte im Test und Vergleich gemächlich, ruhig und zügig.

Lärmpegel, Papierkorb und Materialvernichtung

Auch bei diesem Modell stimmte der Lärmpegel. Bei eingelegtem Papier war der Aktenvernichter kaum zu hören, arbeitete ruhig und geräuscharm. Das erleichterte die häufigere Anwendung und wirkte sich auf das Umfeld nicht störend aus.


Der Papierkorb war etwas kleiner, jedoch groß genug, um einiges an Papierschnipselnaufzufangen. Sie fielen geordnet in den Kunststoffbehälter, der dann auch einfach entleert werden konnte. Ein Abfallbeutel konnte jedoch nur schwer eingefüllt werden, da es keine Befestigungsmöglichkeit gab.

Fazit

Der „shredcat Aktenvernichter Shredcat 8240-CC“ ist ein sehr solides und leistungsstarkes Gerät für den normalen Büro- und Hausgebrauch. Er schafft gleichzeitig etwa 5 bis 8 Seiten, ist mit der Sicherheitsstufe P-4 für vertrauliche Dokumente bestens geeignet, hat aber keinen zusätzlichen Schlitz für CDs und Kreditkarten. Das Modell ist sehr stabil und langlebig gebaut, arbeitet souverän, geräuscharm und effizient. Etwas komplizierter ist die häufige Abschaltphase nach dem Schreddern. Dagegen schafft das Modell auch übersehene Büroklammern oder normale Kreditkarten.

Aktenvernichter jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Materialbeschaffenheit
Preis-Leistungsverhältnis
Komfort
ExpertenTesten

14. Platz

2,40 (gut) Aktenvernichter

Fazit: Der „shredcat Aktenvernichter Shredcat 8240-CC“ ist ein sehr solides und leistungsstarkes Gerät für den normalen Büro- und Hausgebrauch.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (38 Bewertungen. Durchschnitt: 4,72 von 5)
Loading...