Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Rasensprenger-Vergleichstabelle

Silverline 675070 im Test 2020

Aktualisiert am:

Neuere Modelle im Vergleich sind Rasensprenger, die über dem Boden eine flexible Bewässerung gestatten, z. B. der „Silverline 675070 Robuster Dreiarm-Rasensprenger 100“ im Test. Der sehr einfache Aufbau und die Wasserverteilung erlauben den täglichen Einsatz auf kleineren Flächen.Dazu verfügt das Modell über Rollen und kann bewegt werden. Dazu kann das Modell mit mehreren Rasensprengern kombiniert werden, ebenso mit einem Sprinklersystem.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
16. Platz
Rasensprenger
2,41 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 20 €

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Produkttyp:

    Vie­r­eck­regner
  • Geeignet für:

    kleine & mitt­lere Flächen
  • Min. Bewässerungsfläche:

    6
  • Max. Bewässerungsfläche:

    350
  • Farbe:

    grün
  • Material:

    Aluminium
  • Gewicht:

    400
  • Abmessung:

    23,5 x 6 x 19
  • Bewässerungsweite einstellbar:

    [ja]
  • Sprührichtung variierbar:

    [nein]
Vorteile
  • Aluminiumdruckgussgestell
  • sehr robust
  • sehr ein­fache Bedi­e­nung
  • mit drei verstellbaren Drehsprengern
  • schnellkupplung aus massivem Messing

Nachteile

  • nicht zur permanenten Installation geeignet
  • Standfestigkeit
Zurück zur Vergleichstabelle: Rasensprenger Test 2020

Daten und Fakten

Lieferzeit und Verpackung

Silverline 675070 Rasensprenger Erfahrungen, Test und VergleichDer Preis für den Rasensprenger war sehr niedrig, dabei auch eine bequeme Bestellung im Internet möglich. Das Modell wurde zeitnah und zuverlässig versandt, kam in kleinerem, stoßfestem Karton an, war gut verpackt, neu und unbeschädigt.

Eine Montage war nicht notwendig, der Rasensprenger bestand aus einem einheitlichen Stück, musste dann nur an den Gartenschlauch und Wasserhahn oder eine Pumpe angeschlossen werden. Leider fehlte im Lieferumfang eine Bedienungsanleitung.

Details und Infos zum Hersteller

Silverline ist eine Marke für viele Produkte der Rasentechnik und Rasenpflege. Das Sortiment enthält Rasenmäher, Rasentraktoren, Vertikutierer, Rasensprenger und Bewässerungsanlagen, wobei die Qualität und der Preis stimmen. Die Marke umfasst Produkte mit neuester Technologie und geprüfter Sicherheit.

Maße, Gewicht und Flächeneignung

Etwa 400 Gramm wog der gesamte Rasensprenger, war sehr kompakt gebaut und als ein robuster Dreiarm-Rasensprenger für die Wasserverteilung in drei Richtungen und im Kreis gedacht. Die drei Ausgabeventile und Düsen waren parallel angeordnet und in sich noch einmal leicht geknickt. Sie waren an einem drehbaren Metallgelenk angebracht, das stabil die kreisförmige Verteilung erlaubte.


Gedacht war der Rasensprenger für Flächen bis zu 350 Quadratmeter, konnte auch mit mehreren kombiniert werden, um eine noch größere Fläche zu bewässern und abzudecken.

Aufbau, Verarbeitung und Material

Silverline 675070 Rasensprenger Eigenschaften, Test und VergleichHier gab es keinerlei Kunststoffverarbeitung, was im Test und Vergleich für eine lange Haltbarkeit des Rasensprengers sprach.Alle Bestandteile waren aus Aluminium geformt, darunter das robuste Druckgussgestell, die verstellbaren Dreharme und die Adapter.Der Rasensprenger besaß eine Schnellkupplung aus massivem Messing und 2 Plastikräder. Die Verarbeitung war sauber und hochwertig, die Düsenkappe dabei goldfarbig, das restliche Gestell grün.

Bewässerungsweite und Sprührichtung

Gebaut war das Modell für eine Bewässerungsfläche bis zu 350 Quadratmeter, die im Vergleich schon eher größer ausfiel. Bei ausreichendem Wasserdruck erfolgte eine gute Durchflussmenge, so dass die Wasserverteilung gleichmäßig umgesetzt wurde und eine gute Reichweite bis zu 20 Meter möglich war. Die vom Hersteller genannten 100 Meter schaffte das Modell nicht.


Der Radius bei etwas weniger Druck minimierte sich und betrug mit einer zusätzlichen Stativnutzung etwa 17 Meter. Die Sprührichtung war in einem Winkel bis zu 360 Grad rundum gegeben. Auch Intervalle konnten im Test geschaltet werden.

Der gesunde und grüne Rasen – der Rasensprenger in der Anwendung und Nutzung

Anschluss und Montage

Silverline 675070 Rasensprenger Rezensionen im Test und VergleichDurch die eher geringe Reichweite empfahl sich die Kombination mit einer Sprinkleranlage oder weiteren Rasensprengern. Das Modell wurde über eine Schnellkupplung angeschlossen, war ohne den Verbinder etwas bedienfreundlicher und konnte in der Wasserausgabe über einen Ring in 3 Stufen eingestellt werden. Diese bewegten sich im Kreis, konnten auch präzise ausgerichtet werden. Die Schnellkupplung hatte eine Größe von ½ Zoll. Positiv bemerkt werden konnte die lange Haltbarkeit des Modells, das robust und stabil gebaut war.

Einsatz, Bewässerung und Sprühverhalten

Der Rasensprenger bot eine gleichmäßige Berieselung von kleinen Bewässerungsflächen, darunter Beete, Rasen, Sträucher, Hecken und Bäume, verteilte das Wasser kontinuierlich und zuverlässig, weshalb sich am Boden auch keine ungünstigen Pfützen bildeten. Sehr schön war die kreisförmige Bewässerung ohne Unterbrechungen.


Ein etwas höherer Wasserdruck stellte im Test kein Problem dar, hatte aber auf die Austrittsmenge des Wassers auch keinen besonderen Einfluss.Dieser war eher fein und kraftlos, dafür aber in immer gleicher Menge. Der Druck konnte etwas höher ausfallen. Optimal waren 4 bar.

Reinigung, Filter und Schmutzsieb

Der Vorteil solcher Modelle lag in der unkomplizierten Reinigung, die seltener notwendig war, da ein Schmutzsieb vorhanden und gröbere Partikel zuverlässig abgefangen wurden. Das war etwas einfacher im Vergleich zu anderen Rasensprengern, die über parallel über eine Leiste verlaufende Düsen verfügten und in diesen auch leichter verstopften.

Einfluss auf die Reinigung hatte die Art der Wassernutzung. Gerade aus einem Brunnen oder einer Zisterne, aus dem Grund-, Regen- oder Teichwasser sammelten sich viele kleinere Schmutzpartikel an, die möglichst nicht erst bis zum Wasseraustritt gelangen sollten. Das Sieb tat bei dem Modell im Test ganze Arbeit. Die jeweiligen, sehr kleinen Düsen an den drei Armen konnten mit einer Düsennadel schnell gesäubert werden.

Fazit

Kreisförmig oder in Intervallen ist die Wasserverteilung mit dem „Silverline 675070 Dreiarm-Rasensprenger 100“zuverlässig möglich, wobei das Modell auch für etwas größere Bewässerungsflächen geeignet ist. Über drei drehbare Düsenarme, die auch in der Drehrichtung eingestellt werden können, wird das Wasser ausgegeben. Der Druck ist eher gering, die Reichweite in Ordnung, zwar nicht in der von Hersteller genannten Distanz machbar, trotzdem bis zu 20 Meter möglich. Das Modell ist langlebig und robust gebaut.

Rasensprenger jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

ExpertenTesten.de

16. Platz

2,41 (gut) Rasensprenger

Fazit: Kreisförmig oder in Intervallen ist die Wasserverteilung mit dem „Silverline 675070 Dreiarm-Rasensprenger 100“zuverlässig möglich, wobei das Modell auch für etwas größere Bewässerungsflächen geeignet ist.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.137 Bewertungen. Durchschnitt: 4,71 von 5)
Loading...