TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Smartwatch-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Smartwatches von Sony im Test 2020

Sony steht vor allem für Unterhaltungselektronik und hier besonders für die PlayStation, die von unzähligen Kunden genutzt wird, um über das heimische TV-Gerät Games zu spielen. Zur Philosophie von Sony gehört es, die Kunden neugierig machen zu wollen, diese Neugierde durch innovative Produkte zu befriedigen und so neue Erfahrungen zu ermöglichen. Sony entwickelt Produkte, die aus der Leidenschaft für Innovationen, Technologie, Dienstleistung und Inhalte entstehen. Die Kunden sollen emotional erreicht und in Bewegung gebracht werden. Das Motto “BE MOVED” steht für dieses Bestreben.

Das Unternehmen Sony im geschichtlichen Überblick

Begonnen hat die Geschichte von Sony mit der Gründung des Unternehmens im Jahre 1946 unter dem Namen Tōkyō Tsūshin Kōgyō K.K. (Tokioter Kommunikationsindustrie-Unternehmen) oder kurz Totsuko. Die Gründer Masaru Ibuka und Akio Morita konzentrierten sich von Anfang an auf die Entwicklung und Produktion von Geräten im Bereich Unterhaltungselektronik.71liqSimMCL. SL1500

Ab dem Jahr 1955 wurde die Bezeichnung Sony als Markenname der Produkte verwendet, im Jahre 1958 wurde das gesamte Unternehmen in Sony umbenannt. Im Fokus der Bemühungen stand die Miniaturisierung von Produkten, als ein Ergebnis können hier die Sony-Smartwatches betrachtet werden. 2014 wurde das PC-Segment verkauft und der Geschäftsbereich TV-Apparate in ein eigenes Unternehmen ausgelagert. Seither stehen vor allem die Marken PlayStation mit den bekannten Spielekonsolen sowie Xperia mit seinen Smartphones, Tablet-PCs und Smartwatches im Mittelpunkt der Aktivitäten.

Welche Smartwatches von Sony werden angeboten?

Im Gegensatz zu anderen Unternehmen bietet Sony nicht viele unterschiedliche Smartwatches an, sondern legt sein ganzes Können in ein einzelnes Modell, das aber bereits in verschiedenen Smartwatch Tests hervorragend abschneidet. Das Modell ist unter der Bezeichnung SmartWatch 3 SWR50 erhältlich.71EEfOMyv6L. SL1500

Obwohl es nur ein Modell gibt, hat der Kunde aber dennoch den Eindruck, er könne zwischen unterschiedlichen Varianten wählen. Das ist hauptsächlich dem Umstand geschuldet, dass man die Smartwatch von Sony aus unterschiedlichen Materialien (Metall oder Kunststoff) und mit verschiedenen Armbändern (Kunststoff, Leder, Metall) kaufen kann. Zudem gibt es die Armbänder und mehreren Farben. Der Wechsel ist dabei extrem einfach, denn Sie müssen lediglich das eigentliche Uhrengehäuse, den sogenannten Core, aus der Fassung drücken und in eine andere Fassung hineindrücken, bis es einrastet.

Besondere Features der Sony-Smartwatch

Die Smartwatch der Marke Sony wartet mit einer ganzen Reihe von sinnvollen Funktionen auf, die dem Träger das Leben erleichtern und das ständige Mitführen des Smartphones überflüssig machen.

Zu den wichtigsten Funktionen beziehungsweise Features gehören:

  • GPS (zur Anzeige der Strecke/des Standortes)
  • Betriebsart Akku (aufladbar über Kabel)
  • Android-Version 4.3 (optimiert)
  • Android™ Wear™-Technologie
  • 512 MB Arbeitsspeicher, 4 GB eMMC
  • Beschleunigungssensor (zur Feststellung der Bewegungsart)
  • Gyroskop (zur Berechnung von Bewegung und Richtung)
  • Kompass (zur Anzeige der korrekten Richtung)
  • WLAN-Funktion, Bluetooth, NFC (für Verbindung zu Apps)
  • Sensoren für Umgebungslicht
  • MP3-Player (integriert)
  • Display transflektiv (nutzt das reflektierte Sonnenlicht als Lichtquelle)
  • Sprachbefehl-Funktion (zur schnellen Abrufung von Informationen)
  • Eingabe durch Berührung beziehungsweise Gesten
  • Micro-USB (zum Anschluss an Tablet-PC oder Desktop-PC)

Die größte Besonderheit bei dieser Smartwatch von Sony ist der herausnehmbare “Uhr-Kern”, wodurch sich das Gerät mithilfe verschiedener Armbänder von einer Sportuhr in ein elegantes Accessoire für den Abend verwandeln lässt. Über WLAN oder Bluetooth haben Sie stets eine gute Verbindung zu Ihren Apps. Durch den integrierten Lautsprecher können Sie Musik abspielen und das Display lässt sich bei allen Lichtverhältnissen gut ablesen.Sony SmartWatch 3 SWR50 16 Zoll 1

Eine klasse Sache ist die Sprachbefehl-Funktion, mit deren Hilfe Sie schnell an gewünschte Informationen kommen. Die Synchronisation zwischen Smartphone und Smartwatch von Sony klappt einwandfrei und schnell. Durch die 4 GB eMMC lassen sich zahlreiche Apps auf dem Gerät installieren. Je nach Intensität der Nutzung reicht der Akku etwa zwei Tage (bei normalem Gebrauch). Bereits 2015 konnte die Uhr mehrere Male Smartwatch Vergleichssieger werden, was für die hohe Qualität in Sachen Funktionalität und Zuverlässigkeit spricht.

Der Preis für die Smartwatch von Sony

Beim Preis für eine Smartwatch der Marke Sony schwanken die Angaben zwischen etwa 90 Euro und 210 Euro, je nach Anbieter und mitgeliefertem Armband. Vor allem das Band aus Metall schlägt hier zu Buche, aber Sie können ohne Probleme ein Armband aus Kunststoff bestellen, wodurch die Uhr deutlich günstiger wird. Laut der Kundenrezensionen sind diese mit der Sony-Smartwatch sehr zufrieden.91Rs8XKaNoL. SL1500

Manchmal wird das nicht optimal laufende Betriebssystem bemängelt oder es wird moniert, dass das Einsetzen des Cores schwierig ist. Aber insgesamt erhält das Gerät sehr gute Bewertungen. So ist es nicht verwunderlich, dass die Smartwatch von Sony in einem neueren Smartwatch Test einen exzellenten 4. Platz erreicht hat. Bei diesem Test wurde es mit einer Bewertung von knapp über 1,0 benotet. Lediglich die fehlende Herzfrequenzmessung wurde als kleiner Negativpunkt angesehen, das Preis-Leistungsverhältnis hingegen bekam wiederum sehr gute Noten.

Mit einer Sony-Smartwatch können Sie neben den klassischen Funktionen einer Uhr (Zeit, Datum) und den oben genannten Smartphone-Features auch Ihre Fitness im Auge behalten.
Zudem haben Sie die Möglichkeit, die Uhr durch schnelles Wechseln der Armbänder bei unterschiedlichsten Anlässen zu tragen. Ein Kauf würde sich also durchaus lohnen.

Jetzt mit anderen Marken vergleichen!

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3.008 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...