Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Smartwatch-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Smartwatches von Polar im Test 2020

Polar gilt als der Experte im Segment Sportuhren, Fitnessuhren und Fitness-Tracker für Einsteiger und Profi-Sportler. Egal, welche Sportart man bevorzugt, Polar liefert den optimalen Trainings-Assistenten. Bei allen Produkten legt Polar größten Wert auf Effizienz, Präzision und möglichst einfache Handhabung. es geht darum, einem Sporttreibenden ein Hilfsmittel an das Handgelenk zu zaubern, dass ihn nicht behindert und das ihn in seinem Training unterstützt. Vor allem in den Bereichen der Entwicklung einer kabellosen Messung der Herzfrequenz sowie dem Einsatz von GPS für das Training liegen die Kernkompetenzen von Polar.

Schaut man sich beispielsweise Spitzensportler aus den Bereichen Marathon, Triathlon oder Radsport an, so tragen sehr viele eine Polar-Uhr am Handgelenk.

Das Unternehmen Polar und seine Entstehung

Die korrekte Bezeichnung des 1977 in Finnland gegründeten Unternehmens lautet Polar Electro Oy. Es wurde durch Seppo Säynäjäkangas, einem Mitarbeiter der Universität in Oulu ins Leben gerufen, der an der Entwicklung eines Herzfrequenzmessers forschte.

Die eigentliche Idee entstand ein Jahr zuvor, in einem Gespräch, das Säynäjäkangas mit einem Trainer führte, der ihm die Notwendigkeit einer möglichst genauen und vor allem kabellosen Messung erläuterte. Das Ergebnis war 1982 die Präsentation der Pulsuhr Sport Tester PE2000, des ersten drahtlosen Herzfrequenz-Messgerätes der Welt. Bis heute wird das Sortiment stetig weiterentwickelt und es kommen immer neue Pulsuhren, Fitness-Tracker und sogar eine Smartwatch von Polar hinzu.

Welche Smartwatch von Polar gibt es?

Nachdem Polar ein Spezialist für multifunktionale Sportuhren ist, ist es nicht verwunderlich, dass das Unternehmen auch im Bereich der Smartwatch-Entwicklung aktiv geworden ist und ein eigenes Modell auf den Markt gebracht hat.

Die Polar M600 ist eigentlich eine Mischung aus Sportuhr und Smartwatch, denn sie vereint in ihrem Gehäuse die Vorteile und Funktionen beider Uhren-Gattungen.

Besonderheiten der Polar-Smartwatch

Das Gerät aus dem Hause Polar umfasst eine ganze Reihe von Funktionen und Features, die bei einer Smartwatch zur standardmäßigen Ausstattung gehören. Wenn die zahlreichen Sportfunktionen einmal unberücksichtigt bleiben, so zählen vor allem die folgenden Features zu den Besonderheiten dieser Smartwatch:

  • Farb-Touch-Display (funktioniert via Fingerwischen)
  • Android Wear 2.0 (Betriebssystem)
  • GPS-System (zur optimalen Navigation)
  • Playstore (für den schnellen Zugriff auf zahlreiche Apps
  • WLAN (für unmittelbaren Zugang zum Internet)
  • Kompatibilität (Android-Handys ab Version 4.3 sowie iPhones ab iOS 9)
  • Gorilla 3-Glas (besonders kratz- und stoßfest)
  • Bluetooth 4.2-Funk (für die Kopplung mit dem Brustgurt)
  • Smart Notifications (Benachrichtigung über Telefonanrufe, sonstige Nachrichten)
  • Vibrationsalarm (als Form der Benachrichtigung
  • Google Play Music (4 GB Speicherplatz, Wiedergabe von Musikstücken)

Zu diesen Funktionen gesellen sich dann noch die bereits kurz erwähnten Sportfunktionen wie Herzfrequenzmessung am Handgelenk oder über einen Brustgurt, die Anzeige von zurückgelegter Strecke, Kalorienverbrauch, vergangene Trainingszeit und vieles mehr. Auch unterschiedliche Trainingsprogramme lassen sich mit der Polar-Smartwatch absolvieren. Selbstverständlich zeigt sie zudem die normale Uhrzeit und das Datum. Die Vielfalt an technischen Möglichkeiten, die die Smartwatch von Polar bietet, ist sie der perfekte Begleiter im Alltag, egal ob im Büro, beim Sport im Freien oder bei einem privaten Termin.

Preis für die Smartwacht von Polar und abschließende Bewertung

Vom Preis her ist die Smartwatch absolut erschwinglich, denn je nach Händler beziehungsweise Online-Marktplatz ist sie für Preise zwischen 210 Euro und 350 Euro erhältlich.

Damit liegen die Kosten für die Uhr in einem absolut erträglichen Bereich, was auch von zahlreichen Kunden so empfunden wird. Hin und wieder wird die geringe Akkulaufzeit als Manko angeführt, aber die Smartwatch von Polar kann durch ihre vielfältigen Sportprogramme ebenso begeistern, wie mit der Möglichkeit, Musik zu hören, während des Trainings über Anrufe auf dem Laufenden zu bleiben und zu jeder Zeit auf unzählige Apps zugreifen zu können.

Insgesamt hat Polar mit seiner Smartwatch ein sehr hochwertiges Hybrid-Gerät entwickelt, dessen Kauf sich für Sportbegeisterte lohnen könnte. Natürlich gibt es sehr viel spezialisiertere Smartwatches, aber wer sich mit den Grundfunktionen zufriedengibt und sein Hauptaugenmerk auf die Sportuhr legt, der ist mit dieser Smartwatch sicher sehr gut bedient.

Jetzt mit anderen Marken vergleichen!

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.803 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...