TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Camcorder-Vergleichstabelle

Sony FDR-AX100 im Test 2022

Aktualisiert am:

Auf Camcorder sollte man sich verlassen können. Inspirierende Ideen, originelle Kreationen, ständig neue Camcorder – Expertentesten wollte wissen, wie sich welches Camcorder-Produkt im Alltag bewährt.

Dafür haben sich die Redakteure im Rahmen eines Vergleichstests auf die Suche begeben, und 41 Stunden in einen Vergleich investiert. Denn Camcorder ist nicht gleich Camcorder. Die Frage „Welches Camcorder-Produkt begeistert die Mehrzahl der Käufer am meisten?“ wird Ihnen hier, auf unserem unabhängigen Portal für Konsumenten, beantwortet. Sie befinden sich augenblicklich auf unserer Seite, die Ihnen eine Menge Hintergrundinformationen zum Artikel FDR-AX100 der Marke Sony gibt.

Sony FDR-AX100 Camcorder Test
ExpertenTesten.de 1. Platz 1,93 (gut) Camcorder

Funktionsübersicht

  • Gewicht : 790
  • Abmessung : 19,65 x 8,1 x 8,35
  • Display : 3,5
  • Mikrofon : [ja]
  • Lautsprecher : [ja]
  • Touchscreen : [ja]
  • Optischer Zoom : [ja]
  • WLAN : [ja]
  • Maximale Video-Qualität : 1920 x 1080
  • Akkulaufzeit : kA
  • Garantie : 1
Aktuelles Angebot derzeit nicht verfügbar Exakten Preis auf Amazon prüfen!

Vorteile

  • 1-EXMOR R CMOS Sensor
  • handlich klein
  • BIONZ X Bildprozessor
  • 12fach-Zoom
  • realistischere Bilder

Nachteile

  • schlechtes Design
  • hoher Preis

Wissenswertes zu Camcor

Gerade bei Menschen mit Kindern sind Camcorder ausgesprochen populär.
Weitere Funktionen des Camcorders sind das Sichern und Abspielen des digitalen Materials.

Im Vergleich, der jeden Tag überarbeitet wird, sind derzeit 12 Camcorder aufgelistet. Damit vereinfachen wir Ihnen die Entscheidung.

Wir stellen die gefragtesten Camcorder zusammen und testen die Aussagen etlicher Kunden, um im letzten Schritt alle Camcorder untereinander zu vergleichen. Je gefälliger der Artikel von den Käufern beurteilt wurde, desto höher steigt es im Ranking.

Sie bekommen hier eine brandaktuelle Zusammenfassung zu Modell:

DerSony FDR-AX100 4K Ultra HD im Test

Camcorder FDR-AX100 von Sony

Wie bei jeder Kategorie haben die ExpertenTesten-Teammitglieder auch bei den Camcorder mehrere Features ausgekundschaftet, die für Konsumenten von besonderer Relevanz sind. Das sind bei Camcorder folgende: Maximale Video-Qualität, Display, Akkulaufzeit, Optischer Zoom und Gewicht. Wo kann FDR-AX100 von Sony erwartungsgemäß übermäßig punkten?

Welchen Einfluss nahm die Erfahrung der Käufer auf unsere festgesetzten Testkriterien Benutzerfreundlichkeit, Verarbeitungsqualität und Preis-Leistungsverhältnis? Das Fazit:

Unsere Redakteure vergaben für FDR-AX100 von Sony eine Gesamtbewertung von Note 1.37.

FDR-AX100 im Vergleichstest

Expertentesten.de hat einige bedeutsame Testkriterien ausgewertet und präsentiert Ihnen nachfolgend die Resultate.

Gewicht im Check

Starten wir mit Gewicht – einer der aussagekräftigsten Testkriterien überhaupt. Das Gewicht von Camcorder Sony lautet 790 g.

Abmessung im Check

Der Sony FDR-AX100 4K Ultra HD Camcorder Dimension im Test Natürlich haben wir auch unseren prüfenden Blick auf das Vergleichskriterium „Abmessung“ gerichtet. Die Abmessung des Camcorder von Sony liegt bei 19,65 x 8,1 x 8,35 cm. Kleiner sind nur Panasonic HC-VXF11EG-K , Sony FDR-AX53, Canon Legria HF R806, Panasonic HC-V180EG-K und Sony HDR-CX405. Unter den Camcorder der Marke Sony sind nur FDR-AX53, HDR-CX405, HDR-CX240E, HDR-PJ410 und FDR-AX33 kleiner. Unter allen Camcorder gibt es nur 1 größeres Exemplar. Es gibt unter allen höher eingestuften Camcorder kein Produkt, bei dem die Abmessung kleiner ist als bei dem Camcorder FDR-AX100.

Display im Vergleich

Zum Abschluss gilt unsere Aufmerksamkeit u.a. dem Display . Wie wir herausgefunden haben ist das Display des Camcorder von Sony 3,5 Zoll. Das Produkt, welches hinsichtlich des Displays am besten abgeschnitten hat, ist Panasonic HC-VXF11EG-K mit 7,5 Zoll.

Mit welchen Kosten müssen Sie rechnen?

Der durchschnittliche Preis aller auf ExpertenTesten getesteten Camcorder liegt bei 413,10€, und reicht von 157,54€ bis 799,00€.

Bei dem Camcorder mit den höchsten Anschaffungskosten handelt es sich um das Produkt Sony FDR-AX53.

Am Günstigsten hingegen: der Camcorder FHD 16X Digitales Zoom Camcorder mit besagten 157,54€. Und wie stehen die Preise bei anderen Camcorder-Marken, die von uns unter die Lupe genommen wurden? Die günstigsten Preise bietet der Markenhersteller Besteker mit einem Durchschnittspreis in Höhe von 157,54€. Mit den teuersten Preisen wartet der Markenhersteller Panasonic auf bei einem Durchschnittspreis von 529,03€.

Bewertungskriterien – darauf kommt es an!

Produkt-Features und Käufermeinungen alleine genügen bei ExpertenTesten bei weitem nicht, um sich eine sehr gute Platzierung in unseren Produktvergleichen zu ergattern. Wir gehen etliche Schritte weiter und überlegen uns für jedes Produkt-Thema passende Bewertungskriterien, die bei uns on top in die Notenbildung eingerechnet werden.

Für jedes Testkriterium vergeben wir Bewertungssterne (von 1 bis 5). Je mehr Bewertungssterne vorliegen, desto besser schneidet das Produkt bei diesem Bewertungskriterium ab.
Wenn wir uns die Camcorder ansehen, sind dies zum Beispiel: Preis-Leistungsverhältnis, Benutzerfreundlichkeit und Verarbeitungsqualität.

Die Verarbeitungsqualität des Sony Camcorder im Check

Die Verarbeitungsqualität spielt bei Camcorder natürlich eine überaus tragende Rolle. Das erfahrene ExpertenTesten-Team hat den Camcorder FDR-AX100 im Vergleichstest mit 4.8 von 5 maximal möglichen Sternen ausgestattet.
Da die Durchschnittsbewertung aller auf ExpertenTesten verglichenen Camcorder bei 3.9 Bewertungssternen liegt, schneidet das Sony-Modell ganze 23% besser ab als der Durchschnitt.
Übrigens: Noch besser hat aus dem Hause Sony übrigens das Modell FDR-AX53 mit ganzen 5 Sternen abgeschnitten.

Benutzerfreundlichkeit im Vergleich

Ein weiteres Bewertungskriterium stellt für uns die Benutzerfreundlichkeit dar. Bezüglich dieses Aspekts wusste das Sony-Exemplar mit 5 Bewertungssternen zu überzeugen. Mit Blick auf alle Camcorder, die wir auf expertentesten.de untersucht haben, lag der durchschnittliche Wert in Sachen Benutzerfreundlichkeit bei 3.9 – entsprechend 1.1 Sterne über dem FDR-AX100-Wert.

Und zum Schluss: Preis-Leistungsverhältnis

Hier stellen wir große Unterschiede fest: Die Spannweite dieses Bewertungskriteriums liegt bei 2.9 bis 4.9. Der Durchschnitt liegt bei 3.7 Bewertungssternen. Unser im Fokus der Betrachtung liegender Sony-Camcorder schneidet mit 4.1 Sternen leicht überdurchschnittlich ab.
Das beste Preis-Leistungsverhältnis befindet sich bei LEGRIA HF G40 mit 4.9 von 5 möglichen Bewertungssternen.
Wenn wir uns auf Marken-Ebene das Abschneiden hinsichtlich des Preis-Leistungsverhältnisses näher ansehen, so wird schnell klar, dass die Marken Canon (4.1 Sterne), Sony (3.9 Sterne) und Panasonic (3.4 Sterne) hier vorne liegen.
Falls Ihnen also das Preis-Leistungsverhältnis wichtig ist, sollten Sie sich bei Ihrer Suche auf diese drei Hersteller konzentrieren oder vorab nochmals einen Blick auf unsere Vergleichstabelle werfen.

Amazon-Rezensionen im Überblick

Der Sony FDR-AX100 4K Ultra HD Camcorder 5 im Test

Zum Zeitpunkt der Auswertung zeigt die Seite von Amazon für das Produkt als Sterne-Urteil 4.3 Sterne an. Dabei wurden insgesamt 186 Kundenmeinungen berücksichtigt. Mit diesem Ergebnis liegt Camcorder FDR-AX100 von Sony volle 0.1 Sterne oberhalb der durchschnittlichen Amazon-Bewertung sämtlicher auf expertentesten.de verglichenen Camcorder.

Sony im Vergleich zu anderen Marken

FDR-AX100 von Sony hat gegenüber der Konkurrenz bei den Camcorder aus dem Hause Sony die Nase vorn. Im Vergleichstest erhielt FDR-AX100 mit der Note 1.37 den Platz 1.
FDR-AX53 von Sony erreichte Position 2, HDR-CX240E von Sony erreichte Position 3, HDR-PJ410 von Sony erreichte Position 4, FDR-AX33 von Sony erreichte Position 6, und HDR-CX405 von Sony erreichte Position 10.

Generell sind auf ExpertenTesten unter den Camcorder nachfolgende Hersteller vertreten: Canon, Sony, Panasonic und Besteker . Den besten Notendurchschnitt erzielt dabei die Marke Sony mit einer durchschnittlichen Bewertung von 1.75. Deutlich weniger erfolgreich schneiden auf ExpertenTesten die Camcorder der Hersteller Canon und Panasonic ab.

Legria HF R806 verlor im Gegensatz dazu gegen die stärkere Aussagekraft der Rezensionen von FDR-AX100 von Sony .

Zu den Sony Camcorder, welche von ExpertenTesten unter die Lupe genommen wurden, zählt übrigens auch FDR-AX53 mit einem Platz 2-Ranking.

Fazit

Auch, wenn für so manchen unserer Redakteure Camcorder FDR-AX100 von Sony schon vor der letztgültigen Auswertung zu einem der Camcorder-Favoriten gezählt wurde: Das Ergebnis mit einer Produktnote von 1.37 und einem Platz 1 hat sie dennoch überrascht.

Zu dieser guten Platzierung beigetragen haben folgende Vorteile:

  • 1-EXMOR R CMOS Sensor
  • handlich klein
  • BIONZ X Bildprozessor.

Zwar wurden von Rezensenten fallweise auch Nachteile, wie beispielsweise „schlechtes Design“ erwähnt, aber dennoch war die Siegerehrung für den Camcorder FDR-AX100 schon gewiss.

Camcorder jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichs­ergebnis

Bildqualität
Touchscreen
Autofokus
Bildstabilisierung
Zoom
Tonqualität
Qualität/Haltbarkeit

Fazit: Mit dem Camcorder FDR-AX100 4K von Sony, können Sie hervorragend detailreiche und lebensechte Bilder festhalten.

ExpertenTesten.de

1. Platz

1,93 (gut) Camcorder
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4.886 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...