Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
ZurĂŒck zur Teichfilter-Vergleichstabelle

SunSun CPF-5000 im Test 2019

Aktualisiert am:

Ein Gartenteich ist fĂŒr viele Menschen ein Traum, erfordert allerdings auch eine Menge Arbeit. GegenĂŒber natĂŒrlichen Ökosystemen großer Seen und Teiche ist der kĂŒnstliche Teich stĂ€ndigen VerĂ€nderungen ausgesetzt, die er nicht selbststĂ€ndig ausgleichen und beheben kann. Die WasserqualitĂ€t verĂ€ndert sich daher, wird das Wasser nicht gereinigt. Hinzukommen der Wechsel der Jahreszeiten, Sonne, Regen und Wind, der Wuchs der Pflanzen und die Ausscheidungen der Fische.

 

>> Sicher & gĂŒnstig auf Amazon bestellen!
Aktuelles Angebot
ab ca. 105 â‚Ź

Listenpreis ca. 105 â‚Ź
Exakten Preis auf Amazon prĂŒfen!
Preis prĂŒfen
Preis prĂŒfen
FunktionsĂŒbersicht
  • Abmessungen:

    43,5 x 43,5 x 47
  • Gewicht:

    6,2
  • Leistung:

    11
  • Filter-Typ:

    Druckteichfilter
  • Förderhöhe:

    2,5
  • Fördermenge:

    9000
  • Max. Teichvolumen:

    8000
  • KabellĂ€nge:

    10
  • Garantie:

    kA
  • UV-C Strahler:

    [ja]
  • Temperaturanzeige :

    [nein]
Vorteile
  • integrierten Verschmutzungsanzeige
  • unkompliziertes Bio-Druckteichfilter-System
  • guter UV-Filter
  • pflegeleicht
  • stabil

Nachteile

  • minderwertige Verarbeitung
  • schlechte Anleitung
ZurĂŒck zur Vergleichstabelle: Teichfilter Test 2019

Daten & Fakten

Lieferzeit und Verpackungsmaterial

SunSun CPF-5000 Teichfilter Erfahrungen, Test und VergleichDruckteichfilter boten im Test und Vergleich den Vorteil, dass sie sehr unauffĂ€llig eingebaut werden konnten, dazu auch ein stabiles und biologisches Gleichgewicht erzielten, wobei die WasserqualitĂ€t schnell verbessert wurde. Der „SunSun CPF-5000 Druckteichfilter UVC 11 W“ war im Internet einfach zu bestellen und wurde auch etwas schneller als vom Hersteller angegeben ausgeliefert.Das Paket war stoßfest, neuwertig und neutral, der Filter in seinen Bauteilen dann gut verpackt und unbeschĂ€digt. Es gab eine Anleitung fĂŒr die Montage und die Nutzung dazu. Der Druckteichfilter kam mit dazugehörigem UVC-TeichklĂ€rer im Set. Eine Pumpe musste zusĂ€tzlich besorgt werden, war sie noch nicht vorhanden.

Gewicht und GrĂ¶ĂŸe

Der „SunSun CPF-5000 Druckteichfilter UVC 11 W“ war sehr leicht und wog nur 6,2 Kilogramm. Das Modell war eimerförmig und rundlich gebaut, hatte am Deckel alle benötigten AusgĂ€nge und AnschlĂŒsse, konnte auch optimal mit einer Pumpe oder der GartenbewĂ€sserung verbunden und kombiniert werden. Die Maße betrugen 43,5 x 43,5 47 Zentimeter. Filter und UVC-Technik arbeiteten im Einklang.

Aufbau, Farbe, Verarbeitung und Material

Der Filter war nicht allzu groß, kompakt, schwarzfarbig und robust gebaut. Die Verarbeitung war gut und versprach auch im Test eine lange Haltbarkeit.


Der Filter konnte durch sein stabiles GehĂ€use gut im Sand oder am Teichufer vergraben werden, wobei das Design dennoch erlaubte, an alle Vorrichtungen einfach heranzukommen. Die Bauform bot die AnschlĂŒsse im Deckel. Die UVC-Lampe war integriert.

Leistung, Filtermaterialien und Durchflussmenge

Das Modell war fĂŒr Teiche mit oder ohne Fischbesatz geeignet. Die Durchflussenge betrug 9.000 Liter pro Stunde. Das Filtervolumen umfasste 20 Liter, wĂ€hrend der Lichtfilter mit 11 Watt Leistung lief.
Es gab 2 grobe FilterschwĂ€mme und 3 feine FilterschwĂ€mme, die Schmutzpartikel, Schwebeteile, FĂ€kalien und Mikroorganismen zuverlĂ€ssig herausfilterten. Der UVC-KlĂ€rer sorgte fĂŒr die dauerhafte KlĂ€rung des Wassers. Durch das Set wurde sowohl die biologische als auch mechanische Filterung hervorragend im Test umgesetzt.

– Der Gartenteich als Hingucker – klares Wasser durch den Teichfilter –

Montage und Wartung

SunSun CPF-5000 Teichfilter Praxiseinsatz, Test und VergleichDas Modell konnte etwas einfacher gewartet werden als andere Modelle im Vergleich, was zum einen durch die Filterart selbst, zum anderen durch das gut konzipierte Bausystem bedingt war. Im Deckel war eine Reinigungsfunktion integriert, am Filter selbst gab es eine Reinigungsvorrichtung. Wurde hier regelmĂ€ĂŸig der Filter gesĂ€ubert, bestand wenig Gefahr, dass der Teichfilter Probleme hatte, das Wasser weiterhin klar zu halten.

Eingebaut und angeschlossen war der Teichfilter relativ schnell und einfach. Die Anleitung lieferte hilfreiche Abbildungen und Informationen. Der Filter konnte im Test unsichtbar und schön unauffÀllig am Rand des Teiches eingegraben werden.

Ausstattungsmerkmale und Besonderheiten

Der Teichfilter war mit der neuesten Teichfilter-Technologie ausgestattet und vereinte im Test ein kompaktes System mit einem leistungsstarken bio-mechanischen Filter und moderner UV-Technik.


Der „SunSun CPF-5000 Druckteichfilter UVC 11 W“ hatte alle gĂ€ngigen AnschlĂŒsse im Deckel, die gut erreichbar waren und auch eine Kombination mit Pumpe oder KlĂ€rer gestatteten. Das Teichwasser konnte problemlos zu höher liegenden WasserfĂ€llen hochgepumpt und in den Teich zurĂŒckgefĂŒhrt werden.

Eignung, Einsatzmöglichkeiten und TeichgrĂ¶ĂŸen

Verwendet werden konnte der Teichfilter als Druckteichfilter in Gartenteichen mit 4.000 Liter, wenn Fischbesatz vorhanden war, und mit 8.000 Liter ohne Fischbesatz. Da es sich um einen Druckfilter handelte, war das Modell fĂŒr kleinere Bereiche konzipiert, hatte aber eine hervorragende und schnelle Durchlaufmenge.


Die Schmutzpartikel sammelten sich und bildeten auf den biologischen SchwÀmmen Mikroorganismen, die Keime und Bakterien zuverlÀssig aus dem Wasser entfernten und eine dauerhafte Wasserreinigung gestatteten.

Der TeichklĂ€rer bestrahlte in einem Durchflussreaktor das Wasser des Teiches mit UV-C-Strahlung und verĂ€nderte so die Strukturen der Algenproteine, die dadurch abgetötet wurden. Daher war der Einsatz auch bei sehr trĂŒben Teichen möglich, die bereits kurz vor dem Umkippen waren. Die angesiedelten Algen wurden zu grĂ¶ĂŸeren Partikeln zusammengefasst und ĂŒber die Teichfilterung aus dem Wasserkreislauf nach und nach entfernt.

Durchfluss, Reinigung und Ergebnis

SunSun CPF-5000 Teichfilter Preisvergleich und TestDie Durchflussmenge war hoch, der Filter daher auch sehr effizient und schnell. Schon nach wenigen Tagen war eine deutliche Verbesserung der WasserqualitĂ€t zu bemerken. TrĂŒbe Teiche klĂ€rten sich, bald war auch der Boden wieder sichtbar. In Kombination mit dem UV-C-KlĂ€rer bot das Filtersystem eine langwierige SĂ€uberung des Teiches. Das Leuchtmittel musste dann im Sockel etwa einmal im Jahr ersetzt werden. Das Modell war auch fĂŒr wĂ€rmere Wassertemperaturen geeignet, z. B., wenn der Teich direktem Sonnenlicht ausgesetzt war.

Die Reinigung des Filters war ebenfalls im Test unkompliziert. DafĂŒr war eine Kurbel vorhanden, ĂŒber die alle SchwĂ€mme ausgedrĂŒckt werden konnten. Das war bei geschlossenem Deckel möglich. Eine gröbere Verschmutzung benötigte dann nur das AbspĂŒlen mit Wasser, wobei das Schmutzwasser separat abgeleitet werden konnte, ohne den Filter öffnen zu mĂŒssen. Dazu gab es einen integrierten Absperrhahn.

Fazit

Der „SunSun CPF-5000 Druckteichfilter UVC 11 W“ funktioniert zuverlĂ€ssig und ist wartungsarm, gestattet einen unauffĂ€lligen Einbau und kann auch höher liegend eingesetzt werden, da das Wasser ĂŒber ausreichend Druck hochgepumpt wurde. Das Filtersystem ist ergiebig, biologisch und gut zu reinigen. Das Modell bietet fĂŒr kleinere Teiche mit und ohne Fischbesatz eine langwierige SĂ€uberung mit klarem Ergebnis.

Teichfilter jetzt auf Amazon ansehen!

Fazit: Die CPF-Druckteichfilterserie gehört zur neuesten Teichfiltergeneration und vereint in einem kompakten System einen leistungsstarken bio-mechanischen Filter und modernste UV-Technik.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (799 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...